Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,06 % EUR/USD0,00 % Gold-0,60 % Öl (Brent)0,00 %
Themenüberblick

Iran

Das Wichtigste über Iran

Nachrichten zu "Iran"

Einer unserer Top-Beiträge der vergangenen Woche28.05.2016
Schlimmer geht nimmer für Daimler
...in Höhe von rund 100 Mio. Euro gebildet. Realistischer erscheinen mir da Daimlers Pläne, mit einem Zuwachs im Iran die Absatzprobleme in Brasilien zu kompensieren. Denn dort gibt es nach Aufhebung der Sanktionen tatsächlich einen gewaltigen Nachholbedarf. Doch auch hier drohen Probleme. Denn laut Bernhard habe man in der ersten Euphorie wohl die Finanzkraft des Iran überschätzt. Jüngster Beleg ist ein Kredit, der gerade vom IWF gebilligt wurde, damit das Land die Folgen der... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Rohstoffe - Ölpreis26.05.2016
Ölpreisrallye voraus? Brent klettert über psychologisch wichtige 50-Dollar-Marke
...könnte. Doch der aktuelle Kurssprung ist alles andere als beständig. Zum einen müsste die Nachfrage, zum Beispiel aus Asien, nicht nur ein konjunkturelles Zwischenspiel sein. Zum anderen hatte jüngst Iran verkündet, kein Interesse an einer Verringerung der Ölfördermenge zu haben. Iran will die Fördermenge nicht reduzieren, dann macht auch Saudi Arabien nicht mit (mehr dazu hier: "Uns sind die Ölpreise egal! Ob 30 oder 70 Dollar – das ist alles dasselbe für uns".). Doch was wäre,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
25.05.2016
Beliebteste Reiseziele 2016 / Gebeco zieht eine erste Bilanz
...hohe Buchungszuwächse verzeichnet Gebeco für das südliche Afrika, Kuba, Iran, Myanmar, Spanien, Portugal, Japan und Vietnam. Für das südliche Afrika meldet Gebeco sogar ein Rekordjahr mit den besten Gästezahlen seit zehn Jahren. "Dies ist so bemerkenswert, weil der Tourismus im südlichen Afrika erst in 2014 aufgrund der Angst vor Ebola eingebrochen war", hebt Steinweg hervor. Die Nachfrage für Kuba, Iran und Myanmar begründet er mit der politischen Öffnung: "Viele Jahre lang schenkte... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rohstoffe25.05.2016
Ölbestände in den USA sinken, Preise steigen
London 25.05.16 - Die Ölpreise zeigten sich gestern fester. Die Rohölbestände in den USA sind deutlich gesunken, der Iran meldete einen Rückgang der Produktion. Die Kürzungen bei den Investitionen für Explorationen haben Folgen. Nach mehrtägigen Verlusten stabilisierten sie die Ölpreise am Dienstag. Dabei wirkte sich die Erholung an den Aktienmärkten stützend aus.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
23.05.2016
Ölpreise geben nach - Iran will Fördermenge erhöhen
...aus dem Iran. "Dank kühlerer Temperaturen und Regenfällen in den letzten Tagen scheinen die Waldbrände in der Ölprovinz Alberta weitgehend unter Kontrolle", hieß es in einer Einschätzung von Rohstoffexperten der Commerzbank. Wegen der Brände musste ein erheblicher Teil der kanadischen Ölförderung gestoppt werden, was zusammen mit anderen Angebotsverknappungen zu zeitweise steigenden Weltmarktpreisen geführt hatte. Außerdem will das wichtige Förderland Iran laut jüngsten... [mehr]
(
1
Bewertung)
Iran14.07.2015
Eine Einigung für die Geschichtsbücher - Atomstreit mit Iran beigelegt
...auch bei den Atomverhandlungen mit dem Iran gab es einen Durchbruch. Ein historischer Neuanfang. Der Atomstreit mit dem Iran ist beigelegt. Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini bestätigte die Einigung mit dem Iran über ein Ende des jahrelangen Atomstreits. Dies sei ein Zeichen der Hoffnung für die ganze Welt, sagte Mogherini am Dienstag unmittelbar vor der förmlichen Verabschiedung des Abkommens durch die beteiligten Staaten. Iran kann keine Atombombe bauen Gegenstand der vor... [mehr]
(
2
Bewertungen)
The Centre for a Democratic Iran07.07.2015
"Khamenei is the Main Obstacle to a Nuclear Deal for Iran"
...The Centre for a Democratic Iran, a non-profit organisation whose mission is to promote and pursue an independent, peaceful and democratic Iran, followed these events with great interest. CDI Founder, Behrooz Behbudi, offered his thoughts:  On the face of it, we are told that technical matters about limiting Iran's nuclear research and uranium enrichment levels, the exact timing of lifting of international sanctions after a deal, and the scope of UN... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Iran-Deal20.07.2015
„Strukturen des Öl-Marktes werden sich nicht ändern“
...soweit: Nach 13 Jahren Verhandlung haben sich der Iran und die 5+1 Staaten (China, Frankreich, Russland, USA und Großbritannien plus Deutschland) auf ein Abkommen einigen können. Der Iran erklärt sich bereit, sein Atomprogramm auf nicht-militärische Ziele zu begrenzen, im Gegenzug dafür werden UN, EU und die USA ihre Sanktionen gegenüber dem Land schrittweise lockern. Die gestern erzielte Einigung ist eine Chance für den Iran, international eine Rolle zu spielen, sowohl... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Behrooz Behbudi, Founder of The Centre for a Democratic Iran24.07.2015
Nuclear Deal Heralds Khamenei's Political Demise, Rise of Iran's Civil Society
...Iranian markets for Russian missiles and Chinese tanks, and close their eyes on the suppression of Iran's civil and human rights movement by the ruling regime. To this end, Iran's civil society must flourish and world powers should throw their support behind this notion as it strongly supported the negotiations and the pursuit of a peaceful settlement to the long-running conflict. In a June 2015 study by the International Campaign for Human Rights in Iran, prominent... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Iran-Fonds03.02.2016
Erste Hürden genommen
13 Jahre hat es gedauert, bis sich der Iran und der Westen auf ein Atomabkommen einigen konnten. Seit Januar ist das Abkommen nun in Kraft. Damit kann der Iran sein Öl exportieren und Handelsbeziehungen aufnehmen. Gleichzeitig werden auch Investitionen in das Land möglich.  Als einer der ersten vor Ort ist die Fondsgesellschaft Charlemagne Capital. Seit September 2015 hat sie den ersten und bis dato einzigen Iran-Fonds auf dem Markt (zusammen mit dem... [mehr]
(
1
Bewertung)
Iran14.07.2015
Eine Einigung für die Geschichtsbücher - Atomstreit mit Iran beigelegt
...auch bei den Atomverhandlungen mit dem Iran gab es einen Durchbruch. Ein historischer Neuanfang. Der Atomstreit mit dem Iran ist beigelegt. Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini bestätigte die Einigung mit dem Iran über ein Ende des jahrelangen Atomstreits. Dies sei ein Zeichen der Hoffnung für die ganze Welt, sagte Mogherini am Dienstag unmittelbar vor der förmlichen Verabschiedung des Abkommens durch die beteiligten Staaten. Iran kann keine Atombombe bauen Gegenstand der vor... [mehr]
(
2
Bewertungen)
The Centre for a Democratic Iran07.07.2015
"Khamenei is the Main Obstacle to a Nuclear Deal for Iran"
...The Centre for a Democratic Iran, a non-profit organisation whose mission is to promote and pursue an independent, peaceful and democratic Iran, followed these events with great interest. CDI Founder, Behrooz Behbudi, offered his thoughts:  On the face of it, we are told that technical matters about limiting Iran's nuclear research and uranium enrichment levels, the exact timing of lifting of international sanctions after a deal, and the scope of UN... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Iran-Deal20.07.2015
„Strukturen des Öl-Marktes werden sich nicht ändern“
...soweit: Nach 13 Jahren Verhandlung haben sich der Iran und die 5+1 Staaten (China, Frankreich, Russland, USA und Großbritannien plus Deutschland) auf ein Abkommen einigen können. Der Iran erklärt sich bereit, sein Atomprogramm auf nicht-militärische Ziele zu begrenzen, im Gegenzug dafür werden UN, EU und die USA ihre Sanktionen gegenüber dem Land schrittweise lockern. Die gestern erzielte Einigung ist eine Chance für den Iran, international eine Rolle zu spielen, sowohl... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Behrooz Behbudi, Founder of The Centre for a Democratic Iran24.07.2015
Nuclear Deal Heralds Khamenei's Political Demise, Rise of Iran's Civil Society
...Iranian markets for Russian missiles and Chinese tanks, and close their eyes on the suppression of Iran's civil and human rights movement by the ruling regime. To this end, Iran's civil society must flourish and world powers should throw their support behind this notion as it strongly supported the negotiations and the pursuit of a peaceful settlement to the long-running conflict. In a June 2015 study by the International Campaign for Human Rights in Iran, prominent... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Iran-Fonds03.02.2016
Erste Hürden genommen
13 Jahre hat es gedauert, bis sich der Iran und der Westen auf ein Atomabkommen einigen konnten. Seit Januar ist das Abkommen nun in Kraft. Damit kann der Iran sein Öl exportieren und Handelsbeziehungen aufnehmen. Gleichzeitig werden auch Investitionen in das Land möglich.  Als einer der ersten vor Ort ist die Fondsgesellschaft Charlemagne Capital. Seit September 2015 hat sie den ersten und bis dato einzigen Iran-Fonds auf dem Markt (zusammen mit dem... [mehr]
(
1
Bewertung)

Diskussionen zu "Iran"

Biotest .... Turnaround des Jahres 200425.01.2016
Angesichts der jüngsten politischen Entwicklungen sollte sich das iranische Joint Venture BioDarou im kommenden Geschäftsjahr deutlich über Plan entwickeln. Vereinfachungen im Zahlungsverkehr, die zu erwartende Aufwertung des iranischen Rial, die Freigabe eingefrorener Auslandsvermögen und gesteigerte Exporteinnahmen nach Aufhebung der Wirtschaftssanktionen werden dazu führen, dass die Investitionen im iranischen... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Biotest .... Turnaround des Jahres 200406.02.2012
Biotest bereitet doch das Blutplasma für die staatliche iranische Biodarou P.J.S auf. Wenn diese meldung stimmt gratuliere ich den iranischen Forschern Iran Starts Mass-Production of Antibody Medicines TEHRAN (FNA)- Iran on Monday started mass-production of antibody medicines and blood factor 7 products - used to treat hemophilia disease - in a ceremony attended by President Mahmoud Ahmadinejad. President Ahmadinejad inaugurated... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Macmin (MMN) strong +11% bisher, Silberspekulation mit Netz05.09.2008
...hat die amerikanisch-russische Zusammenarbeit in der Frage des Iran fast vollkommen zum Erliegen gebracht. Moskau zieht sich nicht nur aus den diplomatischen Gesprächen und Sanktionen gegen das iranische Atomprogramm zurück. Nach Angaben des mit dem israelischen Nachrichtendienst verbundenen DEBKAfile berichten Quellen in Russland, Moskau habe auch entschieden, endlich den iranischen Atomreaktor in der südiranischen Stadt Buscher noch vor Ende des Jahres fertigzustellen, nachdem man fünf... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Macmin (MMN) strong +11% bisher, Silberspekulation mit Netz03.09.2007
...plan for Iran Sarah Baxter, Washington THE Pentagon has drawn up plans for massive airstrikes against 1,200 targets in Iran, designed to annihilate the Iranians’ military capability in three days, according to a national security expert. Alexis Debat, director of terrorism and national security at the Nixon Center, said last week that US military planners were not preparing for “pinprick strikes” against Iran’s nuclear facilities. “They’re about taking out the entire Iranian... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
thyssenkrupp - stahl ins depot ?29.05.2007
...zur Deutschen Bahn AG gegangen war, räumte ein, dass sich das Projekt in Iran noch in einer sehr frühen Phase befindet. "Iran ist zweifelsohne ein schwieriges Land. Ich hoffe aber, dass sich die Umstände und die internationalen Beziehungen wieder verbessern", sagte der Bahn-Vorstand mit Blick auf das umstrittene Atomprogramm. Das Transrapid-Projekt hält er dennoch für machbar: "Der Transport von Pilgern in Iran ist sicherlich kein Projekt, das politischen Boykottmaßnahmen unterläge."... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ölpreis: Neuauflage des Irak-Iran-Krieges?15.05.2000
...im Iran kam es in den letzten Wochen zu Anschlägen, denen mehere Personen zum Opfer fielen. Bei diesen Anschlägen macht die iranische Seite wiederrum ihrerseits iranische Oppositionsgruppen, die von irakischer Seite unterstützt werden, verantwortlich. Evtl. kommt die Eskalation den fundamentalistischen Kräften im Iran aber nicht ungelegen. Im Iran selber tobt zur Zeit ein Machtkampf zwischen fundamentalistischen und reformorientierten Kräften. Die fundamentalistischen Kräfte im Iran... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
* * * Judgement Day * * * I N F O R M A T I O N01.06.1999
...Volk in Vorderasien mit iranischer Sprache. Die Kurden leben als Ackerbauern und Halbnomaden im Grenzbereich (etwa 200.000 km2) Türkei/Irak/Iran sowie in Nordost-Syrien und Südwest-Armenien. Durch Migration und Umsiedlung gelangten Kurden auch nach Jordanien, Libanon, Zentralanatolien, Ost-Iran, Georgien und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
U C L - Quartalsbericht01.08.2000
...assaying facilities which in the longer term will be transferred to an Iranian Laboratory once internationally recognised laboratory accreditation can be obtained for the Iranian laboratory. Union`s application under the Law of Protection of Foreign Investment in Iran (LAPFI) for its proposed investment in the Project is still under review by the LAPFI organisation and formal approval of the High Economic Council of Iran for GIMCo to be part of the Joint Venture is still awaited. During the... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
European Aeronautic Defence and Space Company (EADS)31.07.2002
...mit dem Iran: Iran Air`s Airbus Purchase Fails as U.S. Law Hinders Suppliers By James Cordahi Tehran, July 31 (Bloomberg) -- Iran Air is unable to buy four new Airbus SAS aircraft because engine makers are concerned that supplying their equipment may violate U.S. economic sanctions against Iran. Iran Air has been discussing the purchase of the four A330- 300 wide-body aircraft since 1998 under a $500 million plan to update its fleet with 10 new planes amid concern in Iran about... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
thyssen 100 %20.02.2002
...0 3,878,156 Tolidi Kaf 18 02/02/19 22439 3571 0 80,144,561 Carbon Iran 26 02/02/19 9102 21950 0 199,411,704 Iran Tayer 10 02/02/19 10400 2716 -84 28,576,523 ALBORZ LASTIC 3 02/02/18 271 2923 0 792,333 Lastick Kerman 6 02/02/18 10710 2800 0 29,988,000 Lastick Sahand 3 02/02/19 1227 17900 -40 21,963,300 Shisheh Qazvin 3 02/02/19 1865 12300 0 22,939,500 Pashme Shisheh Iran 2 02/02/18 132 7330 -10 968,460 Shisheh va Gaz 2 02/02/18 700 3180 90... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Ölpreis: Neuauflage des Irak-Iran-Krieges?15.05.2000
...im Iran kam es in den letzten Wochen zu Anschlägen, denen mehere Personen zum Opfer fielen. Bei diesen Anschlägen macht die iranische Seite wiederrum ihrerseits iranische Oppositionsgruppen, die von irakischer Seite unterstützt werden, verantwortlich. Evtl. kommt die Eskalation den fundamentalistischen Kräften im Iran aber nicht ungelegen. Im Iran selber tobt zur Zeit ein Machtkampf zwischen fundamentalistischen und reformorientierten Kräften. Die fundamentalistischen Kräfte im Iran... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
* * * Judgement Day * * * I N F O R M A T I O N01.06.1999
...Volk in Vorderasien mit iranischer Sprache. Die Kurden leben als Ackerbauern und Halbnomaden im Grenzbereich (etwa 200.000 km2) Türkei/Irak/Iran sowie in Nordost-Syrien und Südwest-Armenien. Durch Migration und Umsiedlung gelangten Kurden auch nach Jordanien, Libanon, Zentralanatolien, Ost-Iran, Georgien und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
U C L - Quartalsbericht01.08.2000
...assaying facilities which in the longer term will be transferred to an Iranian Laboratory once internationally recognised laboratory accreditation can be obtained for the Iranian laboratory. Union`s application under the Law of Protection of Foreign Investment in Iran (LAPFI) for its proposed investment in the Project is still under review by the LAPFI organisation and formal approval of the High Economic Council of Iran for GIMCo to be part of the Joint Venture is still awaited. During the... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
European Aeronautic Defence and Space Company (EADS)31.07.2002
...mit dem Iran: Iran Air`s Airbus Purchase Fails as U.S. Law Hinders Suppliers By James Cordahi Tehran, July 31 (Bloomberg) -- Iran Air is unable to buy four new Airbus SAS aircraft because engine makers are concerned that supplying their equipment may violate U.S. economic sanctions against Iran. Iran Air has been discussing the purchase of the four A330- 300 wide-body aircraft since 1998 under a $500 million plan to update its fleet with 10 new planes amid concern in Iran about... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
thyssen 100 %20.02.2002
...0 3,878,156 Tolidi Kaf 18 02/02/19 22439 3571 0 80,144,561 Carbon Iran 26 02/02/19 9102 21950 0 199,411,704 Iran Tayer 10 02/02/19 10400 2716 -84 28,576,523 ALBORZ LASTIC 3 02/02/18 271 2923 0 792,333 Lastick Kerman 6 02/02/18 10710 2800 0 29,988,000 Lastick Sahand 3 02/02/19 1227 17900 -40 21,963,300 Shisheh Qazvin 3 02/02/19 1865 12300 0 22,939,500 Pashme Shisheh Iran 2 02/02/18 132 7330 -10 968,460 Shisheh va Gaz 2 02/02/18 700 3180 90... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Iran

Suche nach weiteren Themen