DAX+2,27 % EUR/USD+1,97 % Gold-0,53 % Öl (Brent)-0,34 %
DAX – übernehmen nun die Bären das Ruder?
Foto: www.commerzbank.de

DAX – übernehmen nun die Bären das Ruder?

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
02.11.2016, 08:31  |  643   |   |   

Nächste Unterstützungen:
•10.492-10.506
•10.417-10.456
•10.349

Nächste Widerstände:
•10.584-10.738
•10.773
•10.802-10.828

Der DAX zeigte gestern lediglich zur Eröffnung Stärke. Mit dem kurz nach dem Handelsstart markierten Tageshoch bei 10.730 Punkten testete er die zuletzt wieder unterschrittene Abwärtstrendlinie vom August-Hoch. An diesem kurzfristig entscheidenden Widerstandsbereich übernahmen die Bären wieder das Ruder. Deutlicher Abwärtsdruck kam dann am Nachmittag auf. Das Aktienbarometer unterschritt die vom September-Tief ausgehende Aufwärtstrendlinie, die gemeinsam mit der 50-Tage-Linie, der 200-Stunden-Linie und einer horizontalen Supportzone ein wichtiges Unterstützungsbündel bildete. Das Tagestief markierte der Index in der letzten Handelsstunde bei 10.506 Punkten.

Das technische Bild hat sich damit weiter eingetrübt. Eine deutliche preisliche und zeitliche Ausdehnung der kurzfristigen Abwärtskorrektur vom Hoch der Vorwoche (10.828) und auch der mittelfristigen Korrekturphase vom August-Hoch (10.802) sollte eingeplant werden, solange die breite Widerstandszone bei 10.584-10.738 Punkten nicht dynamisch überwunden wird. Aufgrund der erreichten Unterstützungszone 10.492-10.506 Punkte und der überverkauften markttechnischen Indikatoren würde allerdings zunächst eine technische Erholungsbewegung nicht überraschen. Unter 10.492 Punkten würde die nächste Ziel- und Unterstützungszone 10.417-10.456 Punkte in den Fokus rücken. Darunter befinden sich Supportbereiche bei 10.349 Punkten und 10.190/10.262 Punkten. Oberhalb von 10.738 Punkten würde das bearishe Bias neutralisiert. Nächste Hürden liegen dann bei 10.773 Punkten und 10.802-10.828 Punkten. Erst ein nachhaltiger Break über die letztgenannte Zone erzeugt ein mittelfristiges Anschlusskaufsignal.

Produktideen: Unlimited Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CD8H91 Bull DAX 30 Hebel 10,6
CD9X7Q Bear DAX 30 Hebel 10,7

Ihnen gefällt dieser Service? Dann stimmen Sie jetzt für uns bei der Abstimmung zum Zertifikatehaus des Jahres ab und gewinnen Sie Preise im Wert von über 2.000 Euro! Die Abstimmung dauert nur wenige Minuten! Hier geht’s zur Abstimmung!

Wertpapier: DAX


Verpassen Sie keine Nachrichten von Commerzbank
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel