Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,10 % EUR/USD-0,32 % Gold-0,81 % Öl (Brent)-1,89 %
DAX: Support verteidigt – Technische Analyse vom 09. September 2016
Foto: www.commerzbank.de

DAX Support verteidigt – Technische Analyse vom 09. September 2016

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
09.09.2016, 08:08  |  618   |   |   

Nächste Unterstützungen:
•10.626/10.628
•10.561/10.570
•10.492

Nächste Widerstände:
•10.700/10.711
•10.731-10.744
•10.780-10.810

Der DAX testete gestern im frühen Geschäft erneut den Widerstand der Rückkehrlinie des kurzfristigen Aufwärtstrendkanals. Anschließend orientierte er sich südwärts und testete mit dem Tagestief bei 10.570 Punkten die Unterstützungszone im Bereich der unteren Begrenzung des Trendkanals. Dort konnte sich das Aktienbarometer im späten Handel erholen und schloss exakt in der Mitte der Tagesspanne bei 10.675 Punkten.

Die ganz kurzfristige technische Ausgangslage stellt sich zur heutigen Handelseröffnung neutral dar. Der übergeordnete Trend im Stundenchart bleibt weiterhin aufwärts gerichtet. Der nächste relevante Widerstandsbereich befindet sich bei 10.700/10.711 Punkten. Mit einem signifikanten Anstieg darüber würde sich der Fokus wieder auf die Widerstandsregion 10.780-10.810 Punkte richten. Zwischengeschaltet wäre noch die Hürde bei 10.731-10.744 Punkten zu überwinden. Auf der Unterseite bietet das Cluster aus SMA 100 und SMA 200 im Stundenchart Support bei aktuell 10.626/10.628 Punkten. Kritischer kurzfristiger Support sind das gestrige Tief und die Basistrendlinie des Kanals bei derzeit 10.561/10.570 Punkten. Dessen signifikante Verletzung würde die horizontale Unterstützung bei 10.492 Punkten ins Spiel bringen. Darunter entstünden Korrekturrisiken in Richtung zunächst 10.442 Punkte und 10.364/10.374 Punkte.

Produktideen: Unlimited Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CD8H9J Bull DAX 30 Hebel 10,4
CD9X7T Bear DAX 30 Hebel 10,6

Jetzt mit konstantem Hebel an der zukünftigen Entwicklung des DAX partizipieren. Hier geht’s zur Faktor-Zertifikate-Suche.



Verpassen Sie keine Nachrichten von Commerzbank
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

DAX Support verteidigt – Technische Analyse vom 09. September 2016

Nächste Unterstützungen: •10.626/10.628 •10.561/10.570 •10.492 Nächste Widerstände: •10.700/10.711 •10.731-10.744 •10.780-10.810 Der DAX testete gestern im frühen Geschäft erneut den Widerstand der Rückkehrlinie des kurzfristigen …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel