Der Blue Chip unter den Blue Chips !

    eröffnet am 09.11.11 19:52:15 von
    Aktienschach

    neuester Beitrag 30.04.12 11:37:35 von
    StatistikFuchs [KommA]
    Beiträge: 8
    ID: 1.170.251
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 3.391


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    Avatar
    Aktienschach
    schrieb am 09.11.11 19:52:15
    Beitrag Nr. 1 (42.327.482)
    Hallo Freunde der gepflegten und durchdachten Aktien-Anlage.

    Wer ist für euch der Blue Chip unter den Blue Chips? Ganz gleich, ob inländisch oder weltweit. Und vor allem: Warum?

    Für mich ist dies die Badische Anilin- und Sodafabrik. Kurz BASF.

    Das Unternehmen ist Weltmarktführer, hat ein Top Sortiment, einen super Burggraben, phantastische Historie in puncto Berständigkeit, hervorragendes Management und einen exzellenten Ruf - sowohl bei den Kunden als auch in Sachen Kapitalmarktkommunikation.

    Bin gespannt auf weitere Einschätzungen zum Thema "Blue Chip unter den Blue Chips" mit Begründung.

    VG Aktienschach
    Avatar
    Hidalgao
    schrieb am 09.11.11 20:56:51
    Beitrag Nr. 2 (42.327.851)
    Für mich ist es McDonalds !! Ist Weltmarktführer bei Fastfood....DIe Kunden werden nie ausgehen, eher immer mehr, da Weltbevölkerung immer weiter steigt! Eines der besten Unternehmen der Welt!
    Krisensicher.....
    Avatar
    Mondbewohner
    schrieb am 09.11.11 21:14:50
    Beitrag Nr. 3 (42.327.973)
    Siemens, eine Begründung ist wohl überflüssig ...
    Avatar
    Aktienschach
    schrieb am 09.11.11 22:02:49
    Beitrag Nr. 4 (42.328.210)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 42.327.973 von Mondbewohner am 09.11.11 21:14:50nachvollziehbar - ist auch zumindest unter meinen "Top 5". Deine Begründung würde mich dennoch interessieren, denn jeder hat einen anderen Blickwinkel bzw. unterschiedliche Kritierien als Meßlatte für den "Blue Chip unter den Blue Chips".
    Avatar
    Aktienschach
    schrieb am 09.11.11 22:35:57
    Beitrag Nr. 5 (42.328.380)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 42.327.851 von Hidalgao am 09.11.11 20:56:51leider nicht mehr ganz so günstig. Der Chart kannte bisher nur eine Richtung. Positiv für den, der rechtzeitig auf den fahrenden Zug aufgesprungen ist. Rückschlagspotential - wenn die Märkte weiter crashen - ist von daher nicht ausgeschlossen. Unternehmen selbst ist in der Tat aber grundsolide und eine Gelddruckmaschine.
    Avatar
    goetz12
    schrieb am 29.11.11 19:37:32
    Beitrag Nr. 6 (42.415.536)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 42.327.482 von Aktienschach am 09.11.11 19:52:15basf ist doch ein alter hut. hat schon mein vater geliebt. klar ist die gut. steht aber doch an der kippe wenn der export wegbricht. und es kann doch auch sein, dass es diesmal eine exportblase ist?
    mein liebling ist syngenta und - sagen wir mal - ein pharmariese.
    Avatar
    wespennest
    schrieb am 29.11.11 20:43:59
    Beitrag Nr. 7 (42.415.947)
    Die Entscheidung fällt mir nicht leicht aber ich sehe General Electric als Bluechip aller Bluechip, da diese zum Urgestein des DowJones Index gehörern und weltweit in vielen Bereichen tätig sind, wenn auch das Management besser sein könnte. Aber sie haben die schwere Krise von 2008/2009 ohne Verluste überstanden und werden es auch die aktuelle Krise.
    Avatar
    StatistikFuchs [KommA]
    schrieb am 30.04.12 11:37:35
    Beitrag Nr. 8 (43.103.687)
    Die Aktien von BASF und Bayer haben sich im April stärker als der Markt entwickelt, und bieten im Seitwärtsmarkt interessante Spekulationsalternativen:

    http://www.wallstreet-online.de/nachricht/4913010-chemieakti…

    Gruß Statistikfuchs



    http://www.statistikfuchs.de




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

    WertpapierPerf. %
    -0,33
    +0,69
    -0,31
    -0,70
    +1,35
    -0,02
    +0,32
    +0,73
    +0,79
    +0,47