Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,96 % EUR/USD+0,08 % Gold-0,41 % Öl (Brent)-0,90 %
Bosbach: Im Frühjahr muss Wendepunkt in Flüchtlingspolitik sein
Foto: Wolfgang Bosbach, über dts Nachrichtenagentur

Bosbach Im Frühjahr muss Wendepunkt in Flüchtlingspolitik sein

Nachrichtenagentur: Redaktion dts
23.01.2016, 12:49  |  633   |   |   
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Kritiker des Flüchtlingskurses innerhalb der CDU geben Kanzlerin Angela Merkel für eine europäische Lösung nur noch wenige Wochen Zeit. Die Flüchtlingszahlen stiegen erfahrungsgemäß spätestens ab Anfang März wieder an, sagte der CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach dem "Tagesspiegel am Sonntag". "Wenn die EU bis dahin nicht eine wirksame Begrenzung durchgesetzt - und nicht nur angekündigt - hat, dann muss das der Wendepunkt sein", sagte Bosbach.

"Wir können nicht erneut eine Million Menschen aufnehmen."


Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Bosbach Im Frühjahr muss Wendepunkt in Flüchtlingspolitik sein

Die Kritiker des Flüchtlingskurses innerhalb der CDU geben Kanzlerin Angela Merkel für eine europäische Lösung nur noch wenige Wochen Zeit. Die Flüchtlingszahlen stiegen erfahrungsgemäß spätestens ab Anfang …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel