Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX+1,34 % EUR/USD-0,13 % Gold-0,27 % Öl (Brent)-0,12 %
DAX: Trendlinie im Fokus – Technische Analyse vom 27. Juli 2016
Foto: www.commerzbank.de

DAX Trendlinie im Fokus – Technische Analyse vom 27. Juli 2016

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
27.07.2016, 07:57  |  512   |   |   

Nächste Unterstützungen:
•10.199-10.219
•10.150
•10.073/10.079

Nächste Widerstände:
•10.275/10.269
•10.341-10.474
•10.545

Der DAX entschied sich gestern nach einem volatilen Handelsstart für eine Fortsetzung des Aufwärtstrends. Am späten Nachmittag erreichte der Leitindex dabei ein knapp höheres Verlaufshoch bei 10.275 Punkten, prallte dann jedoch an der dort befindlichen mittelfristigen Abwärtstrendlinie ab. Mit 10.248 Punkten schloss er wieder knapp unter dem Hoch vom Montag.

Der Aufwärtstrend im Stundenchart bleibt aufwärts gerichtet. Die dabei zu beobachtende rückläufige Aufwärtsdynamik und die zuletzt ausgebildete keilförmige Struktur sowie der nun erreichte bedeutende Widerstand machen den Index jedoch kurzfristig anfällig für eine Abwärtskorrektur. Ein entsprechendes Signal entstünde allerdings erst unter 10.150 Punkten. Dann mit möglichen Zielen bei 10.073/10.079 Punkten und 9.904-9.924 Punkten. Kann sich der DAX heute per Stundenschlusskurs über den Widerstand bei 10.275/10.269 Punkte emporschwingen, könnte es unmittelbar bis an den übergeordnet sehr wichtigen Widerstand bei 10.341-10.474 Punkten hochlaufen.

Produktideen: Unlimited Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CD8GRK Bull DAX 30 Hebel 10,5
CN9JJT Bear DAX 30 Hebel 10,4

Sie haben Interesse an monatlichen Trends und Neuigkeiten von den weltweiten Kapitalmärkten? Mit Experteninterviews, Technischen Analysen, Aktien-, Währungs- und Rohstoffstrategien? Dann informieren Sie sich jetzt per Post oder E-Mail mit dem ideas-Magazin der Commerzbank. Hier kostenlos bestellen!



Verpassen Sie keine Nachrichten von Commerzbank
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

DAX Trendlinie im Fokus – Technische Analyse vom 27. Juli 2016

Nächste Unterstützungen: •10.199-10.219 •10.150 •10.073/10.079 Nächste Widerstände: •10.275/10.269 •10.341-10.474 •10.545 Der DAX entschied sich gestern nach einem volatilen Handelsstart für eine Fortsetzung des Aufwärtstrends. Am …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel