DAX+0,16 % EUR/USD+0,64 % Gold-0,97 % Öl (Brent)+1,98 %

News around the world



Begriffe und/oder Benutzer

 

www.dmcmining.com.au

die entscheidende Nachricht, vorletzte glaub ich
www.dmcmining.com.au/asx_announcements.php?d=1&d1=1&d2=1&d3=…

das Management scheint mit erfolgreichen Biographien
aufwarten zu können.
www.dmcmining.com.au/directors.php

Auszüge:

"Acquisition of the Mayoko Iron Ore Project

HIGHLIGHTS

• DMC has been granted 80% of the Mayoko Iron Ore Project
located in The Republic of The Congo (“Congo –
Brazzaville”).
• Project area covers 1000km2 of the Precambrian Congo
Craton in West Africa which has A$6.2 bill of infrastructure
committed or planned by other parties in the region.
Previous studies indicate an exploration target of 750MT to
800MT within the Mayoko License area.

• Accessible heavy haulage rail within 20-30km linking to a
deep water port at Pointe Noire.
• DMC to immediately prepare an exploration programme and
scoping study."

"The Board of DMC Mining Limited (“DMC”) is pleased to announce it has acquired
80% of the Mayoko Iron Ore Project (“Mayoko”) in the Republic of The Congo
approximately 300km north east of Pointe Noire on the west coast of Africa.
"Given the existing iron ore tonnages and potential for further tonnages on the
Mayoko licence, and the existing infrastructure, this is an exciting project for DMC
and its shareholders, and we will immediately put plans in place to develop an
exploration programme and scoping study" Executive Director, David Sumich said.

DMC’s priority will now be to;
1. Prepare an exploration and drilling programme based upon a desktop review
of the previous data and a on-site review.
2. Convert any previous resource to JORC compliant status, where possible.
3. Initiate a scoping study to access infrastructure and all factors affecting the
project economics.

LICENCE
The Mayoko Iron Ore exploration Licence number 7692 was granted by the Minister
of Mining, The Hon Jean Pierre Ngassaki under The Republic of the Congo Mining
Code (2005).

ACQUISITION COSTS
DMC has agreed to the following consideration to consultants in relation to the
acquisition of the Mayoko Iron Ore Project.
On completion on DMC’s agreed review period, DMC will pay AUD$500,000 plus issue
3,333,333 DMC shares and 11,000,000 DMC $0.20 options expiring 30th June 2009.
DMC will pay/issue further consideration as follows:
Upon DMC attaining a market capitalisation of AUD$25,000,000 DMC will issue
4,250,000 DMC Shares.
Upon DMC attaining a Market Capitalisation of AUD$50,000,000 DMC will issue
4,250,000 DMC shares.
Upon DMC making an announcement to the ASX of the discovery of a
400,000,000 tonne JORC inferred resource, DMC will issue 3,333,333 DMC
shares.

Upon execution of the Mining Convention DMC will issue 2,000,000 DMC
Shares.
The Mining Convention is understood to include the Mining Licence, Commercial
Agreements with the Government and approved Environment Impact Assessment
Studies.

GEOLOGICAL (TECHNICAL) SUMMARY
GEOLOGICAL SETTING

The area lies over the Precambrian Congo Craton of West Africa. The area consists of
meta-sedimentary rocks that have been metamorphosed up to granulite facies and
are around 2,540 million years old.
The rocks of interest consist of
a) fresh ferruginous quartzites
b) disaggregated altered ferruginous quartzites
c) ferruginous crust (Chapeau de Fer)
d) colluvium, consisting of materials accumulated at the base of the slope of the
hills, made by the disaggregation of the ferruginous quartzites
Enrichment of iron occurs within deeply weathered iron-rich metamorphic rocks, that
have been termed “Chapeau de Fer” Or hats of iron.
A Chapeau de fer is a surface area consisting of an exposed and oxidized metal
deposit. In the field it looks more or less like a honeycomb consisting of yellowish to
reddish brown colours. The hat is rich in iron oxides and hydroxides formed by
weathering. The primary iron minerals are haematite and limonite.
Much of the early geological information for the area was obtained from a UN
sponsored program carried out in the Mayoko- Mount Lekoumou during 1974-75 by
the GEOMIN staff from Bucharest Romania.

PREVIOUS EXPLORATION WITH THE MAYOKO LICENSE
Over 40 drill holes, assays and chemical analysis was carried out by I.C.E.S Geomin
Bucharest (“ICES”) during 1974 and 1975. Further exploration work has been carried
out by French company Bureau De Recherches Geologique et Minieres (“BRGM”)
during the 1980’s.

ICES GEOMIN BUCHAREST REPORT
DMC has obtained the original complete report along with drilling logs, chemical
assay reports and cross section maps.

CONCLUSIONS OF THE ICES REPORT INCLUDE;
• A potential tonnage of approximately 750MT - 800MT exists 1.
• Much of the Fe tonnage is within close proximity (20-30km) to existing rail
network.
• Both hematite and magnetite tonnage exists.
• Grades range from 35-45% for the magnetite and 50-60% for the hematite.
• Based on chemical analysis of samples, much of the tonnage is suitable for
industrial use.
1. DMC considers the 750MT - 800MT potential tonnage to be an exploration target as defined under the JORC code"


Also ein paar Sachen will/muss ich glaub ich anmerken:

Ist im Congo, sollte man sich bewusst sein,
derzeit würde ich es komplett mit Aussicht auf die
Bestätigung der vermuteten Resourcen auf Mayoko Iron sehen,
beim Rest dürfte schwer abzusehen sein, was sich da ergibt.
Anbindung ist grundsätzlich gegeben,
in der Umgebung existieren auch 2 andere größere
Eisenerzdesposits, eines von Fortescue.

Sollte sich das in etwa bestätigen, vielleicht eine Resource
von über 200Mio t Eisenerz,
naja, solche Unternehmen sollten bei erfolgreichem Werdegang
eigentlich mindestens Bewertungen von einigen 100Millionen
erreichen, m. A. nach.

Möchte hier keine falschen Ziele, Vorstellungen o.ä. ausgeben,
deswegen werd ich auch immer im Konjunjtiv bleiben,
aber halt die -sehr großen- Chancen darlegen,
die meinem Eindruck nach absolut gegeben sind.

Als vielleicht letztes noch,
beschäftige mich etwa erst ein Jahr mit der Börse,
bin also keinesfalls ein alter Hase,
will nur m. E. große Chancen vorstellen

-aber unbedingt ein eigenes Bild machen!!

Ich selbst möchte mir am liebsten Storys im Frühstadium,
durchaus etwas spekulativ -dafür aber mit möglichst
"BlueSky" -Potenzial raussuchen

...ich denke, daß dürfte hier eine sein.


das wars glaub ich
-war mir aber wirklich nochmal wichtig zu erwähnen.

Viel Spass -und Erfolg!, Popeye
25 Antworten
Sollte die Resource etwa durch die Arbeiten dies Jahr bestätigt

/\
''
werden -sollte es eigentlich '' gehen würde ich
meinen, ziemlich.


Kurs derzeit: 0,53E
/\
''
''



Mist, sollte etwa so aussehen.

Ich bin mir noch nicht wirklich sicher ob ich das
wirklich durchziehe, aber weil mich Eisenerz mit am meisten interessiert, stelle ich vielleicht mal die nächste
Zeit eine Vergleichsliste der Eisenerzler rein,
die mir zumindest interessant erscheinen.


Also alle die Eisenerzunternehmen auch interessieren
-mal die nächsten 2, 3, 4 Wochen reingucken.

Dürften schon so um die 20 werden.
Eher noch einige mehr.
Oh mann, das wird richtig richtig lang.
Spekulationen auf ähnlich große Funde -in der Größenordnung um
die 200Mio t Eisenerz- gibt es seit kurzem auch hier
-woraufhin beide auch durch die Decke gegangen sind:

Flinders Diamonds Ltd., AU000000FDL3
HAOMA MINING N.L., AU000000HAO9


Ich will nur mal unbedingt unterstreichen, was Werte mit
Resourcen in etwa solchen Größenordnungen -m. Erachtens-
für ein riesen, riesen Potenzial haben!!,
deswegen werd ich mal demnächst zum Verdeutlichen ein paar Werte
hier aufführen, die mal mögliche Aussichten verdeutlichen sollten.


Aber unter dem Strich zählt für mich eh
-mir ist doch echt egal, wer was kauft +was nicht,
ich bin einfach nur froh, die entdeckt zu haben.


Sollte sich das bestätigen, dann dürften die m. E.
auf längere Sicht als spottspottbillig anzusehen sein.
Ähnliches sollte bspw. auch für Kohle gelten,
weswegen ich mir zumindest Titel
wie Waratah u.ä. unbedingt mal angucken würde.
(derzeit glaub ich etwa 2 Mrd. t Kohle
-und einfach mal auf den Kohlepreis gucken)
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.002.567 von Popeye82 am 10.01.08 09:33:58Interesanter Wert, hab ihn mal auf die Watchlist gesetzt
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.006.598 von Diego22 am 10.01.08 14:42:43Apropo:

Popeye ist dir Quinto Mining bekannt.
Haben mehrer Projekte - interssant darunter sind ein Eisen, ein Graphit und ein Nickelprojekt.
Also da im Endeffekt wohl jeder was anderes interessant findet,
hab ich mir überlegt, nicht nur die Titel aufzulisten, die ich speziell interessant finde, sondern die meisten mir bekannten
Eisenerzunternehmen.
Ausgenommen sind in der Hauptsache -schon- so große,
wo das Potenzial nicht mehr allzugroß sein sollte.

Ansonsten alles dabei, von komplett Grassroot Exploration
über Unternehmen im fortgeschrittenen Stadium
bis hin(glaub ich??) zu Produzenten.

Ob ich das wirklich schaffe, die "Key Facts" zu den jeweiligen
Unternehmen noch zusammenzustellen, bin ich mir derzeit nicht
wirklich sicher, aber im Notfall könnte man das ja vielleicht in Zusammenarbeit machen??

Vorschweben würden mir als Daten und Fakten zu den Unternehmen:

-Name
-Anzahl Projekte/ Gesamtfläche
-auf welche Rohstoffe fokussiert
-derzeitige Eisenerzresource
-mögliches (ausgegebenes??)Resourcenziel
-derzeitige Bewertung anhand Resourcen
-mögliche weitere Bemerkungen,
wie z.B. andere Resourcen, interessante Shareholder,
Joint Ventures mit bemerkenswerten Partnern...


da ich soweit -noch lange- nicht bin,
hier mal erstmal nur die Auflistung der Unternehmen:


-Adriana Resources
-Advanced Explorations
-AGRICOM PLC
-Apollo Minerals
-Aquila Resources
-Asia Iron Ore Holdings
-Australasian Resources
-Baffinland Iron Ore Mines
-BC Iron
-Beowulf Mining
-Brockmann Resources
-Brumby Resources
-Cape Lambert Iron Ore
-Cardero Resources
-Carnavale Resources
-Centrex Metals
-Consolidated Thompson Iron
-Continental Capital
-Cuervo Resources
-DMC Mining
-Ferraus
-Ferrowest
-Flinders Diamonds
-Gindalbie Metals
-Giralia Resources
-Golden West Resources
-Grange Resources
-Hamoa Mining N.L.
-IMX Resources N.L.
-Ironclad Mining
-Iron Mountain Mining
-Jupiter Mining
-Labrador Iron Ore Mines
-Lincoln Minerals
-Mac Arthur Minerals
-Murchinson Metals
-Northland Resources
-Polaris Metals N.L.
-Raytec Metals
-Red Hill Iron
-Red Rock Resources
-Royal Resources
-United Minerals
-Talisman Mining N.L.
-Trafford Resources
-Quinto Mining Dank an Diego!
-Venture Minerals


Also auf längere Sicht will ich mich möglichst mehr in der Art
mit Titeln auseinandersetzen, sehe das mal als meinen 1sten
Versuch.

Denke ein paar werden vielleicht noch dazukommen,
aber im Gros wird es das wohl sein.
Wer weitere Eisenerztitel vorzuschlagen hat
-sehr sehr gerne!!!

Hoffe das bringt vielleicht ein bisschen was,
vielen wären deutlich weniger Titel, aber dafür recht konkrete
Empfehlungen vielleicht einiges lieber,
aber ich kann nur sagen, da sind wirklich viele viele
interessante Titel dabei
+einfach versuchen ein paar etwas genauer unter die Lupe
zu nehmen sollte sich absolut lohnen!!
(ansonsten kommt dazu ja wahrsch. noch eine Erweiterung
mit den möglichst wichtigen "Key Facts")

Ich würde meinen, daß -mit mit der richtigen Auswahl-
und vor allem auch dem richtigen Zeithorizont,
speziell auch im Eisenerzsektor viel viel
in Zukunft zu verdienen sein sollte.

alles nur meine Meinung,
Viel Spaß, Popeye
dazu kommen ==> Great Gold Mines
Anglesey Mining
Alberta Star Development
Felix Resources
Palladon Ventures
Sphere Investment
Monax Mining
Adelaide Resources
Pac Metals
Western Plains Resources
Hazelwood Resources
Atlas Iron
Northern Iron

macht dann...

-Adelaide Resources (Eisenerz Spin Of Mitte08)
-Adriana Resources
-Advanced Explorations
-AGRICOM PLC
-Alberta Star Development
-Anglesey Mining
-Apollo Minerals
-Aquila Resources
-Asia Iron Ore Holdings
-Atlas Iron
-Australasian Resources
-Baffinland Iron Ore Mines
-BC Iron
-Beowulf Mining
-Brockmann Resources
-Brumby Resources
-Cape Lambert Iron Ore
-Cardero Resources
-Carnavale Resources
-Centrex Metals
-Consolidated Thompson Iron
-Continental Capital
-Cuervo Resources
-DMC Mining
-Felix Resources
-Ferraus
-Ferrowest
-Flinders Diamonds
-Great Gold Mines
-Gindalbie Metals
-Giralia Resources
-Golden West Resources
-Grange Resources
-Hamoa Mining N.L.
-Hazelwood Resources
-IMX Resources N.L.
-Ironclad Mining
-Iron Mountain Mining
-Jupiter Mining
-Labrador Iron Ore Mines
-Lincoln Minerals
-Mac Arthur Minerals
-Monax Mining
-Murchinson Metals
-Northern Iron
-Northland Resources
-Pac Metals
-Palladon Ventures
-Polaris Metals N.L.
-Raytec Metals
-Red Hill Iron
-Red Rock Resources
-Royal Resources
-Sphere Investment
-United Minerals
-Talisman Mining N.L.
-Trafford Resources
-Quinto Mining
-Venture Minerals
-Western Plains Resources
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben