Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,24 % EUR/USD0,00 % Gold-0,65 % Öl (Brent)0,00 %
Themenüberblick

Metall

Das Wichtigste über Metall

Nachrichten zu "Metall"

ROUNDUP22.07.2016
Heidelberger-Druck-Chef Linzbach geht
...nach eigener Einschätzung ausgezahlt. Linzbach will sich nach erfolgreicher Restrukturierung neuen beruflichen Herausforderungen widmen, wie das Unternehmen mitteilte. Aufsichtsratsmitglied Mirko Geiger, auch Geschäftsführer der IG Metallll in Heidelberg, sagte, die Entscheidung sei nicht überraschend gekommen. Linzbach übergebe das Unternehmen geordnet in neue Hände. Die Fachmesse Drupa vor wenigen Wochen sei ein erfolgreicher Abschluss seiner Arbeit gewesen. "Die entscheidende... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.07.2016
Ex-Arbeitsminister Riester sieht Anhebung des Rentenniveaus skeptisch
...und der IG Metall reagiert, das Niveau der gesetzlichen Rente anzuheben – oder zumindest nicht weiter abzusenken. "Mein Parteichef fordert das, aber dann muss er auch sagen, wie er das finanzieren will", sagte Riester dem "Handelsblatt". "Jeder Prozentpunkt Erhöhung kostet zehn Milliarden Euro. Ich hoffe sehr, dass Andrea Nahles als zuständige Fachministerin hier dämpfenden Einfluss ausübt." Zugleich wies Riester, der auch lange stellvertretender Vorsitzender der IG Metall war, die Kritik... [mehr]
(
0
Bewertungen)
21.07.2016
In Silber investieren: 3 Möglichkeiten, um von künftigen Kursanstiegen zu profitieren
...Silber ist ein interessanter Rohstoff, denn es hat Züge von Edelmetallen und Grundmetallen. Silber wird nur mit 1 % bis 2 % des Goldpreises bewertet. Daher ist es schwer, Silber als ein echtes Edelmetall zu sehen, aber die historische Bedeutung macht Silber zu einem wichtigen Teil der Edelmetalle in den Augen der meisten Investoren. Gleichzeitig wird Silber aber mehr in der Industrie als die meisten anderen Edelmetalle benutzt und daher ist der Wert von Silber mehr an globale... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP20.07.2016
Streit über Einschnitte bei Siemens - Beschäftigte protestieren
...Zahlreiche Siemens -Beschäftigte haben am Mittwoch ihrem Unmut über die geplanten Einschnitte in der Sparte Prozessindustrie und Antriebe Luft gemacht. Bei Kundgebungen in Nürnberg, Ruhstorf nahe Passau und Bad Neustadt/Saale und pochten IG Metall und Betriebsräte auf den Erhalt von Produktionsarbeitsplätzen in Deutschland. Siemens-Personalchefin Janina Kugel hielt dagegen: Auf Marktentwicklungen wie Preisdruck und Überkapazitäten müsse der Elektrokonzern reagieren, um... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP20.07.2016
IG Metall fordert höhere Renten
...Maximal sieht das IG-Metall-Konzept 25 Prozent im Jahr 2030 vor. Derzeit geht man von gut 21,5 Prozent bis dahin aus. Der Arbeitgeberverband BDA warf der IG Metall vor, leichtfertig die Finanzierbarkeit der Rentenversicherung aufs Spiel zu setzen. "Sie kann nicht noch zusätzliche milliardenschwere Belastungen verkraften." Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Oliver Zander lobte die geforderte Stärkung der betrieblichen Altersvorsorge. "Falsch, völlig illusionär und unbezahlbar ist eine... [mehr]
(
0
Bewertungen)
IG Metall10.05.2016
Metall-Tarife werden in NRW weiterverhandelt
FRANKFURT/KÖLN (dpa-AFX) - Erstmals seit sechs Jahren könnte ein Pilotabschluss für die Metall- und Elektroindustrie wieder in Nordrhein-Westfalen gefunden werden. Der Vorstand der IG Metall hat am Dienstag beschlossen, die entsprechenden Verhandlungen an diesem Donnerstag im mitgliederstärksten Tarifgebiet fortzusetzen. Bereits für den Mittwoch vereinbarte Gespräche in Baden-Württemberg müssen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/IG Metall gegen Werkverträge23.09.2015
Keine Vergabe von Kernaufgaben
...seien und IG-Metall-Tarifverträge gelten. Die Arbeitgeber wehren sich gegen den Vorwurf des Missbrauchs. Die IG Metall versuche, die seit Jahrzehnten bewährten Werkverträge zu einem Problemfall der modernen Arbeitswelt zu machen, heißt es bei Gesamtmetall. Dabei sage die Rechtsform des Auftrags überhaupt nichts über die Arbeitsbedingungen und die Bezahlung der Beschäftigten aus. Die Verträge gingen auch nicht zulasten der Stammbelegschaften. Die IG Metall schüre ein... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kurze zweite Metall-Tarifrunde - IG Metall14.04.2016
Angebot ist 'Kampfansage'
...Im Tarifkonflikt der bayerischen Metall- und Elektroindustrie gehen Arbeitgeber und IG Metall zunehmend auf Konfrontationskurs. Bei der zweiten Verhandlungsrunde in München legten die Arbeitgeber wie in anderen Tarifbezirken ihr Angebot von insgesamt 1,2 Prozent mehr Geld vor, davon 0,3 Prozent in Form einer Einmalzahlung, was die Gewerkschaft empört zurückwies. Bayerns IG-Metall-Chef Jürgen Wechsler sprach von einer "Kampfansage an die gesamte IG Metall und einem "Witz, aber leider kann... [mehr]
(
0
Bewertungen)
IG Metall gegen Werkverträge23.09.2015
Keine Vergabe von Kernaufgaben
...Stammunternehmen. Zudem müsse sichergestellt werden, dass in Werkvertragsfirmen Betriebsräte installiert seien und IG-Metall-Tarifverträge gelten. Die Arbeitgeber wehren sich gegen den Vorwurf des Missbrauchs. Die IG Metall versuche, die seit Jahrzehnten bewährten Werkverträge zu einem Problemfall der modernen Arbeitswelt zu machen, heißt es bei Gesamtmetall in Berlin. Dabei sage die Rechtsform des Auftrags überhaupt nichts über die Arbeitsbedingungen und die Bezahlung der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Gabriel und IG Metall18.10.2015
Flüchtlinge nicht zu Lohn-Dumping missbrauchen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat die IG Metall aufgerufen, sich bei der Integration tausender Flüchtlinge zu engagieren. Die Integration finde in den Betrieben und im Alltag statt, sagte der SPD-Politiker am Sonntag bei der Eröffnung des einwöchigen Gewerkschaftstages der IG Metall in Frankfurt. Gabriel sprach sich entschieden gegen eine Absenkung des Mindestlohns für Flüchtlinge... [mehr]
(
0
Bewertungen)
IG Metall10.05.2016
Metall-Tarife werden in NRW weiterverhandelt
FRANKFURT/KÖLN (dpa-AFX) - Erstmals seit sechs Jahren könnte ein Pilotabschluss für die Metall- und Elektroindustrie wieder in Nordrhein-Westfalen gefunden werden. Der Vorstand der IG Metall hat am Dienstag beschlossen, die entsprechenden Verhandlungen an diesem Donnerstag im mitgliederstärksten Tarifgebiet fortzusetzen. Bereits für den Mittwoch vereinbarte Gespräche in Baden-Württemberg müssen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/IG Metall gegen Werkverträge23.09.2015
Keine Vergabe von Kernaufgaben
...seien und IG-Metall-Tarifverträge gelten. Die Arbeitgeber wehren sich gegen den Vorwurf des Missbrauchs. Die IG Metall versuche, die seit Jahrzehnten bewährten Werkverträge zu einem Problemfall der modernen Arbeitswelt zu machen, heißt es bei Gesamtmetall. Dabei sage die Rechtsform des Auftrags überhaupt nichts über die Arbeitsbedingungen und die Bezahlung der Beschäftigten aus. Die Verträge gingen auch nicht zulasten der Stammbelegschaften. Die IG Metall schüre ein... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Kurze zweite Metall-Tarifrunde - IG Metall14.04.2016
Angebot ist 'Kampfansage'
...Im Tarifkonflikt der bayerischen Metall- und Elektroindustrie gehen Arbeitgeber und IG Metall zunehmend auf Konfrontationskurs. Bei der zweiten Verhandlungsrunde in München legten die Arbeitgeber wie in anderen Tarifbezirken ihr Angebot von insgesamt 1,2 Prozent mehr Geld vor, davon 0,3 Prozent in Form einer Einmalzahlung, was die Gewerkschaft empört zurückwies. Bayerns IG-Metall-Chef Jürgen Wechsler sprach von einer "Kampfansage an die gesamte IG Metall und einem "Witz, aber leider kann... [mehr]
(
0
Bewertungen)
IG Metall gegen Werkverträge23.09.2015
Keine Vergabe von Kernaufgaben
...Stammunternehmen. Zudem müsse sichergestellt werden, dass in Werkvertragsfirmen Betriebsräte installiert seien und IG-Metall-Tarifverträge gelten. Die Arbeitgeber wehren sich gegen den Vorwurf des Missbrauchs. Die IG Metall versuche, die seit Jahrzehnten bewährten Werkverträge zu einem Problemfall der modernen Arbeitswelt zu machen, heißt es bei Gesamtmetall in Berlin. Dabei sage die Rechtsform des Auftrags überhaupt nichts über die Arbeitsbedingungen und die Bezahlung der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Gabriel und IG Metall18.10.2015
Flüchtlinge nicht zu Lohn-Dumping missbrauchen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat die IG Metall aufgerufen, sich bei der Integration tausender Flüchtlinge zu engagieren. Die Integration finde in den Betrieben und im Alltag statt, sagte der SPD-Politiker am Sonntag bei der Eröffnung des einwöchigen Gewerkschaftstages der IG Metall in Frankfurt. Gabriel sprach sich entschieden gegen eine Absenkung des Mindestlohns für Flüchtlinge... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Mehr zum Thema Metalle

Suche nach weiteren Themen

Leser interessieren sich auch für: