DAX-0,15 % EUR/USD-0,27 % Gold+0,90 % Öl (Brent)+0,38 %

Videoausblick Goldman Sachs und Finanzkrise

Gastautor: Markus Fugmann
15.02.2017, 07:52  |  958   |   |   


Nun ist es wieder so weit: die Aktien von Goldman Sachs steigen auf das Hoch von kurz vor der Finanzkrise - wohl kein Zufall, angesichts der Tatsache, dass die halbe Trump-Administration aus ehemaligen Goldmännern besteht. Gestern vor allem Bank-Aktien Profiteure der hawkishen Aussagen von Janet Yellen, der Dollar stark, US-Staatsanleihen wurden abverkauft. Somit also die Trump-Rally wieder voll intakt, und das obwohl die Trump-Administration in ernsten Schwierigkeiten steckt nach dem Rücktritt von Mike Flynn. Heute will sich Trump mit den Chefs von US-Einzelhandelsunternehmen treffen. Kann der Dax die Steilvorlage der US-Indizes von gestern aufnehmen? Bei nachhaltigem Überwinden der Zone 11800/15 wäre Luft bis in den Bereich 12000 Punkte..

Das Video "Goldman Sachs und Finanzkrise" sehen Sie hier..



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel