Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Hohe Orders auf XETRA zum Börsenschluss

eröffnet am 20.10.06 23:13:14 von
FuxxMA

neuester Beitrag 11.10.07 17:34:26 von
FuxxMA
Beiträge: 40
ID: 1.089.200
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 7.691

17.04.14
196,45
Hebelprodukt wählen
Letztes Signal: Short
Kreuzen des GD 50 nach unten (188,54 Euro)
Long
mit Hebel 11
Short
mit Hebel 16

Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
FuxxMA
schrieb am 20.10.06 23:13:14
Beitrag Nr. 1 (24.753.013)
Mir fällt nun schon 3 Tage in Folge auf, dass jeweils zum Börsenschluss sehr hohe Order-Volumina gehandelt werden. Könnte es sein, dass vielleicht Porsche neben VW Stammaktien auch Vorzüge erwirbt ?? Wenn ich mir -als Vision- vorstelle, dass die Vorzüge irgendwann in Stämme gewandelt werden, dann wären ja
1. viel mehr Stammaktien im Handel, als jetzt.
2. würde sich dadurch das Stimmrechts-Paket von Porsche prozentual verringern.
3. Wenn Porsche Stämme und Vorzüge kauft, dann würde sich der bei Umwandlung entstehende Verlust auf Seiten der Stämme durch den dann ergebenden Gewinn bei den Vorzügen (Kurssteigerung -halbe Kursdifferenz-Stamm/Vz-) wieder ausgleichen und es würde keine Verringerung der Stimmrechte (Anteile) eintreten.
Was meint Ihr zu dieser Theorie ??? Könnte doch ein Schuh draus werden....
Avatar
big_mac
schrieb am 21.10.06 04:29:19
Beitrag Nr. 2 (24.753.752)
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.753.013 von FuxxMA am 20.10.06 23:13:141. und 2. sind völlig richtig und logisch.
3. ohne Umwandlung erspart sich Porsche den Kauf von Vorzügen einfach.
Auch das Land Niedersachsen wird keine Freude mit einer Umwandlung haben.
Avatar
die_zunge_an_der_waage
schrieb am 21.10.06 07:50:06
Beitrag Nr. 3 (24.753.847)
:laugh:
Für den Kauf dieser Aktie ist es schon viel zu spät - die hat ihren Lauf hinter sich!
Avatar
big_mac
schrieb am 21.10.06 08:06:36
Beitrag Nr. 4 (24.753.875)
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.753.847 von die_zunge_an_der_waage am 21.10.06 07:50:06sollte die Sanierung gelingen, dann hat die Aktie einen weiten Weg nach oben vor sich - da beiß die Maus keinen Faden ab.

Über das Gelingen der Sanierung kann diskutiert werden :rolleyes:
Avatar
FuxxMA
schrieb am 21.10.06 17:25:29
Beitrag Nr. 5 (24.760.517)
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.753.752 von big_mac am 21.10.06 04:29:19Es würde schon interessieren, wer da auf XETRA kurz vor Börsenschluss noch solch extrem hohe Stückzahlen kauft, und warum ????
Gruss
Fuxx
Avatar
FuxxMA
schrieb am 21.10.06 17:32:47
Beitrag Nr. 6 (24.760.628)
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.753.875 von big_mac am 21.10.06 08:06:36Die Sanierung wird gelingen Dank Wolfgang Bernhard
Gruss Fuxx
Avatar
big_mac
schrieb am 23.10.06 00:29:01
Beitrag Nr. 7 (24.791.848)
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.760.517 von FuxxMA am 21.10.06 17:25:29meinst du die Schlußauktion ? :confused:
da kommen größere Stückzahlen schon immer wieder vor.
Avatar
FuxxMA
schrieb am 19.02.07 15:22:43
Beitrag Nr. 8 (27.825.398)
Es geht weiter. Hohe Umsätze zum XETRA-Schluss. Könnte es sein, dass Porsche VW Vorzüge kauft, die ja a) nicht meldepflichtig sind und b) viel billiger sind ?? Wenn in nicht zu ferner Zukunft Vorzüge in Stämme gewandelt werden, dann hat man schon mal einige "Stämme" vom Markt billiger weggeräumt.....
Avatar
Paul8
schrieb am 19.02.07 15:39:28
Beitrag Nr. 9 (27.825.745)
Für mich sieht das auch nur nach der üblichen Schlußauktion aus...
Avatar
DWalther
schrieb am 24.02.07 11:18:12
Beitrag Nr. 10 (27.940.703)
Der Effectenspiegel rät seit ein paar Wochen , in die
Volkswagen Vorzüge zu investieren.
Und Bolko hat mal wieder recht.

Porsche soll nämlich kräftig am Kaufen der Vorzüge sein,
da dieses nicht meldepflichtig ist - die Spekulation einer
späteren Wandlung in Stämme ist also absolut berechtigt