DAX-0,17 % EUR/USD-0,02 % Gold+0,41 % Öl (Brent)+0,18 %

Flatex Morning News DAX leicht im Minus erwartet

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
21.12.2016, 08:05  |  236   |   |   


Aus charttechnischer Perspektive wartet das nächste Zwischenziel im Bereich des frisch markierten Bewegungshochs bei 11.472 Punkten. Im dünnen Handel sind bei einem deutlichen Sprung über die Hürde allerdings durchaus weitere Hochs bis in den Bereich um 11.600 Punkte möglich. Eine erste Verteidigungslinie findet sich dagegen bereits bei 11.400 Punkten.

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 21.01.2017, 14:02

Trump hält Märkte auch weiter auf Trab

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 20.01.2017, 15:40

Klondex-Zahlen besser als Markt denkt

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 20.01.2017, 15:38

Polytec hat spannende Produkte

Wertpapier: DAX

Themen: DAX, Handel, Flatex


Verpassen Sie keine Nachrichten von Der Aktionär TV
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Interessante Videos

Play
Wirtschaft TV

Quelle: Wirtschaft TV | 20.01.2017, 10:35

Fintechs auf dem Vormarsch

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
11.610,50PKT18:59:32-0,17