DAX+1,42 % EUR/USD-0,76 % Gold+0,11 % Öl (Brent)+0,97 %

Bund Future (Seite 110)



Sagt mal, wenn die Konjunktur anzieht, ist das ja Gift für den BuFu, gut für die Aktien - so ganz im Prinzip. Und umgekehrt.
Kann es sein, dass die Seite, die gerade Angst kriegt, kursmäßig viel schneller reagiert als die andere Seite?
Das hieße, dass der jeweilige Hosenscheißer viel schneller bei der Sache wäre als der, der Hoffnung schöpfen könnte.
Antwort auf Beitrag Nr.: 30.735.505 von OSHeiner am 17.07.07 22:37:10Ich habe heute jedenfalls mal meine große Shortposition, die ich länger im Depot hatte, geschlossen.:eek:

Vielleicht kann man in der nahen Zukunft ja auch mal wieder Calls länger als ein paar St. oder Tage im Depot haben:D


Euch noch nen schönen Abend
Der BuFu fängt an mir Sorgen zu machen.

Immer wieder prallt er zwischen 111 und 111,15 nach unten ab.

Wenn er nicht bald mit Schmackes da durch läuft, werde ich meine kurzfristigen Longis entnervt aufgeben und wieder auf meine Langfriststrategie zurückkehren und neue Puten anfüttern! ;)

Wäre mir aber schon lieber, wenn ich mit den Gewinnen der Longs billigere Puten einkaufen könnte :D:D:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 30.725.669 von oegeat am 17.07.07 13:03:20nun endlich ist es geschafft


[URL]http://www.tradesignalonline.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=2234130[/URL]
[URLChart öffnen]http://www.tradesignalonline.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=2234130[/URL]


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben