DAX+0,04 % EUR/USD-0,02 % Gold+0,02 % Öl (Brent)-0,46 %
DAX: Bringen die US-Arbeitsmarktdaten den Ausbruch?
Foto: www.commerzbank.de

DAX Bringen die US-Arbeitsmarktdaten den Ausbruch?

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
03.02.2017, 10:10  |  1009   |   |   

Der DAX zeigte gestern nach einer schwachen Eröffnung eine mehrstündige Erholungsbewegung und gab die hierdurch entstandenen Kursgewinne am Nachmittag wieder komplett ab. Der Index schloss punktgenau auf dem Eröffnungsstand von 11.628 Punkten und formte somit eine Doji-Kerze im Tageschart. Im Tagesverlauf hatte das Aktienbarometer zwischen 11.604 Punkten und 11.676 Punkten geschwankt.

Mit dem gestrigen Kursgeschehen wurde eine Entscheidung über den nächsten Trendimpuls vertagt. Die technische Ausgangslage bleibt neutral. Die Marktteilnehmer nahmen vor den heute anstehenden US-Arbeitsmarktdaten eine abwartende Haltung ein. Mit Blick auf den Stundenchart entstünde bereits mit einem signifikanten Anstieg über die nächste Widerstandszone bei 11.676 Punkten (Cluster aus gestrigem Hoch, korrektiver Abwärtstrendlinie und 100-Stunden-Linie) ein bullishes Signal mit nächsten potenziellen Zielen bei 11.714-11.738 Punkten, 11.756 Punkten und 11.792-11.833 Punkten. Darüber wäre eine unmittelbare Ausdehnung der Rally bis 11.893-11.920 Punkte möglich. Auf der Unterseite gilt es für die Bullen, die aktuelle Supportzone bei 11.594-11.623 Punkten zu verteidigen. Darunter würde ein Wiedersehen mit dem Tief bei 11.535 Punkten wahrscheinlich. Unterhalb davon wiederum müsste eine Fortsetzung der Abwärtskorrektur in Richtung zunächst 11.502/11.509 Punkte und vermutlich 11.405-11.425 Punkte eingeplant werden. Die Unterschreitung der letztgenannten Zone würde schließlich den mittelfristigen Aufwärtstrend vom November-Tief brechen.

Nächste Unterstützungen:

  • 11.594-11.623
  • 11.535
  • 11.502/11.509

Nächste Widerstände:

  • 11.676
  • 11.714-11.738
  • 11.756
Handeln Sie den DAX:
WKN Typ Basiswert Merkmale
CD5H9F Optionsschein Call DAX Basispreis: 11.700 Pkt.
CD5HDL Optionsschein Put DAX Basispreis: 11.700 Pkt.

Sie möchten Analysen wie diese jeden Tag vor Börseneröffnung ganz bequem in Ihr E-Mail Postfach bekommen? Jetzt einfach kostenfrei anmelden!

Aktuelle Ausgabe

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 01.02.2017

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 02.02.2017
Wertpapier
DAX
Mehr zm Thema
HandelDAXArbeitsmarkt


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel