DAX-0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,47 % Öl (Brent)0,00 %

Videoausblick Alarmglocken

Gastautor: Markus Fugmann
28.09.2016, 07:48  |  804   |   |   

In Sachen Deutsche Bank schrillen weiter die Alarmglocken, nachdem CEO John Cryan eine Kapitalerhöhung sowie einen "bailout" ausschließt. Das ist der nächste Kommunikationsfehler und erinnert doch schon sehr an "Dick" Fuld von Lehman Brothers, dessen Aussagen ziemlich deckungsgleich waren vor der Pleite seiner Bank mit denen von Cryan derzeit! Daher dürfte das Thema "Deutsche Bank" weiter heiß bleiben und mögliche Rallys im Dax immer wieder ausbremsen. Der deutsche Leitindex wurde gestern einmal mehr von den US-Indizes gerettet - die Amerikaner feierten das beste Verbrauchervertrauen seit dem Jahr 2008. Aber in Asien wird diese Freude nicht geteilt, die Indizes dort im Minus. Und das dürfte den Höhenflug des Dax seit gestern Nachmittag unterbrechen..

Das Video "Alarmglocken" sehen Sie hier..



Verpassen Sie keine Nachrichten von Markus Fugmann

Markus Fugmann ist Chefanalyst der actior AG und Redakteur bei www.finanzmarktwelt.de. Die actior AG bietet Selbsthändlern die Möglichkeit, an allen gängigen Märkten der Welt im Bereich CFDs, Futures, Aktien und Devisen zu Top-Konditionen zu handeln. Darüber hinaus erhalten Kunden kostenlose Informationsabende, Seminare, One-to-One Coaching, allgemeine Einführungen in die Handelsplattformen und Märkte.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Europas größte ETP-Plattform

Erfahren Sie alles zum Thema Investieren in ETPs. Informieren Sie sich auf etfsecurities.com

Zum Leitfaden

Weitere Nachrichten des Autors