DAX+1,40 % EUR/USD-0,77 % Gold+0,08 % Öl (Brent)+0,92 %

AXA


AXA "buy"

29.10.2010
Société Générale

Rating-Update:

Paris (aktiencheck.de AG) - Emmanuelle Cales, Analystin der Société Générale, stuft die Aktie von AXA (ISIN FR0000120628 / WKN 855705) mit "buy" ein. Das 12-Monats-Kursziel werde nach wie vor bei 20 EUR gesehen. (29.10.2010/ac/a/u)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen gehörte einem Konsortium an, das die innerhalb von fünf Jahren zeitlich letzte
Emission von Wertpapieren der Gesellschaft übernommen hat.

Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes
Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.
AXA "accumulate"

10.11.2010
Helvea

Rating-Update:

Genf (aktiencheck.de AG) - Tim Dawson, Analyst von Helvea, stuft die Aktie von AXA (ISIN FR0000120628 / WKN 855705) letztmalig mit "accumulate" ein. Das Kursziel werde bei 19,00 EUR gesehen. Die Coverage wird ab sofort aufgehoben. (Analyse vom 10.11.10) (10.11.2010/ac/a/u)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.
Mein erster Einstieg: 12,20 EUR.

Wenn ich auf den 548 Seiten des Geschäftsberichtes nichts Furchtbares übersehen habe, sollte das Investment in AXA eine akzeptable Dividendenverzinsung (etwa 4-5%) bringen können.

Auch will ich ein wenig vom Asien-Geschäft profitieren. http://www.heraldsun.com.au/business/terry-mccranns-column/a…
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.616.022 von Destroyers am 30.11.10 15:27:33Ja so schnell ändern sich die Zeiten. Mein Einstieg 11,42 oder so ... und nun bis 13,80 ist der Weg frei. Komisch das hat mit AXA schon mal genau so funktioniert vor ein paar Jahren. Naja man muss ja auch mal glück haben.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben