Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Nachrichten: Oliver Bossmann

    DAX30-Index Bis wohin geht’s?

    Der DAX30-Index konnte in den letzten zwei Tagen gute 300 Punkte oder ca. 3,2 Prozent zurücklegen. Die Gründe für den schnellen Kursanstieg könnten vor allem in den saisonalen Verhaltensmustern von Investoren und Anlegern zu suchen sein.

    Wertpapier: DAX

    Der steile Aufwärtstrend des DAX30-Index könnte nun endgültig passé sein. In den nächsten Tagen wäre denkbar, dass sich der deutsche Leitindex in einem Seitwärtskanal bewegt, dessen Begrenzungen bei 9470 Punkten bis 9150 Punkten verlaufen.

    Wertpapier: DAX

    Gastautor

    Oliver Bossmann ist bei ETX Capital als Marktanalyst tätig. Er arbeitet seit über zehn Jahren in der Finanzbranche und hat sich auf den Bereich CFD- und FX-Trading spezialisiert. Zuletzt war er bei dem amerikanischen Forex-Broker FXCM als Marktanalyst angestellt und leitete den Unternehmensbereich FXCM Research in Deutschland. Bis 2009 verwaltete er als Head of Trading beim Broker FX Flat private und institutionelle Kundengelder in Form eines Managed Accounts.

    RSS-Feed Oliver Bossmann