Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,11 % EUR/USD-0,70 % Gold-0,60 % Öl (Brent)-0,08 %

WebRadar erhält Finanzierung von Qualcomm und DGF Investimentos

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
30.01.2016, 23:01  |  733   |   |   

RIO DE JANEIRO, 30. Januar 2016 /PRNewswire/ -- WebRadar, einer der führenden Anbieter von Big-Data-Analytik und IoT für die vertikalen Branchen Telekommunikation, Energie und Transportwesen, gibt eine neue Finanzierungsrunde zur Unterstützung seiner globalen Expansions- und Produktentwicklungsstrategien bekannt. Qualcomm Incorporated - über seine Beteiligungsinvestment-Gruppe Qualcomm Ventures - und DGF Investimentos übernehmen gemeinsam ein Investment in Höhe von etwa 40 Millionen BRL für das Unternehmen. Die neuen Investoren sind Minderheitsanteilseigner.

WebRadar fokussiert sich auf Big-Data-Analysetechnologien für das Internet der Dinge (Internet of Things/IoT) und bietet analytische Lösungen, die den strategischen Entscheidungsprozess für Kunden in Kanada, Mexiko, USA, Peru, Argentinien, Chile, Bolivien, Italien und Brasilien verbessern. Die Applikationen von WebRadar sammeln und verarbeiten Daten aus einem breiten Spektrum von Quellen und Technologien und handhaben derzeit mehr als eine Million Datenbestände, wobei über eine Milliarde Register pro Stunde verarbeitet werden.

Ab dieser Investmentrunde hat WebRadar drei strategische Investoren als Anteilseigner (Intel, Citrix und Qualcomm) mit internationalem Prestige im Technologiesektor sowie einen renommierten Finanzinvestor in Brasilien (DGF Investimentos).

„Das Investment wird die Einführung innovativer Produkte in unserem Portfolio vorwegnehmen und uns ermöglichen, im amerikanischen und europäischen Markt voranzukommen. In einem zweiten Schritt werden wir auch unseren Eintritt in andere vertikale Branchen bewerten, zusätzlich zu den bereits von uns unterstützten Bereichen", sagt Adriano da Rocha Lima, CEO von WebRadar.

Laut Frederico Greve, Direktor von DGF Investimentos, passen das Geschäftsmodell und die von WebRadar entwickelten Big-Data-Analyselösungen sehr gut zur Investmentstrategie von DGF. „WebRadar verfügt über die Eigenschaften, die wir bei unserer Entscheidung in Betracht ziehen, ob DGF in ein neues Geschäft investieren sollte: Unternehmer mit hoher technischer Kompetenz, Erfahrung und Motivation, Lösungen mit weltweiter Spitzentechnologie und ein skalierbares Geschäftsmodell, das wiederkehrende Erträge im lokalen und internationalen Markt bringt. Diese Merkmale in Verbindung mit den finanziellen und strategischen Investments von DGF, Qualcomm und Intel werden WebRadar die Möglichkeit geben, in sehr kurzer Zeit eine herausragende Position zu erreichen", erläutert er.

„WebRadar hat sich als ein starkes Unternehmen erwiesen, das globale Betreiber bei der Optimierung ihrer Netzwerkqualität unterstützt und auch als Katalysator für das Internet der Dinge dient. Deshalb stellen wir dieses finanzielle Investment gemeinsam mit DGF zur Verfügung", sagt Carlos Kokron, Vice President von Qualcomm Ventures, Lateinamerika.

Weitere Informationen:
Paula Reiter
paula.reiter@inpresspni.com.br
(+5521) 3723-8126

Jacqueline Breitinger
jacqueline.breitinger@inpresspni.com.br
(+5521) 3723-8108

www.webradar.com/en/pages/News.aspx



Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

WebRadar erhält Finanzierung von Qualcomm und DGF Investimentos

RIO DE JANEIRO, 30. Januar 2016 /PRNewswire/ -- WebRadar, einer der führenden Anbieter von Big-Data-Analytik und IoT für die vertikalen Branchen Telekommunikation, Energie und Transportwesen, gibt eine neue Finanzierungsrunde zur Unterstützung seiner globalen Expansions- und Produktentwicklungsstrategien bekannt. Qualcomm Incorporated - über seine Beteiligungsinvestment-Gruppe Qualcomm Ventures - und DGF Investimentos übernehmen gemeinsam ein Investment in Höhe von etwa 40 Millionen BRL für das Unternehmen. Die neuen Investoren sind Minderheitsanteilseigner.

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel