Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX-0,10 % EUR/USD+0,27 % Gold-0,42 % Öl (Brent)-1,54 %
Themenüberblick

KGV

Das Wichtigste über KGV

Nachrichten zu "KGV"

Deutsche Bank27.07.2016
Der Druck wird größer
...wenn das derzeit schwache wirtschaftliche Umfeld anhalten sollte. Chart: Ariva Angesichts solcher Aussichten ist schwierig Kaufargumente für die Deutsche-Bank-Aktie zu finden. Schnäppchenjäger kommen angesichts eines 2017er-KGV von unter 7 auf ihre Kosten. Allerdings sind rund um die europäischen Bankenwerte und ganz besonders rund um die Deutsche Bank derzeit zu viele Unsicherheiten vorhanden, als dass investierte Schnäppchenjäger beruhigt schlafen könnten. Melden Sie... [mehr]
(
0
Bewertungen)
26.07.2016
Vorsicht bei den 3 MDAX-Aktien mit der höchsten Eigenkapitalrendite!
...wie erwähnt über genügend Eigenkapital. Aktuell könnte es sich bei der Boss-Aktie sogar um eine wirklich günstige Einstiegsmöglichkeit handeln. Denn inzwischen befindet sich der Kurs 58,1 % unter seinem Allzeithoch vom April 2015, das KGV beträgt nur 10,9. Ein Blick auf den Modekonzern mit der hohen Eigenkapitalrendite kann sich derzeit also durchaus lohnen. Die Nummer 2: Schäffler AG Beim Unternehmen mit der zweithöchsten Eigenkapitalrendite (37,7 %) im MDAX, der Schäffler... [mehr]
(
0
Bewertungen)
26.07.2016
Tesla – Warnsignale nehmen zu
...bei der Stange zu halten. Wenn die Serie schlechter Nachrichten, wie von Unfällen, allerdings anhält, könnte die Stimmung gegenüber Musk kippen. Das würde einen kräftigen Kursrutsch bei der Aktie auslösen, zumal sie mit einem 2017er-KGV von 74 sehr hoch bewertet ist. Dabei sind die Gewinnschätzungen im Rückwärtsgang: in den vergangenen 90 Tagen sind sie von 3,36 Dollar je Aktie auf 3,01 Dollar gesunken. Unsere Webinare der Woche: Dienstag, 26.07, 18:00 Uhr: Euer Egmond - hier... [mehr]
(
2
Bewertungen)
26.07.2016
SAP – Rekordfahrt macht Freude
...Investoren begeistert. Anschließend ist die Aktie auf neue Rekordhochs geklettert. Geht die Hausse bei dem Papier der Walldorfer Softwareschmiede weiter oder wird die Luft allmählich dünn? Immerhin gehört die Aktie mit einem KGV von 18 zu den teuersten DAX-Aktien. Der um Währungs- und Sondereffekte bereinigte Umsatz von SAP stieg um neun Prozent auf 5,24 Milliarden Euro. Der operative Gewinn von April bis Juni betrug 1,5 Milliarden Euro, was ein Anstieg um elf Prozent gegenüber... [mehr]
(
1
Bewertung)
26.07.2016
Apple – Flüsterschätzungen vor den Zahlen
...April gut vier Prozent. Gründe für weiter steigende Kurse, gerade am deutschen Aktienmarkt, gibt es durchaus. Die enttäuschende Kursentwicklung des DAX in den vergangenen Monaten hat zu einem Rekordtief in der relativen KGV-Bewertung geführt. Während das 2016er-KGV für den S&P 500 bei rund 18,4 liegt, wird für den DAX nur ein Faktor von rund 12,7 aufgerufen. Die Differenz von knapp sechs Punkten fällt historisch gesehen ungewöhnlich groß aus. Das rückt auch den Fokus der Anleger... [mehr]
(
1
Bewertung)
DAX KGV21.09.2015
DAX KGV killt die Bären!
Wir wissen von großen Bärenmärkten, dass sie Übertreibungen bereinigen. Die großen Abwärtsphasen haben mit KGVs begonnen, die weit über dem heutigen Niveau liegen. {{MP_0}} Chart DAX KGV seit 1979 Dieser Chart zeigt uns doch sehr deutlich, dass die großen Abwärtsphasen mit einem DAX KGV beginnen haben, welches deutlich über 20 lag. Die heutige Bewertung des DAX deutet... [mehr]
(
2
Bewertungen)
22.06.2015
KPS AG: Gute Auftragslage und niedriges KGV
Für das laufende Geschäftsjahr der KPS AG hat GBC seine Schätzungen abgesenkt, doch für die Folgejahre rechnen die Analysten weiterhin mit einem deutlichen Umsatzwachstum und mit steigenden Margen. Bei einem geschätzten KGV von 10 sehen die Analysten deswegen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Investieren in Aktien22.03.2016
Anlegerwissen - Das Verhältnis von KGV und Aktienpreis
...je Aktie nun kennst, können wir das KGV berechnen. Wenn die Aktie gegenwärtig zu einem Preis von 30 Euro je Aktie gehandelt wird, beträgt das KGV 30 Euro / 2 Euro = 15. Aktienpreis und KGV Der Aktienpreis spiegelt den Wert, den Investoren gegenwärtig einer Aktie beimessen, wieder. Das KGV zeigt, wie viel die Investoren bereit sind, für jeden Euro Gewinn zu zahlen. Der Marktpreis einer Aktie wird zwar benötigt, um das KGV zu berechnen, aber das KGV selbst verschafft einen besseren... [mehr]
(
1
Bewertung)
24.03.2016
Sind diese beiden deutschen Aktien mit einem KGV von unter 5 jetzt ein Kauf?
...in Kauflaune. Viele Aktien aus Deutschland sind momentan günstig bewertet und haben Potenzial nach oben. Ich stelle euch zwei Aktien mit besonders niedrigem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) vor und bewerte, ob sich es lohnt, einen Kauf in Erwägung zu ziehen. 1. Porsche Automobil Holding SE KGV: 4,24* *Daten von Capital IQ Stand 01. März 2016, Gewinn der letzten 12 Monate Seit der Übernahme von Porsche durch die Volkswagen AG  (WKN:766403) ist vielen gar nicht mehr bewusst, dass... [mehr]
(
0
Bewertungen)
11.08.2015
Daimler, Lufthansa, Allianz – Vorsicht KGV-Falle
...bei VW Mit einem 2016er-KGV von 11,4 belegt die Daimler-Aktie den sieben Rang unter den günstigsten Papieren im DAX. Damit werden die Titel allerdings auch ähnlich gut bezahlt wie im Durchschnitt der vergangenen zehn Jahre. BMW lockt hingegen mit einem KGV von zehn, das zugleich deutlich unter dem Zehnjahreswert von 13,5 liegt. Höhere Bewertungen sind aber nur dann möglich, wenn auch der Trend bei der Marge nach oben dreht. VW ist derzeit mit einem KGV von 8,8 die günstigste Aktie im... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DAX KGV21.09.2015
DAX KGV killt die Bären!
Wir wissen von großen Bärenmärkten, dass sie Übertreibungen bereinigen. Die großen Abwärtsphasen haben mit KGVs begonnen, die weit über dem heutigen Niveau liegen. {{MP_0}} Chart DAX KGV seit 1979 Dieser Chart zeigt uns doch sehr deutlich, dass die großen Abwärtsphasen mit einem DAX KGV beginnen haben, welches deutlich über 20 lag. Die heutige Bewertung des DAX deutet... [mehr]
(
2
Bewertungen)
22.06.2015
KPS AG: Gute Auftragslage und niedriges KGV
Für das laufende Geschäftsjahr der KPS AG hat GBC seine Schätzungen abgesenkt, doch für die Folgejahre rechnen die Analysten weiterhin mit einem deutlichen Umsatzwachstum und mit steigenden Margen. Bei einem geschätzten KGV von 10 sehen die Analysten deswegen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Investieren in Aktien22.03.2016
Anlegerwissen - Das Verhältnis von KGV und Aktienpreis
...je Aktie nun kennst, können wir das KGV berechnen. Wenn die Aktie gegenwärtig zu einem Preis von 30 Euro je Aktie gehandelt wird, beträgt das KGV 30 Euro / 2 Euro = 15. Aktienpreis und KGV Der Aktienpreis spiegelt den Wert, den Investoren gegenwärtig einer Aktie beimessen, wieder. Das KGV zeigt, wie viel die Investoren bereit sind, für jeden Euro Gewinn zu zahlen. Der Marktpreis einer Aktie wird zwar benötigt, um das KGV zu berechnen, aber das KGV selbst verschafft einen besseren... [mehr]
(
1
Bewertung)
24.03.2016
Sind diese beiden deutschen Aktien mit einem KGV von unter 5 jetzt ein Kauf?
...in Kauflaune. Viele Aktien aus Deutschland sind momentan günstig bewertet und haben Potenzial nach oben. Ich stelle euch zwei Aktien mit besonders niedrigem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) vor und bewerte, ob sich es lohnt, einen Kauf in Erwägung zu ziehen. 1. Porsche Automobil Holding SE KGV: 4,24* *Daten von Capital IQ Stand 01. März 2016, Gewinn der letzten 12 Monate Seit der Übernahme von Porsche durch die Volkswagen AG  (WKN:766403) ist vielen gar nicht mehr bewusst, dass... [mehr]
(
0
Bewertungen)
11.08.2015
Daimler, Lufthansa, Allianz – Vorsicht KGV-Falle
...bei VW Mit einem 2016er-KGV von 11,4 belegt die Daimler-Aktie den sieben Rang unter den günstigsten Papieren im DAX. Damit werden die Titel allerdings auch ähnlich gut bezahlt wie im Durchschnitt der vergangenen zehn Jahre. BMW lockt hingegen mit einem KGV von zehn, das zugleich deutlich unter dem Zehnjahreswert von 13,5 liegt. Höhere Bewertungen sind aber nur dann möglich, wenn auch der Trend bei der Marge nach oben dreht. VW ist derzeit mit einem KGV von 8,8 die günstigste Aktie im... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Mehr zum Thema Unternehmenskennzahlen

Suche nach weiteren Themen

Leser interessieren sich auch für: