Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

GREAT WESTERN MINERALS GRP - Infothread

eröffnet am 17.04.07 10:03:26 von
Macpayn

neuester Beitrag 02.11.07 13:44:04 von
Fruehrentner
Beiträge: 100
ID: 1.124.995
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 10.797


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
Macpayn
schrieb am 17.04.07 10:03:26
Beitrag Nr. 1 (28.852.763)
Guten Tag!

Wurde durch diverse Threads auf den Wert aufmerksam. Suche auf diese weise Infos, News u Meinungen zu GWMG.

Würde mich über eure Beiträge freuen. Versuche auch selber nütliches zu finden und hier reinzustellen.
Avatar
Macpayn
schrieb am 17.04.07 10:07:07
Beitrag Nr. 2 (28.852.834)
homepage: www.gwmg.ca
Avatar
Macpayn
schrieb am 17.04.07 10:11:24
Beitrag Nr. 3 (28.852.916)
Sorry falsche verlinkung.

Hier die richtige:

http://www.gwmg.ca/
Avatar
Macpayn
schrieb am 17.04.07 10:16:02
Beitrag Nr. 4 (28.852.999)
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.852.763 von Macpayn am 17.04.07 10:03:26
Avatar
Macpayn
schrieb am 17.04.07 10:17:35
Beitrag Nr. 5 (28.853.031)
Sieht für mich so aus als wäre der boden gefunden und dadurch langsam wieder in den grünen bereich geht.
Avatar
Macpayn
schrieb am 17.04.07 10:29:21
Beitrag Nr. 6 (28.853.223)
Marktkapital. 16,76 Mio. EUR
Marktkapital./Umsatz --
Streubesitz --
Nennwert 1,00
Stücke 67.945.000
Symbol GWM.BER
ISIN CA39141Y1034

Avatar
Macpayn
schrieb am 17.04.07 10:51:16
Beitrag Nr. 7 (28.853.644)
Korporative Informationen

Great Western Mineral-Gruppe Ltd. ist

* eine Mineralerforschung- und Verwertungsgesellschaft, die auf das Entwickeln der strategischen und einzigartigen Mineralien gerichtet wird, besonders seltene Masse Elemente (REEs).
* eine Aktiengesellschaft, enthalten 1983 und das Handeln seit 1984.
* aufgeführt wie GWG auf dem TSX Wagnis-Austausch; US Symbol ist GWMGF
* eine Firma, die besitzt, erforscht und entwickelt nicht-fremde Quellen der strategischen Mineraleigenschaften, ausschließlich der Diamanteigenschaften, in Kanada und in den Vereinigten Staaten.
* eine Firma mit Holdings am Hoidas See in Saskatchewan, sowie in Kalifornien (Chuckwalla) und in Nevada (kupferner Hügel).
* gegründet in Saskatoon, Saskatchewan, Kanada.
* konzentriert auf Wachstum, besonders durch die Hohlraumbildung von von Energie und von von Technologie durch das Bergbau.

Das Management und die Direktoren der Great Western Mineral-Gruppe sind hergestellte Spieler in der Minenindustrie, mit mehrereen hundert kombinierten Jahren des Geschäfts, des Bergbaus und der technischen Sachkenntnis - von Entdeckung zu Produktion - auf der Mannschaft des älteren Managements.
Neue Erforschung-Zielsetzungen

Unter der Richtung des neuen Managements seit 1999, hat die Firma seine Hilfsmittelerforschungzielsetzungen neu definiert und aktiv seine Projektmappe erweitert, um strategische Metalle wie Diamanten so gut mit einzuschließen. Infolgedessen hat die Firma

* optioned die Eigenschaft seltene Masse des Hoidas Sees;
* erhöhtes Interesse innen und hat funktionsfähige Steuerung der Candle See diamond-bearing Kimberliteeigenschaften übernommen; und
* erworbene Eigenschaften in den US mit Potential, hochwertige Kupfer- und Goldmineralisierung zu bewirten.

Zu mehr Information über den Hoidas See und andere Erforschungwagnisse, gehen Sie zu den PROJEKTEN.

Während Great Western Hauptpriorität auf seltene Masse Elementen gewesen ist, ist GWMG auch fortgefahren, seine Diamantinteressen durch Great Western Diamonds Corporation vorzurücken, von dem es 30% besitzt.
Anteilstruktur (ab Juni 30, 2006)
Allgemeine Anteile herausgegeben und hervorragend: 57.825.825
Unexercised Ermächtigungen: 11.943.952
Unexercised Aktienoptionen 4.825.000
Völlig verdünnte allgemeine Anteile 74.594.777
Arbeitskapital: $1.118.294
Avatar
Macpayn
schrieb am 17.04.07 10:54:56
Beitrag Nr. 8 (28.853.719)
März 20, 2007
Hoidas See-Winter-Programm-Update

Saskatoon, SK, Mittwoch, März 20, Firma 2007-The freut sich, um das folgende Update auf dem 2006/2007 Wintererforschung- und - entwicklungsprogramm über das Projekt seltene Masse des Hoidas Sees in Nordsaskatchewan zur Verfügung zu stellen.

Die Bohrung ist jetzt auf 14 NQ-Größe (1.875 inch/47.6 Millimeter Durchmesser) Kernbohrungen komplett, die in die JAK Zone gebohrt werden. Dieses Programm war entworfen, um eine Massenprobe von zurückzugewinnen unweathered, Repräsentativ-JAK Zone Adermaterial für Versuchsanlagearbeit. Eine Gesamtmenge von 1.434 m Adermaterial wurde zurückgewonnen und ungefähr 4.3 Tonnen waren verschobener Wegaufstellungsort zu einem Speicher-Service für die zukünftige Verarbeitung.

Golder verbindet, Klimamanager für das Projekt, haben durchgeführt 10 geotechnische Kernbohrungen auf der JAK Zone. Fünf dieser Bohrungen wurden über die hängenden Wand- und footwallkontakte der JAK Zone gebohrt. Der Kern von diesen Bohrungen wird verwendet, um die Gebirgsmechanik der Erzzone und des footwall und des hängenden überschüssigen Felsens der Wand auszuwerten.

Fünf geotechnische Bohrungen wurden in den footwall Felsen in der Nähe des geplanten unterirdischen Zuganges der Abnahme zur JAK Zone gebohrt. Zwei Bohrungen waren gebohrtes Senkrechtes zum Schlag der JAK Zone, und drei Bohrungen waren zum Schlag gebohrtes paralleles. Dieser Kern wird verwendet, um Gebirgsmechanik im Bereich der vorgeschlagenen Abnahme, einschließlich eine Analyse Verbindung und Bruchder flächen in drei Maßen auszuwerten.

Sechs geotechnische Kernbohrgerätbohrungen bleiben weiterhin, neben der vorgeschlagenen Rückstände impoundment Bereich und Rückstandverdammung gebohrt zu werden. Diese Bohrgerätbohrungen erfordern Hubschrauberunterstützung und sollten Anfang April komplett sein.

In der Vorbereitung für erheblich erhöhte Projekttätigkeit in Winter 2007/2008, arbeitet die Firma mit den Mitgliedern und den Ältesten der Fond du Lac Dene ersten Nationen, wenn sie Winterstraße vorwählt, und möglicherweise dauerhafte Straße, Zugang in das Hoidas Seelager von der Gemeinschaft vernarrter DU Lac. Mapping der Wege wird mit der Verwendbarkeit des Hubschraubers koordiniert, der am Hoidas See für die geotechnische Arbeit verwendet wird.

Klimagrundlinie Arbeit über terrestrische Tiere wurde auch von Golder durchgeführt, den diese Jahreszeit auffangen.

"während diese Art der Arbeit möglicherweise nicht zu einigem aufregend scheinen kann", sagt Jim Engdahl, Präsident, "es spielt eine Hauptrolle in dem Halten der Projekt Aufschiene in Richtung zur Produktion und unser Ziel des Seins das einzige nordamerikanische, vertikal-integriert, Grube-zu-Markt Lieferanten erzielend der seltene Masse Produkte, innen als kurz Zeitrahmen, wie möglich."

Während frustrierend, während er ist, dieser malrahmen von den äußeren Kräften wie Verwendbarkeit der Laborzeit und -raumes abhängig geworden ist; Verwendbarkeit der erfahrenen Fachleute; und Umsatz von geologischem, von Technik und von metallurgischem Personal an den Beratungsunternehmen. Trotz dieser Herausforderungen die durch die gesamte Minenindustrie gegenübergestellt werden, bildet Wardrop Technik unveränderlichen Fortschritt auf der einleitenden ökonomischen Studie für Hoidas See. Während zu spekulieren geworden ist schwierig, auf einer spezifischen Lieferfrist, ist Management es ist bevorstehend überzeugt. Sobald der Report in der Hand ist, ist die folgende Phase der Arbeit Versuchsanlageprüfung des Massenbeispielmaterials.

Great Western Mineralien Gruppieren Ltd.. ist eine Saskatchewan-gegründete Mineralerforschung- und Verwertungsgesellschaft mit Interessen vorgerücktes Stadium an den Mineraleigenschaften seltene Masse Elemente, Kupfer, Gold und Diamanten bewirtend (durch sein Tochter great Western Diamonds Corp, TSX-V:GWD). Die Firma entwickelt das Projekt seltene Masse des Hoidas Sees und führt bereits sein Grube-zu-Markt Geschäft Modell durch die Betriebe seiner US Tochtergesellschaft, Great Western Technologien Inc., z.Z. in der Produktion und in dienenden Klienten in den Automobil-, magnetischen und Luftfahrtindustrien ein.

James Engdahl
Präsident und CEO

Für weitere Informationen Kontakt Gord Einbuchtung an (306) 668-0701. Alle email Anfragen sollten zu gebildet werden
Avatar
Macpayn
schrieb am 17.04.07 12:00:45
Beitrag Nr. 9 (28.854.996)
Avatar
Macpayn
schrieb am 17.04.07 12:03:40
Beitrag Nr. 10 (28.855.061)
Immer noch keinen den diese Aktie interessiert??

Die läuft seit heute früh recht gut.Denke mal bis ende der Woche ist noch mehr drin. 0,35€ könnten realistisch sein.