Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

TRIA IT-SOLUTIONS - Meisterwerk der Kapitalvernichtung - Die letzten 30 Beiträge

eröffnet am 26.03.09 09:50:16 von
roback

neuester Beitrag 10.11.10 11:39:52 von
OrpheusAusDerAsche
Beiträge: 49
ID: 1.149.277
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 6.951

09:00:14
0,19
-0,001 €
-0,52 %

Beitrag schreiben Ansicht: Die letzten 30 Beiträge
Avatar
BUNCIA
schrieb am 10.11.10 13:06:16
Beitrag Nr. 49 (40.491.885)
!
Dieser Beitrag wurde moderiert. Grund: Spammposting
Avatar
OrpheusAusDerAsche
schrieb am 10.11.10 11:39:52
Beitrag Nr. 48 (40.491.118)
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.491.008 von longy3009 am 10.11.10 11:27:57Dann schau Dir mal den letzten Anstieg an, da ist es identisch gelaufen und es wollte auch niemand wahrhaben.
Aber hier gilt....Du mußt gar nichts kaufen, sondern nur zukucken und nicht einmal das.
Avatar
longy3009
schrieb am 10.11.10 11:27:57
Beitrag Nr. 47 (40.491.008)
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.490.878 von OrpheusAusDerAsche am 10.11.10 11:12:46sag mal Du kannst doch hier nicht posten morgen 8. Das glaubt noch jemand und kauft den Schrott:laugh::laugh::laugh:
Avatar
OrpheusAusDerAsche
schrieb am 10.11.10 11:12:46
Beitrag Nr. 46 (40.490.878)
!
Dieser Beitrag wurde moderiert.
Avatar
HDMI
schrieb am 10.11.10 10:57:48
Beitrag Nr. 45 (40.490.729)
Investition hat sich wohl gelohnt
Avatar
HDMI
schrieb am 09.11.10 14:44:59
Beitrag Nr. 44 (40.483.582)
!
Dieser Beitrag wurde moderiert.
Avatar
HDMI
schrieb am 09.11.10 14:15:31
Beitrag Nr. 43 (40.483.300)
hab ich bei 2.92 :-), aber nicht soviel, für den worst case hab ich noch was zum verbilligen, bei der Aktie weiß man nie :-P
Avatar
hapkido10
schrieb am 09.11.10 14:08:31
Beitrag Nr. 42 (40.483.239)
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.481.766 von HDMI am 09.11.10 11:40:10dann kannste jetzt kaufen ;)
Avatar
HDMI
schrieb am 09.11.10 11:40:10
Beitrag Nr. 41 (40.481.766)
so jetzt bin ich auch erstmal mit einer kleinen Position in die Tria eingestiegen. Den Braten trau ich aber trotzdem nicht, erst wenn ich die 3 Euro sehe wird nachgekauft.:D:D
Avatar
HDMI
schrieb am 08.11.10 15:23:07
Beitrag Nr. 40 (40.475.448)
Heute sehen wir hier noch die 2.70 Euro, Tria ist wieder heiß gelaufen :eek::eek:
Avatar
BUNCIA
schrieb am 08.11.10 15:09:09
Beitrag Nr. 39 (40.475.340)
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.321.248 von BUNCIA am 14.10.10 14:25:20Prognosen Ariva NET SE
Datum Kurs (EUR) Änd. in %
06.12.2010, 17:30 0,78 -2,5%
06.01.2011, 17:30 0,76 -5,0%
07.02.2011, 17:30 0,74 -7,5%
07.03.2011, 17:30 0,72 -10,0%
07.04.2011, 17:30 0,70 -12,5% :laugh:
Es kommt meist anders, als man denkt:D
Avatar
BUNCIA
schrieb am 14.10.10 14:25:20
Beitrag Nr. 38 (40.321.248)
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.106.756 von primaabzocker am 06.09.10 17:49:22Prognosen für die TRIA IT-SOLUTIONS ... Aktie von ONVISTA

Datum Kurs (EUR) Änd. in %
15.11.2010, 17:30 3,76 60,00%
15.12.2010, 17:30 6,00 155,32%
17.01.2011, 17:30 9,59 308,09%
17.02.2011, 17:30 15,33 552,34%
17.03.2011, 17:30 24,51 942,98%:eek::eek::eek::eek::eek::eek:
Avatar
BUNCIA
schrieb am 30.09.10 16:03:32
Beitrag Nr. 37 (40.241.274)
!
Dieser Beitrag wurde moderiert. Grund: Spammposting
Avatar
primaabzocker
schrieb am 06.09.10 17:49:22
Beitrag Nr. 36 (40.106.756)
gib mir 50
d D
Avatar
primaabzocker
schrieb am 06.09.10 17:05:36
Beitrag Nr. 35 (40.106.573)
Taxe 2,001 2,098
Stückzahl 100 Stk. 5 Stk.
Taxierungszeitpunkt 06.09.2010 17:04:34 Uhr

we work hard for your Kohle
:laugh::laugh::laugh::laugh:
k A z K / V i e s W
Avatar
primaabzocker
schrieb am 03.09.10 19:24:32
Beitrag Nr. 34 (40.098.129)
Taxe 1,40 -
Stückzahl 823 Stk. -
Taxierungszeitpunkt 03.09.2010 19:20:59 Uhr

unglaublich
Avatar
Staedi
schrieb am 03.09.10 17:10:55
Beitrag Nr. 33 (40.097.244)
ich bin mal auch gespannt was da kommt
Avatar
lisa46
schrieb am 03.09.10 16:04:11
Beitrag Nr. 32 (40.096.670)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.923.192 von roback am 03.08.10 21:57:51wahnsinn.
Avatar
roback
schrieb am 03.08.10 21:57:51
Beitrag Nr. 31 (39.923.192)
der kurs zieht an, die hp ist offline, da bin ich aber mal gespannt ...

noch wer?
Avatar
roback
schrieb am 30.07.10 17:33:34
Beitrag Nr. 30 (39.905.347)
20.000 € in die papiere eines insolventen unternehmens zu stecken?

stützt die überlegung, dass tria vielleicht doch nicht hopps geht ...
Avatar
roback
schrieb am 05.07.10 20:35:36
Beitrag Nr. 29 (39.778.769)
mal wieder, hofbauer ...

wenn der insolvenzverwalter den posten des vorstands übernimmt, bis ein neuer gefunden ist, hört sich das nicht unbedingt danach an, dass tria hopps geht.
vielleicht ist das gar ein cleverer schachzug, das saug-geschmeiss los zu werden, um ein bestehendes geschäft weiter zu betreiben, im angemessenen finanziellen rahmen ...
Avatar
stefan78
schrieb am 23.03.10 14:58:36
Beitrag Nr. 28 (39.197.586)
einschätzungen zur wandelanleihe?
hat die überhaupt noch jemand außer mir?
Avatar
Mister_Shake
schrieb am 22.03.10 21:22:10
Beitrag Nr. 27 (39.193.426)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.166.828 von vanheim am 18.03.10 11:09:32Extrem unwahrscheinlich.
Möglicherweise wird das Insolvenzverfahren mangels Masse gar nicht erst eröffnet.
Avatar
vanheim
schrieb am 18.03.10 11:09:32
Beitrag Nr. 26 (39.166.828)
ist da noch etwas zu holen,
was glaubt Ihr!
Avatar
primaabzocker
schrieb am 17.03.10 01:50:10
Beitrag Nr. 25 (39.154.974)
we worked hard
an der Vernichtung von euerem Kapital

Stadtanwald bitte übernehmen!!!!

Avatar
Rita_Lin
schrieb am 16.03.10 22:59:24
Beitrag Nr. 24 (39.154.682)
:laugh: Das nennt man wohl adhoc-Verschleppung.;)
Avatar
vanheim
schrieb am 16.03.10 19:52:30
Beitrag Nr. 23 (39.153.235)
DGAP-Adhoc: TRIA IT-solutions AG: Insolvenzverfahren




TRIA IT-solutions AG / Insolvenz

16.03.2010 11:48

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Der Vorstand der TRIA IT solutions AG, Richard Hofbauer, hat am 01. März
2010 beim zuständigen Amtsgericht München die Eröffnung eines
Insolvenzverfahrens beantragt.

Es wird derzeit vom Amtsgericht München durch einen bestellten Gutachter
geprüft, ob die Voraussetzungen dafür erfüllt werden.

Ein Insolvenzverwalter wurde bis dato noch nicht bestellt.


16.03.2010 11:48 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Das wars dann wohl!
Avatar
roback
schrieb am 09.03.10 12:51:45
Beitrag Nr. 22 (39.092.322)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.072.467 von Rita_Lin am 05.03.10 19:06:28jetzt wird die angelegenheit zu ende gebracht.
von gerechneten 7200 € in der spitze auf null und nichts ...

gratuliere herr hofbauer. die kuh ist wohl gehäutet, die knochen ausgekocht, jetzt wartet der betriebsmüll.

und wo landet dieser spitzenmanager?

hinter metallgittern oder auf plüsch ???
Avatar
Rita_Lin
schrieb am 05.03.10 19:06:28
Beitrag Nr. 21 (39.072.467)
:eek::eek: Lief das nochwo über den Ticker? Keine AdHoc?


In München
05.03.2010 | 10:40 Uhr

Tria IT stellt Insolvenzantrag

Das IT-Consulting-Unternehmen Tria IT Solutions AG hat am Montag den 1. März 2010 beim Amtsgericht München einen Antrag auf die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Als Antragsteller fungiert der Vorstand Richard Hofbauer.

Derzeit prüft das Amtsgericht München, ob zur Eröffnung eines Insolvenzverfahrens genügend Kapital bei der Tria IT Solutions AG vorhanden ist und hat zu diesem Zweck einen Gutachter bestellt. Aus diesem Grund gibt es noch keinen (auch keinen vorläufigen) Insolvenzverwalter.


Die Tria IT-consulting wurde als GmbH 1996 in München gegründet. Ende September 2008 hat der IT-Dienstleister 77 Mitarbeiter unter Vertrag gehabt. Im Geschäftsjahr 2008 setzte das Unternehmen 6,5 Millionen Euro um, das war ein Rückgang um 2,9 Millionen Euro gegenüber dem Geschäftsjahr 2007. Der Konzernjahresfehlbetrag belief sich 2008 auf 1,2 Millionen Euro, 2007 betrug der Verlust noch 1,7 Millionen Euro. Im Mai 2009 erwarb die Tria IT-solutions AG den spanischen IT-Dienstleister SHS Polar Sistemas Informáticos S. L. zu einem symbolischen Kaufpreis von 5.000 Euro. Im Oktober 2009 haben die Vorstände Martin Kögel und Petr Vaclavek sowie der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Eberhard Beck das Unternehmen verlassen.

Tria IT-Vorstand Richard Hofbauer war zu keiner Stellungnahme gegenüber ChannelPartner bereit. (rw)

http://www.channelpartner.de/news/288029/index.html
Avatar
Stiergelb
schrieb am 25.12.09 19:42:13
Beitrag Nr. 20 (38.631.723)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.882.427 von stefan78 am 30.08.09 23:56:27Hallo,weist Du was Neues von Tria?????????????????