Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Derivate Cockpit

Finden Sie das beste Produkt zu Ihrer Kurserwartung

Ich erwarte, dass Nordex in bei steht (+5,03% Kursveränderung).
Emittenten:
Filter
Partner Emittenten
Weitere Emittenten
Übernehmen
Für Ihre Einstellungen haben wir keine passenden Podukte gefunden.
Bitte verändern Sie Kursziel, Zeitraum oder Emittent.
?

Weiterführende Links von Nutzern

DatumBeschreibungMitgliedBewertung
07.12.
microby
Laden Sie Ihren Link hoch: Upload

Profil der Nordex Aktie

Die Nordex SE ist eine Europäische Gesellschaft, deren Geschäftsaktivitäten sich auf die Entwicklung und Herstellung von leistungsstarken Windenergieanlagen konzentrieren, die in verschiedensten geographischen Regionen genutzt werden können. Die Nordex SE hat ihren Stammsitz in Rostock und agiert als Managementholding, die die beiden hundertprozentigen Tochtergesellschaften Nordex Energy GmbH und Nordex Energy B.V. konzernübergreifend steuert und koordiniert. Eine Zweigniederlassung des Konzerns mit dem Sitz der Hauptverwaltung befindet sich in Hamburg-Langenhorn. Dort sind zudem weitere Konzerngesellschaften ansässig. In Rostock, in China und in den USA befinden sich Produktionsstandorte des Unternehmens.

Die Produktpalette des Konzerns umfasst leistungsstarke Windenergieanlagen unter dem Markennamen Nordex. Der Konzern hat sich zudem auf den globalen Trend der Multimegawattanlagen spezialisiert und verfügt über in der Praxis erprobte Hochleistungsturbinen. Die Nordex SE kann als Entwickler und Hersteller von Windenergieanlagen auf ein umfassendes Know-how in der Entwicklung von Rotorblättern mit einer Länge von bis zu 45 Metern sowie in der integrierten Elektro- und Leittechnik für Windkraftanlagen zurückgreifen.

Die Wurzeln des Konzerns liegen in der Gründung der Nordex A/S 1985 in Dänemark, die aus der Brande Beholderfabrik in Give hervorging. Mit dem Vertrieb durch die Nordex Energieanlagen GmbH begannen die Geschäftsaktivitäten 1991 in Deutschland. 1992 wurde mit dem Ausbau der Fertigung in Deutschland begonnen. Die Windaktivitäten wurden 2000 in die neue Nordex AG eingebracht, die 2001 an die Börse ging. Im März 2010 wurde der Konzern in die Nordex SE umgewandelt und Ende Oktober 2010 folgte die Eröffnung des Werks in den USA.
Xetra
  • Xetra
  • Frankfurt
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Hamburg
  • München
  • Hannover
  • Stuttgart
  • Nasdaq OTC
  • Tradegate
  • Lang & Schwarz
15:23:25
10,845
-0,115 €
-1,05 %
Geld
10,82
1.720
|
15:23:25
Brief
10,85
163
|
15:22:05
Hoch:
Tief:
Eröff.:
Vortag:
10,96
23.04.
Boerse Stuttgart

Realtimekurs

Geld
10,83
1.220
|
15:30:05
Brief
10,835
923
|
15:30:05

Aktie & Unternehmen

Unternehmen
Nordex SE
Branche
Herkunft
Deutschland
Website
Aktienanzahl
80,88 Mio.
Indizes

Analysten-Einstufungen

negativ neutral positiv
nix canvas

Derivate auf Nordex

KategorieAnzahl
516
84
375
791
97

Aktionäre interessieren sich auch für:

#WertpapierPerf. in %
1.
-1,97
2.
0,00
 
3.
+9,09
4.
+1,54
5.
-1,43
6.
-7,41
7.
-0,94
8.
-0,50
9.
-0,27
10.
+1,42

Meistgesuchte Aktien (24h)

#WertpapierPerf. in %
1.
-0,10
2.
+9,69
3.
+7,69
4.
+0,67
5.
-0,58
6.
-2,72
7.
+3,85
8.
-1,29
9.
-1,43
10.
+1,25