DAX+0,25 % EUR/USD0,00 % Gold-1,10 % Öl (Brent)0,00 %

Nokia - strong buy (Seite 1468)



Antwort auf Beitrag Nr.: 43.062.345 von Botcher am 19.04.12 19:01:22Nokia war 14 Jahre in Bochum.
Viele Mitarbeiter haben in dieser Zeit dort gutes Geld verdient.
Irgendwann mußten sie aus dem teuren Standort Deutschland abziehen.
Schade...

aber:

andere Hersteller, die hier hochgejubelt werden haben noch nie in Deutschland produziert. Kein einziges Handy oder Smartphne haben sie hier fertigen lassen.

Deswegen verteufelt nicht Nokia sondern die, die hier keinen einzigen Fabrik-Mitarbeiter beschäftigt haben. z.B Apple - HTC

Ich kanns ja verstehen, daß sich hier im Thread der eine oder andere EX-Nokia Mitarbeiter tummelt und ziemlich sauer auf seinen Ex-Arbeitgeber ist.
Aber bitte bleibt fair.
Schönen guten Abend,

Anscheinend wurde der heute bekanntgegebene Verlust ja schon im Laufe der vergangenen Woche eingepreist.

Ich hätte mir eigentlich gedacht, dass es nochmals ein ordentliches Stück runter - wenn schon nicht auf die EUR 2,50 dann zumind. auf 2,70 - geht ............und diesmal hat der SL doch gehalten.

Aktuell stehen wir etwa bei EUR 2,90 - die Katze ist aus dem Sack - Microsoft hat genug finanzielle Schlagkraft - ich werde demnächst auf´s Lumia 900 upgraden - noch ist nicht alles verloren - muss noch etwas in mich gehen - aber ich könnte mir vorstellen wieder zuzukaufen ...

LG

PS: So, bitte um Eure geschätzten Kommentare ...
2 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.062.503 von IngChris am 19.04.12 19:33:21Im Moment werde ich das 2. Quartal abwarten.
Siehe Preis Lumia 900 in den USA.
Da wird es nochmals einen Verlust geben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.062.520 von jongen-scheibe am 19.04.12 19:36:11Ich glaube nicht das Nokia die nächsten 2 Quartale Gewinn macht.

Den Markt mit billigen Mobiles halte ich für Nokia für verloren.
Mit den Lumias Anschluß zu finden halte ich für sehr schwierig.
Alles steht und fällt damit, wie sich Microsoft verhält.

Alleine kann das NOK nie und nimmer stemmen. Wenn MS hustet, dann sehen wir große Schwankungen im Kurs.

Bisher halten die sich jedoch ziemlich bedeckt.
Der Boden lag bei 2,86 EUR. Danach hat sich Nokia trotz fallendem Markt wieder über die 2,90 Marke bewegt. Sehr gutes Zeichen. Alle schlechten Nachrichten sind eingepreist, es kann von jetzt ab nur noch positive Überraschungen geben. Die 2,86 EUR von heute war auch schon der Jahrestiefpunkt.
1 Antwort


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben