DAX+0,40 % EUR/USD-0,08 % Gold-0,09 % Öl (Brent)-0,53 %

Mit Scheuklappen unterwegs Dax - Läuft sich der Index jetzt fest?

30.01.2017, 09:05  |  1161   |   |   

Es ist schon erstaunlich, dass sich der Dax in diesen Tagen nahezu unbeeindruckt von der Rhetorik des neuen US-Präsidenten zeigt. Eigentlich möchte man meinen, dass gerade die großen Exportnationen und zu diesen zählt ja ohne Zweifel Deutschland in der nächsten Zeit mit einigen (US-amerikanischen) Unwägbarkeiten zu rechnen hätten.

Und eines dürfte bereits in den ersten Tagen der Amtszeit Trumps deutlich geworden sein: Das Naturell des neuen US-Präsidenten lässt keine Kompromisse zu. Es bestehen daher erhebliche Zweifel daran, dass ausgerechnet die deutsche Wirtschaft zu den Gewinnern der Trump-Politik zählen wird.

Kurzum: Der Dax blendet in diesen Tagen unserer Meinung nach die politischen Gefahren aus und trottet nur den US-Indizes hinterher. Insofern ist das Ganze mit Vorsicht zu genießen. Die 12.000 Punkte scheinen mittlerweile in Reichweite. Doch davor gibt es noch die eine oder andere wichtige Hürde zu nehmen. Die Gefahr, dass sich der Dax im Bereich zwischen 11.900 und 12.000 Punkten festrennen wird, ist nicht zu unterschätzen. Erschwerend kommt hinzu, dass der Optimismus unter den Marktteilnehmern bereits stark ausgeprägt ist. Wichtige Unterstützungen finden sich zwischen 11.600 und 11.400 Punkten. Aktuell drängen sich aus unserer Sicht keine Neuengagements auf. Zunächst sollte man die Auflösung der aktuellen Situation abwarten...

 

Wertpapier: DAX


Verpassen Sie keine Nachrichten von Index- und Devisentrends

Der Informationsdienst Index- und Devisentrends spürt die aktuellen Trends an den Aktien- und Devisenmärkten auf. Fundierte Analysen werden für unsere Leser mit konkreten Tipps zur Umsetzung aussichtsreicher Strategien kombiniert und machen diesen Informationsdienst somit zu einem unverzichtbaren Signalgeber.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel