Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,51 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,27 % Öl (Brent)-0,96 %
Themenüberblick

Unsicherheit

Das Wichtigste über Unsicherheit

Nachrichten zu "Unsicherheit"

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss29.08.2016
Unsicherheit über US-Geldpolitik bremst Dax
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Unsicherheit über die künftige US-Geldpolitik hat dem Dax am Montag zu schaffen gemacht. Allerdings dämmte der deutsche Leitindex seine zwischenzeitlich deutlicheren Verluste ein: Mit einer etwas erholten Wall Street stand er zum Handelsende nur noch 0,41 Prozent im Minus bei 10 544,44 Punkten. "Nach Jackson Hole ist vor den Arbeitsmarktdaten", kommentierte Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets die lustlose Entwicklung. "Die Börsen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt Schluss29.08.2016
Unsicherheit über US-Geldpolitik bremst Dax
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Unsicherheit über die künftige US-Geldpolitik hat dem Dax am Montag zu schaffen gemacht. Allerdings dämmte der deutsche Leitindex seine zwischenzeitlich deutlicheren Verluste ein: Mit einer etwas erholten Wall Street stand er zum Handelsende nur noch 0,41 Prozent im Minus bei 10 544,44 Punkten. "Nach Jackson Hole ist vor den Arbeitsmarktdaten", kommentierte Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets die lustlose Entwicklung. "Die Börsen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien New York29.08.2016
Wall Street schüttelt Unsicherheit über US-Geldpolitik etwas ab
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger an der Wall Street haben sich am Montag nach einer schwächeren Vorwoche wieder mit besserer Laune gezeigt. Vor dem Wochenende hatten Signale für eine eventuell doch schon baldige Fortsetzung der Leitzinserhöhungen durch die US-Notenbank Fed die Anleger verunsichert. Für ein wenig Optimismus sorgten zum Wochenstart nun Daten zu den US-Konsumausgaben, die im Juli wie erwartet gestiegen waren. Der Dow Jones Industrial gewann 0,50 Prozent auf 18 486,93... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt29.08.2016
Unsicherheit über nächste US-Zinserhöhung bremst Dax aus
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Unsicherheit über die amerikanische Geldpolitik hat dem deutschen Aktienmarkt am Montag zu schaffen gemacht. Allerdings dämmte der Dax seine zwischenzeitlich deutlicheren Verluste etwas ein: Am Nachmittag stand der Leitindex noch 0,54 Prozent im Minus bei 10 530,60 Punkten. Die Anleger blieben mit Blick auf eine mögliche Zinsanhebung der US-Notenbank Fed in Wartestellung, kommentierte Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets. Laut anderen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt29.08.2016
Unsicherheit über US-Zinswende setzt Dax unter Druck
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die anhaltende Unsicherheit über den nächsten US-Zinsschritt hat dem deutschen Aktienmarkt zu Wochenbeginn zu schaffen gemacht. Der Leitindex Dax verbuchte am Montagmittag ein Minus von 0,83 Prozent auf 10 500,25 Punkte. Die Anleger blieben mit Blick auf eine mögliche Zinsanhebung der US-Notenbank Fed in Wartestellung, kommentierte Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets. Laut Börsianern bremste zudem der Feiertag in Großbritannien... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktausblick - Video15.01.2016
Andreas' Chart Buster: Unsicherheit zurück - Daimler, DAX und Gold im Fokus
Ein Kursrückgang in Shanghai um 3,5%, ein Rutsch des US-Rohölpreises WTI unter 30$ und Unsicherheit vor den heute zahlreichen US-Konjunkturdaten halten die Bullen aktuell an der Seitenlinie. Spekulationen, dass die Sanktionen gegen den Iran noch dieses Wochenende aufgehoben werden könnten, halten die Öl-Investoren zurück. Hier will niemand auf dem falschen Fuß erwischt werden. [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt29.08.2016
Unsicherheit über US-Zinswende setzt Dax unter Druck
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die anhaltende Unsicherheit über den nächsten US-Zinsschritt hat dem deutschen Aktienmarkt zu Wochenbeginn zu schaffen gemacht. Der Leitindex Dax verbuchte am Montagmittag ein Minus von 0,83 Prozent auf 10 500,25 Punkte. Die Anleger blieben mit Blick auf eine mögliche Zinsanhebung der US-Notenbank Fed in Wartestellung, kommentierte Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets. Laut Börsianern bremste zudem der Feiertag in Großbritannien... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt29.08.2016
Unsicherheit über nächste US-Zinserhöhung bremst Dax aus
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Unsicherheit über die amerikanische Geldpolitik hat dem deutschen Aktienmarkt am Montag zu schaffen gemacht. Allerdings dämmte der Dax seine zwischenzeitlich deutlicheren Verluste etwas ein: Am Nachmittag stand der Leitindex noch 0,54 Prozent im Minus bei 10 530,60 Punkten. Die Anleger blieben mit Blick auf eine mögliche Zinsanhebung der US-Notenbank Fed in Wartestellung, kommentierte Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets. Laut anderen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt Schluss29.08.2016
Unsicherheit über US-Geldpolitik bremst Dax
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Unsicherheit über die künftige US-Geldpolitik hat dem Dax am Montag zu schaffen gemacht. Allerdings dämmte der deutsche Leitindex seine zwischenzeitlich deutlicheren Verluste ein: Mit einer etwas erholten Wall Street stand er zum Handelsende nur noch 0,41 Prozent im Minus bei 10 544,44 Punkten. "Nach Jackson Hole ist vor den Arbeitsmarktdaten", kommentierte Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets die lustlose Entwicklung. "Die Börsen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss29.08.2016
Unsicherheit über US-Geldpolitik bremst Dax
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Unsicherheit über die künftige US-Geldpolitik hat dem Dax am Montag zu schaffen gemacht. Allerdings dämmte der deutsche Leitindex seine zwischenzeitlich deutlicheren Verluste ein: Mit einer etwas erholten Wall Street stand er zum Handelsende nur noch 0,41 Prozent im Minus bei 10 544,44 Punkten. "Nach Jackson Hole ist vor den Arbeitsmarktdaten", kommentierte Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets die lustlose Entwicklung. "Die Börsen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktausblick - Video15.01.2016
Andreas' Chart Buster: Unsicherheit zurück - Daimler, DAX und Gold im Fokus
Ein Kursrückgang in Shanghai um 3,5%, ein Rutsch des US-Rohölpreises WTI unter 30$ und Unsicherheit vor den heute zahlreichen US-Konjunkturdaten halten die Bullen aktuell an der Seitenlinie. Spekulationen, dass die Sanktionen gegen den Iran noch dieses Wochenende aufgehoben werden könnten, halten die Öl-Investoren zurück. Hier will niemand auf dem falschen Fuß erwischt werden. [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt29.08.2016
Unsicherheit über US-Zinswende setzt Dax unter Druck
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die anhaltende Unsicherheit über den nächsten US-Zinsschritt hat dem deutschen Aktienmarkt zu Wochenbeginn zu schaffen gemacht. Der Leitindex Dax verbuchte am Montagmittag ein Minus von 0,83 Prozent auf 10 500,25 Punkte. Die Anleger blieben mit Blick auf eine mögliche Zinsanhebung der US-Notenbank Fed in Wartestellung, kommentierte Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets. Laut Börsianern bremste zudem der Feiertag in Großbritannien... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt29.08.2016
Unsicherheit über nächste US-Zinserhöhung bremst Dax aus
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Unsicherheit über die amerikanische Geldpolitik hat dem deutschen Aktienmarkt am Montag zu schaffen gemacht. Allerdings dämmte der Dax seine zwischenzeitlich deutlicheren Verluste etwas ein: Am Nachmittag stand der Leitindex noch 0,54 Prozent im Minus bei 10 530,60 Punkten. Die Anleger blieben mit Blick auf eine mögliche Zinsanhebung der US-Notenbank Fed in Wartestellung, kommentierte Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets. Laut anderen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Frankfurt Schluss29.08.2016
Unsicherheit über US-Geldpolitik bremst Dax
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Unsicherheit über die künftige US-Geldpolitik hat dem Dax am Montag zu schaffen gemacht. Allerdings dämmte der deutsche Leitindex seine zwischenzeitlich deutlicheren Verluste ein: Mit einer etwas erholten Wall Street stand er zum Handelsende nur noch 0,41 Prozent im Minus bei 10 544,44 Punkten. "Nach Jackson Hole ist vor den Arbeitsmarktdaten", kommentierte Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets die lustlose Entwicklung. "Die Börsen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss29.08.2016
Unsicherheit über US-Geldpolitik bremst Dax
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Unsicherheit über die künftige US-Geldpolitik hat dem Dax am Montag zu schaffen gemacht. Allerdings dämmte der deutsche Leitindex seine zwischenzeitlich deutlicheren Verluste ein: Mit einer etwas erholten Wall Street stand er zum Handelsende nur noch 0,41 Prozent im Minus bei 10 544,44 Punkten. "Nach Jackson Hole ist vor den Arbeitsmarktdaten", kommentierte Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets die lustlose Entwicklung. "Die Börsen... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Mehr zum Thema Realwirtschaft

Suche nach weiteren Themen

Leser interessieren sich auch für: