Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

AUDAX RESOURCES - Vom ÖL-Explorer zum Producer in 2010 (Seite 1835)

eröffnet am 20.04.10 14:04:19 von
rammazotti

neuester Beitrag 23.07.14 09:42:38 von
SEBcon
Beiträge: 21.576
ID: 1.157.251
Aufrufe heute: 70
Gesamt: 1.200.524


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
In dieser Diskussion gibt es 6 Top-Beiträge. Zur Top-Ansicht wechseln
Avatar
tnzs72
schrieb am 20.04.12 01:55:36
Beitrag Nr. 18.341 (43.063.693)
Und hier auch gleich nochmal ...

Weil ich hier gerade vorbeischaue und mal wieder den Mist von Tilly lese:

Selbst bei einem Tradinghalt sieht man das Orderbuch. Die Erfahrung konnte man bisher bei ADX nur noch nie machen, weil es bei der Grützebude noch nie einen gab, zumindest nicht solange ich dabei war und das ist rund ein Jahr gewesen.

"No debt data available for ADX" bedeutet einfach, dass die Anzeige des Orderbuchs bei Start des Pre-Markets kurzzeitig offline geht, weil erst einmal die ganzen Orders eingespeist werden müssen.

Kann man bei zig anderen Aktien an der ASX genauso beobachten - wie bspw. regelmäßig bei PCL.

Aber wahrscheinlich wird Tilly Sonntagabend wieder gackern, ob vielleicht eine News im Anmarsch ist, wenn man das Orderbuch kurzzeitig wieder nicht sieht.

Im Übrigen gab es den Fall vor nicht allzulanger Zeit schon einmal. Nix gelernt daraus, die gute Tilly.

Gruß und viel Durchhaltevermögen,
tnzs
Avatar
Frank2000
schrieb am 20.04.12 08:18:53
Beitrag Nr. 18.342 (43.063.930)
!
Dieser Beitrag wurde von akummermehr moderiert. Grund: Provokation
Avatar
Tilly533
schrieb am 20.04.12 10:17:22
Beitrag Nr. 18.343 (43.064.548)
Zitat von Frank2000tnzs72 - damit dürfte Deine frustration auch klar sein jetzt - Du hast hier Geld verloren und "schaust zufällig hier vorbei" zieh einfach weiter und verlier noch mehr Geld woanders -

--------------------------------


:D :D


Ich habe ihn aug "ignore". Man kann über manches leidlich streiten, bei tsts ist das aber wohl eine ausgeprägte Form von Manie ("Manie: Besessenheit, Sucht, Drang"/Langenscheidt). Hier allerdings eine Ausprägung, bei der Mitleid fehl am Platz ist.
Avatar
Frank2000
schrieb am 20.04.12 11:16:03
Beitrag Nr. 18.344 (43.064.913)
!
Dieser Beitrag wurde von akummermehr moderiert. Grund: Behauptung ohne Erläuterung oder Quelle
Avatar
blue-moon
schrieb am 20.04.12 11:23:51
Beitrag Nr. 18.345 (43.064.963)
Hallo zusammen,

der große Tag für ADX steht nun kurz bevor - auch wenn ich erst im Mai zurück komme, schaue ich doch immer wieder voll Spannung hier vorbei - hoffe die Traummeldung kommt bald und es wir weit mehr Öl bestätigt als bisher angenommen - und schwupp noch eine große Menge Gas - diese Chance existiert auch noch.

Hab ein wirklich gutes Gefühl was die anstehenden Ergebnisse betrifft.
Avatar
auris
schrieb am 20.04.12 11:28:07
Beitrag Nr. 18.346 (43.064.993)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.064.913 von Frank2000 am 20.04.12 11:16:03Lieber Frank!
Hier geht's nur um belegbare Fakten, dein Pseudowissen (aus was für "Quellen" auch immer) interessiert doch hier niemanden!

Deine Vorgehensweise ist schon zu offensichtlich,....aber selbst Pushen will gelernt sein!:laugh::laugh:
Avatar
Japetus
schrieb am 20.04.12 12:46:30
Beitrag Nr. 18.347 (43.065.421)
Gulfsands hat Anfang April zwei neue Präsentationen veröffentlicht, die in den Boards noch gar nicht bemerkt wurden:
http://www.gulfsands.com/i/pdf/AF_2011.pdf
http://www.gulfsands.com/i/pdf/2011ResultsPresentation.pdf

Es gibt darin zahlreiche Infos und Hinweise zu den gemeinsamen Projekten mit ADX.
Alles in allem ist die Sichtweise von GS sehr konservativ und manches fand ich ernüchternd, aber manches auch ermutigend. Da GS im Konsortium der größte Partner ist, der bisher auch der bei weitem größte Zahlmeister war, halte ich diese Quelle für mit am besten.

Insbesondere der Träumerfraktion und Leuten, die glauben, ein Rig-Dienstleister würde eine eigene Ressourcenschätzung anfertigen, freilich ohne zu sagen ob es sich dabei um P10, P90, Oil in Place oder recoverable Resources handeln soll, empfehle ich diese GS-Dokumente.

So und jetzt Atem anhalten für den Initial Flow Test. :look:

PS: wenn erfolgreich, wird 90 Tage weiter getestet.
Avatar
SEBcon
schrieb am 20.04.12 15:46:11
Beitrag Nr. 18.348 (43.066.423)
Gulfsands kann auch differenzierter drauf blicken, die stehen nicht mit dem Rücken zur Wand.

Ich erwarte am Montag die Meldung zum Testbeginn.

Avatar
Frank2000
schrieb am 20.04.12 16:03:21
Beitrag Nr. 18.349 (43.066.544)
auris - das scheint der Unterschied zwischen uns zu sein - mir ist es herzlich egal was andere machen - ob sie kaufen, verkaufen - ich finde es nur schön, wenn hier Poster offensichtlich völlig frustriert sind, weil sie Geld verloren haben und hier den grössten Müll posten, und was die Firma alles falsch machen würde - man sollte eben einfach nur einmal dort google besuchen, wo es auch etwas bringt - dazu müsste man aber Ahnung haben wonach man suchen muss - ben dan
Avatar
Equity-Trader
schrieb am 20.04.12 20:10:22
Beitrag Nr. 18.350 (43.067.971)
Wikipedia:

Die sogenannte Ausbeutequote bezeichnet den einem Ölfeld wirklich entnommenen Anteil am gesamten in der Lagerstätte vorhandenen Erdöls (oil in place). Dieser konnte von 22 % im Jahre 1980 auf Bestwerte von heute etwa 60 % gesteigert werden. Die wichtigste Größe zur Beurteilung des Ölfördermaximums ist die Förderrate, die die „Fördermenge pro Zeit“ angibt.

Schönes Wochenende!

Gruss
Equity-Trader