Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX0,00 % EUR/USD0,00 % Gold-0,34 % Öl (Brent)0,00 %
Themenüberblick

Konjunkturdaten

Das Wichtigste über Konjunkturdaten

Nachrichten zu "Konjunkturdaten"

Marktgeflüster26.08.2016
Was hat uns Yellen gesagt?
Was war das heute von Janet Yellen? Die Rede hatte im Grunde zwei Botschaften: einmal die Botschaft, dass die Gründe für eine Zinsanhebung "stärker" geworden seien - aber nur, wenn die Konjunkturdaten das auch rechtfertigten. Das war ziemlich hawkish. Weniger hawkish jedoch die Aussagen, dass es der Fed... [mehr]
(
1
Bewertung)
WOCHENAUSBLICK26.08.2016
Dax als Spielball zwischen Wirtschaftsdaten und Charttechnik
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die neue Handelswoche könnte dem Dax für längere Zeit die Richtung weisen. Einerseits werden zahlreiche wichtige Konjunkturdaten vor allem aus den USA und China erwartet. Andererseits steht der Leitindex mit Blick auf den Chart vor wichtigen Widerständen, die es zu überwinden gilt, um die begonnene Abwärtsbewegung zu stoppen oder... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX-Future26.08.2016
In der kurzfristigen (Mini-)Flagge – Technische Analyse vom 26. August 2016
Am Donnerstag gab es an den europ. Aktienmärkten – trotz überwiegend über Erwartungen ausgefallenen US-Konjunkturdaten (z. B. Juli-Auftragseingänge langl. Güter) und einer stabilen Wall Street-Eröffnung – zu einer Konsolidierungsausweitung an den europ. Aktienmärkten. Dabei weiteten sich u.a. bei Prudential (-1,4%; Seitwärtspendelbewegung an der fallenden 200-Tage Linie) und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.08.2016
Deutsche Bank, Tesla, Commerzbank – Aufholjagd hat begonnen
Nach einem verhaltenen Start in den Tag kann der Deutsche Leitindex zum Vormittag, auch dank der guten Konjunkturdaten, wieder ein paar Punkte gut machen und notiert mit einem leichten Plus von rund 0,4 Prozent knapp über der Marke von 10.600 Punkten. Im Fokus der Anleger liegen dabei hauptsächlich die Titel der Commerzbank und der Deutschen Bank. Auch der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX-Future24.08.2016
„Normale“ trendbestätigende Konsolidierung – Technische Analyse vom 24. August 2016
Mit dem Rückenwind einer freundlichen US-Eröffnung (z. B. Nasdaq Composite mit neuem All-Time High) und von z.T. über den Markterwartungen ausgefallenen US-Konjunkturdaten (z.B. Neubauverkäufe auf Mehrjahreshoch) kam es im Dienstagshandel an den europ. Aktienmärkten zu Kursgewinnen. Im Fokus standen hierbei Finanzwerte wie UniCredit... [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.08.2015
Deutsche Anleihen gewinnen - enttäuschende US-Konjunkturdaten stützen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Anleihen haben am Montag nach enttäuschenden Konjunkturdaten aus den USA zugelegt. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,21 Prozent auf 154,99 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel auf 0,62 Prozent. Am Nachmittag hätten schwächer als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten aus den USA die Risikofreude der Anleger gebremst und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
30.06.2016
Deutsche Anleihen verlieren nach robusten Konjunkturdaten
FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Donnerstag nach robusten Konjunkturdaten aus der Eurozone nachgegeben. Der für den deutschen Markt richtungweisende Euro-Bund-Future fiel bis zum Mittag um 0,19 Prozent auf 166,60 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen stieg um knapp zwei Basispunkte auf minus 0,11 Prozent. Robuste Konjunkturdaten aus der Eurozone erhöhten die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUROSTOXX-FLASH18.06.2015
EuroStoxx dreht ins Plus - Gute Konjunkturdaten aus den USA
...(dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 ist am Donnerstagnachmittag ins Plus gedreht. Zuletzt legte der europäische Leitindex um 0,33 Prozent auf 3440,00 Punkte zu. Positive Impulse kamen aus den USA, wo die Wall Street von einer Reihe guter Konjunkturdaten profitierte. So war in den Vereinigten Staaten die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenunterstützung in der vergangenen Woche stärker als von Bankvolkswirten geschätzt gesunken. Zudem hatte sich das Geschäftsklima in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien New York Ausblick25.06.2015
Wieder im Plus nach guten Konjunkturdaten
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street dürfte sich am Donnerstag etwas von ihren zur Wochenmitte erlittenen Kursverlusten erholen. Gute Konjunkturdaten könnten die Kurse stützen: Der Konsum der privaten Haushalte in den USA hatte im Mai überraschend stark zugelegt. Auch die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe ist weniger stark als erwartet... [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.07.2015
US-Anleihen gehen weiter zurück - positive Konjunkturdaten aus den USA
NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Freitag an die Verluste vom Vortag angeknüpft und mit Ausnahme der 30-jährigen Papiere weiter nachgegeben. Einen Sprung nach unten haben sie insbesondere nach der Bekanntgabe positiver Konjunkturdaten aus... [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.08.2015
Deutsche Anleihen gewinnen - enttäuschende US-Konjunkturdaten stützen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Anleihen haben am Montag nach enttäuschenden Konjunkturdaten aus den USA zugelegt. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,21 Prozent auf 154,99 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel auf 0,62 Prozent. Am Nachmittag hätten schwächer als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten aus den USA die Risikofreude der Anleger gebremst und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
30.06.2016
Deutsche Anleihen verlieren nach robusten Konjunkturdaten
FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Donnerstag nach robusten Konjunkturdaten aus der Eurozone nachgegeben. Der für den deutschen Markt richtungweisende Euro-Bund-Future fiel bis zum Mittag um 0,19 Prozent auf 166,60 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen stieg um knapp zwei Basispunkte auf minus 0,11 Prozent. Robuste Konjunkturdaten aus der Eurozone erhöhten die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUROSTOXX-FLASH18.06.2015
EuroStoxx dreht ins Plus - Gute Konjunkturdaten aus den USA
...(dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 ist am Donnerstagnachmittag ins Plus gedreht. Zuletzt legte der europäische Leitindex um 0,33 Prozent auf 3440,00 Punkte zu. Positive Impulse kamen aus den USA, wo die Wall Street von einer Reihe guter Konjunkturdaten profitierte. So war in den Vereinigten Staaten die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenunterstützung in der vergangenen Woche stärker als von Bankvolkswirten geschätzt gesunken. Zudem hatte sich das Geschäftsklima in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien New York Ausblick25.06.2015
Wieder im Plus nach guten Konjunkturdaten
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street dürfte sich am Donnerstag etwas von ihren zur Wochenmitte erlittenen Kursverlusten erholen. Gute Konjunkturdaten könnten die Kurse stützen: Der Konsum der privaten Haushalte in den USA hatte im Mai überraschend stark zugelegt. Auch die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe ist weniger stark als erwartet... [mehr]
(
0
Bewertungen)
17.07.2015
US-Anleihen gehen weiter zurück - positive Konjunkturdaten aus den USA
NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Freitag an die Verluste vom Vortag angeknüpft und mit Ausnahme der 30-jährigen Papiere weiter nachgegeben. Einen Sprung nach unten haben sie insbesondere nach der Bekanntgabe positiver Konjunkturdaten aus... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Mehr zum Thema Konjunktur

Suche nach weiteren Themen

Leser interessieren sich auch für: