DAX+0,04 % EUR/USD+0,58 % Gold+0,19 % Öl (Brent)+0,21 %
Thema: NZD

Nachrichten zu "NZD"

Marktanalyse23.03.2017
NZD/USD stürzt nach RBNZ-Entscheidung ab
Enlarge Der Spurt des australischen Dollar im Vergleich zum neuseeländischen Dollar über die Nackenlinie aus der inversen Schulter-Kopf-Schulter-Formation (1,0750) und der flach verlaufenden Widerstandszone bei rund 1,0750 hatte Anfang März neue Aufwärtsdynamik freigesetzt. In der Folge kletterte das Währungspaar auf den höchsten Stand seit Ende April 2016. Damit hat sich die Kursentwicklung an unserer Primärszenario gehalten. Die Schlüsselmarken mit einem Fibonacci-Level (1,0779), der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Marktanalyse23.03.2017
AUD/NZD: Etappenziel erreicht - Korrektur abgelaufen
Enlarge Der Spurt des australischen Dollar im Vergleich zum neuseeländischen Dollar über die Nackenlinie aus der inversen Schulter-Kopf-Schulter-Formation (1,0750) und der flach verlaufenden Widerstandszone bei rund 1,0750 hatte Anfang März neue Aufwärtsdynamik freigesetzt. In der Folge kletterte das Währungspaar auf den höchsten Stand seit Ende April 2016. Damit hat sich die Kursentwicklung an unserer Primärszenario gehalten. Die Schlüsselmarken mit einem Fibonacci-Level (1,0779), der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
NZD/USD20.03.2017
Trading-Chance Range abgearbeitet
Kurz vor der Fed-Entscheidung präsentierte sich das Währungspaar NZD/USD mit einer Range und somit einer Trading-Chance. Ein Ausbruch aus der Range sollte ein kurzfristiges Richtungssignal generieren – nach oben mit Ziel 0,70 bis 0,7018 NZD/USD. So konnten auch Stop-buy-Aufträge oberhalb der Range gesetzt werden. Die sehr dynamische Ausbruchsbewegung arbeitete das Kursziel sodann sehr zügig ab. Die jüngsten Dochte an den... [mehr]
(
0
Bewertungen)
16.03.2017
Formationstrader Forex Ausgabe: NZD/JPY - Update - / USD/HUF - die Bären übernehmen -
804ten Ausgabe der Formationstrader „Sektion Forex" NZD/JPY:  - Update - Nachdem das Paar die vorgestellte Nackenlinie des Doppeltops bei 80,50 bärisch auflöste, fiel die Paarung bis an die 100-Tage-Linie. Dort stabilisierte sich das Paar und geht aktuell in eine Bär-Pullback Bewegung in Richtung o.g. Ausbruchszone sowie fallende 20-Tage-Linie über.  Den rot markierten Bereich gilt es in den kommenden Tagen im Auge zu behalten. Hier... [mehr]
(
1
Bewertung)
NZD/USD15.03.2017
Bodenbildung? Range als Trading-Chance
...NZD/USD. Doch nach einer Reihe von schwarzen Tageskerzen setzt sich seit Anfang März eine Stabilisierung durch. Eine abgeschlossene Bodenbildung liegt nicht vor, doch die Range der vergangenen Handelstage zwischen ca. 0,6950 bis 0,6886 NZD/USD kann als Chance betrachtet werden. Ein Ausbruch aus der Range gibt ein sehr kurzfristiges Trading-Signal vor Nach oben in Richtung 0,70/0,7018 – nach unten wäre auch intraday ein Fall unter 0,69 und 0,6886 negativ mit Ziel 0,6857 bis 0,6830 NZD/USD.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
07.01.2016
Der Niedergang der EU
...der Wechselkurse sicherlich begrüßen, spätestens wenn TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership) in Kraft tritt. In manchen Perioden zeigen NZD, AUD, NOK, CAD und YEN eine enorme Schwäche gegenüber dem €, wobei es immer einen Teil gibt, der erklärt werden kann (Probleme in China schwächen NZD und AUD, rekordhohe öffentliche Schulden in Japan schwächen den Yen, niedrigere Ölpreise schwächen den NOK etc.) und einen anderen, stärkeren Teil, in der es nur eine Erklärung... [mehr]
(
43
Bewertungen)
25.01.2017
Formationstrader Forex Ausgabe: EUR/USD - am Widerstandscluster angekommen -
...Verbraucherpreisinflation (Quartal) (Q4) 10:00 EUR Ifo-Geschäftklimaindex Deutschland (Jan) 15:30 USD Erdöllagerbestand 17:00 GBP Bank von England (BoE) Gouverneur Carney spricht 22:45 NZD Verbraucherpreisinflation (Quartal) (Q4) Die nächste Forex-Ausgabe erscheint am Mittwoch Abend. Bis dahin traden Sie klug und wenn Sie mögen, bleiben Sie uns Formationstrader bitte gewogen. Thomas Krüger Dieser Beitrag/Analyse dient... [mehr]
(
1
Bewertung)
Marktanalyse17.02.2017
Schafft der AUD/NZD die Wende?
Enlarge Seit März 2016 befindet sich der australische Dollar im Vergleich zum neuseeländischen auf dem Rückzug. Mittlerweile hat der australische Dollar aber möglicherweise einen temporären Boden ausgebildet. Zumindest stehen mit der 200-Tage-Linie und der horizontalen Unterstützung der letzten Jahre (akt. bei 1,0516 bzw. 1,0520) aktuell bedeutende Unterstützungen zur Verfügung. Doch damit nicht genug: Die jüngsten Verlaufstiefs bilden gemeinsam eine potenzielle inverse... [mehr]
(
1
Bewertung)
09.03.2017
Formationstrader Forex Ausgabe: NZD/USD - im freien Fall -
...Ausgabe der Formationstrader „Sektion Forex" NZD/USD:  -  im freien Fall - Das Paar befindet sich übergeordnet im Abwärtstrend. Von den Tiefs bei 0,6250 setzte 09/2015 eine Gegenbewegung ein. Diese stellt sich über die Woche in Form einer Bärenflagge dar. Den Bullen gelang es bis in den Bereich von 0,74 - 0,7480 vorzudringen. In dieser Zone scheiterten die Bullen mehrfach und die Paarung wurde abverkauft.    NZD/USD Wochenchart Über den Tag hat sich eine... [mehr]
(
1
Bewertung)
13.07.2016
Neuseeland-Dollar: Unter den Blinden ist der Einäugige König!
Der Neuseeland Dollar (NZD) hat im Zuge der Rohstoffbaisse deutlich an Boden verloren. Trotz historisch niedriger Zinsen und möglicher geldpolitischer Lockerung, gestalten sich die Chancen für eine Trendwende konstruktiv. Relativ betrachtet, verteidigt der NZD seinen Hochzinsstatus.    Weiterlesen links oben: http://goo.gl/j98L5V [mehr]
(
1
Bewertung)
NZD/USD13.10.2015
Aufwärtspotenzial nach W-Formation im NZD/USD abgearbeitet!
Nach den jüngsten US-Arbeitsmarktdaten tendiert der US-Dollar gegenüber den meisten relevanten Währungen schwächer – so auch im Währungspaar NZD/USD. Hier zeigte sich schon vorab die Chance für eine abgeschlossene Bodenbildung, einer W-Formation. Mit Ausbruch aus dieser und jedem weiteren neuen Tageshoch erklomm der Kurs des NZD/USD weiteres... [mehr]
(
0
Bewertungen)
NZD/USD02.10.2015
Wird das eine W-Formation im NZD/USD?
...über ca. 0,6467 NZD/USD vollendet. Noch aber – solange ein solcher Anstieg auch per Daily-Close nicht gelingt – besteht noch das Risiko nach unten aufgrund der vorherrschenden schwarzen Wochenkerzen im Kursverlauf. Tageskerzen NZD/USD {{MP_0}} Mögliche W-Formation – Signal bei Ausbruch über die Nackenlinie bzw. über ca. 0,6467 NZDUSD. Wochenchart NZD/USD {{MP_1}} Die Abwärtsdynamik hat sich abgeschwächt. Neue Tiefs wären grundsätzlich negativ. Ein Anstieg über 0,6467/0,65... [mehr]
(
0
Bewertungen)
NZD/USD20.03.2017
Trading-Chance Range abgearbeitet
Kurz vor der Fed-Entscheidung präsentierte sich das Währungspaar NZD/USD mit einer Range und somit einer Trading-Chance. Ein Ausbruch aus der Range sollte ein kurzfristiges Richtungssignal generieren – nach oben mit Ziel 0,70 bis 0,7018 NZD/USD. So konnten auch Stop-buy-Aufträge oberhalb der Range gesetzt werden. Die sehr dynamische Ausbruchsbewegung arbeitete das Kursziel sodann sehr zügig ab. Die jüngsten Dochte an den... [mehr]
(
0
Bewertungen)
NZD/USD06.10.2015
W-Formation vollendet, Anschlusskäufe fehlen
...Bodenbildung zeigt sich im Währungspaar NZD/USD. Am Freitag wertete der US-Dollar auf breiter Front ab – so konnte auch der neuseeländische Dollar zugewinnen und am Montag die Nackenlinie einer W-Formation knacken. Ein Kaufsignal. Allerdings wurden Gewinne zum Teil wieder mitgenommen. Aktuell zeigen sich keine Anschlusskäufe. Etwas Vorsicht ist daher sinnvoll – der Ausbruch wäre jedoch erst hinfällig, sofern der Kurs des NZD/USD wieder unter das Tief vom Freitag zurückfällt. Bis dahin... [mehr]
(
0
Bewertungen)
NZD/USD15.03.2017
Bodenbildung? Range als Trading-Chance
...NZD/USD. Doch nach einer Reihe von schwarzen Tageskerzen setzt sich seit Anfang März eine Stabilisierung durch. Eine abgeschlossene Bodenbildung liegt nicht vor, doch die Range der vergangenen Handelstage zwischen ca. 0,6950 bis 0,6886 NZD/USD kann als Chance betrachtet werden. Ein Ausbruch aus der Range gibt ein sehr kurzfristiges Trading-Signal vor Nach oben in Richtung 0,70/0,7018 – nach unten wäre auch intraday ein Fall unter 0,69 und 0,6886 negativ mit Ziel 0,6857 bis 0,6830 NZD/USD.... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "NZD"

Tages-Trading-Chancen am Montag den 20.03.201720.03.2017
...wieder unter Druck setzt und sich der Ausbruch als Strohfeuer entpuppt. Analyse zum NZD/USD vom 15.03. hier: nzd-usd-bodenbildung-range-trading-chance">Bodenbil dung? Range als Trading-Chance

Tageskerzen NZD/USD

{{MP_0}}

[mehr]

(
6
Empfehlungen)
Timburgs Langfristdepot 2012-202218.03.2017
...0,10 NZD Ordentliche Dividende 09.03.17 0,017647 NZD Extradividende 08.09.16 0,04412 NZD Extradividende 08.09.16 0,01765 NZD Extradividende 08.09.16 0,10 NZD Ordentliche Dividende 08.09.16 0,25 NZD Ordentliche Dividende 10.03.16 0,017647 NZD Extradividende 10.03.16 0,10 NZD Ordentliche Dividende 09.09.15 0,016765 NZD Extradividende 09.09.15 0,095 NZD Ordentliche Dividende 11.03.15 0,065 NZD Ordentliche Dividende 11.03.15 0,011471 NZD Extradividende 10.09.14 0,055 NZD Ordentliche... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 15.03.201715.03.2017
...Währungspaar NZD/USD. Doch nach einer Reihe von schwarzen Tageskerzen setzt sich seit Anfang März eine Stabilisierung durch. Eine abgeschlossene Bodenbildung liegt nicht vor, doch die Range der vergangenen Handelstage zwischen ca. 0,6950 bis 0,6886 NZD/USD kann als Chance betrachtet werden. Ein Ausbruch aus der Range gibt ein sehr kurzfristiges... [mehr]
(
4
Empfehlungen)
Die Kunst der Chart-Staffelung21.12.2016
Ja, das Währungspaar EUR-NZD hat erstmalig eine fette grüne CFD-Gesamtposition möglich gemacht und von der früheren Sichtweise als radikaler Antizykliker würde ich jetzt niemals nachkaufen, denn eigentlich liegt es mir überhaupt nicht prozyklisch zu handeln, weil man ja auf den ersten Blick etwas kaufen muss, das heute teurer ist als gestern, also eigentlich kein Charttechnik-Schnäppchen mehr, aber mir war immer klar, dass ich einen Weg finden musste auch... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die Kunst der Chart-Staffelung25.11.2016
...durch den Merkelwahnsinn auch politisch destabilisiert und hat nicht mehr die Kraft erneut eine schwere Eurokrise durchzustehen, also diesmal ist wirklich G a m e O v e r !!! Das waren jetzt 60.000 € in EUR-Long-CFDs zu AUD, NOK, CAD, CHF, NZD und USD und die Vorstellung eines Euro-Crashs um vielleicht sogar -50% würde bedeuten, dass ich -30.000 € oder 15 Monatslöhne Verlust hätte und zusätzlich meine gesamtes CMC-CFD-Konto mit den ganzen Index-Short-CFDs über den Margin-Call und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Amerikanische Börsen im Jahresverlauf12.12.2005
...NZD - More risks to the downside The overvalued NZD suddenly met with a brick wall this week despite another rate hike that brings its interest rate to a world-leading 7.25% among nations that with investment grade credit ratings. That rating came under fire as the S&P bond rating agency threatened the country with a downgrade due their egregiously large current account deficit of 8% of GDP. We’re going to make a bet that this currency has more downside ahead as more long term NZD longs... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aufruf zur Optionsausübung (Otter Gold Mines Ltd. WTS 98/30.6.03) Frage an Goldhotline:15.12.1999
...Optionsrechts wegen einer bevorstehenden Kapitalveränderung auf: Dabei haben Sie die Möglichkeit, für jeweils 1 Optionsschein 1 Aktie der Otter Gold Mines mit der WKN 879223 zum Preis von NZD 1,6 je Aktie zu beziehen. Der Optionsschein notierte am 9.12.99 in Wellington mit NZD 0,101; die Aktien mit NZD 0,90. Aufträge für die Optionsausübung erteilen Sie bitte bis spätestens 21.12.99 an uns. Ohne einen Auftrag werden wir nicht tätig. ...... Was ist davon zu halten? Besten Dank für eine... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
hilfe,kann mir einer diese charts interpretieren,auf langfristiger basis sgd/nzd,thb/nzd23.06.2006
als anleger im eurorum,muss man en euro/nzd kurs beobachten,wer nachhaltig von einem wertverfall des euro gg us$ ausgeht,kann sich an NZD wenden bzw anlegen,fuer leute die an eine weitere staerke des euro glauben,finger weg. fuer mich ist nicht der euro massgebend sondern THB und SGD, daher sieht die sachlage anders aus. die zinsdiferenz zu sgd ist ueber 5,5% ( in sgd gibts 0,25 sparbuch,1,5%tagesgeld,max 2,5% bei langfr.rentenfunds) ich habe da in NZD... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Montag den 20.03.201720.03.2017
...wieder unter Druck setzt und sich der Ausbruch als Strohfeuer entpuppt. Analyse zum NZD/USD vom 15.03. hier: nzd-usd-bodenbildung-range-trading-chance">Bodenbil dung? Range als Trading-Chance

Tageskerzen NZD/USD

{{MP_0}}

[mehr]

(
6
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 13.10.201513.10.2015
...-nzd-usd-abgearbeitet">Aufwärtspotenzial nach W-Formation im NZD/USD abgearbeitet!" von Stefan Salomon (automatischer Beitrag)



Nach den jüngsten US-Arbeitsmarktdaten tendiert der US-Dollar gegenüber den meisten relevanten Währ ungen schwächer – so auch im Währungspaar NZD/USD. Hier zeigte sich schon vorab die Chance für eine abgeschlossene Bodenbildung, einer... [mehr]

(
4
Empfehlungen)
Amerikanische Börsen im Jahresverlauf12.12.2005
...NZD - More risks to the downside The overvalued NZD suddenly met with a brick wall this week despite another rate hike that brings its interest rate to a world-leading 7.25% among nations that with investment grade credit ratings. That rating came under fire as the S&P bond rating agency threatened the country with a downgrade due their egregiously large current account deficit of 8% of GDP. We’re going to make a bet that this currency has more downside ahead as more long term NZD longs... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Aufruf zur Optionsausübung (Otter Gold Mines Ltd. WTS 98/30.6.03) Frage an Goldhotline:15.12.1999
...Optionsrechts wegen einer bevorstehenden Kapitalveränderung auf: Dabei haben Sie die Möglichkeit, für jeweils 1 Optionsschein 1 Aktie der Otter Gold Mines mit der WKN 879223 zum Preis von NZD 1,6 je Aktie zu beziehen. Der Optionsschein notierte am 9.12.99 in Wellington mit NZD 0,101; die Aktien mit NZD 0,90. Aufträge für die Optionsausübung erteilen Sie bitte bis spätestens 21.12.99 an uns. Ohne einen Auftrag werden wir nicht tätig. ...... Was ist davon zu halten? Besten Dank für eine... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
hilfe,kann mir einer diese charts interpretieren,auf langfristiger basis sgd/nzd,thb/nzd23.06.2006
als anleger im eurorum,muss man en euro/nzd kurs beobachten,wer nachhaltig von einem wertverfall des euro gg us$ ausgeht,kann sich an NZD wenden bzw anlegen,fuer leute die an eine weitere staerke des euro glauben,finger weg. fuer mich ist nicht der euro massgebend sondern THB und SGD, daher sieht die sachlage anders aus. die zinsdiferenz zu sgd ist ueber 5,5% ( in sgd gibts 0,25 sparbuch,1,5%tagesgeld,max 2,5% bei langfr.rentenfunds) ich habe da in NZD... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Montag den 20.03.201720.03.2017
...wieder unter Druck setzt und sich der Ausbruch als Strohfeuer entpuppt. Analyse zum NZD/USD vom 15.03. hier: nzd-usd-bodenbildung-range-trading-chance">Bodenbil dung? Range als Trading-Chance

Tageskerzen NZD/USD

{{MP_0}}

[mehr]

(
6
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 13.10.201513.10.2015
...-nzd-usd-abgearbeitet">Aufwärtspotenzial nach W-Formation im NZD/USD abgearbeitet!" von Stefan Salomon (automatischer Beitrag)



Nach den jüngsten US-Arbeitsmarktdaten tendiert der US-Dollar gegenüber den meisten relevanten Währ ungen schwächer – so auch im Währungspaar NZD/USD. Hier zeigte sich schon vorab die Chance für eine abgeschlossene Bodenbildung, einer... [mehr]

(
4
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Währungen

Suche nach weiteren Themen