Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Neuigkeiten zu Johnson & Johnson Aktie

ZeitTitel
30.07.

Thüringische Landeszeitung: New Yorker Schlusskurse am 30.07.2014
30.07.

Chartsignal: Neues 1-Wochen Hoch
30.07.

Westdeutsche Zeitung newsline: New Yorker Schlusskurse am 29.07.2014
28.07.

Chartsignal: Neues 1-Wochen Tief
25.07.
21.07.
15.07.
15.07.
15.07.
02.07.
01.07.
01.07.
05.06.
03.06.
03.06.

Externe Nachrichten von Finanzen100: Hier weitere News zu Johnson & Johnson

Derivate Cockpit

Finden Sie das beste Produkt zu Ihrer Kurserwartung

Ich erwarte, dass Johnson & Johnson in bei $ steht (+5,00% Kursveränderung).
Emittenten:
Filter
Partner Emittenten
Weitere Emittenten
Übernehmen
Für Ihre Einstellungen haben wir keine passenden Podukte gefunden.
Bitte verändern Sie Kursziel, Zeitraum oder Emittent.
?

Weiterführende Links von Nutzern

Laden Sie Ihren Link hoch: Upload

Profil der Johnson & Johnson Aktie

Die Johnson & Johnson Corporation hat ihren Hauptsitz in New Brunswick, New Jersey USA und agiert auf globaler Ebene als Hersteller von Pharmazie- und Konsumgütern. In Deutschland befindet sich die Niederlassung in Neuss und in Österreich in Wien.

Das facettenreiche Produktsortiment der Johnson & Johnson Corporation umfasst zahlreiche bekannte und namhafte Marken. Zu diesen gehören in der Sparte Konsumgüter und OTC-Pharma unter anderem o.b., Penaten, bebe, carefree, Listerine, Neutrogena, Compeed, Regaine, Visine, Piz Buin und Rhinopront. Die Pharma-Sparte umfasst unter anderem die Marken Darunavir, Galantamin, das zur Behandlung von Alzheimer-Demenz eingesetzt wird, Haloperidol, Methylphenidat, Risperidon und Topiramat, das in der Behandlung von Epilepsie und Migräne zum Einsatz kommt.

Die Unternehmenshistorie der Johnson & Johnson Corporation begann 1886 mit der Gründung durch die Brüder Robert Wood Johnson I, James Wood Johnson und Edward Mead Johnson. Anfänglich lag der Fokus der Geschäftsaktivitäten auf der Herstellung chirurgischer Verbandstoffe. Der Spanisch-Amerikanische Krieg, der Galveston-Hurrikan und das Erdbeben in San Francisco waren die drei Katastrophen, die zwischen 1898 und 1906 für einen enormen Bekanntheitsgrad des Konzerns in der Öffentlichkeit sorgte, da die Produkte der Johnson & Johnson Corporation zum Einsatz kamen. Das Unternehmen war während dieser Zeit der größte „Einzel-Spender“. Eine großangelegte Rückrufaktion 1982, nachdem einige Menschen gestorben waren, die Paracetamol eingenommen hatten, war zwar teuer für das Unternehmen, fand jedoch gleichzeitig einen positiven Anklang bei der Öffentlichkeit.
NYSE
  • Frankfurt
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg
  • München
  • Hannover
  • Stuttgart
  • Nasdaq
  • NYSE
  • Tradegate
  • Lang & Schwarz
  • Deutsche Bank
30.07.14
102,30
$
+0,34 $
+0,33 %
Geld
$
0
|
Brief
$
0
|
Hoch:
102,84
Tief:
101,81
Eröff.:
102,58
Vortag:
101,96
29.07.
Boerse Stuttgart

Realtimekurs

Geld
76,28
1.500
|
21:59:44
Brief
76,50
1.500
|
21:59:44

Aktie & Unternehmen

Unternehmen
Johnson & Johnson
Branche
Herkunft
Vereinigte Staaten
Website
Aktienanzahl
2,83 Mrd.
Indizes

Analysten-Einstufungen

negativ neutral positiv
nix canvas

Derivate auf Johnson & Johnson

KategorieAnzahl
315
2
448
620
63

Neueste Anleihen auf Johnson & Johnson

WKNZinsEmissionsdatum
5,950 %
24.01.14
2,950 %
11.12.12
4,750 %
09.11.07

Aktionäre interessieren sich auch für:

#WertpapierPerf. in %
1.
-0,62
2.
+0,75
3.
-0,70
4.
-1,81
5.
+0,47
6.
-0,31
7.
+0,14
8.
-1,58
9.
-0,85
10.
-1,01

Meistgesuchte Aktien (24h)

#WertpapierPerf. in %
1.
-9,22
2.
+17,54
3.
-0,62
4.
-11,04
5.
-0,15
6.
0,00
 
7.
-7,32
8.
-10,57
9.
+24,73
10.
0,00