DAX+1,32 % EUR/USD+0,07 % Gold-0,05 % Öl (Brent)+1,84 %

CONE Midstream Partners

ISIN: US2068121092 | WKN: A12CPM | Symbol: CNNX
21,400
$
08.12.16
NYSE
+0,14 %
+0,030 USD

Neuigkeiten zur CONE Midstream Partners Aktie


Beitrag schreiben
..ist ein spin-off/Joint Venture MLP von Consol Energy und Noble Energy;

sie betreiben die gas-gathering Infrastruktur für die beiden und Dritte.

Typische (angebliche) Eigenschaften:
-wenig betroffen vom Preisrisiko
-steigende Volumina
-...

Für 'nen MLP mit kreuzsolider Bilanz >80% EK und keine Luft links.

Sogar noch vernünftig profitabel und mit 22,8c Ausschüttung pro Quartal (was nach den 39,6% US-Abzug immer noch AbgSt-vergleichbare >7% ausmacht)

Habe erstmal keinen Haken gefunden (außer vielleicht Probleme der einen Mutter Consol Thread: Consol Energy) und mir heute eine erste Post zugelegt.
CONE Midstream Increases Quarterly Cash Distribution
CANONSBURG, Pa., Jan. 25, 2016 /PRNewswire/ --

The Board of Directors of CONE Midstream GP LLC, the general partner of CONE Midstream Partners LP (NYSE: CNNX), today announced the declaration of a cash distribution of $0.2362 per unit with respect to the fourth quarter of 2015.

The distribution will be made on February 12, 2016 to unitholders of record as of the close of business on February 4, 2016. The distribution, which equates to an annual rate of $0.9448 per unit, represents an increase of 3.6% over the prior quarter, and an increase of 11.2% over the Minimum Quarterly Distribution as defined in CNNX's partnership agreement.
So ein Scheiß!

Der deutsche Fiskus läuft wieder mal Amok.

Habe anläßlich umfangreicher Nachbuchungen von comdirect erfahren, dass Monsieur le Schäuble per Schreiben vom 18.1.2016 folgendes erließ:

"Einkommensteuerrechtliche Behandlung der Erträge aus einer Limited Liability Company (LLC), Limited Partnership (LP) oder einer Master Limited Partnership (MLP)

Bestimmte Gesellschaften - beispielsweise in der Rechtsform einer LLC, LP oder einer MLP -, deren Anteile als depotfähige Wertpapiere an einer Börse gehandelt werden, können nach ausländischem Steuerrecht ein Wahlrecht zur Besteuerung als Kapital- oder Personenge- sellschaft haben. Erträge aus solchen Gesellschaften sind für das Steuerabzugsverfahren auch dann als Dividendenerträge i. S. des § 20 Absatz 1 Nummer 1 EStG zu behandeln, wenn nach ausländischem Steuerrecht zur Besteuerung als Personengesellschaft optiert wurde.

Die Anrechnung der ausländischen Quellensteuer findet allein im Veranlagungsverfahren statt. Hinsichtlich der steuerlichen Einordnung beispielsweise einer LLC, LP oder einer MLP als Personengesellschaft oder Kapitalgesellschaft gelten die Grundsätze des BMF-Schreibens vom 19. März 2004 (BStBl I S. 411) unter Berücksichtigung der Ausführungen in Textzif- fer 1.2 des BMF-Schreibens vom 26. September 2014 (BStBl I S. 1258)."



Ergebnis:
Von 100% Distribution lassen die Amis eh' schon nur 60,4% durch und davon tun sich unsere nochmal 26,375% weg. Es bleiben also 34%, die Steuerlast beträgt 76%!.

Von der Anrechnung im Veranlagungsverfahren erwarte ich mir wenig, da in den referenzierten älteren Schreiben ziemlich klar wird, dass die börsennotierten MLP nach deutschem Recht als Körperschaften einzustufen und deswegen keine US-Steuern anzurechnen sind.


Habe inzwischen alles verkauft oder ein Erinnerungsstück behalten bei:

Hi-Crush, Emerge Energy Services, Enbridge Energy Partners, Williams Partners, Energy Transfer Partners (Komplettverkauf)

Northern Tier Energy, Amerigas, Energy Transfer Equity, CONE Midstream, CNX Resources, Enterprise Products, Legacy Reserves, CSI Compressco, USA Compression, Archrock Partners, Buckeye Partners, Blueknight Partners, Boardwalk Pipeline, Alliance Resource Partners, Alliance Holdings, EV Energy Partners, Cheniere Energy Partners, Linn Energy (Erinnerungsstück(e))


Scheinbar ausgenommen vom Problem ist nur Enbridge Energy Management, weil dort nicht die US-Steuer vorabgezogen wird.


Wenigstens sollten die Verluste nun anrechenbar sein...


Werde trotz meiner Skepsis natürlich versuchen, im Anrechnungsverfahren was zu erreichen.

Wie schon gesagt: So ein Scheiß!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben