Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,96 % EUR/USD+0,11 % Gold-0,44 % Öl (Brent)-0,95 %

vestas macht wind ;-)) (Seite 38)

eröffnet am 06.08.04 13:51:12 von
miraco

neuester Beitrag 21.07.16 09:12:21 von
lehm70


Avatar
DiegoDiggler
12.02.09 00:09:51
Beitrag Nr. 371
Wenn es die Meinung des Analysten-Fuzzies ist, dann soll er's ruhig schreiben, wenn er dafür bezahlt wird.

Mich würden halt echt mal Zahlen, Daten, Namen und Fakten interessieren, wieviele Bankhäuser Empfehlungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren rausgeben, wenn ihre Investmentabteilungen die Papiere nicht haben bzw. haben.

Dass die Empfehlungen nicht mit dem Kurs korrelieren ist empirisch meines Wissens schon vielfach belegt, aber zu wieviel Prozent da direkt auf Interessenskonflikt empfohlen wird, fände ich schon spannend.

An den ganzen Empfehlungen finde ich manchmal nur die Kurzzusammenfassung der Betriebslage ganz interessant. Das ist schon manchmal als Überblickswissen nicht ungeeignet. Bei manchen Analysten ist allerdings bisweilen ein brutaler logischer Bruch zwischen Unternehmensbeschreibung und Empfehlung. So als hätte ein netter Praktikant eine Empfehlung geschrieben, zeigt sie dem Chef und der findet das Werk gut und mahnt nur, dass das "Buy" aber doch ein "Sell" sein müßte. Wirklich eine höchst dubiose Branche, und doch lesen sie die meisten von uns immer noch.

...und blöd wie wir Börsianer sind, freut man sich auch noch, wenn einer ein eigenes Papier zum Kauf, oder ein gerade abgestoßenes zum Verkauf stellt. Jaja, so blöd sind die Menschen und deswegen wird es diese Art von Analysten auch immer geben!

...ein ungeschriebenes Kapitel dieses Beitrags ist natürlich auch die "Hold"-Empfehlung. Wenn man zu lange über sowas nachdenkt, dann fühlt man sich wie mit knapp 50 Sachen vor einer Ampel, die in 50 Meter Entfernung auf gelb schaltet. Man weiß es trotz jahrelanger Erfahrung nicht und denkt jedesmal neu drüber nach.
Avatar
John-Doe
13.02.09 16:33:55
Beitrag Nr. 372
interessant :

JPM -> wer kauft denn da wie wild ???
Danske -> warum denn nicht gleich 1000 ???

mfg
Avatar
istanbulman
13.02.09 22:59:21
Beitrag Nr. 373
hi john doe

woher hast du die meldung oder nachricht das sich jpm zudeckt mit vestas?kann nirgens eine nachricht finden hast du einen link??

wäre sehr interessant
vielen dank
Avatar
John-Doe
15.02.09 19:56:11
Beitrag Nr. 374
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.578.195 von istanbulman am 13.02.09 22:59:21maklerdaten - vgl. bossi1 -> gamesa

jpm -> ist morgen nicht ein feiertag ???
danske -> warum denn dann gleich wieder ordentlich raus ??? ;)

mfg
Avatar
istanbulman
15.02.09 20:00:15
Beitrag Nr. 375
sorry habe nichts verstanden bitte so das man es versteht ja morgen ist feuertag in usa
Avatar
John-Doe
03.03.09 12:17:28
Beitrag Nr. 376
-> was für eine marktkapitalisierung !?!

mfg
Avatar
theonewhobringsbalance
05.03.09 14:10:17
Beitrag Nr. 377
Habt Ihr gerade bei Comdirect den Bid-Ask per Lang + Schwarz gesehen.
Das wäre mal der Hammer gewesen.....250.- Euro!!! :eek:
Scheint aber ein Fehler gewesen zu sein.:(
Avatar
John-Doe
05.03.09 14:12:16
Beitrag Nr. 378
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.705.815 von theonewhobringsbalance am 05.03.09 14:10:17-> was für eine marktkapitalisierung !?! :laugh:

mfg
Avatar
John-Doe
06.03.09 18:21:02
Beitrag Nr. 379
wann schneit bei vestas mal ein fetter auftrag rein ???

mfg
Avatar
John-Doe
09.03.09 17:13:26
Beitrag Nr. 380
-> sollte herr villiger vielleicht doch über seinen schatten springen ???

mfg


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Seite
Diskussion abonnieren

Folgen Sie einem User oder einer Diskussion

Sie können eine Diskussion zu Ihren Alerts hinzufügen und sind somit immer informiert, so bald etwas Neues geschrieben wurde.
Zusätzlich können Sie einem User folgen und sich informieren lassen, sobald er im Forum etwas schreibt.

Mit Hilfe der Daumen können Sie einen Beitrag bewerten und somit wichtige Kommentare für die Community besser sichtbar machen.

mehr über Alerts erfahren