DAX-0,13 % EUR/USD+0,24 % Gold+0,90 % Öl (Brent)+1,61 %

Ölpreis - Erdöl - Öl - Rohöl: Infos, Fakten, Analysen, Charts und Ausblick


ISIN: XC0009677409 | WKN: 967740
57,20
$
14:57:41
Lang & Schwarz
+1,61 %
+0,91 USD



Erdöl ein wichtiger fossiler Energieträger, der zur Erzeugung von Elektrizität und als Treibstoff fast aller Verkehrs- und Transportmittel sowie zur Herstellung von Kunststoffen und Chemieprodukten dient, steht seit jeher im Fokus der Anleger und Investoren. Daher rührt unter anderem die Bezeichnung „Schwarzes Gold“ wie auch die Bedeutung von zumeist politisch bedingten Ölkrisen für die Weltwirtschaft.

Besonders in den vergangen Wochen geriet der Ölpreis wieder verstärkt in den Fokus der internationalen Finanzwelt, da er massiv gefallen ist und mit heutigem Datum (1.1.2015) ein mehrjähriges Tief erreicht hat. Rohöhl der Sorte Brent notiert aktuell bei 53,57 $/Barrel und WTI bei 57,77 $/Barrel.




ÖLPREIS - ERDÖL - ÖL - ROHÖL: INFOS, FAKTEN, ANALYSEN, CHARTS UND AUSBLICK

Dieser Thread soll deshalb der strukturierten Sammlung von Aussagekräftigen Informationen, Fakten, Analysen und Charts dienen. Sowie eine fachlich fundierte Diskussion zur zukünftigen Preisentwicklung ermöglichen, sodass interessierte Anleger rasch einen Überblick erhalten.
Charts W:O
Öl (Brent) Charts
http://www.wallstreet-online.de/rohstoffe/oelpreis-brent




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.




Öl (WTI) Charts
http://www.wallstreet-online.de/rohstoffe/oelpreis-wti




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.




Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.
Ölpreis vs. S&P 500


Interessant erscheint, dass beim S&P 500 bisher noch kein Einbruch erfolgte, wie es sonst sehr oft der Fall war. Aktuell wird ja vom billigen Öl als Wirtschaftsmotor gesprochen. Die mittelfristigen Auswirkungen (möglicher Zusammenbruch der Fracking Bubble in den USA, mögliche Staatspleite von Venezuela etc.) werden wir erst in den kommenden Monaten sehen.
13 Antworten


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben