Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Arafura - Uran, Thorium, Phosphat und Rare Earth im N.T. (Seite 2200)

eröffnet am 07.08.05 15:52:05 von
Art Bechstein

neuester Beitrag 22.07.14 06:52:40 von
power_48
Beiträge: 23.683
ID: 998.300
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 4.275.973


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
In dieser Diskussion gibt es 8 Top-Beiträge. Zur Top-Ansicht wechseln
Avatar
GregorK
schrieb am 06.04.11 21:05:17
Beitrag Nr. 21.991 (41.330.442)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.325.558 von supernova1712 am 06.04.11 09:20:47Hi, hat mich auch gewundert.

Und Stans Energy wird auch nicht erwähnt.

Ich habe mal eine Mail an den Laden gesendet und nachgefragt.

Wenn ich eine Antwort bekomme, werd ich's weitergeben.

Gruß Gregor
Avatar
Fuenfvorzwoelf
schrieb am 07.04.11 23:11:25
Beitrag Nr. 21.992 (41.337.373)
Aus Hotcopper ...

I had the honour of taking a guided tour today of the Nolans site. There are hundreds if not over a thousand bulker bag samples left behind from Big Bertha, in the area known as the "bag farm" Ready to be transported to the pilot plant.I visited the four drill rigs on site, and all are doing very well and a huge project for Arafura.I was lucky to score a room for the night and a fantastic dinner provided by the Aileron roadhouse and had good conversation with all parties involved in the drilling programme.
I am now heading south to spread some good news too my fellow investors and tell them we are sittin pretty for 2013....All fingers crossed..

Must fly

Goldian
Avatar
Anreicherung
schrieb am 08.04.11 08:23:13
Beitrag Nr. 21.993 (41.337.923)
Arafura und Lynas sind lange Zeit ziemlich gleich gelaufen. In den letzten Monaten hat sich Lynas allerdings stark abgesetzt.

Kann Arafura den Abstand einholen?
Welche Aktie hat momentan mehr Potenzial?
Avatar
Fuenfvorzwoelf
schrieb am 08.04.11 09:32:20
Beitrag Nr. 21.994 (41.338.326)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.337.923 von Anreicherung am 08.04.11 08:23:13Ich hab beide, wobei wesentlich mehr Lynas! Lynas hat fundamental ja ganz klar die Nase vorn und kann in nächster Zukunft nochmal signifikant ausbrechen.

ARU schwächelt vergleichsweise, da stimme ich dir zu. Zu alten Highs ist es noch ein wenig hin. Aber das könnte auch mal schwupps nachgeholt werden. War ja heute schon mal ein Anfang.

:):):)

Avatar
22646158
schrieb am 08.04.11 14:42:20
Beitrag Nr. 21.995 (41.340.576)
0,99....



gleich


ist die


eins



vor



dem


Komma !!!!
Avatar
gbra
schrieb am 09.04.11 01:14:25
Beitrag Nr. 21.996 (41.343.422)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.337.923 von Anreicherung am 08.04.11 08:23:13mehr potential hat arafura, aber auch das höhere risiko.

Avatar
Andreas50
schrieb am 10.04.11 17:37:22
Beitrag Nr. 21.997 (41.345.894)
Nur so am Rande.
Gippsland ???
Avatar
JoJo49
schrieb am 11.04.11 15:02:55
Beitrag Nr. 21.998 (41.348.972)
Avatar
lloyd-alexander
schrieb am 11.04.11 17:37:00
Beitrag Nr. 21.999 (41.349.958)
Der Abstand zu Lynas und der Peer Group wird mit jedem Tag größer.
Nur wenn es abwärts geht, ist Arafura ganz vorne mit dabei.
Wer länger dabei ist, weiß wie es das Management 2008 geschafft hat, mit einer missverständlich formulierten Meldung den Kurs von 1,50 € innerhalb von Tagen zu halbieren. Und trotz des ganzen Hypes um REE wurde dieser Kurs nie wieder erreicht. Kaum zu glauben. Hier hat man wohl den Verlierer erwischt.
Ich fürchte, wenn der Wind an den Börsen nachhaltig dreht, steht die Aktie ruckzuck wieder bei 0,30 €, egal welche guten Nachrichten dann noch kommen. Dann wäre auch eine Finanzierung nicht oder nur mit riesiger Verwässerung möglich.
Gruß
Avatar
Alkanivorax
schrieb am 11.04.11 18:24:12
Beitrag Nr. 22.000 (41.350.214)
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.349.958 von lloyd-alexander am 11.04.11 17:37:00Sorry, aber du verwirrst mich! Wann war der Kurs 2008 bei 1,50€ (soviel ich im Chart sehe keine einzige Sekunde)? Welche Meldung meinst du?

Ich fürchte, wenn der Wind an den Börsen nachhaltig dreht, steht die Aktie ruckzuck wieder bei 0,30 €, egal welche guten Nachrichten dann noch kommen. Dann wäre auch eine Finanzierung nicht oder nur mit riesiger Verwässerung möglich.

Schon möglich, wenn die Finanzierung aber vorher schon gelingt, kann es auch ganz anders aussehen. Wenn dir das Risiko zu groß ist, hilft nur eins: Platzier eine Verkauforder bei deinem Broker und schon bist du das "Problem" los... Abnehmer gibt´s bestimmt! :lick:

MfG