DAX-0,30 % EUR/USD+0,13 % Gold-0,39 % Öl (Brent)+0,10 %
Thema: Aktienhandel

Nachrichten zu "Aktienhandel"

Ansage gemacht21.04.2017
Investor Paul Tudor Jones warnt Fed: Habt große Angst!
Paul Tudor Jones spricht aus, was viele Experten denken, nämlich das der US-Aktienhandel ein nicht nachhaltiges Niveau erreicht hat. Einige Börsianer gehen konkret davon aus, dass es am Ende des Jahres zu einem erheblichen Marktabsturz kommen wird.  Die niedrigen Zinsen haben zu einer übertriebenen Aktienbewertung geführt, so Paul Tudor Jones. In seinen Augen ist sie auf einem Level, dass seit 2000 nicht zu... [mehr]
(
7
Bewertungen)
AKTIEN IM FOKUS 213.04.2017
Gute Zahlen von JPMorgan helfen deutschen Bankaktien nicht
...der US-Großbank JPMorgan Chase nichts. Auch die US-Banken Wells Fargo und Citigroup legten Quartalszahlen vor und übertrafen mit ihrem Gewinn jeweils die Erwartungen der Analysten. Ein weiterhin starkes Anleihegeschäft und Zuwächse im Aktienhandel hatten der im New Yorker Leitindex Dow Jones Industrial notierten JPMorgan Chase einen guten Start ins Jahr beschert. Der Konzerngewinn war im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 17 Prozent auf mehr als 6,4 Milliarden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.04.2017
„Es ist nur eine Frage der Zeit, bis China seine Märkte öffnet“
...zu tun. Die Frage, wie man die galoppierende Verschuldung beherrscht, ist durchaus berechtigt. Jedoch dient sie nicht dazu, Konsum auf Pump zu finanzieren. Noch ist man auf ausländisches Kapital angewiesen, um das Problem zu lösen. Der Aktienhandel ist durch zahlreiche regulatorische Eingriffe unruhig, professionalisiert sich jedoch stetig. Die chinesischen Kapitalmärkte sind geprägt vom hohen Sparaufkommen. Da diese Mittel nicht ins Ausland fließen können, besteht eine Tendenz zur... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien New York Ausblick13.04.2017
Moderate Verluste - Bankaktien mit Zahlen im Fokus
...sehr gut gelaufenen Bankenwerte belasten dürfte. Diese standen zudem vor allem wegen der just vorgelegten Quartalsbilanzen von JPMorgan , Citigroup und Wells Fargo im Rampenlicht. Ein weiterhin starkes Anleihegeschäft und Zuwächse im Aktienhandel bescherten etwa der Bank JPMorgan einen guten Start in das Jahr. Alle Geschäftsbereiche hätten sich gut entwickelt, sagte Bankchef Jamie Dimon. Während die JPMorgan-Aktien vorbörslich um 0,4 Prozent stiegen, gaben die der Citigroup... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP13.04.2017
JPMorgan profitiert von regem Handel in unsicheren Zeiten
...im ersten Quartal die Kassen überraschend stark. "Wir hatten einen guten Start ins Jahr", erklärte Bankchef Jamie Dimon am Donnerstag am Sitz in New York. JPMorgan profitierte insbesondere von einem starken Anleihegeschäft; der Aktienhandel legte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht zu. Vor diesem Hintergrund stieg der Konzerngewinn im ersten Quartal um 17 Prozent auf mehr als 6,4 Milliarden US-Dollar. Damit übertraf die Bank die Erwartungen der Analysten. Die Aktie legte... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Neuer Börseneinbruch04.01.2016
China stoppt erstmals Aktienhandel
SHANGHAI (dpa-AFX) - Nach einem Einbruch von mehr als fünf Prozent an den chinesischen Börsen ist der Aktienhandel am Montag vorübergehend für 15 Minuten ausgesetzt worden. Gleich am ersten Tag seiner Einführung kam damit ein neuer Sicherungsmechanismus zum Zuge, der zu große Schwankungen an Chinas Aktienmärkten verhindern soll. Der schlechte Start ins neue Jahr folgte auf die... [mehr]
(
1
Bewertung)
AKTIEN CHINA04.01.2016
Chinas stoppt nach Börseneinbruch Aktienhandel komplett
SHANGHAI (dpa-AFX) - Nach einem Einbruch von mehr als sieben Prozent an Chinas Börsen ist der Aktienhandel am Montag für den Rest des Tages ausgesetzt worden. Gleich am ersten Tag seiner Einführung kam damit ein neuer Sicherungsmechanismus zum Zuge, der zu große Schwankungen an Chinas Aktienmärkten verhindern soll. Auch andere asiatische Börsen wie in Tokio gaben deutlich nach. Nach der Berg-... [mehr]
(
0
Bewertungen)
China04.01.2016
Aktienhandel nach Kursabsturz ausgesetzt
Peking (dts Nachrichtenagentur) - In China ist der Aktienhandel am Montag für den Rest des Tages ausgesetzt worden, nachdem die Börsen in dem Riesenreich starke Verluste hinnehmen mussten. Der Shanghai Composite Index war am Montag mit 6,85 Prozent im Minus, während der Shenzhen Composite Index um 8,1 Prozent nachgab. Der CSI 300, der die 300 größten festlandchinesischen Aktien beinhaltet, gab um über sieben Prozent nach. Die Verluste des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
+++ DAX fällt unter 9.850 Punkte +++07.01.2016
Aktienhandel erneut gestoppt! China stürzt die Märkte weltweit ins Chaos
...in der 25-jährigen Geschichte der chinesischen Börse. Gerade mal 30 Minuten dauerte er, danach war Schluss. Nachdem panikartige Verkäufe die Kurse in Shanghai und Shenzhen erneut über sieben Prozent in die Tiefe stürzten, wurde der Aktienhandel für den Rest des Tages ausgesetzt. Wie schon am Montag griff auch am Donnerstag der neu eingeführte Schutzmechanismus, der bei einem Rückgang von mehr als fünf Prozent erst eine 15-minütige Unterbrechung und dann bei mehr als sieben Prozent... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Online-Brokerage08.03.2016
Aktienhandel leicht gemacht - BUX startet mit Trading App in Deutschland durch
...werden wir bei ihnen vielleicht nicht ersetzen, wir sind aber ein gern gesehenes „add on“. Die Börsenerfahrenen schätzen beispielsweise den mobilen Fokus und die Traders-Community unserer App. Sie werben u. a. mit dem Slogan „Aktienhandel leicht gemacht“. Was ist das Besondere an Ihrer Börsen-App? Bortot: Unsere App ist einfach und intuitiv. Wer bisher keinen Kontakt zur Börse hatte und Aktien handeln möchte, kann im Fun-Modus zunächst Erfahrung mit 1.000 Einheiten virtuellem... [mehr]
(
23
Bewertungen)
Neuer Börseneinbruch04.01.2016
China stoppt erstmals Aktienhandel
SHANGHAI (dpa-AFX) - Nach einem Einbruch von mehr als fünf Prozent an den chinesischen Börsen ist der Aktienhandel am Montag vorübergehend für 15 Minuten ausgesetzt worden. Gleich am ersten Tag seiner Einführung kam damit ein neuer Sicherungsmechanismus zum Zuge, der zu große Schwankungen an Chinas Aktienmärkten verhindern soll. Der schlechte Start ins neue Jahr folgte auf die... [mehr]
(
1
Bewertung)
AKTIEN CHINA04.01.2016
Chinas stoppt nach Börseneinbruch Aktienhandel komplett
SHANGHAI (dpa-AFX) - Nach einem Einbruch von mehr als sieben Prozent an Chinas Börsen ist der Aktienhandel am Montag für den Rest des Tages ausgesetzt worden. Gleich am ersten Tag seiner Einführung kam damit ein neuer Sicherungsmechanismus zum Zuge, der zu große Schwankungen an Chinas Aktienmärkten verhindern soll. Auch andere asiatische Börsen wie in Tokio gaben deutlich nach. Nach der Berg-... [mehr]
(
0
Bewertungen)
China04.01.2016
Aktienhandel nach Kursabsturz ausgesetzt
Peking (dts Nachrichtenagentur) - In China ist der Aktienhandel am Montag für den Rest des Tages ausgesetzt worden, nachdem die Börsen in dem Riesenreich starke Verluste hinnehmen mussten. Der Shanghai Composite Index war am Montag mit 6,85 Prozent im Minus, während der Shenzhen Composite Index um 8,1 Prozent nachgab. Der CSI 300, der die 300 größten festlandchinesischen Aktien beinhaltet, gab um über sieben Prozent nach. Die Verluste des... [mehr]
(
0
Bewertungen)
+++ DAX fällt unter 9.850 Punkte +++07.01.2016
Aktienhandel erneut gestoppt! China stürzt die Märkte weltweit ins Chaos
...in der 25-jährigen Geschichte der chinesischen Börse. Gerade mal 30 Minuten dauerte er, danach war Schluss. Nachdem panikartige Verkäufe die Kurse in Shanghai und Shenzhen erneut über sieben Prozent in die Tiefe stürzten, wurde der Aktienhandel für den Rest des Tages ausgesetzt. Wie schon am Montag griff auch am Donnerstag der neu eingeführte Schutzmechanismus, der bei einem Rückgang von mehr als fünf Prozent erst eine 15-minütige Unterbrechung und dann bei mehr als sieben Prozent... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Online-Brokerage08.03.2016
Aktienhandel leicht gemacht - BUX startet mit Trading App in Deutschland durch
...werden wir bei ihnen vielleicht nicht ersetzen, wir sind aber ein gern gesehenes „add on“. Die Börsenerfahrenen schätzen beispielsweise den mobilen Fokus und die Traders-Community unserer App. Sie werben u. a. mit dem Slogan „Aktienhandel leicht gemacht“. Was ist das Besondere an Ihrer Börsen-App? Bortot: Unsere App ist einfach und intuitiv. Wer bisher keinen Kontakt zur Börse hatte und Aktien handeln möchte, kann im Fun-Modus zunächst Erfahrung mit 1.000 Einheiten virtuellem... [mehr]
(
23
Bewertungen)

Diskussionen zu "Aktienhandel"

Tages-Trading-Chancen am Montag den 03.04.201703.04.2017
...annder börse schlimmer als einarmiger Bandit in einem indianer Casino!!!! Du prädigst ja auch schon ewig das es Betrugsverarsche ist! Genau dass wäre der richtige Ausdruck, anstatt es Aktienhandel zu nennen!!! Ich glaube Du verwechselst da etwas ganz gehörig . Da was hier läuft ist kein Aktienhandel , Du schließt hier Wetten mit HÜTCHENSPIELERN ab und die haben nur ein Ziel Dir das Geld abzunehmen aber vorher machen sie Dir die Wetten schmackhaft wie einfach es ist damit Geld zuverdienen... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Sangui - Perle im Biotechsektor bald 1ooo % ?22.11.2016
Zitat von Jaci"Was verstehst du unter Aktienhandel in Sangui Biotechnologieaktie!?" Ich machs mal "kompliziert": Kauf oder Verkauf von Aktien der WKN 906757. Hoffe, das war verständlich. Völlig egal, was irgendwelche Börsenmakler in Berlin oder Timbuktu dazu sagen und welche Ankaufs- oder Verkaufsspanne zu beobachten ist. Oh MY GOOD! Das ist so nicht korekt Ein Leerkauf 0.04-0.043Eur mit mehr Umsatz im Posten,als erwartet ist kein Aktienhandel. Ein Leer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AKTUELLES und WICHTIGES zum GIRO Projekt10.11.2016
..., Bid 0,09 AUD Moinsens AsB Du kannst das nicht wissen, deswegen möchte ich dich nur mal so ehrlich über die Aktienpreise kurz erläutern.Wenn das für dich in Ordnung ist! Der Frankfurt-Freiverkehr kontroliert den gesamten internationalen Aktienhandel über diese Börse. Ausländische Börsen gehören da nicht dazu, auf gut deutsch für dich.Die Frankfurter machen ihre "eigen Aktienpreise".Ein Aktienpreis kennst du EK0.05Eur dünner Umsatz, 0.049 Eur dicker Umsatz. Seit dem ist in Frankfurt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bin blutiger Anfänger und will mein Sparbuchgeld anlegen. Was tun?20.07.2016
Zitat von FassbrauseIch habe aber gehört, dass die sogenannten ETF´s also passives Investieren weniger risikoreich sind als aktiver Aktienhandel? ... Und ich habe auch gelesen, dass man beim aktiven Aktienhandel mehr in kürzerer Zeit verdienen kann als beim passiven Investieren. Klar, beides ist richtig. Mit passivem Investieren in ETFs kaufst Du einen ganzen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bin blutiger Anfänger und will mein Sparbuchgeld anlegen. Was tun?20.07.2016
...Ich habe aber gehört, dass die sogenannten ETF´s also passives Investieren weniger risikoreich sind als aktiver Aktienhandel? Ansonsten kann man doch nicht so schlecht fahren wenn man bei einer sehr etablierten Firma Aktien kauft, wie z.B. bei Adidas? Die Aktie steigt stetig und ist in meinen Laienaugen konstant/stabil.. Und ich habe auch gelesen, dass man beim aktiven Aktienhandel mehr in kürzerer Zeit verdienen kann als beim passiven Investieren. Habe mir vor ein paar Monaten ein Musterdepot... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Baader! Was spricht gegen eine Investition?07.08.2000
...Finanzholding für die Tochtergesellschaften Berliner Freiverkehr (Aktien) Handel (Aktienhandel, Skontroführung für rund 6000 Werte), Berliner Effektenbank (Emissionsgeschäft, Vermögensverwaltung und -beratung, Aktienplatzierung) und Berliner Effektenbeteiligungsgesellschaft (Venture-Capital / Beteiligungen). Die Kooperation mit E-Trade soll einmal helfen, die Plattform für den elektronischen Aktienhandel auszubauen und zum anderen die Platzierungskraft der Berliner Effektengesellschaft bei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
UTO BAADER sieht seine Aktie bei 200 Euro fair bewertet !07.08.2000
...Finanzholding für die Tochtergesellschaften Berliner Freiverkehr (Aktien) Handel (Aktienhandel, Skontroführung für rund 6000 Werte), Berliner Effektenbank (Emissionsgeschäft, Vermögensverwaltung und -beratung, Aktienplatzierung) und Berliner Effektenbeteiligungsgesellschaft (Venture-Capital / Beteiligungen). Die Kooperation mit E-Trade soll einmal helfen, die Plattform für den elektronischen Aktienhandel auszubauen und zum anderen die Platzierungskraft der Berliner Effektengesellschaft bei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
UTO BAADER sieht seine Aktie bei 200 Euro fair bewertet !07.08.2000
...Finanzholding für die Tochtergesellschaften Berliner Freiverkehr (Aktien) Handel (Aktienhandel, Skontroführung für rund 6000 Werte), Berliner Effektenbank (Emissionsgeschäft, Vermögensverwaltung und -beratung, Aktienplatzierung) und Berliner Effektenbeteiligungsgesellschaft (Venture-Capital / Beteiligungen). Die Kooperation mit E-Trade soll einmal helfen, die Plattform für den elektronischen Aktienhandel auszubauen und zum anderen die Platzierungskraft der Berliner Effektengesellschaft bei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Nur mal so ne Frage - stocknet...15.12.2002
...Erfahrung damit ? Kam von w:o als Werbemail: Aktienhandel für nur € 2,49 Aktienhandel auf Xetra für € 2,49 pro Handel für die ersten 6 Monate Nach 6 Monaten: Aktienhandel ab günstigen € 3,99 Handel an den US-Börsen Stocknet Trader: Handelsapplikation für den aktiven Investor Sekundenschnelle Orderweiterleitung Keine zusätzlichen Kosten für Teilausführungen und Limitänderungen Kostenlose Depotführung Aktienhandel auf Xetra für € 2,49 pro Handel für 6 Monate Als neuer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der psychologische Aspekt des Aktienhandels.08.03.2015
...mich seit 2006 seitdem ich 16 Jahre alt bin mit dem Aktienhandel. Auf die Frage, was das wichtigste am erfolgreichen Aktienhandel ist, lautet meine Antwort: Seine eigene Psyche, also sich selbst zu kennen. Die meisten Anfänger fragen sich, welche Aktie soll ich kaufen, welche Indikatoren sind wichtig etc. Diese Fragen sind wichtig, aber wichtiger sind die Fragen: Wer bin ich, welche Gefühle habe ich beim Aktienhandel, was macht mir Angst, was macht mein Ego? Das klingt jetzt esoterisch, ist... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Baader! Was spricht gegen eine Investition?07.08.2000
...Finanzholding für die Tochtergesellschaften Berliner Freiverkehr (Aktien) Handel (Aktienhandel, Skontroführung für rund 6000 Werte), Berliner Effektenbank (Emissionsgeschäft, Vermögensverwaltung und -beratung, Aktienplatzierung) und Berliner Effektenbeteiligungsgesellschaft (Venture-Capital / Beteiligungen). Die Kooperation mit E-Trade soll einmal helfen, die Plattform für den elektronischen Aktienhandel auszubauen und zum anderen die Platzierungskraft der Berliner Effektengesellschaft bei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
UTO BAADER sieht seine Aktie bei 200 Euro fair bewertet !07.08.2000
...Finanzholding für die Tochtergesellschaften Berliner Freiverkehr (Aktien) Handel (Aktienhandel, Skontroführung für rund 6000 Werte), Berliner Effektenbank (Emissionsgeschäft, Vermögensverwaltung und -beratung, Aktienplatzierung) und Berliner Effektenbeteiligungsgesellschaft (Venture-Capital / Beteiligungen). Die Kooperation mit E-Trade soll einmal helfen, die Plattform für den elektronischen Aktienhandel auszubauen und zum anderen die Platzierungskraft der Berliner Effektengesellschaft bei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
UTO BAADER sieht seine Aktie bei 200 Euro fair bewertet !07.08.2000
...Finanzholding für die Tochtergesellschaften Berliner Freiverkehr (Aktien) Handel (Aktienhandel, Skontroführung für rund 6000 Werte), Berliner Effektenbank (Emissionsgeschäft, Vermögensverwaltung und -beratung, Aktienplatzierung) und Berliner Effektenbeteiligungsgesellschaft (Venture-Capital / Beteiligungen). Die Kooperation mit E-Trade soll einmal helfen, die Plattform für den elektronischen Aktienhandel auszubauen und zum anderen die Platzierungskraft der Berliner Effektengesellschaft bei... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Nur mal so ne Frage - stocknet...15.12.2002
...Erfahrung damit ? Kam von w:o als Werbemail: Aktienhandel für nur € 2,49 Aktienhandel auf Xetra für € 2,49 pro Handel für die ersten 6 Monate Nach 6 Monaten: Aktienhandel ab günstigen € 3,99 Handel an den US-Börsen Stocknet Trader: Handelsapplikation für den aktiven Investor Sekundenschnelle Orderweiterleitung Keine zusätzlichen Kosten für Teilausführungen und Limitänderungen Kostenlose Depotführung Aktienhandel auf Xetra für € 2,49 pro Handel für 6 Monate Als neuer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Der psychologische Aspekt des Aktienhandels.08.03.2015
...mich seit 2006 seitdem ich 16 Jahre alt bin mit dem Aktienhandel. Auf die Frage, was das wichtigste am erfolgreichen Aktienhandel ist, lautet meine Antwort: Seine eigene Psyche, also sich selbst zu kennen. Die meisten Anfänger fragen sich, welche Aktie soll ich kaufen, welche Indikatoren sind wichtig etc. Diese Fragen sind wichtig, aber wichtiger sind die Fragen: Wer bin ich, welche Gefühle habe ich beim Aktienhandel, was macht mir Angst, was macht mein Ego? Das klingt jetzt esoterisch, ist... [mehr]
(
4
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Aktien

Suche nach weiteren Themen