DAX-0,32 % EUR/USD+0,09 % Gold-0,24 % Öl (Brent)-0,61 %
DAX: Stabilisierungsversuch
Foto: www.commerzbank.de

DAX Stabilisierungsversuch

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
20.04.2017, 09:05  |  429   |   |   

Der DAX präsentierte sich gestern impulslos. Er schwankte in einer sehr engen Range zwischen 12.002 Punkten und 12.040 Punkten und verblieb damit innerhalb der Spanne des Vortages (Inside Day).

Der Index versucht sich oberhalb der am Vortag erreichten Unterstützung des Gaps vom 28. März zu stabilisieren. Sowohl der Inside Day als auch die im Tageschart ersichtliche Spinning-Top-Kerze signalisieren eine kurzfristige Pattsituation zwischen Bullen und Bären. Mit Blick auf den intakten korrektiven Abwärtstrend vom am 3. April markierten 2-Jahres-Hoch bei 12.376 Punkten sowie dem am Dienstag erfolgten Bruch der vom Februar-Tief ausgehenden Aufwärtstrendlinie besitzen die Bären übergeordnet den technischen Vorteil. Unterhalb der Widerstandszone bei aktuell 12.162-12.175 Punkten bestehen Abwärtsrisiken in Richtung 11.850 und 11.480 Punkte. Mit Blick auf den Stundenchart dürfte ein Ausbruch aus der Range zwischen 11.996 und 12.051 Punkten den nächsten kurzfristigen Impuls liefern. Gelänge ein Anstieg über 12.051 Punkte, stünden die Anzeichen auf Erholung in Richtung 12.080/12.090 Punkte, 12.124/12.136 Punkte oder maximal 12.162-12.175 Punkte. Ein nachhaltiger Anstieg über die letztgenannte Zone würde ein erstes verlässliches Indiz für ein Ende der Abwärtskorrektur und eine mögliche Fortsetzung des intakten mittelfristigen Aufwärtstrends liefern. Unterhalb von 11.996 Punkten lauten nächste Zielregionen 11.963-11.974 Punkte und 11.916 Punkte.

Nächste Unterstützungen:

  • 11.996/11.997
  • 11.963-11.974
  • 11.916

Nächste Widerstände:

  • 12.050/12.051
  • 12.080/12.090
  • 12.124/12.136
Handeln Sie den DAX mit Hebel:
WKN Typ Basiswert Merkmale
CE84NL Classic Turbo-Zertifikat Bull DAX 30 Hebel: 28,3
CE044F Classic Turbo-Zertifikat Bear DAX 30 Hebel: 31,7

Sie möchten Analysen wie diese jeden Tag vor Börseneröffnung ganz bequem in Ihr E-Mail Postfach bekommen? Jetzt einfach kostenfrei anmelden!

Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise. Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen: Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Aktuelle Ausgabe

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 18.04.2017

Diskussion: DAX Chartanalyse: DOW DAX die 12000 hält

Wertpapier: DAX


Verpassen Sie keine Nachrichten von Commerzbank
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel