DAX+1,37 % EUR/USD-0,37 % Gold-0,24 % Öl (Brent)+0,94 %
DAX – nachhaltiger Ausbruch in Sicht?
Foto: www.commerzbank.de

DAX – nachhaltiger Ausbruch in Sicht?

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
10.01.2017, 08:45  |  348   |   |   

Nächste Unterstützungen:
•11.519-11.531
•11.494/11.501
•11.482

Nächste Widerstände:
•11.599/11.607
•11.637
•11.670

Der DAX eröffnete gestern auf dem Tageshoch bei 11.607 Punkten. Der damit verbundene Anstieg über die kurzfristig relevante Widerstandszone bei 11.603/11.606 Punkten erwies sich nicht als nachhaltig, sondern als Bullenfalle. Anschließend rutschte die Notierung bis zum frühen Nachmittag auf ein Tagestief bei 11.522 Punkten und damit ganz knapp unter das bisherige Konsolidierungstief. Auch dieser Ausbruch erwies sich als Fehlausbruch. Ausgehend vom erreichten 50%-Retracement des letzten Aufwärtsimpulses im Stundenchart konnte sich der Index im späten Geschäft erholen und schloss bei 11.564 Punkten.

Der deutsche Leitindex verbleibt in einer Konsolidierung auf hohem Niveau unterhalb des 17-Monats-Hochs bei 11.637 Punkten und formte dabei einen Outside Day (Handelsspanne umfasst komplett die Handelsspanne des vorausgegangenen Handelstages). Weiterhin bleibt ein nachhaltiger Ausbruch abzuwarten, um einen verlässlichen Hinweis über die Richtung des nächsten kurzfristigen Kursimpulses zu erhalten. Heute richtet sich der Blick auf die nächste Hürde bei 11.599/11.607 Punkten. Mit einem dynamischen Anstieg darüber würden weitere Kursavancen in Richtung 11.637 Punkte und anschließend 11.670 Punkte indiziert. Oberhalb der letztgenannten Marke würden potenzielle Widerstände und Zielprojektionen bei 11.715 Punkten, 11.754 Punkten und 11.803 Punkten in den Blick rücken. Kurzfristig kritischer Intraday-Support befindet sich heute bei 11.519-11.531 Punkten. Mit einem signifikanten Rutsch darunter würden nächste mögliche Ziele bei 11.494/11.501 Punkten und 11.482 Punkten aktiviert. Unterhalb von 11.482 Punkten wäre eine Dynamisierung der Abwärtskorrektur einzuplanen. Der Supportbereich 11.405-11.435 Punkte dürfte dann schnell erreicht werden. Unterhalb von 11.405 Punkten würde sich das Chartbild deutlicher eintrüben.

Produktideen: Unlimited Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CE5Q60 Bull DAX 30 Hebel 10,2
CE5UYZ Bear DAX 30 Hebel 11,2

Sie haben Interesse an monatlichen Trends und Neuigkeiten von den weltweiten Kapitalmärkten? Mit Experteninterviews, Technischen Analysen, Aktien-, Währungs- und Rohstoffstrategien? Dann informieren Sie sich jetzt per Post oder E-Mail mit dem ideas-Magazin der Commerzbank. Hier kostenlos bestellen!

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 07.07.2016

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Montag den 09.01.2017

Wertpapier: DAX


Verpassen Sie keine Nachrichten von Commerzbank
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel