DAX+1,21 % EUR/USD+1,56 % Gold-0,93 % Öl (Brent)+0,89 %

Suche CFD Broker mit MT4/5



Guten Morgen,
habe mich gestern hier angemeldet weil ich über Brokerdeal leider keinen passenden CFD Broker finde.
Möchte mich kurz vorstellen:
Bin seit Anfang der 90er Jahre bei der Börse. Habe in den 90ern viel mit OS gemacht.
Die grossen Crashs haben auch mich Geld gekostet aber auch Erfahrung gebracht.
Meine Aktiendepots habe überwiegend starke US-Wachstums-Werte aufgeteilt wegen der Einlagensicherung auf mehrere deutsche und ausländische Institute.
Habe 2015 viel mit KO`s gemacht und mit CFD`s angefangen.
Deswegen meine Frage

Bin seit 9 Monaten bei Consors und insoweit so lala zufrieden. Die Kursstellung ist auch im recht
turbulenten August etc niemals unterbrochen oder abgebrochen was bei anderen Brokern ja öfters der Fall war. Zumindest liest man das hier und da.
Mich stört bei Consors massiv, dass ich nicht mehrere Kontrakte offen haben kann. (hedgen)

Da ich den Metatrader sehr gut finde, Consors den aber auch in naher Zukunft nicht anbietet, suche ich einen neuen CFD Broker:
MT4 oder 5 Platform
mehrere Kontrakte gleichzeitig offen zu haben
Steuer KEST nicht in Eigenverantwortung
wenn möglich keine Nachschusspflicht

Vielleicht hat da jemand einen Tip
Gruß
Locke
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.442.500 von Locke- am 08.01.16 10:16:13Hallo Locke,

dann versuche ich mal dir direkt hier zu helfen :)
Müsstest du allerdings auch in unserem Brokervergleich gefunden haben, würde mich interessieren was du ausgewählt hast im Filter.

Also, Broker mit MT4 (im MT5 kannst du auch nicht hedgen) UND günstigeren Konditionen für Mitglieder von BrokerDeal MIT automatischer Abführung der Abgeltungssteuer wäre FXFlat, eine deutsche Wertpapierhandelsbank: http://www.brokerdeal.de/fxflat

Du müsstest für deine Anforderung das MT4 DE-Konto wählen.

Der andere in DE mit MT4 wäre noch flatex.

Beide schließen die Nachschusspflicht nicht aus allerdings, man darf sich halt nicht All In stellen sondern diszipliniertes MM betreiben.

Hoffe ich konnte helfen,
Michael Hinterleitner
Danke Michael

Bewertungen für FX Flat sind ja deutlich besser als für Flatex. Bevor ich eine echtes Konto aufmache
soll ich erstmal ein Demokonto dort öffnen um deren Platform zu testen. Ihr schreibt ja Platform ist altbacken oder so ähnlich :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.445.671 von Locke- am 08.01.16 14:57:35Da tut sich gerade sehr viel, manche Bewertungen sind da mittlerweile nicht mehr so aussagekräftig:

Neben dem MT4 DE hat FXFlat ja auch den FlatTrader Pro, die Tradingstation von FXCM und aktuell im Betatesting eine weitere Plattform im Angebot, Alphatrader. Allerdings wird nur das Konto für den MT4 in DE geführt und damit automatisch die Abgeltungssteuer abgeführt.

vG
Michael Hinterleitner
www.brokerdeal.de
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.450.240 von BrokerDeal am 08.01.16 23:43:55OK,
dann lade ich mir die Demo von denen um Unterschiede feststellen zu können. Wenn ich dann den MT4 deutsch als Livekonto installiere, mache ich das über Brokerdeal.
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.451.599 von Locke- am 09.01.16 11:08:31Hallo Locke.

Schau dir auch mal QTrade an. Die führen ihre Konten in England, daher ist die Abgeltungssteuer nur einmal im Jahr fällig (bei einem Tradingkonto in Deutschland nach jedem Trade). Dort sind die Kunden von der Nachschusspflicht befreit und die bieten sowohl Devisen, als auch CFDs an. Bin seit Jahren dort und sehr zufrieden.

Gruß
Helge
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.767.614 von helgasch am 17.02.16 14:16:58
Er ist es geworden FXFlat
Hallo,

da ich nun seit einiger Zeit vom Demokonto weg bin, handele ich jetzt mit dem LiveKonto bei FXFlat.
Die haben einen sehr netten Service der immer erreichbar ist.

Ich danke euch allen nochmals für die guten Tips die ihr mir gegeben habt und mich den Broker finden liess, der zu mir passt :)
!
Dieser Beitrag wurde von MODernist moderiert. Grund: Spam, Werbung


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben