DAX+0,57 % EUR/USD-0,48 % Gold-1,10 % Öl (Brent)+0,58 %
Themenüberblick

Seltene Erden

Das Wichtigste über Seltene Erden
Seltene Erden (Rare Earth) sind auf der ganzen Welt begehrte Rohstoffe. Ohne die Gruppe aus 17 Metallen bewegt sich nichts in der High-Tech-Industrie. Seltene Erden sind die Grundstoffe auf denen Zukunftstechnologien wie wie iPhone, Blackberry, Elektro- oder Hybridautos oder Wind- und Wasserkraftturbinen basieren. Sie kommen überall zum Einsatz, wo ein Computerchip oder eine Hochleistungsbatterie eingebunden ist.

Nachrichten zu "Seltene Erden"

DGAP-News28.11.2016
Deutsche Rohstoff AG: Almonty finanziert Sangdong voraussichtlich ohne Verwässerung der Aktionäre (deutsch)
...Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold, Kupfer, Seltene Erden, Wolfram und Zinn runden das Portfolio ab. Weitere Informationen unter www.rohstoff.de Kontakt Deutsche Rohstoff AG Dr. Thomas Gutschlag, CEO Tel. +49 6221 871 000 info@rohstoff.de... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News28.11.2016
Deutsche Rohstoff AG: Almonty finanziert Sangdong voraussichtlich ohne Verwässerung der Aktionäre
...Die Deutsche Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold, Kupfer, Seltene Erden, Wolfram und Zinn runden das Portfolio ab. Weitere Informationen unter www.rohstoff.de Kontakt Deutsche Rohstoff AG Dr. Thomas Gutschlag, CEO Tel. +49 6221 871 000 info@rohstoff.de... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc22.11.2016
Deutsche Rohstoff AG: Salt Creek akquiriert Öl- und Gasproduktion in North Dakota (deutsch)
...Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold, Kupfer, Seltene Erden, Wolfram und Zinn runden das Portfolio ab. Weitere Informationen unter www.rohstoff.de Kontakt Deutsche Rohstoff AG Dr. Thomas Gutschlag Tel. +49 6221 871 000 info@rohstoff.de 22.11.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc22.11.2016
Deutsche Rohstoff AG: Salt Creek akquiriert Öl- und Gasproduktion in North Dakota
...Die Deutsche Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold, Kupfer, Seltene Erden, Wolfram und Zinn runden das Portfolio ab. Weitere Informationen unter www.rohstoff.de Kontakt Deutsche Rohstoff AG Dr. Thomas Gutschlag Tel. +49 6221 871 000 info@rohstoff.de 22.11.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Seltene Erden17.11.2016
Commerce Resources bestens positioniert für robustes REE-Nachfragewachstum
{{MP_0}} Letzte Woche fand im Langham Hotel in Hong Kong die wichtigste Seltene Erden (“Rare Earth Element“; REE) Konferenz des Jahres statt; die 12. International Rare Earths Conference von Metal Events Ltd. Es war eine exzellente Möglichkeit, einen vollständigen Überblick aller Marktdetails über diese essentielle Rohstoffgruppe zu bekommen, einschliesslich Informationen zu den wenigen aktiven Projekten, die... [mehr]
(
6
Bewertungen)
Seltene Erden17.11.2016
Commerce Resources bestens positioniert für robustes REE-Nachfragewachstum
{{MP_0}} Letzte Woche fand im Langham Hotel in Hong Kong die wichtigste Seltene Erden (“Rare Earth Element“; REE) Konferenz des Jahres statt; die 12. International Rare Earths Conference von Metal Events Ltd. Es war eine exzellente Möglichkeit, einen vollständigen Überblick aller Marktdetails über diese essentielle Rohstoffgruppe zu bekommen, einschliesslich Informationen zu den wenigen aktiven Projekten, die... [mehr]
(
6
Bewertungen)
Seltene Erden12.07.2016
REE-Boom 2.0 in Vorbereitung?
{{MP_0}} Im heutigen Report werden 4 Artikel über die zunehmenden Spannungen im Südchinesischen Meer ("South China Sea") präsentiert. Offensichtlich erhitzen sich die Gemüter in zunehmendem Maße. Die Wahrscheinlichkeit eines zu begehenden Fehlers ist ungemein gestiegen. China will im Grunde genommen eine Flugverbotszone über all diese umstrittenen Territorien einrichten, woraufhin der Luftraum bishin zu den Philippinen hinzugefügt werden soll. Kurz nachdem China den Luftraum... [mehr]
(
1
Bewertung)
goldinvest.de01.09.2015
Commerce Resources erbohrt 2,44% Seltene Erden über 45 Meter
...Resources (WKN A0J2Q3 / TSXv CCE) im Rahmen der Arbeiten einer Machbarkeitsstudie vor allem die Ressourcen der Seltene Erden-Lagerstätte Ashram von der Zuversichtskategorie geschlussfolgert in die Kategorien gemessen und angezeigt überführen. Mit den jetzt gemeldeten Ergebnissen von weiteren 11 Bohrungen des Programms, deutet sich darüber hinaus auch, dass die Seltene Erden-Vererzung nochmals ausgeweitet werden könnte. Die Highlights der Bohrungen waren dabei 199,11 Meter mit 1,98%... [mehr]
(
0
Bewertungen)
goldinvest.de27.08.2015
Molycorp legt Seltene Erden-Mine Mountain Pass im Oktober still
...kürzlich mindestens das dreizehnte Quartal in Folge einen Verlust gemeldet. Das Unternehmen erklärte allerdings, dass die Kunden für magnetische Seltene Erden-Produkte und die auf Seltenen Erden basierenden Produkte zur Wasseraufbereitung von der Schließung nicht beeinträchtigt seien. Zudem plane man, die Kunden für Seltene Erden-Oxide über die Betriebe in Estland und China zu beliefern. Molycorp wird zwar Maschinen und Ausrüstung stilllegen, aber sicherstellen dass alle... [mehr]
(
0
Bewertungen)
goldinvest.de06.10.2015
Seltene Erden – Nähert sich der Preisverfall seinem Ende?
...der Ende des Jahres abgeschlossen sein soll, helfen sollte, die Preise zu stabilisieren, während gleichzeitig mit einem deutlichen Anstieg der Nachfrage zu rechnen sei. Wie Chen erklärte, werde davon ausgegangen, dass die Nachfrage nach Seltene Erden in China in den kommenden Jahren stetig wachsen wird. Der Verbrauch dieses Jahres soll um fast 8,3% auf 97.700 Tonnen steigen und 2020 fast 150.000 Tonnen erreichen. Das wäre gegenüber den 90.000 Tonnen aus dem Jahr 2014 ein Plus von 50%.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Seltene Erden17.11.2016
Commerce Resources bestens positioniert für robustes REE-Nachfragewachstum
{{MP_0}} Letzte Woche fand im Langham Hotel in Hong Kong die wichtigste Seltene Erden (“Rare Earth Element“; REE) Konferenz des Jahres statt; die 12. International Rare Earths Conference von Metal Events Ltd. Es war eine exzellente Möglichkeit, einen vollständigen Überblick aller Marktdetails über diese essentielle Rohstoffgruppe zu bekommen, einschliesslich Informationen zu den wenigen aktiven Projekten, die... [mehr]
(
6
Bewertungen)
Seltene Erden12.07.2016
REE-Boom 2.0 in Vorbereitung?
{{MP_0}} Im heutigen Report werden 4 Artikel über die zunehmenden Spannungen im Südchinesischen Meer ("South China Sea") präsentiert. Offensichtlich erhitzen sich die Gemüter in zunehmendem Maße. Die Wahrscheinlichkeit eines zu begehenden Fehlers ist ungemein gestiegen. China will im Grunde genommen eine Flugverbotszone über all diese umstrittenen Territorien einrichten, woraufhin der Luftraum bishin zu den Philippinen hinzugefügt werden soll. Kurz nachdem China den Luftraum... [mehr]
(
1
Bewertung)
goldinvest.de01.09.2015
Commerce Resources erbohrt 2,44% Seltene Erden über 45 Meter
...Resources (WKN A0J2Q3 / TSXv CCE) im Rahmen der Arbeiten einer Machbarkeitsstudie vor allem die Ressourcen der Seltene Erden-Lagerstätte Ashram von der Zuversichtskategorie geschlussfolgert in die Kategorien gemessen und angezeigt überführen. Mit den jetzt gemeldeten Ergebnissen von weiteren 11 Bohrungen des Programms, deutet sich darüber hinaus auch, dass die Seltene Erden-Vererzung nochmals ausgeweitet werden könnte. Die Highlights der Bohrungen waren dabei 199,11 Meter mit 1,98%... [mehr]
(
0
Bewertungen)
goldinvest.de27.08.2015
Molycorp legt Seltene Erden-Mine Mountain Pass im Oktober still
...kürzlich mindestens das dreizehnte Quartal in Folge einen Verlust gemeldet. Das Unternehmen erklärte allerdings, dass die Kunden für magnetische Seltene Erden-Produkte und die auf Seltenen Erden basierenden Produkte zur Wasseraufbereitung von der Schließung nicht beeinträchtigt seien. Zudem plane man, die Kunden für Seltene Erden-Oxide über die Betriebe in Estland und China zu beliefern. Molycorp wird zwar Maschinen und Ausrüstung stilllegen, aber sicherstellen dass alle... [mehr]
(
0
Bewertungen)
goldinvest.de06.10.2015
Seltene Erden – Nähert sich der Preisverfall seinem Ende?
...der Ende des Jahres abgeschlossen sein soll, helfen sollte, die Preise zu stabilisieren, während gleichzeitig mit einem deutlichen Anstieg der Nachfrage zu rechnen sei. Wie Chen erklärte, werde davon ausgegangen, dass die Nachfrage nach Seltene Erden in China in den kommenden Jahren stetig wachsen wird. Der Verbrauch dieses Jahres soll um fast 8,3% auf 97.700 Tonnen steigen und 2020 fast 150.000 Tonnen erreichen. Das wäre gegenüber den 90.000 Tonnen aus dem Jahr 2014 ein Plus von 50%.... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Seltene Erden"

Globex Mining- Startschuss ???03.06.2016
...entschlossen, den Begriff “Seltene Metal- le“ umzuändern, da viele Investoren ihn mit “Seltenen Erden” gleichgesetzt haben, und dies letztendlich zu dem Missverständ- nis führt, dass wir unser Augenmerk lediglich auf Seltene Erden haben, was allerdings so nicht der Fall ist. Wir waren und sind im Bereich der Metalle und Mineralien breit aufgestellt. „Advanced Materials“ schien uns eine gute Alternative zu sein, da wir nicht nur Metalle, sondern viele verschiedene... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
WYSReflektiere09.07.2015
...explodierten. Doch nun zeigt sich: Die ganze Aufregung war unnötig. Investoren verloren Unsummen Vor einigen Jahren erklärte die Finanzwelt Seltene Erden zum Investment der Stunde. Mit Zertifikaten und Fonds sollten Anleger vom Boom profitieren. Stattdessen brachen Nachfrage und Aktienkurse ein. Nun ist der letzte US-Förderer insolvent. Seltene Erden werden für Rüstungs- und viele Technologieprodukte wie Computer, Handys, Windturbinen und Batterien benötigt. Es handelt sich dabei um 17... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Ausbruchstrade! COMMERCE RESOURCES CORP.09.05.2015
...prüft nach auf Wahrheit. Die Einordnung deines "Gegenbeweises" findest du im Hinweis am Ende seines Artikels. ??? Noch eine "Persönliche Meinung", eines Rohstoffanalysten der Commerzbank: Seltene Erden – alle Augen auf China DANIEL BRIESEMANN, CM Commodity Research Die Preise für Seltene Erden befinden sich derzeit in einer ausgeprägten Korrekturphase. Diese sollte unserer Einschätzung nach allerdings bald zu Ende sein. Denn China bestimmt trotz einer anhängenden Klage vor der WTO... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
aktien+ rohstoffe, hoffnung + traurigkeit, tratsch + kaffeepause23.04.2014
...seit: 23.04.2014 Kursziel: 1,40 CAD Kursziel auf Sicht von: 12 Monate Letzte Ratingänderung: - Analyst: Stephan Bogner (Dipl. Kfm., FH) Erdbeben-Warnung bei Seltene Erden Aktien Das, was Rockstone Research heute veröffentlicht hat, dürfte die gesamte Seltene Erden Branche in ihren Grundzügen erschüttern. Der Markt aller Seltene Erden Aktien dürfte vor einer dramatischen Neubewertung stehen. Die Rede ist von einer neuen Studie aus dem Hause Rockstone, in der auf weniger als 20 Seiten nicht... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Rockstone stuft Commerce Ressources auf kaufen Kursziel 1,40 CAD23.04.2014
...seit: 23.04.2014 Kursziel: 1,40 CAD Kursziel auf Sicht von: 12 Monate Letzte Ratingänderung: - Analyst: Stephan Bogner (Dipl. Kfm., FH) Erdbeben-Warnung bei Seltene Erden Aktien Das, was Rockstone Research heute veröffentlicht hat, dürfte die gesamte Seltene Erden Branche in ihren Grundzügen erschüttern. Der Markt aller Seltene Erden Aktien dürfte vor einer dramatischen Neubewertung stehen. Die Rede ist von einer neuen Studie aus dem Hause Rockstone, in der auf weniger als 20 Seiten nicht... [mehr]
(
1
Empfehlung)
China/Südkorea/Thailand,die neuen Marktführer in Asien?07.11.2006
...den USA und Europa auch monatelange Lieferausfälle überleben könnte ( natürlich unabhängig vom Preis ). Die KPC sucht weltweit nicht nur nach weiteren Ölvorkommen, genauso werden seltene Erden gesucht. Es gibt in China ca. 2000 Spezialisten, die sich im Auftrag der KPC nur mit dem Themenkomplex seltene Erden befassen, die USA haben keine Spezalisten mehr auf diesem Gebiet. Dumping Um noch verbleibende Mitbewerber anderer Länder aus dem Markt zu drängen, verkaufte die KPC lange Zeit... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!20.10.2011
...oder Küchenherde: Die sogenannten Seltene Erden werden immer stärker für die... heute 11:52 • SPIEGEL ONLINE China treibt Preis für Seltene Erden nach oben Seltene Erden werden beispielsweise für Mobilfunkgeräte und andere Hightech-Geräte gebraucht. Bei den Seltenen Erden handelt es... heute 11:35 • Österreichischer Rundfunk Dow Jones: Festgefahren Crashkurs Rohstoffe Gold, Öl und nicht zuletzt Seltene Erden – mit Rohstoffen ließen sich in den vergangenen Jahren... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!12.07.2010
...an dem die nächste Seltene Erden Mine ihre Produktion aufnimmt. Dies wird aller Voraussicht nach jedoch nicht mehr vor 2012 oder gar erst 2013 passieren, weshalb eine Knappheit an Seltenen Erden so sicher wie das Amen in der Kirche zu sein scheint. Interessierte Anleger sollten bei einem Investment in potentielle Seltene Erden - Produzenten jedoch auch eine gewisse Vorsicht walten lassen. Denn es besteht natürlich immer die Möglichkeit, dass China seinen Seltene Erden - Hahn plötzlich und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!12.11.2010
...sehen da in diesem Vergleich mit Preiszuwächsen von 70% bzw. 23% relativ "schwach" aus (Grafik 1). Im Gegensatz zu den gängigen Metallen gibt es für Seltene Erden keinen Börsenhandel. Somit ist die Preisgestaltung sehr intransparent und weder Verbraucher noch Produzenten haben die Möglichkeit, Preise abzusichern. Seltene Erden sind jedoch keineswegs so selten wie der Name vermuten lässt. So steht beispielsweise Cer bezüglich der Häufigkeit an 26. Stelle unter den Elementen. Es kommt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!10.09.2011
...Und so wie es derzeit aussieht, ist im Bereich Seltene Erden für längere Zeit keine Entspannung in Sicht. So werden auch Gewinne mit Aktien von Unternehmen möglich sein, die erst am Anfang der Entwicklung ihrer Projekte stehen. Trotzdem sollten Sie bei der Auswahl Ihrer Investments zunächst etwas genauer hinsehen und darauf achten, was genau hinter dem Unternehmen steckt. Wo Seltene Erden drauf steht, müssen nicht unbedingt Seltene Erden drin sein. Der Versuch, nur mit dem passenden Namen... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
China/Südkorea/Thailand,die neuen Marktführer in Asien?07.11.2006
...den USA und Europa auch monatelange Lieferausfälle überleben könnte ( natürlich unabhängig vom Preis ). Die KPC sucht weltweit nicht nur nach weiteren Ölvorkommen, genauso werden seltene Erden gesucht. Es gibt in China ca. 2000 Spezialisten, die sich im Auftrag der KPC nur mit dem Themenkomplex seltene Erden befassen, die USA haben keine Spezalisten mehr auf diesem Gebiet. Dumping Um noch verbleibende Mitbewerber anderer Länder aus dem Markt zu drängen, verkaufte die KPC lange Zeit... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!20.10.2011
...oder Küchenherde: Die sogenannten Seltene Erden werden immer stärker für die... heute 11:52 • SPIEGEL ONLINE China treibt Preis für Seltene Erden nach oben Seltene Erden werden beispielsweise für Mobilfunkgeräte und andere Hightech-Geräte gebraucht. Bei den Seltenen Erden handelt es... heute 11:35 • Österreichischer Rundfunk Dow Jones: Festgefahren Crashkurs Rohstoffe Gold, Öl und nicht zuletzt Seltene Erden – mit Rohstoffen ließen sich in den vergangenen Jahren... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!12.07.2010
...an dem die nächste Seltene Erden Mine ihre Produktion aufnimmt. Dies wird aller Voraussicht nach jedoch nicht mehr vor 2012 oder gar erst 2013 passieren, weshalb eine Knappheit an Seltenen Erden so sicher wie das Amen in der Kirche zu sein scheint. Interessierte Anleger sollten bei einem Investment in potentielle Seltene Erden - Produzenten jedoch auch eine gewisse Vorsicht walten lassen. Denn es besteht natürlich immer die Möglichkeit, dass China seinen Seltene Erden - Hahn plötzlich und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!12.11.2010
...sehen da in diesem Vergleich mit Preiszuwächsen von 70% bzw. 23% relativ "schwach" aus (Grafik 1). Im Gegensatz zu den gängigen Metallen gibt es für Seltene Erden keinen Börsenhandel. Somit ist die Preisgestaltung sehr intransparent und weder Verbraucher noch Produzenten haben die Möglichkeit, Preise abzusichern. Seltene Erden sind jedoch keineswegs so selten wie der Name vermuten lässt. So steht beispielsweise Cer bezüglich der Häufigkeit an 26. Stelle unter den Elementen. Es kommt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wealth Minerals - ab sofort nicht mehr nackt!10.09.2011
...Und so wie es derzeit aussieht, ist im Bereich Seltene Erden für längere Zeit keine Entspannung in Sicht. So werden auch Gewinne mit Aktien von Unternehmen möglich sein, die erst am Anfang der Entwicklung ihrer Projekte stehen. Trotzdem sollten Sie bei der Auswahl Ihrer Investments zunächst etwas genauer hinsehen und darauf achten, was genau hinter dem Unternehmen steckt. Wo Seltene Erden drauf steht, müssen nicht unbedingt Seltene Erden drin sein. Der Versuch, nur mit dem passenden Namen... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Bei dem Begriff „Seltene Erden“ – auch Seltenerdenmetalle – handelt es sich um eine Gruppe aus 17 Metallen. Sie kommen in der Natur nur in chemischen Verbindungen in Metallen, so genannten Oxiden (früher auch Erden genannt) vor. Zu den Seltenen Erden gehören neben Yttrium, Scandium und Lanthan aus der 3. Gruppe des Periodensystems auch die 14 auf das Lanthan folgende Metalle, die so genannten Lanthanoide. Seltene Erden sind nicht alle grundsätzlich selten. Ihr Abbau ist zumeist jedoch recht teuer und erfolgt selten umweltfreundlich.

Kaum ein Verbraucher kennt die auf der ganzen Welt begehrten Rohstoffe. Doch, ohne die 17 Metalle bewegt sich zum Beispiel nichts in der High-Tech-Industrie. Keine Telekommunikation, keine Zukunftstechnologien wie iPhone, Blackberry, Elektro- oder Hybridautos oder Wind- und Wasserkraftturbinen. Seltene Erden kommen überall dort zum Einsatz, wo ein Computerchip oder eine Hochleistungsbatterie eingebunden ist.

Bis in die 1990er Jahre waren die USA das Hauptförderland von Seltenen Erden. Da die Volksrepublik China jedoch weitaus billiger produziert, rechnete sich der Abbau nicht mehr. Heute besitzt China bei der Gewinnung der Seltenen Erden ein Quasi-Monopol. Obwohl das Land der Mitte nur über rund ein Drittel der Vorkommen an Seltenen Erden verfügt, bedient China mehr als 95 Prozent des Weltmarktes an den Rohstoffen. Eine Marktposition, die das Land durchaus zu nutzen weiß. So wurden in den vergangenen Jahren die Exportquoten von den Behörden in Peking regelmäßig gekürzt und die Exportsteuer auf nunmehr 25 Prozent angehoben. Jüngst kündigte die Volksrepublik an, die Ausfuhr noch weiter zu beschränken. Ein neu geschaffenes zentrales Kontrollorgan soll künftig die Preisverhandlungen und den Export der Seltenen Erden koordinieren.

Von einer generellen Verknappung der Seltenen Erden kann jedoch nicht die Rede sein – auch wenn ernsthafte Alternativen zum Abbau derzeit rar gestreut sind. Nennenswerte Vorkommen befinden sich in Saskatchewan in Kanada, in der Mojave-Wüste in Kalifornien, in Australien (Nolans und Mount Weld Mine), Kvanefjeld in Grönland sowie in Vietnam, der Mongolei und Indien oder sogar auf dem Mond. Bislang scheuen jedoch internationale Minengesellschaften die zumeist hohen Kosten verbunden mit dem Erwerb an Förderpatenten und der Erschließung der Gelände. Kleinen Explorern fehlt es zumeist an Kapital. Zudem produzieren sie zu teuer, um es mit der Konkurrenz in China aufzunehmen. Ernst zu nehmenden Konkurrenten greift das Reich der Mitte aber auch gern mit einer Kapitalspritze unter die Arme, um auch hier Einfluss auf die Förderung an Seltenen Erden zu erlangen.

Letzten Endes können aber auch die Chinesen kein Interesse daran haben, die Preise für Seltene Erden in die Höhe schnellen zu lassen und den Export maßgeblich zu beschränken. Dies würde zum einen die Welthandelsorganisation (WTO) auf den Plan rufen. Zum anderen könnte sich ein florierender Schwarzmarkt entwickeln oder auch ernsthaft nach Alternativen gesucht werden. Allerdings ist die Suche nach Alternativen zu Seltenen Erden noch nicht von Erfolg gekrönt. Durch ein optimales Recycling von High-Tech-Produkten könnte jedoch die Versorgung mit Seltenen Erden ergänzt werden. Eine Rückgewinnung von nennenswertem Ausmaß findet allerdings noch nicht statt.

Mehr zum Thema Seltene Erden

Suche nach weiteren Themen