DAX-0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,47 % Öl (Brent)0,00 %

Marktüberblick US-Finanzwerte sind nicht zu bremsen

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
02.12.2016, 09:12  |  347   |   |   


Auch wenn Martin Weiß, wie viele andere Experten, davon ausgeht, dass der Ölpreis (WTI) sich nicht dauerhaft deutlich über 50 US-Dollar halten kann, bewertet er das aktuelle charrtechnische Bild als sehr konstruktiv. Was Sie als Anleger wissen müssen, verrät er im Video. Außerdem gibt Martin Weiß Einschätzungen zum DAX, sowie zu den Aktien der Deutschen Bank und der Lufthansa ab.

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 02.12.2016, 15:20

Nvidia, Xilinx, Ceotronics, Polytec und Bitcoins

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 02.12.2016, 13:05

Drei Statistiken zum Börsen-Dezember

Themen: Öl, DAX, Anleger


Verpassen Sie keine Nachrichten von Der Aktionär TV
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Interessante Videos

Play
Wirtschaft TV

Quelle: Wirtschaft TV | 02.12.2016, 11:43

Market Insight: Italien- Referendum bremst DAX aus!

Play
Wirtschaft TV

Quelle: Wirtschaft TV | 01.12.2016, 10:19

Hankes Five: 5 Tipps zu Börsengängen

Play
IdeasTV

Quelle: IdeasTV | 30.11.2016, 17:33

Niedrigzinsumfeld – droht eine abrupte Wende?

Play
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG

Quelle: HSBC Zertifikate | 30.11.2016, 16:23

EUR/USD - Boden gefunden? - Zertifikate Aktuell vom 30.11.2016

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
76,52EUR
02.12.16
-0,29
14,703EUR
03.12.16
-0,37
209,47EUR
02.12.16
-1,46
12,132EUR
02.12.16
-1,07
19,905EUR
02.12.16
-1,28
10.525,00PKT
03.12.16
-0,01
51,57EUR
03.12.16
0,00