DAX+0,25 % EUR/USD0,00 % Gold-0,95 % Öl (Brent)0,00 %
Themenüberblick

Wachstum

Das Wichtigste über Wachstum

Nachrichten zu "Wachstum"

Weniger Wachstum07.12.2016
Modebranche leidet unter Volatilität und veränderten Ansprüchen
Düsseldorf (ots) - Gemeinsame Studie von Business of Fashion (BoF) und McKinsey: Umsatzwachstum der Branche geht 2016 weltweit zurück, Gewinn stagniert - Verhaltener Optimismus für 2017 Die weltweite Modeindustrie hat ein ernüchterndes Jahr hinter sich nach dem stürmischen Wachstum der Vorjahre. Mit 2,0 bis 2,5 Prozent prognostiziertem Umsatzzuwachs erwirtschaftet sie 2016 das schwächste Ergebnis seit der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News30.11.2016
Ekosem-Agrar mit guten Ernteerträgen und deutlichem Wachstum in der Milchproduktion in den ersten neun Monaten 2016 (deutsch)
...deutlichem Wachstum in der Milchproduktion in den ersten neun Monaten 2016 DGAP-News: Ekosem-Agrar GmbH / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen Ekosem-Agrar mit guten Ernteerträgen und deutlichem Wachstum in der Milchproduktion in den ersten neun Monaten 2016 30.11.2016 / 10:49 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Ekosem-Agrar mit guten Ernteerträgen und deutlichem Wachstum in der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News30.11.2016
Ekosem-Agrar mit guten Ernteerträgen und deutlichem Wachstum in der Milchproduktion in den ersten neun Monaten 2016
...Ekosem-Agrar GmbH / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen Ekosem-Agrar mit guten Ernteerträgen und deutlichem Wachstum in der Milchproduktion in den ersten neun Monaten 2016 30.11.2016 / 10:49 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Ekosem-Agrar mit guten Ernteerträgen und deutlichem Wachstum in der Milchproduktion in den ersten neun Monaten 2016 - Steigerung der Milchproduktion um 24 % auf 166.000... [mehr]
(
0
Bewertungen)
29.11.2016
PORR: Starkes Wachstum und Marktanteilsgewinne
...sei um 26% auf deutlich über 400 Mio. Euro nach oben geschossen. Insgesamt habe das enorme Wachstum bei Produktionsleistung, Auftragsbestand und Auftragseingang in einen überproportionalen Anstieg des Vorsteuergewinns um 25% auf knapp 41 Mio. Euro übersetzt werden können. Die Vorsteuermarge als wichtiger Indikator sei von 1,5% signifikant auf 1,8% angestiegen. Trotz des erheblichen Wachstums habe PORR die ohnehin relativ geringe Nettoverschuldung noch einmal um rund 20% auf 212 Mio.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc28.11.2016
SNP AG plant weiteres Wachstum: Fremdkapitalfinanzierung von bis zu 30 Mio. EUR vorgesehen (deutsch)
...gemäß Artikel 17 MAR SNP AG plant weiteres Wachstum: Fremdkapitalfinanzierung von bis zu 30 Mio. EUR vorgesehen - Vorzeitige Ablösung der Inhaber-Teilschuldverschreibung von 10,0 Mio. EUR Heidelberg, 28. November 2016 - Die SNP Schneider-Neureither & Partner AG plant die Aufnahme von Fremdkapital in Höhe von bis zu 30 Mio. EUR. Ziel der Refinanzierungsmaßnahme ist es zum einen, das weitere Wachstum der SNP Gruppe zu finanzieren; zum anderen die im Jahr 2015 begebene... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Von Stagnation bis neues Wachstum13.10.2015
Roland Berger-Studie entwirft Szenarien für Chinas Weg ins Jahr 2020
...(ots) - - Chinas strukturelle Probleme gefährden die magische BIP-Wachstumsschwelle von sieben Prozent - Die Auswirkungen auf unser Wachstum sind signifikant - Vier Szenarien: "Stagnation", "Wachstum auf Pump", "neue Normalität" oder "neues Wachstum" - Unternehmen müssen sich auf einen Umbruch einstellen Chinas Wirtschaftsdaten sind zurzeit ernüchternd: Die Exporte, die zwischen 2000 und 2013 noch mit jährlichen Wachstumsraten von 18,9 Prozent in die Höhe schnellten, legten 2014 nur noch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Starkes Wachstum!22.02.2016
IT- und Software-Aktie im Kursrausch!
Der Service und Software Spezialist für die Transformation der IT-Landschaften erzielte im Geschäftsjahr 2015 ein starkes Wachstum. Die Umsätze expandierten nach vorläufigen Zahlen um 85 % auf über 56 Mio. Euro. Davon entfallen rund 50 % auf Wachstum aus eigener Kraft. Der Rest auf die Übernahme des Beratungshauses RSP GmbH. Das EBIT lag nach vorläufigen Zahlen bei 4.5... [mehr]
(
0
Bewertungen)
UAE Exchange feiert 35 Jahre Wachstum23.10.2015
Größter Dienstleister für Überweisungen und Geldübertragungen bewegt 26 Milliarden US-Dollar im Jahr
Zum 35. Jahrestag der Aufnahme seiner Geschäftstätigkeit berichtet UAE Exchange, die weltweite Marke im Bereich Überweisungen, Devisen und Zahlungslösungen, ein Wachstum, das mit dem der Märkte der Golfregion Schritt hält. Als das größte Unternehmen für weltweite Überweisungsaktivitäten berichtet UAE Exchange ein... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bauindustrie zeigt solides Wachstum06.04.2016
Flüchtlingszustrom und Trend zur Digitalisierung beflügeln die Branche
..."Seit 2005 erlebt die Bauwirtschaft einen Aufwärtstrend", sagt Kai Stefan Schober, Partner von Roland Berger. "Zwischen 2010 und 2015 lag das durchschnittliche jährliche Wachstum bei 1,3 Prozent. Damit hat der deutsche Baumarkt seit 2010 nach Polen, Großbritannien, Schweden und Belgien die fünfthöchste Wachstumsrate in der EU." Schwach entwickelt haben sich hingegen vor allem südeuropäische Länder wie Portugal, Spanien, Italien und Frankreich. Beim Bauvolumen liegt Deutschland mit 294... [mehr]
(
0
Bewertungen)
KfW sieht Eurozone vor stabilem Wachstum23.09.2015
Aufwärtstrend intakt
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der starke Außenhandel sorgt nach Überzeugung der staatlichen Förderbank KfW für ein solides Wirtschaftswachstum in der Eurozone. Da auch der private Konsum das Wachstum weiter stützen dürfte, haben die Volkswirte der KfW ihre Konjunkturprognose für 2015 von 1,3 auf 1,5 Prozent angehoben und für 2016 bei 1,8 Prozent bestätigt. "Die gute... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Von Stagnation bis neues Wachstum13.10.2015
Roland Berger-Studie entwirft Szenarien für Chinas Weg ins Jahr 2020
...(ots) - - Chinas strukturelle Probleme gefährden die magische BIP-Wachstumsschwelle von sieben Prozent - Die Auswirkungen auf unser Wachstum sind signifikant - Vier Szenarien: "Stagnation", "Wachstum auf Pump", "neue Normalität" oder "neues Wachstum" - Unternehmen müssen sich auf einen Umbruch einstellen Chinas Wirtschaftsdaten sind zurzeit ernüchternd: Die Exporte, die zwischen 2000 und 2013 noch mit jährlichen Wachstumsraten von 18,9 Prozent in die Höhe schnellten, legten 2014 nur noch... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Starkes Wachstum!22.02.2016
IT- und Software-Aktie im Kursrausch!
Der Service und Software Spezialist für die Transformation der IT-Landschaften erzielte im Geschäftsjahr 2015 ein starkes Wachstum. Die Umsätze expandierten nach vorläufigen Zahlen um 85 % auf über 56 Mio. Euro. Davon entfallen rund 50 % auf Wachstum aus eigener Kraft. Der Rest auf die Übernahme des Beratungshauses RSP GmbH. Das EBIT lag nach vorläufigen Zahlen bei 4.5... [mehr]
(
0
Bewertungen)
UAE Exchange feiert 35 Jahre Wachstum23.10.2015
Größter Dienstleister für Überweisungen und Geldübertragungen bewegt 26 Milliarden US-Dollar im Jahr
Zum 35. Jahrestag der Aufnahme seiner Geschäftstätigkeit berichtet UAE Exchange, die weltweite Marke im Bereich Überweisungen, Devisen und Zahlungslösungen, ein Wachstum, das mit dem der Märkte der Golfregion Schritt hält. Als das größte Unternehmen für weltweite Überweisungsaktivitäten berichtet UAE Exchange ein... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bauindustrie zeigt solides Wachstum06.04.2016
Flüchtlingszustrom und Trend zur Digitalisierung beflügeln die Branche
..."Seit 2005 erlebt die Bauwirtschaft einen Aufwärtstrend", sagt Kai Stefan Schober, Partner von Roland Berger. "Zwischen 2010 und 2015 lag das durchschnittliche jährliche Wachstum bei 1,3 Prozent. Damit hat der deutsche Baumarkt seit 2010 nach Polen, Großbritannien, Schweden und Belgien die fünfthöchste Wachstumsrate in der EU." Schwach entwickelt haben sich hingegen vor allem südeuropäische Länder wie Portugal, Spanien, Italien und Frankreich. Beim Bauvolumen liegt Deutschland mit 294... [mehr]
(
0
Bewertungen)
KfW sieht Eurozone vor stabilem Wachstum23.09.2015
Aufwärtstrend intakt
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der starke Außenhandel sorgt nach Überzeugung der staatlichen Förderbank KfW für ein solides Wirtschaftswachstum in der Eurozone. Da auch der private Konsum das Wachstum weiter stützen dürfte, haben die Volkswirte der KfW ihre Konjunkturprognose für 2015 von 1,3 auf 1,5 Prozent angehoben und für 2016 bei 1,8 Prozent bestätigt. "Die gute... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Wachstum"

Keek (KEEKF) - Neues Konzept - Geburt eines neuen Giganten?07.11.2016
...waren die Neuanmeldungen bei Peeks bereits über 6.000 pro Tag, was einem Zuwachs von rund 4.000% gegenüber dem Beta-Produkt entspricht. Das Wachstum wird durch eine Reihe von Faktoren, darunter vor allem ältere Keek mobile Nutzer, die auf neue Peeks-Konten, eine Reihe von frühen Berühmtheit beeinflusst Programme und durch organisches Wachstum. Im Gegensatz dazu nahmen die enorm erfolgreichen Legacy-Keek-Apps, die nunmehr 75 Millionen registrierte Benutzer überschreiten, etwa ein Jahr, um... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Lufthansa: Wachstum sieht anders aus!03.11.2016
...Mit dieser Maßnahme hofft Deutschlands größte Airline, die Ticketumsätze wieder zu stabilisieren. Lufthansa: Wachstum sieht anders aus! | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter: http://www.wallstreet-online.de/nachricht/9057096-lufth ansa-wachstum-aus Lieber Herr Sasse, nun betätigen Sie sich doch bitte nicht auch noch als Erbsenzähler. Das Wachstum des Angebotes soll immerhin 8,7 % betragen, ja es stimmt, es ist ein kleiner Abschlag um einen Prozentpunkt gegenüber früheren... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Keek (KEEKF) - Neues Konzept - Geburt eines neuen Giganten?28.10.2016
...Chance. Opportunity: Die Monetarisierung der App von Tag eins sollte Früchte tragen in einem starken, sofortigen Umsatzwachstum. Seit Ende August war die App nur für ein paar Wochen in der Demoversion, ich erwarte nicht, dass es in diesem Bericht viele Einnahmen gibt. Die folgende vierteljährliche Veröffentlichung sollte interessanter sein. Aber Umsatzwachstum ist bei weitem die beste Weise, die Peeks dem Markt beweisen kann, dass dieses Geschäft arbeitet. Für das Quartalsergebnis rechne... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Tages-Trading-Chancen am Freitag den 29.07.201630.07.2016
...deutlich gesunken. Denkt dran. Den letzen beißen die Hunde. Ich frage mich sowieso warum immer alles wachsen muss - wachstum! wachstum! Wirtschaftswachstum?! meine Tomate im Garten wächst nur bis zu einem gewissen grad. Ich selbst hab schon vor 40 Jahren aufgehört zu wachsen. Auch an meinem Hund kann ich selbst nach 8 jahren intesivster Beobachtung kein weiteres Wachstum feststellen. Die Natur ist irgendwie schlauer wie wir... Nur Bullshit 24/7 ... ich weiß warum ich mir den Mist nicht rein... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Dialog - Fundamentale Chancen & Risiken28.07.2016
...bringen. Q: Power Conversion wächst sehr gut und Du sprichst von Design Wins in Korea für Q3. Wie geht das weiter? A: Power Conversion bleibt sehr wachstumsstark, wie Du siehst. Q3 wird auch sehr stark sein. Q4 wird auch gut sein, aber da wird es kein zusätzliches Wachstum geben. Das Ende von Q4 ist das eher schwächer geplant. Aber das Wachstum insgesamt ist hier gut. Wir wollen mit dem koreanischen Kunden weiter stark wachsen und sind auch bei Chinesischen Kunden drin. Q: Wie werden wir bei... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Magix: Topaktie im Ausverkauf09.12.2015
...Umfeld 2013/2014 waren in der Weltwirtschaft keine neuen Wachstumsimpulse zu erkennen. Nach eine Plus von 3,4 % in 2012 und 3,3 % in 2013 sieht der Internationale Währungsfonds (IWF) für 2014 einen Anstieg der weltweiten Wirtschaftsleistung wiederum von 3,3 % voraus (Stand Oktober 2014). Demnach stagnierte das Wachstum sowohl in den Industrie- als auch in den Schwellen- und Entwicklungsländern. Während die USA mit Wachstumsraten von 2,2 % in 2013 und 2014 über dem Durchschnitt der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...konnte die DIS AG in der Vergangenheit deutlich stärker als der Markt wachsen. Neben dem organischen Wachstum verstärkt sich die DIS AG in ausgewählten Segmenten durch Akquisitionen. Das margen- und wachstumsstarke Unternehmen euro Engineering, welches im Herbst des vergangenen Jahres übernommen wurde, konnte erfolgreich in die DIS AG integriert werden. Für ein nachhaltiges Marktwachstum sind nach Angaben des Unternehmens weitere Deregulierungsschritte, steigende Akzeptanz der Zeitarbeit,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...AG ist Marktführer für Personal-Dienstleistungen im Finanz- und Rechnungswesen. Mit über 700 Mitarbeitern und einem jährlichen Wachstum von ca. 40 Prozent ist die Amadeus Gruppe einer der dynamischsten und erfolgreichsten Personal-Dienstleister. Durch die Eröffnung weiterer Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz soll das organische Wachstum der Amadeus AG beschleunigt werden. Akquisitionen sollen ferner das Dienstleistungsportfolio des Unternehmens ergänzen. ARNDT AG AKTIEN... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Creative Technology - Verborgene Perle11.03.2002
...so die Experten. Trotz einer sequentiellen Verbesserung ab dem Dezember Quartal werde das Wachstum aufgrund des hohen Niveaus aus dem letzten Jahr wohl negativ ausfallen, erkennen die Experten von Bluebull. Bei der derzeitigen wirtschaftlichen Abschwächung könne auch im europäischen Markt im starken Dezember Quartal das Wachstum schwächer ausfallen. Aufgrund des schwächeren Wachstums insbesondere in Asien und Europa habe Creative bereits von zwei Wochen eine Umsatz- und Gewinnwarnung... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
klarer sieg für rot/grün08.09.2002
...wenn wir die Wachstumsraten jetzt anschauen, die ökonomischen, dann ist natürlich auch falsch, dass wir negatives Wachstum hätten. Im ersten Quartal haben wir Wachstum zum Vorjahr von 0,3 gehabt. In den beiden ersten Quartalen dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahr werden wir ein Wachstum von 0,5 haben." Fakt: Rezession im ersten Halbjahr Im ersten Halbjahr des Jahres ist die Wirtschaft um 0,4 Prozent geschrumpft (Statistisches Bundesamt). Nach DIW Berlin (0,6 Prozent Wachstum) und HWWA... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Magix: Topaktie im Ausverkauf09.12.2015
...Umfeld 2013/2014 waren in der Weltwirtschaft keine neuen Wachstumsimpulse zu erkennen. Nach eine Plus von 3,4 % in 2012 und 3,3 % in 2013 sieht der Internationale Währungsfonds (IWF) für 2014 einen Anstieg der weltweiten Wirtschaftsleistung wiederum von 3,3 % voraus (Stand Oktober 2014). Demnach stagnierte das Wachstum sowohl in den Industrie- als auch in den Schwellen- und Entwicklungsländern. Während die USA mit Wachstumsraten von 2,2 % in 2013 und 2014 über dem Durchschnitt der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...konnte die DIS AG in der Vergangenheit deutlich stärker als der Markt wachsen. Neben dem organischen Wachstum verstärkt sich die DIS AG in ausgewählten Segmenten durch Akquisitionen. Das margen- und wachstumsstarke Unternehmen euro Engineering, welches im Herbst des vergangenen Jahres übernommen wurde, konnte erfolgreich in die DIS AG integriert werden. Für ein nachhaltiges Marktwachstum sind nach Angaben des Unternehmens weitere Deregulierungsschritte, steigende Akzeptanz der Zeitarbeit,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
@ ALL26.09.2002
...AG ist Marktführer für Personal-Dienstleistungen im Finanz- und Rechnungswesen. Mit über 700 Mitarbeitern und einem jährlichen Wachstum von ca. 40 Prozent ist die Amadeus Gruppe einer der dynamischsten und erfolgreichsten Personal-Dienstleister. Durch die Eröffnung weiterer Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz soll das organische Wachstum der Amadeus AG beschleunigt werden. Akquisitionen sollen ferner das Dienstleistungsportfolio des Unternehmens ergänzen. ARNDT AG AKTIEN... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Creative Technology - Verborgene Perle11.03.2002
...so die Experten. Trotz einer sequentiellen Verbesserung ab dem Dezember Quartal werde das Wachstum aufgrund des hohen Niveaus aus dem letzten Jahr wohl negativ ausfallen, erkennen die Experten von Bluebull. Bei der derzeitigen wirtschaftlichen Abschwächung könne auch im europäischen Markt im starken Dezember Quartal das Wachstum schwächer ausfallen. Aufgrund des schwächeren Wachstums insbesondere in Asien und Europa habe Creative bereits von zwei Wochen eine Umsatz- und Gewinnwarnung... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
klarer sieg für rot/grün08.09.2002
...wenn wir die Wachstumsraten jetzt anschauen, die ökonomischen, dann ist natürlich auch falsch, dass wir negatives Wachstum hätten. Im ersten Quartal haben wir Wachstum zum Vorjahr von 0,3 gehabt. In den beiden ersten Quartalen dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahr werden wir ein Wachstum von 0,5 haben." Fakt: Rezession im ersten Halbjahr Im ersten Halbjahr des Jahres ist die Wirtschaft um 0,4 Prozent geschrumpft (Statistisches Bundesamt). Nach DIW Berlin (0,6 Prozent Wachstum) und HWWA... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Wachstum

Suche nach weiteren Themen