Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,46 % EUR/USD+0,09 % Gold-0,25 % Öl (Brent)-0,57 %

Nachrichten: Oliver Bossmann

So positiv die Kursrallye des DAX30-Index in den letzten Wochen auch zu werten ist, so kann sie aus charttechnischer Sicht doch nur als eine Korrektur in einem intakten langfristigen Abwärtstrend angesehen werden. Noch sind die Bullen nicht über den Berg!

Wertpapier: DAX

Der Kurs der Hochtief-Aktie befindet sich seit drei Tagen in einer Korrekturphase und stößt nun auf die 100-Tage-Linie und eine wichtige Unterstützungszone zwischen den Marken von 110 Euro bis 105 Euro.

Wertpapier: Hochtief

Gastautor

Oliver Bossmann ist bei ETX Capital als Marktanalyst tätig. Er arbeitet seit über zehn Jahren in der Finanzbranche und hat sich auf den Bereich CFD- und FX-Trading spezialisiert. Zuletzt war er bei dem amerikanischen Forex-Broker FXCM als Marktanalyst angestellt und leitete den Unternehmensbereich FXCM Research in Deutschland. Bis 2009 verwaltete er als Head of Trading beim Broker FX Flat private und institutionelle Kundengelder in Form eines Managed Accounts.

RSS-Feed Oliver Bossmann