Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    DAX – Derivate -Trading, Kurz-/Langfriststrategieansätze und aktuelle Markteinschätzungen - Die letzten 30 Beiträge

    eröffnet am 10.05.06 13:43:48 von
    LEGEND2000

    neuester Beitrag 26.11.14 09:37:48 von
    tiburonblanco
    Beiträge: 120.259
    ID: 1.059.176
    Aufrufe heute: 70
    Gesamt: 3.329.515

    Der Tag im Überblick


    Beitrag schreiben Ansicht: Die letzten 30 Beiträge
    Avatar
    tiburonblanco
    schrieb am 26.11.14 09:37:48
    Beitrag Nr. 120.259 (48.416.016)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.414.230 von janolo am 25.11.14 23:43:32
    Zitat von janoloWir haben schon November. ;)

    Und gleich Dezember. ...:kiss:


    Moin,

    ...trotzdem. So kann es nicht bis Januar weiter gehen...

    Hab ich aber letztes Jahr ungefähr um die gleiche Zeit auch so gesagt:rolleyes:...
    Avatar
    janolo
    schrieb am 25.11.14 23:43:32
    Beitrag Nr. 120.258 (48.414.230)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.414.008 von tiburonblanco am 25.11.14 23:01:36Wir haben schon November. ;)

    Und gleich Dezember. ...:kiss:
    1 Antwort
    Avatar
    tiburonblanco
    schrieb am 25.11.14 23:01:36
    Beitrag Nr. 120.257 (48.414.008)
    ...wenn das denn schon die JE Rally ist. Normal geht die doch erst im November los...
    2 Antworten
    Avatar
    Francky57
    schrieb am 25.11.14 22:07:10
    Beitrag Nr. 120.256 (48.413.537)
    N abend
    Wir sind wiedr in dem Bereich, wo das alte ATH wie ein Magnet anziehen könnte und die Uebertreibung wird wohl mit der Jahresendrallye weitergehen.
    Avatar
    AUMNGH45
    schrieb am 25.11.14 20:30:34
    Beitrag Nr. 120.255 (48.412.538)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.404.585 von tiburonblanco am 25.11.14 09:13:37Hallo
    Also ich für mein Teil hab das bei weitem nicht so bullish erwartet und mir fällt grad nix zu ein...V-DaxNew unter 12%..als könnte die Welt nicht friedlicher und paradiesischer sein/werden...:rolleyes:
    Avatar
    tiburonblanco
    schrieb am 25.11.14 09:13:37
    Beitrag Nr. 120.254 (48.404.585)
    Moin,
    ich vermute mal, dass die Mehrheit der kleinen Posterschar wie ich auf dem falschen Fuß erwischt wurde bei dem jüngsten up-move, und deshalb nicht wirklich redselig ist im Moment. Mal sehen wie lange der durchhält, aber bei der Euphorie sollte die nächste kalte Dusche nicht lange auf sich warten lassen...
    1 Antwort
    Avatar
    janolo
    schrieb am 21.11.14 11:22:01
    Beitrag Nr. 120.253 (48.378.230)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.377.927 von tiburonblanco am 21.11.14 10:56:41Heute ist doch Verfallstag. Da steigt der DAX doch immer wie verrückt bis 13 Uhr um dann wieder zu fallen. War jedefalls die letzten Male so. :rolleyes:

    Ich könnte mich in den Allerwertesten beißen, bin gestern Abend noch mit
    Shorts unterwegs gewesen und natürlich wieder weit ausgestoppt worden.
    Nachdem es aber schon so stark gestiegen ist.:mad:

    Wollte heute früh Long gehen, da ich wusste, dass es nur steigen kann.
    Habe es aber aus Zeitmangel nicht machen können. Was wäre das heute
    für mich für ein Festtag gewesen.....:cry:
    Avatar
    tiburonblanco
    schrieb am 21.11.14 10:56:41
    Beitrag Nr. 120.252 (48.377.927)
    Da stehen wir mit unseren Einschätzungen mal wieder dumm da...:confused:

    Rundherum Krisen und wirtschaftliche Flauten und der Dax tut, als hätte Draghi mal wieder die Zins-Hosen runter gelassen...:rolleyes:
    1 Antwort
    Avatar
    tiburonblanco
    schrieb am 21.11.14 08:21:16
    Beitrag Nr. 120.251 (48.376.058)
    Moin,

    sei es drum: short auf der 9520

    vernünftige ;) Alternative wäre gewesen, sich da raus zu halten.

    Ma gugge...
    Avatar
    AUMNGH45
    schrieb am 20.11.14 21:44:16
    Beitrag Nr. 120.250 (48.374.669)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.374.528 von Francky57 am 20.11.14 21:30:53Wär allerdings schon recht auffällig, wenns morgen "wieder" auf ein neues Wochen-Hoch geht...Die letzten beiden Freitage war eher ein größerer Käufer am Werk-denk ich mir-und das Interesse an US-Anleihen läßt etwas nach... Ich denk zum Jahreswechsel wird die Zinssicht auf 6Monate verarbeitet...wenn JER-dann verhalten-über 9600-9800-dann ist das offene Gap bei 750 zu-dann wars das mit JER-so meine bullishe Variante...:rolleyes:
    Avatar
    Francky57
    schrieb am 20.11.14 21:30:53
    Beitrag Nr. 120.249 (48.374.528)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.374.504 von AUMNGH45 am 20.11.14 21:27:55Gestern, um 16:30 h, gleich nach Veröffentlichung der 2.Goldinitiative-Umfrage, stürzte Gold innert kürzester Zeit um USD 20...und ich denke das war s wohl.
    1 Antwort
    Avatar
    AUMNGH45
    schrieb am 20.11.14 21:27:55
    Beitrag Nr. 120.248 (48.374.504)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.374.423 von Francky57 am 20.11.14 21:17:53Schade eigentlich:cry: Hätte mir die Eidgenossen "noch" sympathischer gemacht...
    Aber sie werden sich wohl in die Herde einreihen (müssen?)...
    Mir pers. würd ein durchrütteln der allgemeinen Hörigkeit und Konformität sehr gefallen:D
    ...aber da hab ich bei Schottland schon danebengetippt:(
    2 Antworten
    Avatar
    Francky57
    schrieb am 20.11.14 21:17:53
    Beitrag Nr. 120.247 (48.374.423)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.373.988 von AUMNGH45 am 20.11.14 20:24:11die Goldinitiative hat IMO geringste Chancen und sollte im Kurs bereits eingepreist sein.

    schau mal die 1. Umfrage und die letzte an.

    http://news.google.ch/news/url?sr=1&ct2=de_ch%2F0_0_s_0_1_a&…
    3 Antworten
    Avatar
    AUMNGH45
    schrieb am 20.11.14 20:31:29
    Beitrag Nr. 120.246 (48.374.048)
    "Noch" sieht Gold Charttechnisch eher nach Bärflag als nach Bodenbildung aus. 20% Hinterlegung? Was würde dies für das 1,20er Statement bedeuten?
    Das Aus-oder?
    Avatar
    AUMNGH45
    schrieb am 20.11.14 20:24:11
    Beitrag Nr. 120.245 (48.373.988)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.369.050 von Francky57 am 20.11.14 12:49:24
    Zitat von Francky57Tag Leute
    Habs heute mit Gold-puts versucht aber zu früh rein.
    Auch auf Langzeitcharts ist nicht immer Verlass. Die 1188 (?) wird rauf und runtergehandelt.:confused:


    Sooooo bedeutungslos ist die Schweiz mit ihrem Volksentscheid halt nu auch nich:laugh:
    Wundert mich, daß gerade von dir jetz dieses :confused: kommt...
    aber schön, daß auch mal wieder schreibst;)
    4 Antworten
    Avatar
    janolo
    schrieb am 20.11.14 19:46:06
    Beitrag Nr. 120.244 (48.373.616)
    na toll, wieder mal punktgenau den Stopp geholt :mad:
    und dann wieder gedreht...
    Avatar
    janolo
    schrieb am 20.11.14 17:34:03
    Beitrag Nr. 120.243 (48.372.254)
    ist schon unglaublich, wie täglich dann bis 17.30 Uhr hochgezogen wird :mad:
    Avatar
    janolo
    schrieb am 20.11.14 16:05:04
    Beitrag Nr. 120.242 (48.371.111)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.370.634 von tiburonblanco am 20.11.14 15:23:36mir erging es am letzten Freirag auch so. Etliche Male mit Shorts
    brutal ausgestoppt worden. Hätte ich keinen Stopp gesetzt, dann
    wären zum Tageschluss noch ein schöner Gewinn drin gewesen.
    So aber reichlich Verluste.
    Bin dann aus trotz übers WE short geblieben und konnte am Montag morgen
    gleich schön mit Gewinn verkaufen.

    Habe bis heute die Verluste vom Freitag fast wieder ausgeglichen. :lick:

    Aber so richtig short schaut es immer noch nicht aus :confused:

    Avatar
    tiburonblanco
    schrieb am 20.11.14 15:23:36
    Beitrag Nr. 120.241 (48.370.634)
    So, alle Shorts raus auf der 9384...

    Könnte mir zwar noch weiteres Abbröckeln vorstellen, aber erstmal warte ich die Amis ab.

    Die Verluste der letzten Tage sind fast ausgeglichen und ich brauch ein wenig Nervenschonung.
    1 Antwort
    Avatar
    Francky57
    schrieb am 20.11.14 12:59:02
    Beitrag Nr. 120.240 (48.369.164)
    Mal schaun wies nach 14:30 h weiter geht? Aber nachwievor ist für mich ein Münzwurf nicht die schlechtere Variante wenn man das Zocken nicht lassen kann.
    Avatar
    Francky57
    schrieb am 20.11.14 12:49:24
    Beitrag Nr. 120.239 (48.369.050)
    Tag Leute
    Habs heute mit Gold-puts versucht aber zu früh rein.
    Auch auf Langzeitcharts ist nicht immer Verlass. Die 1188 (?) wird rauf und runtergehandelt.:confused:
    5 Antworten
    Avatar
    tiburonblanco
    schrieb am 20.11.14 12:00:28
    Beitrag Nr. 120.238 (48.368.540)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.368.414 von AUMNGH45 am 20.11.14 11:48:56
    Zitat von AUMNGH45da ist dann halt bissl Zurückhaltung nötig:rolleyes:


    ...was ja zu meinen Top-Soft-Skills gehört...:D
    Avatar
    AUMNGH45
    schrieb am 20.11.14 11:48:56
    Beitrag Nr. 120.237 (48.368.414)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.361.405 von AUMNGH45 am 19.11.14 16:24:19
    Zitat von AUMNGH45Schließen wir drauf oder drunter, tendiert die Tageskerze zu Unsicherheit (Doji/Umkehrstab)Da könnts dann doch noch zu Konsolidierungstendenz zum WE kommen.

    Morgähn:yawn:
    Ich vermute im weiteren Wochenverlauf (heute?)9330. Ist aber eher geraten...ja, die Flossen verbrannt hab ich mir diese Woche auch...da ist dann halt bissl Zurückhaltung nötig:rolleyes:
    1 Antwort
    Avatar
    tiburonblanco
    schrieb am 19.11.14 17:01:06
    Beitrag Nr. 120.236 (48.361.852)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.361.405 von AUMNGH45 am 19.11.14 16:24:19Tja, so isset halt... Gestern ordentlich die Flossen verbrannt, heute gehts wieder...
    Avatar
    AUMNGH45
    schrieb am 19.11.14 16:24:19
    Beitrag Nr. 120.235 (48.361.405)
    Mahlzeit
    Da konnten wir uns nun doch nicht unter den Wochen/TagesPP halten und sind gleich Montag in die Bullflag bis heute Wochen R2. Obs nu diese Woche noch soviel Power hat um 9600 zu knacken scheint sehr zweifelhaft. Nächste Woche wär das eher möglich, vorrausgesetzt, das wir uns bis close über dem Open bei 9462 halten. Schließen wir drauf oder drunter, tendiert die Tageskerze zu Unsicherheit (Doji/Umkehrstab)Da könnts dann doch noch zu Konsolidierungstendenz zum WE kommen.
    Aber mein Shortsignal wurde negiert/gestoppt (hat so schön ausgesehn mit den Japsen am Montag morgen...)
    3 Antworten
    Avatar
    tiburonblanco
    schrieb am 18.11.14 13:35:02
    Beitrag Nr. 120.234 (48.348.991)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.346.351 von tiburonblanco am 18.11.14 09:48:42
    Zitat von tiburonblancoMoin,

    ich spekulier für heute morgen mal auf ne Bullenfalle und hab auf der 9370-9375 ein paar shorts sitzen.

    Muss aber bis 15:30 gegessen sein...;)

    Tja, war nix... SL hat gehalten

    Neuer Ansatz 9420/9425, kleine Posi, ich geb ihm bis 9450 :look:
    Avatar
    tiburonblanco
    schrieb am 18.11.14 09:48:42
    Beitrag Nr. 120.233 (48.346.351)
    Moin,

    ich spekulier für heute morgen mal auf ne Bullenfalle und hab auf der 9370-9375 ein paar shorts sitzen.

    Muss aber bis 15:30 gegessen sein...;)
    1 Antwort
    Avatar
    tiburonblanco
    schrieb am 17.11.14 17:31:28
    Beitrag Nr. 120.232 (48.342.040)
    Na, das war doch für nen lausigen Novembermontag mal n echt spektakulärer Tag. Ich hab mir ja frühmorgens mit mal wieder zu frühen Long-Einstiegen ordentlich die Flossen verbrannt um dann hinterher mit nem Long ab 9133 wieder alles rauszureißen.

    Und was meint die kleine aber werte Poster-Gemeinde wo ich meine Longs raus gelassen hab??? Natürlich auf der 9185 :cry::mad::confused:

    Mal wieder steh ich da ich armer Tor...:look:
    Avatar
    Skeiver
    schrieb am 17.11.14 08:46:35
    Beitrag Nr. 120.231 (48.336.463)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.327.073 von AUMNGH45 am 14.11.14 23:42:20
    Zitat von AUMNGH45Willst du wirklich Apple shorten:confused:
    Die Gedankengänge hinter der Frage würden mich interessieren...
    Gehts um temporäre Absicherung? Wenn ja, versteh ich die kurze RLZ nicht...?


    ne ne.. hatte nur so schnell kein anderes bsp zur hand.. bin bei deutz, sgl und qsc short gegangen.. nur konnte ich mir diese angabe nicht erklären.. habe versucht eine erklärung zu finden, aber hier auf wo gibt es dazu auch keine definition..
    Avatar
    AUMNGH45
    schrieb am 14.11.14 23:42:20
    Beitrag Nr. 120.230 (48.327.073)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.326.512 von Skeiver am 14.11.14 22:02:10Willst du wirklich Apple shorten:confused:
    Die Gedankengänge hinter der Frage würden mich interessieren...
    Gehts um temporäre Absicherung? Wenn ja, versteh ich die kurze RLZ nicht...?
    1 Antwort




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Meistdiskutierte Aktien (24h)

    WertpapierBeiträge
    911
    105
    98
    93
    82
    70
    67
    66
    54
    46