Nutrition21 (Wkn:890068) Hier geht`s in kürze in den Norden - 500 Beiträge pro Seite

    eröffnet am 10.11.04 12:10:04 von
    schwabday

    neuester Beitrag 14.01.10 12:26:39 von
    Bettler
    Beiträge: 6.093
    ID: 923.956
    Aufrufe heute: 3
    Gesamt: 349.498


    Beitrag schreiben Ansicht: 500 Beiträge pro Seite
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 10.11.04 12:10:04
    Beitrag Nr. 1 (15.061.174)
    So um den 18.11.2004 wird die FDA den Startschuss geben :p:p:p:p:p


    Hier ne Meldung vom 09.11.2004

    Drei neue Studien bestätigen Sicherheit des Chroms Picolinate
    Dienstag November 9, 11:59 morgens UND
    Menschliche klinische Daten stellten sich an der 25. amerikanischen Hochschule der Toxikologie-Konferenz dar


    ERWERB, N.Y. -- (business WIRE) -- Nov.. 9, 2004 -- Nahrung 21, Inc. (Nasdaq: NXXI - Nachrichten) - drei neue Studien versichern die Sicherheit des Ernährungsbestandteil Chromax® Chrom picolinate nochmals, weiter, einen schnell zunehmenden Körper der Gleich-wiederholten wissenschaftlichen Forschung validierend. Eine der drei Studien, heute dargestellt bei der 25. jährlichen Sitzung der amerikanischen Hochschule von Toxikologie (TAT) in der Palme entspringt, Ca, ist double-blind, Placebo gesteuerter Versuch von 110 Patienten. Keine bedeutenden schädlichen Wirkungen, wo gefunden bei den 70 klinisch niedergedrückten Patienten, die mündlich Magnetkardiogramm 400-600 des Chroms als Chrom picolinate für bis acht Wochen empfangen. Der Auszug wird in der Dezember Ausgabe des internationalen Journals von Toxikologie veröffentlicht.
    "diese Daten fügen dem großen Körper des Beweises, einschließlich mehr als 60 Studien hinzu und bestätigen, daß Chromax Chrom picolinate sicher ist," entsprechend James Komorowski, MS, Vizepräsident der technischen Services und der wissenschaftlichen Angelegenheiten für Nahrung 21. "resultiert aus double-blind, stellen die Placebo gesteuerten Studien, die allgemein verbrauchte Dosen von Chrom picolinate verwenden, die Bedeutung und die Glaubwürdigkeit der Entdeckungen." sicher

    Separat neue Forschung von der Purdue Universität, veröffentlicht im internationalen Journal von Sport-Nahrung und Übung Metabolism(1), Sicherheit der bestätigten Chrom picolinates in den nicht-zuckerkranken Einzelpersonen, die Widerstand Training zweimal wöchentlich durchführten und empfangenes Magnetkardiogramm 924 des Chroms als Chrom picolinate für zwölf Wochen. Für die, die Chrom picolinate nehmen, waren klinische Indizes der Niere- und Leberfunktionen innerhalb der normalen Bereiche an der Grundlinie und am Ende der Studie. "diese Resultate, bestätigende frühere Entdeckungen, zeigen, daß hohe Dosen von Chrom picolinate sicher sind und verursachen nicht Beschädigung der Niere- und Lebergewebe."

    Sind neue Regierung finanzierte Forschungsresultate auch von den nationalen Instituten Gesundheit (NIH) der Sicherheit der nationalen des Toxikologie-Programms (NTP) auswertenden picolinates Chrom freigegeben worden. Der NTP Report ist für Publikation im Journal von Nahrung und von Chemikalie Toxicology(2) angenommen worden. Das NTP fand keine Negativeffekte vom Chrom picolinate in seinen rigorosen Untersuchungen der Giftigkeit 13-week über Ratten und Mäuse, das weiter vorhergehende vor-klinische Entdeckungen bestätigt. Zusätzlich das NTP und das nationale geprüfte picolinate Chrom des Krebs-Instituts (NCI) mit der Ames Probe und einem Genotoxicitytest für Mutagenese und gefunden keiner Giftigkeit. Diese Tests wurden unter den Standards der VEREINIGTE STAATEN Behörde für Umweltschutz für auswertende Giftigkeit der Mineralien durchgeführt, die prior in-vitroentdeckungen validiert.

    Chromax® Chrom picolinate ist erkannte so im Allgemeinen wie Safe (GRAS) durch eine unabhängige Expertengruppe der vorstehenden Wissenschaftler mit Toxikologie und medizinischer Erfahrung bestätigt worden. "die Sicherheitsforschung bestätigt überwältigend, daß Chromax Chrom picolinate eine sichere Ernährungsergänzung ist," entsprechend Ronald S. Slesinski, PhD, DABT, gewählter Präsident des regelnden u. Sicherheit Spezialgebiet Abschnitts der Gesellschaft von Toxikologie. "es ist nie, um in den Tieren mutagen zu sein gezeigt worden oder Beschädigung des genetischen Materials (DNA) in den Menschen zu produzieren, wenn sie eingenommen wird an jeder möglicher Dosis." Chromax ist die studierte Form des Ernährungschroms und ist für Gebrauch in den Nahrungsmitteln anerkannt.

    Die Rolle des Chroms in der Gesundheit

    Chrom ist ein wesentliches Mineral, das zur korrekten Insulinfunktion und für das Beibehalten der gesunden Blutzuckerspiegel kritisch ist. Klinische Studien haben Ernährungsergänzung mit Chrom, in Form von Chrom picolinate gezeigt, Insulinfunktion und Blutzuckersteuerung in den Leuten mit Insulinresistenz und Art 2 Diabetes verbessern können.

    "Forscher, medizinische Fachkräfte und Verbraucher können in der Sicherheit und in der Wirksamkeit von Chromax überzeugt sein, und seine kritische Rolle, wenn metabolische Gesundheit," verbessert wird, sagte Gail Montgomery, Präsident u. CEO, Nahrung 21.

    (1) Campbell WW, Joseph LJ, Ostlund BEZÜGLICH Jr, Anderson RA, Farrell PA, Evans WJ. Widerstrebendes Training und Chrom picolinate: Effekte auf inositols und Leber- und Nierefunktionen in den älteren Erwachsenen. Interner J Sport Nutr Exerc Metab. 2004 Aug;14(4):430-42.
    (2) M.C. Rhodes, C.D. Hebert, R.A. Herbert, E.J. Morinello, J.H. Roycroft, G.S. Travlos und K.M. Abdo. Fehlen giftigen Effekten in den F344/N Ratten und B6C3F(1) Mäusen, die subchronic Leitung des Chrom picolinate Monohydrats -- Nahrungsmittel-und Chemikalie-Toxikologie, in der Presse folgen, (www.elsevier.com).
    Über Nahrung 21, Inc..

    Nahrung 21 ist eine Biosciencesfirma, die der Forschung, der Entwicklung und der Kommerzialisierung der erfinderischen Chrom-gegründeten Nahrungprodukte für verbesserte Gesundheit Wartung und für die Verhinderung und die Behandlung der metabolischen Krankheiten wie Diabetes, Insulinresistenz, Korpulenz, Tiefstand und Herzgefäß- Krankheit eingeweiht wird. Nahrung 21 hält 34 Patente für Nahrungprodukte, von denen 25 für Chrommittel und ihren Gebrauch sind. Picolinate Chrom der Nahrung® 21`s Chromax ist eine Form des wesentlichen Mineralchroms, das durch den USDA entwickelt wird und zur Firma genehmigt ist. Es wird als Bestandteil in vielen Ernährungsergänzungen verwendet. Mehr Informationen sind an www.nutrition21.com vorhanden.



    --------------------------------------------------------------------------------
    Kontakt:
    Nahrung 21, Inc. Sue Preziotti, 212-453-2144 oder Stacey
    Antine, MS, RD, 914-701-4567



    --------------------------------------------------------------------------------
    Quelle: Nahrung 21, Inc..
    Avatar
    jethor tull
    schrieb am 10.11.04 16:04:06
    Beitrag Nr. 2 (15.063.890)
    Die Hoffnung stirb zuletzt!

    jethor
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 10.11.04 16:25:13
    Beitrag Nr. 3 (15.064.105)
    :laugh::laugh: da hat sich wohl ein zocker gedacht
    kaufst dir mal 10K in frankfurt um 12:16 uhr um
    sie dann wenn die amis wie "wild um 15:30 uhr" KAUFEN
    sie mit gewinn wieder zu verkaufen :confused::confused:
    tja kommt immer anders um 15:46 uhr hat er seine 10K geschmissen mit verlust :laugh:

    hin und her macht taschen leer :D:D:D

    man sollte schon ein wenig geduld aufbringen
    am 18. kommt die FDA entscheidung,
    und über 1$ muß sie ja auch noch stehen wegen dem delisting,wären ja 10 cent mehr das sind knap 15% gewinn bei 80 cent

    also liebe zocker geduldet euch doch mal
    gruß heimex1
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 10.11.04 16:52:25
    Beitrag Nr. 4 (15.064.397)
    Das mit dem delisting habe ich nicht ganz verstanden ?? :confused::confused::confused::confused:

    Kann mir jemand ne Quelle zu diesem angeben ?

    thx
    Avatar
    Fittibaldi
    schrieb am 10.11.04 17:40:01
    Beitrag Nr. 5 (15.065.049)
    NUTRITION 21 INC - Nasdaq SmallCap Market: NXXI

    Real-time ECN Quote*
    Last Change (%) After Hours Chg (%)** Trade Time Bid Ask
    1.03 0.09 (9.57) N/A 11:34 1.05 (185) 1.09 (53)

    --------------------------------------------------------------------------------
    Exchange

    1.05 - 1.09 - Der Zug fährt ab, bitte einsteigen!!!!
    Avatar
    51418212636
    schrieb am 10.11.04 17:41:12
    Beitrag Nr. 6 (15.065.061)
    Es tut sich was!

    Aktueller Preis bei 1,05US$:)

    Weiß wer was genaues?
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 10.11.04 17:44:30
    Beitrag Nr. 7 (15.065.094)
    Ja. Es könnten bald NEWS kommen :yawn::yawn::yawn::yawn::yawn: ;)
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 10.11.04 17:45:49
    Beitrag Nr. 8 (15.065.111)
    Die ersten Decken sich ein ist nicht mehr lange bis zum 18.11.2004 also jetzt oder nie:cool::cool::cool:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 10.11.04 17:50:32
    Beitrag Nr. 9 (15.065.151)
    Die Aktie steigt und steigt und steigt.... :cool::cool::cool:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 10.11.04 17:54:18
    Beitrag Nr. 10 (15.065.174)
    Da hat derjenige mit den 10.000Stück heute aber.... :laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
    Avatar
    51418212636
    schrieb am 10.11.04 17:55:35
    Beitrag Nr. 11 (15.065.189)
    FDA Warning Letters
    by: newyorkguy10 11/10/04 11:15 am
    Msg: 12161 of 12162

    The FDA has sent warning letters recently to some dietary supplement mfrs., retailers and distributors, because it has new rules as of this week for dietary claims on labels, or, if not exactly new, they are now being more strictly enforced. Dietary claims on labels must now, as of this week, meet the FDA standard of "competent and reliable scientific evidence."

    The more strict application of this standard to dietary labels should help NXXI, because of its business model of accumulating scientific evidence for the safety and effectiveness of its products. I think that NXXI`s reputation and good will are going to grow as a result of this. Also, the enforcement of these regs. means that NXXI`s competitors, like IH are going to have to submit proof to the FDA just like NXXI has done to obtain permission to make claims on their product labels.

    If the FDA approves NXXI`s health claims petition this month, it will give the co. a tremendous competitive edge, because claims for the benefits of chromium will only be allowed for chromium picolinate, not for chr. polynicotinate and chr. chloride, and because NXXI is the dominant mfr of cp. I think there would be a big impact on sales.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 10.11.04 17:56:27
    Beitrag Nr. 12 (15.065.196)
    aktuell:

    Bid: 1.03 x 2500
    Ask: 1.04 x 2000
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 10.11.04 18:03:57
    Beitrag Nr. 13 (15.065.261)
    Hier ne Übersetzung von NewYorkGuy aus dem US YahooBoard

    Die FDA hat warnende Briefe vor kurzem zu irgendeiner diätetischer Ergänzung mfrs., Einzelhändler geschickt und Verteiler, weil sie neue Richtlinien ab dieser Woche für diätetische Ansprüche an Aufkleber hat, oder, wenn nicht genau neu, sie werden jetzt ausschließlich erzwungen. Diätetische Ansprüche an Aufkleber müssen jetzt, ab dieser Woche, dem FDA-Standard "des kompetenten und zuverlässigen wissenschaftlichen Beweises zu entsprechen."

    Die strengere Anwendung dieses Standards zu den diätetischen Aufklebern NXXI, wegen seines Geschäft Modells des ansammelnden wissenschaftlichen Beweises zur Sicherheit und zur Wirksamkeit seiner Produkte helfen. Ich denke, daß Renommee und Wohlwollen NXXIs resultierend aus diesem wachsen werden. Auch die Durchführung dieser regs. bedeutet, daß Konkurrenten NXXIs, wie IH Beweis bei der FDA einreichen müssen werden, gerade wie NXXI getan hat, um Erlaubnis zu erreichen, Ansprüche auf ihren Produktaufklebern zu bilden.

    Wenn die FDA genehmigt, behauptet Gesundheit NXXIs Petition dieser Monat, es gibt der Co. einen enormen Wettbewerbsvorteil, weil Ansprüche für den Nutzen des Chroms nur Chrom picolinate, nicht für chr. polynicotinate und chr. Chlorverbindung zugelassen werden und weil NXXI das dominierende mfr von CP ist. Ich denke, daß es eine grosse Auswirkung auf Verkäufe geben würde.
    Avatar
    51418212636
    schrieb am 10.11.04 18:12:39
    Beitrag Nr. 14 (15.065.340)
    Also eine FDA Entscheidung gibt es noch nicht, aber man sieht heute, das viele Investoren in den Startlöchern sind...
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 10.11.04 18:18:33
    Beitrag Nr. 15 (15.065.400)
    :cool:
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 10.11.04 18:30:56
    Beitrag Nr. 16 (15.065.523)
    Ein paar hinlegen und abwarten es ist offensichtlich das langsam eingedeckt wird :cool::cool::cool:
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 10.11.04 18:33:05
    Beitrag Nr. 17 (15.065.549)
    Jetzt werden die Käuferblöcke größer:eek::eek:
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 10.11.04 18:34:02
    Beitrag Nr. 18 (15.065.561)
    Kommt da noch was ?????Heute wenn bei uns schluß ist!!!!!!!!:eek::eek:
    Avatar
    tomasi
    schrieb am 10.11.04 19:50:03
    Beitrag Nr. 19 (15.066.162)
    wie ist das zu verstehen ???
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 10.11.04 20:09:39
    Beitrag Nr. 20 (15.066.300)
    Ein guter Tag ;)
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 10.11.04 22:17:28
    Beitrag Nr. 21 (15.067.449)
    Keine Hoffnung auf den morgigen Tag.
    Der Gewinn in den USA ist komplett wieder abgeschmolzen!!!
    Avatar
    intabroker
    schrieb am 10.11.04 22:35:45
    Beitrag Nr. 22 (15.067.702)
    Heinzmann,

    der Rechenkünste nicht kundig ?

    Wie ist NXXI heute gestartet ?
    Wie hat NXXI heute geschlossen?

    Antwort Heinzmann: Genauso wie sie gestartet ist.

    Note: Ungenügend
    Bemerkung: Durch haltlose Kommentare kommt man auch nicht mehr viel günstiger an das Papier.
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 11.11.04 10:11:44
    Beitrag Nr. 23 (15.070.134)
    #22
    Dann klär mich doch bitte auf. Gestern abend gegen 10.00 war der Kurs in Amerika wieder unten. Heute morgen ist er in Deutschland fast oben geblíeben.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 11.11.04 10:16:54
    Beitrag Nr. 24 (15.070.188)
    Sieht doch ganz gut aus für heute.. :look:

    Wir haben gestern in der Spitze bei 1,09$ gestanden

    einige haben ihre Gewinne realisiert.. Was auch ganz

    ist. Dennoch haben wir zum Schluss mit einem Plus von

    über 5% geschlossen.

    Bei uns gibt es zur Zeit kein Abgabedruck. Es sind gerade

    einmal 9.000 Stück gehandelt worden.

    Warten wir mal wieder die US Börsen ab... :p:p:p:p
    Avatar
    intabroker
    schrieb am 11.11.04 11:45:23
    Beitrag Nr. 25 (15.071.240)
    #23

    Und wieder spricht er in Rätseln.
    NXXI hat gestern ca. 3,5 % zugelegt und hat eben nicht alles verloren. TH lag bei 1,09 USD. Börsenschluss 0,99 USD ggü.
    0,96 USD am Vortag.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 11.11.04 13:47:28
    Beitrag Nr. 26 (15.072.500)
    aktuell:

    Bid 0,95
    Ask 1,03
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 11.11.04 15:46:49
    Beitrag Nr. 27 (15.074.098)
    Nutrition 21 Reports First Quarter Fiscal 2005 Results; Company Continues Push towards Unlocking the Potential of Its Patented Chromium Technologies
    11/11/04


    PURCHASE, N.Y., Nov 11, 2004 (BUSINESS WIRE) --
    Nutrition 21, Inc. (NASDAQ:NXXI), the leading developer and marketer of chromium-based nutritional supplements, today reported results of operations for the first fiscal quarter ended September 30, 2004.

    Total revenues for the quarter increased 16% to $2.7 milli
    on as compared to $2.4 million for the same quarter in fiscal 2004. Net loss for the quarter was $1.2 million or ($0.03) per diluted share compared to a net loss of $1.0 million or ($0.03) per diluted share for the same period last year. Gross profit was $2.1 million, a 19% increase over the first quarter of fiscal 2004. At September 30, 2004 the Company reported cash and short-term investments of $3.5 million and no debt.

    "Our business performed as expected during the quarter as we continue to advance towards achieving critical corporate milestones in the success of our organization" commented Gail Montgomery, President and Chief Executive Officer of Nutrition 21. "During the quarter we achieved positive trends in revenues and margins through increased ingredient sales and a higher margin mix of product sales. We also continued to execute on our plan of strategic investments in clinical research as we look to secure medical consensus for the adoption of chromium picolinate in improving metabolic health. Going forward we will continue to invest prudently in clinical research as well as healthcare communications in an effort to foster the widespread adoption of chromium picolinate usage. We believe that continued strategic investments in these areas will translate into increased future demand for our proprietary chromium-based supplements as therapeutic adjuncts to disease management and for chromium picolinate enriched food products. We also believe that these significant broad ranging applications may have very positive potential revenue implications for our organization."

    Company to Present New Findings at Five Scientific Meetings During American Diabetes Month:

    November is American Diabetes Month. During the month of November Nutrition 21 will present new findings further confirming the effectiveness of its patented use of chromium picolinate in the improvement of insulin sensitivity. These presentations will take place at five important scientific meetings throughout the month.

    Montgomery stated, "The proliferation of chromium science both within the healthcare community and in the media is expected to continue as a series of definitive studies completes. Nutrition 21`s Diachrome(R) trial, which will conclude this month, is the largest US-based multi-center trial to evaluate the effect of chromium picolinate and biotin intervention (as Diachrome) on individuals with type 2 diabetes. The Company anticipates that analysis of the results will confirm the benefits already seen in an interim analysis of a small cohort of these patients. The interim results will be previewed this month at the 2nd Annual World Insulin Resistance Congress and at the North American Association for the Study of Obesity Conference. As the science unfolds, we look forward to building demand for our products among healthcare professionals and consumers."

    About Nutrition 21:

    Nutrition 21 is a biosciences company dedicated to the research, development and commercialization of innovative chromium based products for improved health maintenance and for the prevention and treatment of metabolic diseases such as diabetes, insulin resistance, obesity, depression and cardiovascular disease. Nutrition 21 holds 36 patents for nutrition products, 22 of which are for chromium compounds and their uses. Nutrition 21`s Chromax(R), chromium picolinate; a form of the essential mineral chromium was developed by the USDA and is licensed to the Company. It is used as an ingredient in many nutritional supplements. More information is available at http://www.nutrition21.com. www.chromax.com, and www.diachrome.com

    Safe Harbor Provision:

    This press release may contain certain forward-looking statements. The words "believe," "expect," "anticipate" and other similar expressions generally identify forward-looking statements. Readers are cautioned not to place undue reliance on these forward-looking statements, which speak only as of their dates. These forward-looking statements are based largely on the Company`s current expectations and are subject to a number of risks and uncertainties, including without limitation: the effect of the expiration of patents; regulatory issues; uncertainty in the outcomes of clinical trials; changes in external market factors; changes in the Company`s business or growth strategy or an inability to execute its strategy due to changes in its industry or the economy generally; the emergence of new or growing competitors; various other competitive factors; and other risks and uncertainties indicated from time to time in the Company`s filings with the Securities and Exchange Commission, including its Form 10-K for the year ended June 30, 2004. Actual results could differ materially from the results referred to in the forward-looking statements. In light of these risks and uncertainties, there can be no assurance that the results referred to in the forward-looking statements contained in this press release will in fact occur. Additionally, the Company makes no commitment to disclose any revisions to forward-looking statements, or any facts, events or circumstances after the date hereof that may bear upon forward-looking statements.

    NUTRITION 21, INC. Condensed Consolidated Balance Sheets (in thousands) (unaudited) September 30, June 30, 2004 2004 ------------- ----------ASSETSCurrent Assets Cash, cash equivalents and short-term investments $ 3,543 $ 4,164 Accounts receivable, net 1,041 1,342 Other receivables 57 257 Inventories 897 1,163 Prepaid expense and other current assets 338 221 ------------- ----------Total Current Assets 5,876 7,147Property and equipment, net 271 314Patents and other intangibles, net 8,293 8,719Other assets 186 187 ------------- ----------Total Assets $ 14,626 $ 16,367 ============= ==========LIABILITIES AND STOCKHOLDERS` EQUITYCurrent Liabilities Accounts payable and accrued expenses $ 3,138 $ 3,687 Contingent payments payable 45 47 ------------- ----------Total Liabilities 3,183 3,734Stockholders` Equity 11,443 12,633 ------------- ----------Total Liabilities and Stockholders` Equity $ 14,626 $ 16,367 ============= ========== NUTRITION 21, INC. Consolidated Statements of Operations (in thousands, except per share data) (unaudited) Three Months Ended September 30, ----------------------- 2004 2003 ----------- ----------Net Sales $ 2,670 $ 2,308Other Revenues 71 50 ----------- ----------Total Revenues 2,741 2,358Cost of Goods Sold 610 563 ----------- ----------Gross Profit 2,131 1,795Selling, General and Administrative Expense 2,159 1,841Research and Development Expense 609 428Depreciation and Amortization 584 539 ----------- ----------Operating Loss (1,221) (1,013)Interest Expense, net 2 ----- ----------- ----------Loss before income taxes (1,223) (1,013)Income taxes 4 ----- ----------- ----------Net (loss) $(1,227) $(1,013) =========== ==========Basic and Diluted (loss) Per Share $ (0.03) $ (0.03) =========== ==========Weighted Average Number of Common Shares-Basic and Diluted 37,992 33,700 =========== ==========
    SOURCE: Nutrition 21, Inc.

    Cameron Associates Al Palombo, 212-554-5488 al@cameronassoc.com

    Copyright (C) 2004 Business Wire. All rights reserved.


    Quelle: http://www.stockhouse.com/news/news.asp?newsid=2527582&tick=NXXI
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 11.11.04 16:30:20
    Beitrag Nr. 28 (15.074.501)
    ERWERB, N.Y., November 11, 2004 - Nahrung 21, Inc. (Nasdaq: NXXI), der führende Entwickler und der Marketingspezialist der Chrom-gegründeten Ernährungsergänzungen, Resultate der Betriebe für das erste steuerliche Viertel heute berichtet beendeten September 30, 2004.

    Gesamteinkommen für das Viertel erhöhten 16% bis $2.7 Million verglichen mit $2.4 Million für das gleiche Viertel steuerlichem 2004. Reinverlust für das Viertel war $1.2 Million oder ($0.03) pro den verdünnten Anteil, der mit einem Reinverlust von $1.0 Million verglichen wurde oder ($0.03) pro verdünnten Anteil während der gleichen Periode letztes Jahr. Bruttogewinn war $2.1 Million, ein 19% Zunahmeüberschuß das erste Viertel von steuerlichem 2004. Bei September 30, berichteten 2004 die Firma über Bargeld und kurzfristige Investitionen von $3.5 Million und keine Schuld.

    Our Geschäft führte durch, wie während des Viertels erwartet, wie wir fortfahren, in Richtung zum Erzielen der kritischen korporativen Meilensteine im Erfolg unserer Organisation vorzurücken, Gail Montgomery, Präsident und Generaldirektor von Nahrung 21 kommentierte. During Das Viertel erzielten wir positive Tendenzen in den Einkommen und in den Seitenrändern durch erhöhte Bestandteilverkäufe und eine höhere Seitenrandmischung der Produktverkäufe. Wir fuhren auch fort, auf unserem Plan der strategischen Investitionen in der klinischen Forschung durchzuführen, während wir schauen, um medizinische Übereinstimmung für die Annahme von Chrom picolinate zu sichern, wenn wir metabolische Gesundheit verbessern. Vorwärts gehen fahren wir fort, in der klinischen Forschung sowie healthcare Kommunikationen in einer Bemühung besonnen zu investieren, die weitverbreitete Annahme des Chrom picolinate Verbrauches zu fördern. Wir glauben, daß anhaltende strategische Investitionen in diesen Bereichen in erhöhte zukünftige Nachfrage nach unseren eigenen Chrom-gegründeten Ergänzungen als therapeutische Anhänge zum Krankheitmanagement und nach angereicherten Nahrungsmitteln des Chroms picolinate übersetzen. Wir glauben auch, daß diese bedeutenden ausgedehnten erstreckenanwendungen sehr positive mögliche Einkommen Implikationen für unsere Organisation haben können.


    Quelle: http://216.109.124.98/language/translatedPage?lp=en_de&.intl=de&tt=url&text=http%3a%2f%2ffinance.messages.yahoo.com%2fbbs%3f.mm%3dFN%26action%3dm%26board%3d7076534%26tid%3dambi%26sid%3d7076534%26mid%3d12179
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 11.11.04 16:37:19
    Beitrag Nr. 29 (15.074.565)
    Wenn Montgomery annehmen würde dass die FDA

    das Produkt nicht zulässt bräuchte man auch

    nicht so zuversichtlich sein, oder ? Man rechnet

    fest mit einer Zulassung :lick::lick::lick::lick:

    Also. Nichts abgeben Leute. Noch nicht ;);););)

    Spätestens in einer Woche wissen (haben) wir mehr :cool::cool::cool::cool:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 11.11.04 16:59:36
    Beitrag Nr. 30 (15.074.771)
    Eine Frage an die Experten...

    In wie fern kann man "Kursschonend" einsammeln ?

    Die Frage bezieht sich auf die 100er und 200er Päckchen

    die dauern ihren Besitzer wechseln. Das Spiel läuft jetzt

    schon seit Wochen so.

    Beauftragt man da ne Bank für nen Pauschalbetrag die Dinger

    einzusammeln ? :confused::confused::confused:

    Blöde Frage aber, das würde mich schon interessieren, da

    ich nicht glaube dass sich ein Privater (Ottonormaler) so

    etwas leisten kann.... :cry::cry::cry::cry::p
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 11.11.04 17:27:07
    Beitrag Nr. 31 (15.075.041)
    Amiland +6% :cool::cool::cool::lick::lick::lick:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 11.11.04 17:40:16
    Beitrag Nr. 32 (15.075.168)
    Nutrition 21 Retains Cameron Associates as Investor Relations Advisor
    11/11/04


    PURCHASE, N.Y., Nov 11, 2004 (BUSINESS WIRE) --
    Nutrition 21, Inc. (NASDAQ: NXXI), the leading developer and marketer of chromium-based nutritional supplements, today announced that it has retained Cameron Associates, Inc. as its investor relations advisor. Cameron Associates is a 28-year-old New York-based, full-se
    rvice investor relations firm that represents a wide variety of publicly-held companies in the U.S and Canada.

    Cameron will assist Nutrition 21, www.nutrition21.com, in broadening its financial market presence and establishing new relationships within the investment community and financial media.

    Gail Montgomery, President and Chief Executive Officer of Nutrition 21 commented. "We expect our relationship with Cameron to enhance the visibility and value of the Company as we introduce our products and business strategies to a wider audience." Montgomery continued, "I am very pleased with our appointment of Cameron Associates. We believe their experience and knowledge of the investment community and their experience with small public companies, particularly in the healthcare industry, will serve Nutrition 21 and its shareholders well."

    Founded in 1976, Cameron Associates, Inc. is a New York City-based, full-service investor relations firm providing strategic counsel to a select group of public companies. Additional information about Cameron Associates can be obtained on the Web at www.cameronassoc.com.

    About Nutrition 21:

    Nutrition 21 is a biosciences company dedicated to the research, development and commercialization of innovative chromium based products for improved health maintenance and for the prevention and treatment of metabolic diseases such as diabetes, insulin resistance, obesity, depression and cardiovascular disease. Nutrition 21 holds 36 patents for nutrition products, 22 of which are for chromium compounds and their uses. Nutrition 21`s Chromax(R), chromium picolinate; a form of the essential mineral chromium was developed by the USDA and is licensed to the Company. It is used as an ingredient in many nutritional supplements. More information is available at http://www.nutrition21.com. www.chromax.com, and www.diachrome.com

    Safe Harbor Provision:

    This press release may contain certain forward-looking statements. The words "believe," "expect," "anticipate" and other similar expressions generally identify forward-looking statements. Readers are cautioned not to place undue reliance on these forward-looking statements, which speak only as of their dates. These forward-looking statements are based largely on the Company`s current expectations and are subject to a number of risks and uncertainties, including without limitation: the effect of the expiration of patents; regulatory issues; uncertainty in the outcomes of clinical trials; changes in external market factors; changes in the Company`s business or growth strategy or an inability to execute its strategy due to changes in its industry or the economy generally; the emergence of new or growing competitors; various other competitive factors; and other risks and uncertainties indicated from time to time in the Company`s filings with the Securities and Exchange Commission, including its Form 10-K for the year ended June 30, 2004. Actual results could differ materially from the results referred to in the forward-looking statements. In light of these risks and uncertainties, there can be no assurance that the results referred to in the forward-looking statements contained in this press release will in fact occur. Additionally, the Company makes no commitment to disclose any revisions to forward-looking statements, or any facts, events or circumstances after the date hereof that may bear upon forward-looking statements.

    SOURCE: Nutrition 21, Inc.

    Nutrition 21 Stacey Antine Director Corporate Communications 914-701-4567 santine@nutrition21.com or Cameron Associates Al Palombo Investor Relations 212-554-5488 al@cameronassoc.com

    Copyright (C) 2004 Business Wire. All rights reserved.

    Quelle: http://www.stockhouse.com/news/news.asp?newsid=2527913&tick=NXXI
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 11.11.04 17:46:32
    Beitrag Nr. 33 (15.075.223)
    Sieht bisher prima aus :lick::lick::lick::lick:
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 11.11.04 17:52:01
    Beitrag Nr. 34 (15.075.262)
    das mit den paketen zu 100
    ist einfach,es gibt einen tageshändler
    die verdienen ihr geld damit drücken
    den preis mit ihren paketen um billiger
    dann mit den 1000sendern zum zuge zu kommen
    und verkaufen wider zu ein paar cent mehr

    das machen die so den lieben langen tag
    und verdienen sich so ihre dollar
    hab ich auch mal gemacht war aber nicht so gut:(

    bei uns nennt man sie zocker :D:D

    gruß heimex1
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 11.11.04 17:58:12
    Beitrag Nr. 35 (15.075.310)
    #heimex1

    Danke :kiss:

    Also, dran bleiben und weiter verdienen ;);):yawn::yawn:
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 11.11.04 18:50:13
    Beitrag Nr. 36 (15.075.872)
    Alles bestens:cool::cool:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 11.11.04 20:59:19
    Beitrag Nr. 37 (15.077.127)
    New Diabetes Care Review Article Indicates Potential for Chromium Supplementation in Prevention and Treatment of Diabetes
    11/11/04

    Lead Author to Present Overview of Chromium`s
    Beneficial Effects at VII International Society
    of Trace Element Research in Humans Conference

    PURCHASE, N.Y., Nov 11, 2004 (BUSINESS WIRE) --
    (Nutrition 21, Inc. Nasdaq: NXXI) - A newly published review of more than 40 studies on the essential mineral c
    hromium provides the most current information on chromium`s mechanism of action and includes a literature review of clinical trials using chromium in patients with diabetes. The article appears in the November 2004 issue of the American Diabetes Association`s peer-reviewed journal, Diabetes Care and is authored by researchers William Cefalu, MD, chief of the division of nutrition and chronic disease at the Pennington BioMedical Research Center, Louisiana State University System, and Frank B. Hu, MD, PhD, Harvard School of Public Health. This review supports the role of the essential mineral chromium in improving insulin function and glucose metabolism in people with type 2 diabetes and related conditions.

    "Growing evidence suggests that chromium supplementation, particularly in the form of chromium picolinate, may improve insulin sensitivity by potentiating the action of insulin to stimulate glucose transport into cells," said Dr. Cefalu who is presenting on "Chromium and Metabolic Syndrome" at the VII International Society of Trace Element Research in Humans in Bangkok, on November 11, 2004.

    "The Diabetes Care scientific overview is a major step in clarifying the role of chromium in metabolic health," said James Komorowski, MS, vice president of technical services and scientific affairs at Nutrition 21, Inc. "The current evidence suggests that supplementation with chromium picolinate, can help combat insulin resistance and related conditions such as, obesity, type 2 diabetes and heart disease."

    Research Continues to Confirm Safety of Chromium Picolinate

    The November 2004 Diabetes Care review confirmed the safety of chromium supplementation, reporting that, "Results from controlled clinical trials have shown that treatment with chromium at doses up to 1,000 mcg per day and for periods as long as 64 months does not result in any toxic effects."

    "These data add to the large body of evidence showing that chromium picolinate is safe, and specifically, that there are no effects on liver and kidney function, which is of particular importance to people with diabetes," added Komorowski. "Chromax chromium picolinate is Generally Recognized as Safe (GRAS) for use as an ingredient in food and supplements."

    November is American Diabetes Month, aiming to bring awareness to a disease that affects 18.2 million people in the United States. Complications of poor blood glucose control in people with type 2 diabetes include heart disease and stroke, blindness, kidney damage and amputation (www.diabetes.org).

    About Nutrition 21, Inc.

    Nutrition 21 is a nutritional bioscience company and the maker of chromium-based supplements with health benefits substantiated by clinical research. The company markets Chromax(R) chromium picolinate, which is the most-studied form of the essential mineral chromium. Nutrition 21 also developed Diachrome(R), which is available through diabetes educators or at www.diachrome.com. Nutrition 21 holds 34 patents for nutrition products, 25 of which are for chromium compounds and their uses. More information is available at www.nutrition21.com.

    SOURCE: Nutrition 21, Inc.

    Nutrition 21, Inc. Sue Preziotti, 212-453-2144 Stacey Antine, MS, RD, 914-701-4567

    Copyright (C) 2004 Business Wire. All rights reserved.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 11.11.04 21:30:59
    Beitrag Nr. 38 (15.077.467)
    2004Q-0144 - Qualified Health Claim (QHC): Chromium Picolinate and Diabetes FDA Comment Number : EC3 Submitter : Dr. Warren Cooper Date & Time: 06/10/2004 04:06:27 Organization : Nutrition 21, Inc. (Board of Directors) Health Professional Category : Issue Areas/Comments GENERAL GENERAL Disorders of insulin metabolism are one of the most important contributors to the development of diabetes and to the development of its multiple complications, the most significant of which is cardiovascular disease. According to the latest statistics of the American Heart Association 1, more than 900,000 deaths occur annually due to cardiovascular disease; diabetes is among the most significant risk factors for this burden of ill health. Diabetes affects more than 18 million Americans2. The incidence of the disease continues to increase with more than a million new cases diagnosed each year. The management of diabetes is complex. Effective management of blood sugar is an important goal in the management of diabetes; this has been shown to improve outcomes and slow the progression to and complications of this disease. Tight control of blood sugar levels as well as control of blood pressure and lipid levels are the day-to-day challenges for patients with diabetes and for those who care for them. The control of blood sugar does not rely on any single intervention; rather it is dependent on food intake, nutritional status, physical activity, weight management and often, pharmacological therapy. Newer approaches to simplify treatment and make it more effective are constantly being investigated. Recent studies that have demonstrated improvements in blood sugar control associated with the use of chromium picolinate represent important findings; improvements in health may ensue from its use. In addition, the studies with chromium picolinate may help to expand the knowledge and understanding of insulin resistance, the ?Metabolic Syndrome? and diabetes. Responsibility for the effective management of diabetes rests with the individual patient. Hence, educational initiatives have always been a cornerstone of the management of such patients. The granting of a qualified health claim for chromium picolinate should help to validate an educational program for diabetic individuals. Access to knowledge about the health benefits of chromium picolinate as a safe and effective method of improving blood sugar control will result from the granting of this health claim. The Board of Directors of Nutrition 21 Inc., and in particular those Board members with scientific and medical qualifications, had carefully reviewed the initial studies that suggested beneficial effects on blood sugar control associated with the use of chromium picolinate in persons with diabetes. The Board encouraged and supported the Company to pursue additional studies of a more rigorous design to confirm these earlier suggestive findings. We have done this in the belief that good science is of fundamental importance to the advancement of knowledge and health, and should be the foundation of businesses that develop products aimed at improving the health of the US population. Based on the consistent findings from this substantial body of knowledge that demonstrate the beneficial effects of chromium picolinate on control of blood sugar, we have agreed that the Company submit this health claim petition at this time. We have also been driven by patient needs that exist in this area to help combat the rising epidemic of diabetes and its complications. In this regard we are fully supportive of the submission of this health claim and committed to the continued efforts of the Company to explore further the role of chromium picolinate in these important areas


    of medicine. Dr. Warren D. Cooper, MB BS MFPM Dr. Audrey T. Cross, PhD, JD, MPH Dr. Marvin Moser, MD References 1. American Heart Association. Heart Disease and Stroke Statistics ? 2004 Update. Dallas, Tex.: American Heart Association; 2003. 2. NIH Publication No. 04-3892, April 2004
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 11.11.04 21:31:36
    Beitrag Nr. 39 (15.077.474)
    Quelle: http://www.fda.gov/ohrms/dockets/dockets/04q0144/04Q-0144-EC3.htm
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 12.11.04 12:13:48
    Beitrag Nr. 40 (15.082.468)
    Warten bis 13:45 :(

    Hoffen wir mal das Beste :kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 12.11.04 13:03:50
    Beitrag Nr. 41 (15.083.056)
    was gibt es um 13:45 uhr :confused::confused::confused:

    hab ich was verpasst????????????????ßß
    Avatar
    Fittibaldi
    schrieb am 12.11.04 13:59:12
    Beitrag Nr. 42 (15.083.610)
    Wir haben umsonst gewartet, der Zug íst um 13.45h nicht
    abgefahren da keine Leute zugestiegen sind!!!
    :D
    Avatar
    Ammonit
    schrieb am 12.11.04 14:54:14
    Beitrag Nr. 43 (15.084.085)
    nächste Woche ist die Entscheidung, ob der Kurs vorher noch nach Norden geht? Die Zahlen sind auf jeden Fall nicht schlecht vom Markt aufgenommen worden.

    mfg ammo
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 12.11.04 17:26:01
    Beitrag Nr. 44 (15.085.675)
    Form 8-K for NUTRITION 21 INC


    --------------------------------------------------------------------------------

    12-Nov-2004

    Results of Operations



    ITEM 2.02. RESULTS OF OPERATIONS AND FINANCIAL CONDITION
    On November 11, 2004, Nutrition 21, Inc. issued a press release announcing its financial results for the fiscal quarter ended September 30, 2004. A copy of the press release is furnished as Exhibit 99.1 to this report.

    In accordance with General Instruction B.2 of Form 8-K, the information in this Current Report on Form 8-K, including Exhibit 99.1, shall not be deemed to be "filed" for purposes of Section 18 of the Securities Exchange Act of 1934, as amended (the "Exchange Act"), or otherwise subject to the liability of that section, and shall not be incorporated by reference into any registration statement or other document filed under the Securities Act of 1933, as amended, or the Exchange Act, except as shall be expressly set forth by specific reference in such filing.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 12.11.04 18:58:30
    Beitrag Nr. 45 (15.086.557)
    Sorry, habe die Quelle wieder vergessen :(

    http://finance.yahoo.com/q?s=NXXI&d=b
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 12.11.04 19:01:33
    Beitrag Nr. 46 (15.086.573)
    Hier ne Übersetzung... Habs eben erst gefunden. Weiß aber

    nicht was das bedeuten soll :(:(:(


    Bilden Sie 8-K für NAHRUNG 21 Inc.


    --------------------------------------------------------------------------------

    12-Nov-2004

    Resultate der Betriebe



    EINZELTEIL 2.02. RESULTATE DER BETRIEBE UND DES FINANZIELLEN ZUSTANDES
    An November 11, 2004, Nahrung 21, Inc. gab ein Pressekommuniquã© heraus, das seine finanziellen Resultate für das steuerliche beendete Viertel September 30, 2004 verkündet. Eine Kopie des Pressekommuniquã©s wird wie Ausstellung 99.1 zu diesem Report versorgt.

    In Übereinstimmung mit allgemeiner Anweisung B.2 der Form 8-K, werden die Informationen in diesem gegenwärtigen Bericht über Form 8-K, einschließlich Ausstellung 99.1, nicht gemeint, zwecks Abschnitts 18 des Börsengesetzes "eingeordnet zu werden" von 1934, als geändert worden (die "Austausch-Tat") oder anders abhängig von der Verbindlichkeit dieses Abschnitts und werden nicht durch Hinweis in irgendeine Ausrichtung Aussage oder in anderes Dokument enthalten, die unter der Sicherheiten Tat von 1933 geeinordnet wird, wie geändert oder die Austausch-Tat, ausgenommen, wie ausdrücklich durch spezifischen Hinweis in solcher Archivierung festgelegt wird.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 15.11.04 09:27:48
    Beitrag Nr. 47 (15.109.230)
    Morgen zusammen,

    Eine erfolgreiche und entscheidende Woche für uns :kiss::kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    telltom
    schrieb am 15.11.04 11:20:43
    Beitrag Nr. 48 (15.110.255)
    Entscheidende Artikel zu Chromax hat es ja schon gegeben, die die positive Wirkung beschreiben.

    Abwarten, was der FDA Approval bringen wird. Bei einer positiven Deal viele Deals, viele Umsätze und entsceidend höhere Kurse.

    Könnte mir Kurse über 12 $ vorstellen.

    :);):p
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 15.11.04 12:32:15
    Beitrag Nr. 49 (15.110.932)
    Ihr dreht doch völlig über. Seid doch froh, wenn dieses Papier mal um 50 cent steigt.
    Avatar
    51418212636
    schrieb am 15.11.04 12:50:09
    Beitrag Nr. 50 (15.111.097)
    Mir würden Kurse über 10000 US$ gefallen!!!:)

    Bin aber auch schon mit 1,50 zufrieden:(
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 16.11.04 02:48:34
    Beitrag Nr. 51 (15.116.761)
    heute war ruhe vor dem sturm... kaum einer gab stücke weg!

    morgen werden wir uns freuen...
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 16.11.04 13:49:50
    Beitrag Nr. 52 (15.120.067)
    Mahlzeit zusammen.

    Bid: 0.96 x 100
    Ask: 1.10 x 200
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 16.11.04 13:58:28
    Beitrag Nr. 53 (15.120.127)
    #nbielfeldt

    Nutri läuft hoffentlich diese Woche über die Marke von 1€ und mehr... QSC ist auch interessant geworden da mir die Unterstützung um 3,90€ auch solide erscheint... :cool::cool::cool:

    Meine Rechnung könnte aufgehen :kiss::kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 16.11.04 15:11:04
    Beitrag Nr. 54 (15.120.793)
    Glaubt ihr im Ernst daran, dass bis zum 18. November noch die viel erwarteten News von Nutrition veröffentlicht werden???
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 16.11.04 15:17:22
    Beitrag Nr. 55 (15.120.850)
    Yep... ;)

    Wenn die noch etwas Zeit brauchen sollten, brauchen

    die doch nur ne Nachricht diesbezüglich rauszugeben.. :p
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 16.11.04 15:34:25
    Beitrag Nr. 56 (15.121.003)
    Hier gibts wieder was zum übersetzen...

    Press Release Source: Nutrition 21, Inc.


    New Study Shows Nutrient Combination Reduces the Increase in Blood Glucose Levels after Eating Carbohydrates in Moderately Obese People with Type 2 Diabetes
    Tuesday November 16, 9:30 am ET
    Results from Diachrome(R) Clinical Trial Presented at North American Association for the Study of Obesity (NAASO) Conference


    LAS VEGAS--(BUSINESS WIRE)--Nov. 16, 2004-- (Nutrition 21, Inc. NASDAQ:NXXI) - Results from a new randomized double-blind, placebo controlled study suggest that the combination of chromium picolinate and biotin, marketed as Diachrome®, reduces the glycemic response in moderately obese individuals with type 2 diabetes when given an oral carbohydrate solution. The results of the study, which evaluated 36 subjects over 30 days, were presented today at the Annual Scientific Meeting of North American Association for the Study of Obesity (NAASO) in partnership with the American Diabetes Association at Las Vegas, NV and the abstract is published in the October 2004 issue of Obesity Research.
    This trial found significant improvements in blood glucose control in people who added Diachrome to their diabetes treatment regimen, compared to the placebo group. Blood glucose levels were measured at 0, 30, 60, 90 and 120 minutes following consumption of 75 grams of an oral carbohydrate solution. In the Diachrome group, a significant decrease (p<0.03) was seen in the total increase of blood glucose levels over 2 hours (area under the curve - AUC) after consumption.

    "The results of this study suggest improved carbohydrate metabolism and better glucose control for people who are obese with type 2 diabetes and are concerned about managing post prandial glucose levels after a high carbohydrate meal," according to James Komorowski, MS, Vice President, technical services and scientific affairs for Nutrition 21, which commissioned the study. "It was very encouraging to see these positive benefits in only 30 days after taking Diachrome," added Mr. Komorowski.

    According to NAASO, over seventeen million Americans have type 2 diabetes, and 90 percent of this population is considered overweight. Type 2 diabetes is linked to obesity and physical inactivity, and over a long period of time, high blood sugar levels and diabetes can cause heart disease, stroke, blindness, kidney failure, leg and foot amputations, and pregnancy complications.

    "As the research builds, Diachrome is increasingly being considered by healthcare professionals as an adjunct therapy for type 2 diabetes individuals whose blood sugar levels are not tightly controlled through medications," said Gail Montgomery, President and CEO of Nutrition 21. "These outcomes indicate that Diachrome may have dramatic short term health benefits that could lead to improved and more affordable patient care."

    Current research also suggests Diachrome may improve cardiovascular risk factors, including decreased triglyceride and lipid level ratios such as total cholesterol/HDL cholesterol associated in people with diabetes and cardiovascular disease.

    About Nutrition 21, Inc.

    Nutrition 21 is a biosciences company dedicated to the research, development and commercialization of innovative chromium-based nutrition products for improved health maintenance, and for the prevention and treatment of metabolic diseases such as diabetes, insulin resistance, obesity, depression and cardiovascular disease. Nutrition 21 holds 34 patents for nutrition products, 25 of which are for chromium compounds and their uses. More information is available at www.nutrition21.com or www.diachrome.com or call 1-866-DIACHROME


    Quelle: http://biz.yahoo.com/bw/041116/165385_1.html
    Avatar
    Colophonius
    schrieb am 16.11.04 15:34:48
    Beitrag Nr. 57 (15.121.005)
    Weiterhin positive Nachrichten ?!

    Press Release Source: Nutrition 21, Inc.


    New Study Shows Nutrient Combination Reduces the Increase in Blood Glucose Levels after Eating Carbohydrates in Moderately Obese People with Type 2 Diabetes
    Tuesday November 16, 9:30 am ET
    Results from Diachrome(R) Clinical Trial Presented at North American Association for the Study of Obesity (NAASO) Conference


    LAS VEGAS--(BUSINESS WIRE)--Nov. 16, 2004-- (Nutrition 21, Inc. NASDAQ:NXXI) - Results from a new randomized double-blind, placebo controlled study suggest that the combination of chromium picolinate and biotin, marketed as Diachrome®, reduces the glycemic response in moderately obese individuals with type 2 diabetes when given an oral carbohydrate solution. The results of the study, which evaluated 36 subjects over 30 days, were presented today at the Annual Scientific Meeting of North American Association for the Study of Obesity (NAASO) in partnership with the American Diabetes Association at Las Vegas, NV and the abstract is published in the October 2004 issue of Obesity Research.
    This trial found significant improvements in blood glucose control in people who added Diachrome to their diabetes treatment regimen, compared to the placebo group. Blood glucose levels were measured at 0, 30, 60, 90 and 120 minutes following consumption of 75 grams of an oral carbohydrate solution. In the Diachrome group, a significant decrease (p<0.03) was seen in the total increase of blood glucose levels over 2 hours (area under the curve - AUC) after consumption.

    "The results of this study suggest improved carbohydrate metabolism and better glucose control for people who are obese with type 2 diabetes and are concerned about managing post prandial glucose levels after a high carbohydrate meal," according to James Komorowski, MS, Vice President, technical services and scientific affairs for Nutrition 21, which commissioned the study. "It was very encouraging to see these positive benefits in only 30 days after taking Diachrome," added Mr. Komorowski.

    According to NAASO, over seventeen million Americans have type 2 diabetes, and 90 percent of this population is considered overweight. Type 2 diabetes is linked to obesity and physical inactivity, and over a long period of time, high blood sugar levels and diabetes can cause heart disease, stroke, blindness, kidney failure, leg and foot amputations, and pregnancy complications.

    "As the research builds, Diachrome is increasingly being considered by healthcare professionals as an adjunct therapy for type 2 diabetes individuals whose blood sugar levels are not tightly controlled through medications," said Gail Montgomery, President and CEO of Nutrition 21. "These outcomes indicate that Diachrome may have dramatic short term health benefits that could lead to improved and more affordable patient care."

    Current research also suggests Diachrome may improve cardiovascular risk factors, including decreased triglyceride and lipid level ratios such as total cholesterol/HDL cholesterol associated in people with diabetes and cardiovascular disease.

    About Nutrition 21, Inc.

    Nutrition 21 is a biosciences company dedicated to the research, development and commercialization of innovative chromium-based nutrition products for improved health maintenance, and for the prevention and treatment of metabolic diseases such as diabetes, insulin resistance, obesity, depression and cardiovascular disease. Nutrition 21 holds 34 patents for nutrition products, 25 of which are for chromium compounds and their uses. More information is available at www.nutrition21.com or www.diachrome.com or call 1-866-DIACHROME.



    --------------------------------------------------------------------------------
    Contact:
    Nutrition 21, Inc.
    Sue Preziotti, 212-453-2144
    or
    Stacey Antine, 914-701-4567


    --------------------------------------------------------------------------------
    Source: Nutrition 21, Inc.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 16.11.04 15:36:38
    Beitrag Nr. 58 (15.121.022)
    hier ne kleine Yahoo Übersetzung...


    Pressekommuniquã© Quelle: Nahrung 21, Inc..


    Neue Studie Erscheinen-Nährkombination verringert die Zunahme der Blut-Glukose-Niveaus, nachdem sie Kohlenhydrate in den gemäßigt beleibten Leuten mit Art 2 Diabetes gegessen hat
    Dienstag November 16, 9:30 morgens UND
    Resultate Diachrome(R) vom klinischen Versuch stellten sich an der nordamerikanischen Verbindung für die Studie der Konferenz der Korpulenz-(NAASO) dar


    LAS VEGAS -- (business WIRE) -- Nov.. 16, 2004 -- (Nahrung 21, Inc. NASDAQ:NXXI) - Resultate von neuem randomisiertem double-blind, Placebo gesteuerte Studie schlagen vor, daß die Kombination von Chrompicolinate und -biotin, vermarktet als Diachrome®, die glycemic Antwort in den gemäßigt beleibten Einzelpersonen mit Art 2 Diabetes verringert, wenn sie eine Mundkohlenhydratlösung gegeben wird. Die Resultate der Studie, die 6 Themen über 30 Tagen auswertete, wurden heute bei der jährlichen wissenschaftlichen Sitzung der nordamerikanischen Verbindung für die Studie der Korpulenz (NAASO) in der Teilhaberschaft mit der amerikanischen Diabetes-Verbindung bei Las Vegas, Nanovolt und der Auszug wird veröffentlicht in der Oktober 2004 Ausgabe der Korpulenz-Forschung dargestellt.
    Dieser Versuch fand bedeutende Verbesserungen in der Blutglukosesteuerung in den Leuten, die Diachrome ihrer Diabetesbehandlungregierung hinzufügten, verglichen mit der Placebogruppe. Blutglukoseniveaus wurden bei 0, 30, 60 gemessen, 90 und 120 Minuten Verbrauch von 75 Gramm einer Mundkohlenhydratlösung folgend. In der Diachrome Gruppe wurde eine bedeutende Abnahme (p<0.03) an der Gesamtzunahme der Blutglukoseniveaus über 2 Stunden (Bereich unter der Kurve - AUC) nach Verbrauch gesehen.

    "die Resultate dieser Studie schlagen verbesserten Kohlenhydratmetabolismus und bessere Glukosesteuerung für Leute, die mit Art 2 Diabetes beleibt sind und über handhabende prandial Glukoseniveaus des Pfostens nach einer hohen Kohlenhydratmahlzeit betroffen werden," entsprechend James Komorowski, MS, Vizepräsident, technische Dienstleistungen und wissenschaftliche Angelegenheiten für Nahrung 21 vor, die die Studie beauftrug. "sie regte sehr an, um diesen positiven Nutzen an nur 30 Tagen zu sehen, nachdem sie Diachrome," addierter Herr Komorowski genommen hatten.

    Entsprechend NAASO über siebzehn Million Amerikanern haben Sie Art 2 Diabetes, und 90 Prozent dieser Bevölkerung gilt als Übergewicht. Art 2 Diabetes wird mit Korpulenz und körperliche Untätigkeit verbunden, und Überschuß ein langen Zeitabschnitt, hohe Blutzuckerspiegel und Diabetes kann Herzkrankheit verursachen, Anschlag, Blindheit, Niereausfall, Bein- und FußAmputierungen und Schwangerschaftkomplikationen.

    "während die Forschung Bauten, Diachrome in zunehmendem Maße von den healthcare Fachleuten als Anhangtherapie für Art 2 Diabeteseinzelpersonen betrachtet wird deren Blutzuckerspiegel nicht fest durch Medikationen gesteuert werden," sagte Gail Montgomery, Präsident und CEO von Nahrung 21. "diese Resultate zeigen an, daß Diachrome drastische kurze Bezeichnung Nutzen für die Gesundheit haben kann, die zu verbesserte und erschwinglichere geduldige Obacht führen konnten."

    Gegenwärtige Forschung schlägt auch vor, daß Diachrome Herzgefäß- Gefahr Faktoren, einschließlich verringerte Triglyzerid- und Lipidspiegelverhältnisse wie Gesamtcholesterol/HDL Cholesterin verbessern kann, das in den Leuten mit Diabetes und Herzgefäß- Krankheit verbindet.

    Über Nahrung 21, Inc..

    Nahrung 21 ist eine Biosciencesfirma, die der Forschung, der Entwicklung und der Kommerzialisierung der erfinderischen Chrom-gegründeten Nahrungprodukte für verbesserte Gesundheit Wartung und für die Verhinderung und die Behandlung der metabolischen Krankheiten wie Diabetes, Insulinresistenz, Korpulenz, Tiefstand und Herzgefäß- Krankheit eingeweiht wird. Nahrung 21 hält 34 Patente für Nahrungprodukte, von denen 25 für Chrommittel und ihren Gebrauch sind. Mehr Informationen sind an www.nutrition21.com oder www.diachrome.com oder Anruf 1-866-DIACHROME vorhanden.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 16.11.04 15:45:26
    Beitrag Nr. 59 (15.121.121)
    Die News werden erst einmal bearbeitet... Heute Abend

    werden wir bestimmt ne kleine Rally sehen... :lick::lick::lick::lick:

    Nur meine Meinung
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 16.11.04 16:43:12
    Beitrag Nr. 60 (15.121.664)
    jep und wir sind life dabei! Eine Perle der Natur...

    Kleene Rally geht los! Nachfrage steigt und steigt...

    Freu!!!
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 16.11.04 16:45:41
    Beitrag Nr. 61 (15.121.688)
    @schabi

    jep zu qsc! Da wollen die großen zwar noch mit knapp 100000 Stück rein zu um die 3,85 aber seit Tagen gibt das keener her ;-) Wäre ja auch ziemlich dumm! Denn danach wird der Kurs allein davon schon gepusht werden!

    QSC arbeiter weiter am Erfolg und vernetzt 9 zusätzliche Städte! So muss es sein!
    Avatar
    51418212636
    schrieb am 16.11.04 18:26:00
    Beitrag Nr. 62 (15.122.604)
    Mir ist sooooooooooooooooooooooooooooooooo langweilig wenn ich mir die Kursbewegungen anschaue...:cry:
    Avatar
    D2Chris
    schrieb am 16.11.04 19:19:48
    Beitrag Nr. 63 (15.122.963)
    So nach einigen Wochen melde ich mich auch mal wieder. Ich bin nach wie vor in NXXI investiert.
    Wenn ich mir die heutige Nachfrage anschaue, denke ich das die erwartete Meldung bald kommt. Die Umsätze sind zwar nicht hoch, aber das Orderbuch 1,06 Bid 2000 Stück und 1,06 3400 ASK spricht doch für sich. Scheinbar wissen welche das sie nicht mehr viel Zeit haben zu diesen Kursen die Aktie zu erwerben, sonst wäre nicht Bid gleich Ask.
    :):kiss::):)
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 16.11.04 22:36:15
    Beitrag Nr. 64 (15.124.674)
    Könnte morgen Richtung "oben" gehen :yawn::yawn::cool::cool:;);)
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 16.11.04 23:27:25
    Beitrag Nr. 65 (15.124.893)
    naja wer das nicht deuten kann der ist wirklich :cool:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 17.11.04 11:29:06
    Beitrag Nr. 66 (15.127.258)
    Mahlzeit zusammen.

    Bin echt gespannt (angespannt) wie das Teil laufen wird.. :look::look::look::look:

    Keiner gibt seine Papierchen ab. Das ist schon mal

    sehr positiv. Und wenn dann noch die Nachricht kommt

    dann... :yawn::yawn::yawn::yawn::yawn::yawn::yawn::yawn:

    Also entweder heute oder morgen wissen wir mehr :kiss::kiss::kiss::kiss::kiss:

    Kursziel Ende der Woche 1,5€ :D:D:D:D
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 17.11.04 11:30:14
    Beitrag Nr. 67 (15.127.269)
    Woher nimmst du die Gewissheit, dass es heute oder morgen eine Nachricht geben wird?????
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 17.11.04 11:40:41
    Beitrag Nr. 68 (15.127.378)
    #Heinz

    Ich stelle nochmal das Posting von Chris rein...


    #468 von D2Chris 25.10.04 12:58:41 Beitrag Nr.: 14.892.834 14892834
    Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben NUTRITION 21 INC

    Popschlager hat mir freundlicherweise den Biotechbrief per Mail zukommen lassen! Ich habe den Text der von Nutrition 21 handelt rauskopiert und Stelle diesen hier rein. Also jetzt könnt ihr selber nachlesen.


    Bis zu 150% haben Sie mit NUTRITION 21 innerhalb von nur 2
    Wochen verdient! Danach setzte eine fast schon zwingende technische
    Korrektur ein, die den Titel von den Zwischenhochs deutlich zurück-kommen
    ließ. Wir hatten Ihnen empfohlen, nach zwischenzeitlichen
    Gewinnmitnahmen zumindest mit Restpositionen engagiert zu bleiben.
    Denn angesichts der bevorstehenden News bleibt NUTRITION 21 wei-terhin
    siedendheiß, wie die Aktie in der vergangenen Woche erneut unter
    Beweis stellte: Mit einem Research-Update des Analystenhauses JM
    Dutton kam am Mittwoch nun wie erwartet der erste Kurstreiber schon
    einmal in den Markt! Das Investmenthaus bestätigte dabei noch einmal
    seine Kaufempfehlung für die Aktie und beließ das kurzfristige Kursziel
    bei USD 1.70! Im Fachmagazin Nutrition Journal wurde zuletzt von
    einem sehr starken Umsatzwachstum bei Chrom-Präparaten berichtet, das die Wachstumsraten sämtlicher
    Mineralien und Vitamine übertreffen konnte! JM Dutton geht deshalb davon aus, dass die ursprünglich erwarte-ten
    Umsatzsteigerungen bei Chromax, die von einem Anstieg von USD 8 auf USD 17 Mio. in den kommenden
    3 Jahren ausgegangenen waren, viel zu konservativ sein dürften. Richtig spannend wird es nun aber im kom-menden
    Monat, wenn am 18. November die 270-Tage-Frist der FDA endet. Um dieses Datum herum wird die
    US-Gesundheitsbehörde ihre Entscheidung bezüglich Chromax bekannt geben, was den Kurs kurzfristig natür-lich
    stark beeinflussen wird. NUTRITION 21 bleibt damit weiterhin eine ganz heiße Kiste! (WKN 890 068,
    Kurs aktuell EUR 0.70, Reuters NXXI)
    Avatar
    Ammonit
    schrieb am 17.11.04 15:58:10
    Beitrag Nr. 69 (15.130.255)
    Nutrition in die Usa schon bei 1,10 :)

    bei uns Heute tote Hose

    mfg ammo
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 17.11.04 16:10:10
    Beitrag Nr. 70 (15.130.375)
    stimmt nicht ganz, nur das Wallstreet-Team schläft. Ich echt haben wir ganz andere Kurse.

    Ausserdem ist NXXI in den USA bei 1,11$.
    Läßt heute auf was hoffen!!!
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 17.11.04 16:11:27
    Beitrag Nr. 71 (15.130.390)
    War gerade bei 1,15$.
    Avatar
    51418212636
    schrieb am 17.11.04 16:27:21
    Beitrag Nr. 72 (15.130.594)
    Das Volumen könnte ruhig etwas steigen.
    Bin ja wirklich gespannt ob es bis morgen eine Entscheidung gibt.
    Persönlich glaube ich nicht daran.
    Avatar
    barytonesax
    schrieb am 17.11.04 16:34:16
    Beitrag Nr. 73 (15.130.680)
    Wenn`s so gehen würde wie die beiden letzten tage bei Sangui, dann....................
    Ciao
    bs:laugh::laugh::laugh::D:cool::lick:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 17.11.04 17:41:54
    Beitrag Nr. 74 (15.131.328)
    Auch ne kleine Rally kann einen erfreuen.... ;)

    Ich für meinen Teil freue mich darüber.. :cool::cool:

    Frankfurt 0,89€ :eek::eek::eek::p:p:p
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 17.11.04 19:03:19
    Beitrag Nr. 75 (15.131.948)
    da bahnt sich was an!!! Schau Dir die Kurse in den Staaten an! Wird immer alles still und heimlich weggekauft!!! Man das wird was!!! Cool! Schon 27% im plus...und keine Ende in sicht *freu*

    QSC zeigt ebenfalls stärke und mit AMD, ATI und NVIDIA lag ich vor 3 Monaten genau richtig! Man muss auch mal Glück im Leben haben !!! Wünsche es ALLEN!

    Nico
    Avatar
    51418212636
    schrieb am 17.11.04 19:08:20
    Beitrag Nr. 76 (15.131.988)
    Wo bitte siehst du 27% Kursplus???
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 17.11.04 19:11:49
    Beitrag Nr. 77 (15.132.007)
    Gesamtperformance 27% :laugh::laugh::laugh:;););)
    Avatar
    51418212636
    schrieb am 17.11.04 19:15:14
    Beitrag Nr. 78 (15.132.025)
    bei 27% schon so aus dem Häuschen?:eek:?
    Avatar
    tfreewilly
    schrieb am 17.11.04 21:27:03
    Beitrag Nr. 79 (15.133.010)
    Nutrition 21 Receives $1 Million for Release of Certain Contingent Royalty and Other Payments
    Nutrition 21 Receives $1 Million for Release of Certain Contingent Royalty and Other Payments



    BW5752 NOV 17,2004 11:57 PACIFIC 14:57 EASTERN



    ( BW)(NY-NUTRITION-21)(NXXI) Nutrition 21 Receives $1 Million forRelease of Certain Contingent Royalty and Other Payments

    Business Editors/Fitness/Nutrition Writers

    PURCHASE, N.Y.--(BUSINESS WIRE)--Nov. 17, 2004--Nutrition 21, Inc.(Nasdaq: NXXI) today announced that it has received a $1 millionpayment from ImmuCell Corporation of Portland, Maine. ImmuCell is alicensee for certain aspects of the Company´s patented nisintechnology. In consideration of the $1 million payment, the Companywaived its right to receive potential milestone and royalty paymentsfor a majority of the animal health applications covered by thelicense. The agreement provides for a continuing royalty obligationupon commercial sale of skin and environmental sanitizers, and teatdips for the prevention of mastitis.
    "We are pleased to have received this payment for the use of oneof our non-core antibacterial technologies. Nisin technology was anearly development of Nutrition 21 and is no longer a business focus.The cash proceeds will be used to support our efforts to expand themarket for our patented applications for chromium picolinate inmetabolic health, including the commercialization of Diachrome(R) as anutritional adjunct therapy for people with type 2 diabetes," saidGail Montgomery, President and CEO.

    About Nutrition 21

    Nutrition 21 is a nutritional bioscience company and the maker ofchromium-based supplements with health benefits substantiated byclinical research. The company markets Chromax(R) chromium picolinate,which is the most-studied form of the essential mineral chromium.Nutrition 21 also developed Diachrome(R), which is available throughdiabetes educators or at www.diachrome.com. Nutrition 21 holds 34patents for nutrition products and uses, 25 of which are for chromiumcompounds and their uses. More information is available atwww.nutrition21.com.

    --30--SS/ny* CONTACT: Investor Relations Cameron Associates Al Palombo, 212-554-5488 al@cameronassoc.com KEYWORD: MAINE NEW YORK INDUSTRY KEYWORD: BIOTECHNOLOGY PHARMACEUTICAL SPORTS MEDICALBANKING SOURCE: Nutrition 21, Inc.Copyright Business Wire 2004

    (c) 2004 Business Wire. All reproduction, other than for an individual user`s reference, is prohibited without prior written permission.



    Autor: © Business Wire , 20:57 17.11.04
    Avatar
    tfreewilly
    schrieb am 17.11.04 22:11:34
    Beitrag Nr. 80 (15.133.401)
    Hier mal ne schnelle Übersetzung, aner Englisch ist nicht meine Stärke!!

    Nahrung 21 empfängt Freigabe $1 Million bestimmter abhängiger Abgabe und anderer Zahlungen Geschäft Editors/Fitness/Nutrition Verfasser ERWERB, N.Y. -- (business WIRE) -- Nov.. 17, 2004 -- Nahrung 21, Inc.(Nasdaq: NXXI) verkündete heute, daß es einen Betrag von $1 Millionen von ImmuCell Corporation von Portland, Maine empfangen hat. ImmuCell ist A –Lizenz für bestimmte Aspekte des patentierten nisintechnology der Firma. In der Betrachtung der Zahlung $1 Million, des Companywaived sein Recht, möglichen Meilenstein und Abgabe Zahlung für ein Majorität der Tiergesundheitsanwendungen zu empfangen abgedeckt durch die Lizenz. Die Vereinbarung stellt für einen fortfahrenden Abgabe obligation upon kommerziellen Verkauf der Haut und der Klimadesinfizierer und Brustwarzenbäder für die Verhinderung von Brustdrüsenentzündung zur Verfügung. "Wir freuen uns, diese Zahlung für den Gebrauch von unsere Nichtkern Mitteltechnologien empfangen zu haben. Nisintechnologie war anearly Entwicklung von Nahrung 21 und ist nicht mehr ein Geschäft Fokus. Die Bargelderträge werden verwendet, um unsere Bemühungen zu stützen, den Markt für unsere patentierten Anwendungen für Chrom picolinate in metabolischer Gesundheit, einschließlich die Kommerzialisierung von Diachrome(R) als Ernährungsanhangtherapie für Leute mit Art 2 Diabetes, " zu erweitern; besagtes Gail Montgomery, Präsident und CEO.
    Über Nahrung 21: Nahrung 21 ist eine Ernährungsbioscience Firma und die Hersteller ofchromium- gegründeten Ergänzungen mit Nutzen für die Gesundheit bestätigten byclinical Forschung. Die Firma vermarktet Chromax(R) Chrom picolinate, das die am meisten-studierte Form des wesentlichen Minerals Chrom. Nutrition 21 auch entwickeltes Diachrome(R) ist, das vorhandene throughdiabetes Erzieher oder an www.diachrome.com ist. Nahrung 21 hält 34patents für Nahrungsprodukte und -gebrauch, von denen 25 für chromiumcompounds und ihren Gebrauch sind. Mehr Informationen sind vorhandenes atwww.nutrition21.com. -- 30 -- SS/ny * KONTAKT: Beziehungen zwischen den Investoren Cameron verbindet Al Palombo, 212-554-5488 al@cameronassoc.com SCHLÜSSELWORT: MAINE NEW YORK INDUSTRIE-SCHLÜSSELWORT: QUELLE DES BIOTECHNOLOGIE-PHARMAZEUTISCHE SPORT-MEDICALBANKING: Nahrung 21, Inc.Copyright Geschäft Leitung 2004 (c), Geschäft Leitung 2004. Alle Wiedergabe, anders als für einzelne user`s Hinweis, wird ohne vorherige schriftliche Erlaubnis verboten. Autor: © Geschäft Leitung, 20:57 17.11.04
    Avatar
    kurttilly
    schrieb am 17.11.04 22:44:23
    Beitrag Nr. 81 (15.133.787)
    Hallo, wer noch hier an Board ist !!


    Kann jemand sagen, wo man nachbörsliche Kurse von Nutrition erhalten kann?

    mfg

    kurttilly
    Avatar
    tfreewilly
    schrieb am 17.11.04 22:46:01
    Beitrag Nr. 82 (15.133.802)
    Schau da mal rein!

    http://data.inetats.com/ds/tools/bookviewer/htmlbook.jsp?STOCK=nxxi
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 09:25:05
    Beitrag Nr. 83 (15.135.373)
    Guten morgen zusammen.

    Heute sollte "der Tag" sein. Bin mal gespannt was heute

    kommt. Die Meldung von gestern hört sich auch ganz gut

    an. 1 Mio.$ (0,026 $/Aktie) mehr in der Kasse ist ganz erfreulich und

    sollte heute auch Berücksichtigung im Kurs finden :cool::cool::cool:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 11:36:11
    Beitrag Nr. 84 (15.136.788)
    #73

    Ja der Chart von Sangui bringt mich auch zum träumen :eek::eek::eek::eek:

    Dann träum ich mal weiter :cool::cool::cool::cool:
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 18.11.04 11:56:42
    Beitrag Nr. 85 (15.136.990)
    :cool::cool::laugh::laugh::laugh:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 13:20:40
    Beitrag Nr. 86 (15.137.848)
    Nutrition 21, Inc. Quick Quote: NXXI 1.14 (Even)




    bellwetherreport.com: Bellwether Report issues investor update for Nutrition 21
    11/18/04


    Nov 18, 2004 (M2 PRESSWIRE via COMTEX) --
    The Bellwether Report has issued an investor alert for shareholders of Nutrition 21 Inc (Nasdaq:NXXI), a biosciences company engaged in the research, development and commercialization of chromium-based nutrition products for use in improving the structure or function of the
    body.

    Yesterday towards the end of trading Nutrition 21 announced that it has received a $1 million payment from ImmuCell Corporation of Portland, Maine.

    ImmuCell is a licensee for certain aspects of the Company`s patented nisin technology. In consideration of the $1 million payment, the Company waived its right to receive potential milestone and royalty payments for a majority of the animal health applications covered by the license. The agreement provides for a continuing royalty obligation upon commercial sale of skin and environmental sanitizers, and teat dips for the prevention of mastitis.

    The Bellwether Report will be tracking the days events closely to and will continue our due-diligence on Nutrition 21 over the next 30 days to gauge the long term and short term affect of this new corporate development.

    The Bellwether Report, will continue researching this new development with Exact Sciences, if you would like to receive all corporate updates on the companies feel free to visit, www.bellwetherreport.com.

    The Bellwether Report, will continue scanning the markets for true emerging growth opportunities that will show subscribers optimal entry points with profitable exit points. If you are interested in receiving more information on the above mentioned companies feel free to sign up for a 1 month complimentary subscription to the #1 online investment resource www.bellwetherreport.com.

    All material herein was prepared by the Bellwetherreport.com , (Bellwether) based upon information believed to be reliable. The information contained herein is not guaranteed by Bellwether to be accurate, and should not be considered to be all-inclusive. The companies that are discussed in this opinion have not approved the statements made in this opinion. This opinion contains forward-looking statements that involve risks and uncertainties. This material is for informational purposes only and should not be construed as an offer or solicitation of an offer to buy or sell securities. Bellwether is not a licensed broker, broker dealer, market maker, investment banker, investment advisor, analyst or underwriter. Please consult a broker before purchasing or selling any securities viewed on or mentioned herein. Bellwether may receive compensation in cash or shares from independent third parties or from the companies mentioned.

    Bellwether`s affiliates, officers, directors and employees may also have bought or may buy the shares discussed in this opinion and may profit in the event those shares rise in value. Market commentary provided by Jay Lee.

    Bellwether will not advise as to when it decides to sell and does not and will not offer any opinion as to when others should sell; each investor must make that decision based on his or her judgment of the market.

    This release contains "forward-looking statements" within the meaning of Section 27A of the Securities Act of 1933, as amended, and Section 21E the Securities Exchange Act of 1934, as amended and such forward-looking statements are made pursuant to the safe harbor provisions of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. "Forward-looking statements" describe future expectations, plans, results, or strategies and are generally preceded by words such as "may", "future", "plan" or "planned", "will" or "should", "expected," "anticipates", "draft", "eventually" or "projected". You are cautioned that such statements are subject to a multitude of risks and uncertainties that could cause future circumstances, events, or results to differ materially from those projected in the forward-looking statements, including the risks that actual results may differ materially from those projected in the forward-looking statements as a result of various factors, and other risks identified in a companies` annual report on Form 10-K or 10-KSB and other filings made by such company with the Securities and Exchange Commission.

    You should consider these factors in evaluating the forward-looking statements included herein, and not place undue reliance on such statements. The forward-looking statements in this release are made as of the date hereof and Bellwether undertakes no obligation to update such statements.

    CONTACT: bellwetherreport.com Tel: +1 604 781 3914

    M2 Communications Ltd disclaims all liability for information provided within M2 PressWIRE. Data supplied by named party/parties. Further information on M2 PressWIRE can be obtained at http://www.presswire.net on the world wide web. Inquiries to info@m2.com.

    (C)1994-2004 M2 COMMUNICATIONS LTD


    Quelle: http://www.stockhouse.com/news/news.asp?newsid=2537768&tick=NXXI
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 18.11.04 13:26:58
    Beitrag Nr. 87 (15.137.906)
    Bitte auf Deutsch! Danke
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 13:35:08
    Beitrag Nr. 88 (15.138.012)
    bellwetherreport.com: Leithammel-Report gibt Investorupdate für Nahrung 21 heraus


    Nov. 18, 2004 (M2 PRESSWIRE über COMTEX) -- der
    Leithammel-Report hat einen Investoralarm für Aktionäre von Nahrung
    21 Inc. herausgegeben (Nasdaq: NXXI), eine Biosciencesfirma engagierte sich in der Forschung,
    in der Entwicklung und in der Kommerzialisierung der
    Chrom-gegründeten Nahrungprodukte für Gebrauch, wenn es die Struktur
    oder die Funktion des Körpers verbesserte. Gestern in Richtung
    zum Ende der handelnden Nahrung verkündeten 21, daß es eine Zahlung
    $1 Million von ImmuCell Corporation von Portland, Maine empfangen hat.
    ImmuCell ist ein Lizenznehmer für bestimmte Aspekte der
    patentierten Nisintechnologie der Firma. In der Betrachtung der
    Zahlung $1 Million, gab die Firma sein Recht auf, mögliche
    Meilenstein- und Abgabezahlungen für eine Majorität der
    Tiergesundheitanwendungen zu empfangen, die durch die Lizenz umfaßt
    wurden. Die Vereinbarung stellt für eine fortfahrende
    Abgabeverpflichtung nach kommerziellem Verkauf der Haut und der
    Klimadesinfizierer zur Verfügung, und Brustwarze taucht für die
    Verhinderung von Brustdrüsenentzündung ein. Der
    Leithammel-Report wird die Tagesfälle nah zu aufspüren und unsere
    Passendgewissenhaftigkeit auf Überschuß der Nahrung 21 die folgenden
    30 Tage fortsetzt, um die lange Bezeichnung abzumessen und kurze
    Bezeichnung beeinflussen von dieser neuen korporativen Entwicklung.
    Der Leithammel-Report, fährt fort, diese neue Entwicklung mit
    genauen Wissenschaften zu erforschen, wenn Sie alle korporativen
    Updates auf Firmenfühlen empfangen möchten, das frei ist zu
    besuchen, www.bellwetherreport.com.

    Der Leithammel-Report, fährt fort, die Märkte für
    zutreffende auftauchende Wachstumgelegenheiten abzulichten, die
    Teilnehmern optimale Eingänge mit rentablen Ausgang Punkten zeigen.
    Wenn Sie interessiert sind, an, mehr Informationen über die
    obenerwähnten Firmen zu erhalten, fühlen Sie frei, für eine 1 Monat
    höfliche Subskription zum on-line-Hilfsmittel
    www.bellwetherreport.com oben zu unterzeichnen der
    Investition #1.

    Alles
    Material hierin wurde durch das Bellwetherreport.com vorbereitet,
    (Leithammel) gegründet nach den Informationen, die geglaubt wurden,
    um zuverlässig zu sein. Die Informationen, die hierin enthalten
    werden, werden nicht von Bellwether garantiert, um genau zu sein, und
    sollten nicht betrachtet werden, um Sammel zu sein. Die Firmen,
    die in dieser Meinung besprochen werden, haben nicht die Aussagen
    genehmigt, die in dieser Meinung abgegeben werden. Diese Meinung
    enthält das Vorwärts-Schauen der Aussagen, die Gefahren und
    Ungewißheiten miteinbeziehen. Dieses Material ist nur zu den
    informierenden Zwecken und sollte nicht analysiert werden wie ein
    Angebot oder ein Marketing eines Angebots, um Sicherheiten zu kaufen
    oder zu verkaufen. Leithammel ist nicht ein genehmigter
    Vermittler, ein Vermittlerhändler, ein marktbestimmender
    Effektenhändler, ein Investmentbanker, ein Anlageberater, ein
    Analytiker oder ein Versicherer. Beraten Sie bitte einen
    Vermittler, bevor Sie irgendwelche Aktien kaufen oder verkaufen, die
    an angesehen werden oder hierin erwähnt sind. Leithammel kann
    Ausgleich im Bargeld oder Anteile von den dritten Beteiligten des
    Unabhängigen oder von den erwähnten Firmen empfangen.
    Bellwether`s Teilnehmer, Offiziere, Direktoren und Angestellte
    können auch gekauft haben oder können die Anteile kaufen, die in
    dieser Meinung besprochen werden und können im Falle Aufstieg jener
    Anteile im Wert profitieren. Der Marktkommentar, der von Jay
    Lee. Bellwether zur Verfügung gestellt wird, rät nicht hinsichtlich,
    wann er entscheidet zu verkaufen und nicht und äußert keine Meinung
    hinsichtlich, wenn andere verkaufen sollten; jeder Investor muß
    bilden daß die Entscheidung, die auf seinem oder Urteil des Marktes
    basiert. Diese Freigabe enthält "das Vorwärts-Schauen von von
    Aussagen" innerhalb der Bedeutung des Abschnitts 27A der Sicherheiten
    Tat von 1933, wie geändert und Abschnitt 21E das Börsengesetz von
    1934, wie geänderte und solche Vorwärts-schauende Aussagen gemäß
    den sicheren Hafenbestimmungen der privaten Sicherheiten
    Rechtsstreit-Verbesserung-Tat von 1995 abgegeben werden.
    "Vorwärts-schauend beschreiben Aussagen" zukünftige
    Erwartungen, Pläne, Resultate oder Strategien und werden im
    Allgemeinen von den Wörtern wie "können", "Zukunft" vorangegangen,
    "Plan" oder "geplant", "werden", oder "", "erwartet," "nimmt",
    "Entwurf" vorweg, "schließlich" oder "projiziert". Sie werden
    gewarnt, daß solche Aussagen abhängig von einer Menge Gefahren und
    Ungewißheiten sind, die die zukünftige Umstände, Fälle, oder
    Resultate veranlassen konnten, um sich von denen materiell zu
    unterscheiden projiziert in die Vorwärts-schauenden Aussagen,
    einschließlich die Gefahren, daß die tatsächlichen Resultate von
    denen materiell sich unterscheiden können projiziert in die
    Vorwärts-schauenden Aussagen resultierend aus verschiedenen Faktoren,
    und andere Gefahren, die in einem der Gesellschaften jährlichen
    Bericht auf Form 10-K oder 10-KSB und andere Archivierungen gebildet
    wurden von solcher Firma mit der Sicherheiten und Austausch-Kommission
    gekennzeichnet wurden. Sie sollten diese Faktoren betrachten,
    wenn Sie die Vorwärts-schauenden Aussagen auswerten, die hierin, und
    übermäßiges eingeschlossen sind Vertrauen nicht, auf solche
    Aussagen setzen. Die Vorwärts-schauenden Aussagen in dieser
    Freigabe werden ab dem Datum hiervon abgegeben und Leithammel geht
    keine Verbindlichkeit ein, solche Aussagen zu aktualisieren.
    KONTAKT: bellwetherreport.com Telefon: +1 604 781
    3914 M2 Kommunikationen Ltd. dementiert alle Verbindlichkeit zu der
    Information, die innerhalb M2 PressWIRE bereitgestellt wird.
    Daten geliefert durch genanntes party/parties. Weitere
    Informationen über M2 PressWIRE können an
    http://www.presswire.net auf den World Wide Web Anfragen zu info@m2.com eingeholt
    werden. (C)1994-2004 M2 KOMMUNIKATIONEN LTD.


    Quelle: http://216.109.124.98/language/translatedPage?lp=en_de&.intl=de&tt=url&text=http%3a%2f%2fquotes.freerealtime.com%2fdl%2ffrt%2fN%3fsymbol%3dNXXI%26art%3dC2004111800323u8954%26SA%3dLatest%2520News
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 13:39:24
    Beitrag Nr. 89 (15.138.078)
    "Leithammel-Report" :laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 13:40:08
    Beitrag Nr. 90 (15.138.094)
    "Investoralarm" ??????? :confused::confused::confused:
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 18.11.04 13:42:24
    Beitrag Nr. 91 (15.138.129)
    Danke! Was bedeutet dies alles. Gut oder schlecht?
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 13:42:24
    Beitrag Nr. 92 (15.138.130)
    Welcher Hammel hat denn da verkauft ??? :laugh::laugh::laugh:

    Ganze 1.980 Stück :eek::eek::eek: wurden aufgrund des Hammelreports verkauft :laugh::laugh::laugh::laugh::D:cool:;)
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 13:51:06
    Beitrag Nr. 93 (15.138.225)
    Also vorbörslich sieht es wieder ganz gut aus..:rolleyes:

    Ob die Nachricht des Lizenzverkaufs positiv hängt ganz

    davon ab, ob Nutrition mehr hätte verlangen können oder

    nicht. Wenn es geringere Bedeutung haben sollte, erscheint

    mir ein Verkauf sinnvoll... :look::look::look:

    Was mich zur Zeit mehr interessieren würde wie es mit

    der FDA Entscheidung aussieht :look::look::look:

    Kommt die Nachricht heute um 15:30 mit der Börseneröffnung

    oder erst mit der Börsenschluss-Glocke... :confused::confused::confused::confused:

    Oder doch später :confused::confused::confused::confused:
    Avatar
    Vangogo
    schrieb am 18.11.04 14:44:40
    Beitrag Nr. 94 (15.138.900)
    @schwabday

    Denke nicht dass die Meldung heute kommt.
    Ich habe irgendwo gelesen dass die FDA-Entscheidungen baldigst nach dem 18.11. verkündet werden.
    Also denke ich mal nächste Woche?!

    Greetingx
    Vangogo
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 18.11.04 14:44:49
    Beitrag Nr. 95 (15.138.901)
    @Schwabday

    Es steht genau geschrieben..." so um den 18.11."
    Meines Erachtens ist aber der 18.11. eigentlich der letzte mögliche Tag.
    Mal abwarten.

    Vorbörslich 1,12$ -1,20$
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 14:47:55
    Beitrag Nr. 96 (15.138.920)
    #95

    habe ich jetzt auch so verstanden :(
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 14:49:21
    Beitrag Nr. 97 (15.138.935)
    Ask: 1.12 x 4000
    Bid: 1.20 x 1000 ;):lick:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 14:56:24
    Beitrag Nr. 98 (15.138.990)
    Sieht nicht schlecht aus... :p:p:p

    Bid: 1.15 x 5000
    Ask: 1.19 x 900
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 14:58:43
    Beitrag Nr. 99 (15.139.009)
    #99 :p
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 14:59:06
    Beitrag Nr. 100 (15.139.012)
    #100 :kiss:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 14:59:48
    Beitrag Nr. 101 (15.139.017)
    Hab ne Schwäche für dreistellige Zahlen :D:D:D
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 15:03:42
    Beitrag Nr. 102 (15.139.051)
    Bid: 1.15 x 9000
    Ask: 1.19 x 900
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 15:14:01
    Beitrag Nr. 103 (15.139.144)
    Gleich geht`s ans eingemachte... :eek::eek::eek:
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 18.11.04 15:42:55
    Beitrag Nr. 104 (15.139.462)
    erster Kurs 1,16$
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 15:53:44
    Beitrag Nr. 105 (15.139.565)
    Bid: 1.15 x 12400
    Ask: 1.17 x 1000
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 15:54:53
    Beitrag Nr. 106 (15.139.578)
    Bid: 1.15 x 17000
    Ask: 1.17 x 1000
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 16:19:28
    Beitrag Nr. 107 (15.139.895)
    Bei uns tut sich ja nicht viel :(:(:(
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 18.11.04 16:53:47
    Beitrag Nr. 108 (15.140.300)
    RealTime 1,198$
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 16:55:46
    Beitrag Nr. 109 (15.140.319)
    Ist JUNIOR noch dabei ???? :look::look::look::look:
    Avatar
    seuchenkater
    schrieb am 18.11.04 17:05:46
    Beitrag Nr. 110 (15.140.443)
    Bin auch dabei seit gut einem Monat,hatte mich zwischendurch schon ein bischen geärgert,hab zu 0,81 Euro gekauft.Teilweise wärs billiger gewesen.
    Bei dem momentanen Kursverlauf ist aber aus dem Ärgern ne Freude geworden,denn ob 0,75 oder 0,81 Euro,ist doch egal,wenns gut läuft.
    Gruß;)
    Avatar
    tfreewilly
    schrieb am 18.11.04 17:51:15
    Beitrag Nr. 111 (15.140.877)
    :D Leithammel also! Interessant.
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 18.11.04 18:01:25
    Beitrag Nr. 112 (15.140.969)
    gerade 14.000 bei 1,19§ weggekauft.
    Wissen da schon wieder welche mehr?
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 18:45:55
    Beitrag Nr. 113 (15.141.400)
    @Popschlager

    Wo siehst du die 14.000 Stück ?
    Avatar
    51418212636
    schrieb am 18.11.04 20:11:42
    Beitrag Nr. 114 (15.142.156)
    22900 Stück im Bid zu 1,18:):):):):D
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 20:43:57
    Beitrag Nr. 115 (15.142.379)
    Aus dem Yahoo-Board...

    Betr.: etwas neu....
    durch: edstonio
    Langfristiges Gefühl: Starker Kauf 11/18/04 02:34 P.M.
    Msg: 12288 von 12288

    Ich sah sie vorhanden bei einer diätetischen Ergänzung Industriekonferenz in Chicago im letzten Frühling. Ich wurde sehr mit dem Niveau der Forschung beeindruckt, das sie in den Arbeiten -- viel stark als andere Firmen in der Industrie hatten.

    Sie gaben ein timeline von, als sie erwarteten, von der FDA über ihre Gesundheit Anspruch Anwendung zu hören. Das Datum. . . November 18. 2004. Ich würde mich vorstellen, daß Erwartung der Antwort der FDA diesen Sprung zusammen mit der neuen Freigabe der Studie Resultate fahren könnte.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 21:15:59
    Beitrag Nr. 116 (15.142.712)
    Gerade über den Ticker....


    Pressekommuniquã© Quelle: Nahrung 21, Inc..


    Neue Beweis-Verbindungen erhöhten Chrom-Absorption mit Verringerung der Herzgefäß- Gefahr Faktoren in den Leuten mit Art 2 Diabetes
    Donnerstag November 18, 3:08 P.M. UND
    Daten stellten sich Welt-Berühmten Experten auf 2. Weltkongreß auf Insulinresistenz-Syndrom dar


    UNIVERSALSTADT, Calif. -- (BUSINESS WIRE) -- Nov.. 18, 2004 -- (Nahrung 21, Inc. Nasdaq:NXXI) - eine neue randomisierte, double-blind, Placebo-kontrollierte Studie fanden eine bedeutende Wechselbeziehung zwischen erhöhten urinausscheidenden Chromniveaus -- ein Maß Chromabsorption -- und Verringerungen der Faktoren Gefahr der Herzgefäß- Krankheit (CVD), einschließlich Gesamtcholesterin, der Triglyzeride, DES LDL Cholesterins und der Lipidverhältnisse in den Leuten mit Art 2 Diabetes. Die Daten wurden heute auf dem 2. Weltkongreß auf Insulinresistenz-Syndrom (IRS) in der Universalstadt, in Ca, im führenden Forum für global anerkannte Wissenschaftler und in den Klinikern dargestellt, um die neueste Forschung und die Informationen über Insulinresistenz zu teilen.
    Die Studie wertete 6 Leute mit Art 2 Diabetes über 30 Tagen aus. Die bedeutende Verringerung der CVD Gefahr Faktoren wurde in den Studie Teilnehmern gesehen, die Diachrome (® eine Kombination von Magnesium 600 Magnetkardiogramm des Chroms als Chrom picolinate und 2 des Biotins) ihrer täglichen Behandlungregierung hinzufügten. Die Gruppe, die Diachrome auch nimmt, hatte erheblich glycemic Steuerung verbessert, wie durch eine Verringerung der Blutglukoseniveaus gemessen, nachdem sie ein Getränk verbraucht hatte, das 75 Gramm Kohlenhydrate enthielt.

    "der Datenbau auf den früheren klinischen Studien, die vorschlagen, daß Chrom picolinate Ergänzung Insulinempfindlichkeit verbessern und Herzgefäß- Gefahr Faktoren in den Leuten mit verringern kann und an der Gefahr für, Diabetes,", sagte James Komorowski, MS, Vizepräsident der technischen Dienstleistungen und der wissenschaftlichen Angelegenheiten, Nahrung 21, die die Studie beauftrug.

    Insulinresistenz ist ein bekannter Gefahr Faktor für die Entwicklung der zahlreichen Bedingungen, einschließlich CVD, Bluthochdruck, Korpulenz, Diabetes, polycystic Leberkrankheit des Eierstocksyndroms (PCOS), des gestational Diabetes und in jungem und in altem. Entsprechend der amerikanischen Verbindung von klinischem Endocrinologists (AACE), Co-fördern Sie vom 2. jährlichen Weltkongreß auf IRS, Insulinresistenz wird geschätzt, um ein auf drei Amerikaner zu beeinflussen.

    "wir freuen uns, die Gelegenheit zu haben, unsere neueste Forschung auf Chrom den führenden medizinischen Experten darzustellen, die über die wachsende Epidemie der Insulinresistenz," betroffen werden, sagte Gail Montgomery, Präsident und CEO von Nahrung 21. "während Programm Forschung der Nahrung 21`s ausbreitet, erwarten wir, die Rolle von Chrom picolinate als Ernährungstherapie des sicheren und wirkungsvollen Anhangs für die vielen Gesundheit Zustände zu bestätigen, die verbunden werden mit gehinderter Insulinfunktion."

    Über Nahrung 21

    Nahrung 21 ist eine Ernährungsbioscience Firma und der Hersteller der Chrom-gegründeten Ergänzungen mit den Nutzen für die Gesundheit, die durch klinische Forschung bestätigt werden. Die Firma vermarktet Chromax® Chrom picolinate, das die am meisten-studierte Form des wesentlichen Mineralchroms ist. Nahrung 21 auch entwickeltes Diachrome®, die durch Diabeteserzieher oder an www.diachrome.com vorhanden ist. Nahrung 21 hält 34 Patente für Nahrungprodukte und -gebrauch, von denen 25 für Chrommittel und ihren Gebrauch sind. Mehr Informationen sind an www.nutrition21.com vorhanden.



    -------------------------------------------------------------------------------

    Quelle: http://216.109.124.98/language/translatedPage?lp=en_de&.intl=de&tt=url&text=http%3a%2f%2fbiz.yahoo.com%2fbw%2f041118%2f185733_1.html
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 21:17:18
    Beitrag Nr. 117 (15.142.720)
    Das hört sich meiner Meinung nach SUPER an :eek::eek::eek:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 21:20:03
    Beitrag Nr. 118 (15.142.756)
    Ordnungshalber auch mal auf english


    New Evidence Links Increased Chromium Absorption with Reduction in Cardiovascular Risk Factors in People with Type 2 Diabetes
    11/18/04


    Data Presented To World-Renowned Experts at 2nd World Congress on
    Insulin Resistance Syndrome

    UNIVERSAL CITY, Calif., Nov 18, 2004 (BUSINESS WIRE) --
    (Nutrition 21, Inc. Nasdaq:NXXI) - A new randomized, double-blind, placebo-controlled study found a significant correlation between increased urinary chromium levels -- a measure of chromium absorption -- and reductions in cardiovascular disease (CVD) risk factors, including total cholesterol, triglycerides, LDL cholesterol and lipid ratios in people with type 2 diabetes. The data were presented today at the 2nd World Congress on Insulin Resistance Syndrome (IRS) in Universal City, CA, the leading forum for globally recognized scientists and clinicians to share the latest research and information on insulin resistance.

    The study evaluated 36 people with type 2 diabetes over 30 days. The significant reduction in CVD risk factors was seen in study participants who added Diachrome(R) (a combination of 600 mcg of chromium as chromium picolinate and 2 mg of biotin) to their daily treatment regimen. The group taking Diachrome also had significantly improved glycemic control, as measured by a reduction in blood glucose levels after consuming a beverage that contained 75 grams of carbohydrates.

    "The data build on earlier clinical studies suggesting that chromium picolinate supplementation can improve insulin sensitivity and reduce cardiovascular risk factors in people with, and at risk for, diabetes," said James Komorowski, MS, vice president of technical services and scientific affairs, Nutrition 21, who commissioned the study.

    Insulin resistance is a known risk factor for the development of numerous conditions, including CVD, hypertension, obesity, diabetes, polycystic ovary syndrome (PCOS), gestational diabetes and liver disease in both young and old. According to the American Association of Clinical Endocrinologists (AACE), co-sponsor of the 2nd Annual World Congress on IRS, insulin resistance is estimated to affect one in three Americans.

    "We are pleased to have the opportunity to present our latest research on chromium to the leading medical experts concerned about the growing epidemic of insulin resistance," said Gail Montgomery, president and CEO of Nutrition 21. "As Nutrition 21`s research program unfolds, we expect to confirm the role of chromium picolinate as a safe and effective adjunct nutritional therapy for the many health conditions linked to impaired insulin function."

    About Nutrition 21

    Nutrition 21 is a nutritional bioscience company and the maker of chromium-based supplements with health benefits substantiated by clinical research. The company markets Chromax(R) chromium picolinate, which is the most-studied form of the essential mineral chromium. Nutrition 21 also developed Diachrome(R), which is available through diabetes educators or at www.diachrome.com. Nutrition 21 holds 34 patents for nutrition products and uses, 25 of which are for chromium compounds and their uses. More information is available at www.nutrition21.com.

    SOURCE: Nutrition 21, Inc.

    Nutrition 21, Inc. Sue Preziotti, 212-453-2144 or Stacey Antine, MS, RD, 914-701-4567

    Copyright (C) 2004 Business Wire. All rights reserved.


    Quelle: http://www.stockhouse.com/news/news.asp?newsid=2539137&tick=NXXI
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 21:25:23
    Beitrag Nr. 119 (15.142.807)
    Der Kurs zieht an :cool::cool::cool::cool:
    Avatar
    yunior
    schrieb am 18.11.04 22:01:28
    Beitrag Nr. 120 (15.143.308)
    hi schwabday :kiss::kiss::kiss::kiss:
    ich bin noch dabei :lick::lick::lick::lick::lick:
    und wie ich noch dabei bin :cool::cool::cool:
    Avatar
    51418212636
    schrieb am 18.11.04 22:03:44
    Beitrag Nr. 121 (15.143.327)
    Gibt was Neues?
    Die Nachfrage hat zum Schluss ziemlich nachgelassen...:rolleyes:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.11.04 22:11:08
    Beitrag Nr. 122 (15.143.371)
    #214987892
    Ja das habe ich auch bemerkt :(

    Wenn du dir die letzten Meldungen anschaust und dann die

    Zeitpunkte der Kursanstiege, dann dürfte es morgen nach

    Norden gehen ;):cool:

    #Yunior

    habt dich schon vermisst ;) Dachte du wärst schon wieder

    raus aus Nutri :eek::eek::eek:;)
    Avatar
    yunior
    schrieb am 18.11.04 22:16:44
    Beitrag Nr. 123 (15.143.412)
    so schnell geb ich nicht auf,alter kumpel.:cool::cool:
    Avatar
    Moneytree
    schrieb am 18.11.04 22:55:43
    Beitrag Nr. 124 (15.143.613)
    Guten Abend an alle,

    Mensch jetzt lass doch der Aktie auch mal ne kleine Verschnaufpause zu kommen. Bei dem Tempo der letzten Tage hat sie sich das ja auch verdient.

    Wie Schwabby schon sagt nach der letzten Meldung die man auch auf der Homepage von Nutri nachlesen kann wird es morgen weiter nach oben gehen.

    Ich rechne übrigens mittlerweile zu 100% mit einer Zusage seitens der FDA, denn beeindruckender kann man die Wirksamkeit wohl kaum unter Beweis stellen und das ohne Nebenwirkungen! Das ist der Hammer......

    Habt ich euch eigenlich schon mal darüber Gedanken gemacht was passiert wenn Nutri die Zusage bekommt?
    Ja klar es geht steil Bergauf. Da sind aber noch ein paar andere Dinge die sich ergeben werden. Nummer 1 die Institutionellen werden aufmerksam:D
    und Nummer 2, sobald das ok kommt ist Nutri ein lecker Bissen für die großen Firmen.

    Ich gehe davon aus das Nutri zum einen neue Allianzen schliessen wird und weiterhin kann man ja auch mal über eine Übernahme spekulieren......:cool::D
    Was das heißt ist wohl allen klar........:)

    In dem Sinne Gute Nacht
    Gruß Moneytree
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 19.11.04 09:16:26
    Beitrag Nr. 125 (15.144.736)
    Morgen allerseits.

    Eine Nachricht scheint nicht rausgekommen zu sein. :(

    Es gibt jedoch auch kein Abgabedruck, was wiederum positiv

    zu werten ist. 270 Tage fürs testen... :look: Und ein

    paar Tage/Wochen für die Entscheidung.... :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 19.11.04 09:24:51
    Beitrag Nr. 126 (15.144.801)
    und doch wissen manche wieder mehr, denn es wurden gestern großen Kauforder abgegeben.
    Wart`ma mol:laugh::laugh:
    Avatar
    jethor tull
    schrieb am 19.11.04 11:47:48
    Beitrag Nr. 127 (15.146.298)
    ..und ich glaube, daß der Kurs heute in den Keller geht, weil gestern viele auf den Ritterschlage, durch die FDA ,gehofft haben.

    jethor
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 19.11.04 12:20:52
    Beitrag Nr. 128 (15.146.729)
    Ich denke auch dass der Kurs zu Beginn ein wenig runter

    gehen wird. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass

    viele verkaufen werden. Wir warten immer noch auf eine

    Entscheidung und daran hat sich nichts

    geändert :kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 19.11.04 12:27:39
    Beitrag Nr. 129 (15.146.811)
    Es könnte aber auch aufgrund der gestrigen Meldung

    noch weiter nach oben gehen :cool::cool::cool:

    Die Meldung wurde noch nicht verarbeitet ;);):lick::lick::lick:
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 19.11.04 14:56:34
    Beitrag Nr. 130 (15.148.200)
    1,15 zu 1,199$ heute.
    Alle warten!!!!!!!!
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 19.11.04 23:55:08
    Beitrag Nr. 131 (15.153.072)
    Ein bißchen lang aber interessant... Stelle es mal aus dem Yahoo Board rein.;)


    Von der Februar 1999 Ausgabe der Nahrung-Wissenschaft Nachrichten

    Nährprofil

    Chrom-Stahle der Körper gegen Diabetes
    Durch Stephanie Briggs, Ph.D.

    Es sei denn Sie ein Bodybuilder sind, sind Sie vermutlich von den Chromergänzungen ahnungslos. Bodybuilder nehmen häufig Chrom picolinate im Glauben, daß er Energie zum Gebäudemuskel und -stärke umleitet. Belasten Sie Training selbst, erzielt selbstverständlich den gleichen Effekt. Außerdem zeigen die Majorität der kontrollierten Studien in den Menschen einen vorteilhaften Effekt des Chroms auf Körperaufbau oder -stärke nicht in den Gewichthebern.

    Die Wesentlichkeit des Chroms für menschliche Gesundheit ist jedoch ohne Debatte. Chrom spielt eine Rolle im Gebrauch des Körpers von Energie-Zur Verfügung stellen der Kohlenhydrate, Protein und Fett und, wenn knapp,IST mit gehinderter Glukosetoleranz und Diabetes-wie Symptome verbunden.1 1977, veröffentlichte das erste Fall von einer Chrom-Diabetes Verbindung zeigte daß die strengen zuckerkranken Symptome, die in einer Frau sich entwickelten, während auf langfristiger parenteraler Nahrung (der einziehende Intravenous) durch zusätzliches Chrom vermindert wurden.2

    Diese Erfahrung ist viele Male wiederholt worden, da und Chrom jetzt routinemäßig in den parenteralen Nahrungtotalformeln eingeschlossen ist. Chrom veranläßt Insulin, im Körper effektiv zu arbeiten, der der Reihe nach Energiespeicher ermöglicht und Blutglukose reguliert. Insulin ist ein Energy-storagehormon und wenn nicht genug produziert wird oder, wenn das Insulingeschenk nicht genug wirkungsvoll ist, die erhöhten Blutglukoseniveaus, die normalerweise einer Kohlenhydratmahlzeit nicht nachher fallen in das normale Muster folgen. Dieses tritt auf, weil Glukose nicht die Zielzellen in die Leber, in die Muskeln und in das Fett für Ablage oder Umwandlung zur verwendbaren Energie eintragen kann.

    Chromchlorverbindung, Chrom picolinate und Chrom polynicotinate sind die allgemeinsten zusätzlichen vorhandenen Quellen. Chrom picolinate Absorption, während sie (weniger als 4 Prozent) begrenzt wird, ist noch erheblich grösser als die der Chromchlorverbindung.3 der niedrige Absorption Prozentsatz, der sich weiter verringert, wenn Einlaß erhöht wird, können ein Teil des Grundchroms sein ist nicht giftig.

    In seiner dreiwertigen Form (in, welchem drei Atome mit anderen Atomen kombinieren können), scheint die einzige Form, die in den Ergänzungen gefunden wird, Chrom, zu dem sichersten der Nährstoffe zu gehören. (hexa Mittel—sechs des sechswertigen Chroms—ist giftig, aber es ist nicht ein Nährstoff, und es wird nicht in der Nahrung. angetroffen) Die VEREINIGTE STAATEN Nahrungsmittel-und Droge-Leitung hat nicht Chrom für tägliche Einlaßwerte ausgewertet. Die Behörde für Umweltschutz stellte eine Bezugsdosis her, die—einer täglichen Aussetzung zu den Menschen, einschließlich empfindliche Untergruppen definiert wurde als "Schätzung, die wahrscheinlich ist, ohne eine beträchtliche Gefahr der gesundheitsschädlichen Nebenwirkungen über einer Lebenszeit zu sein",—die 350mal die nationale obere Begrenzung des Forschung Rates (NRC`s) auf die "sichere und ausreichende" Strecke beträgt.die Chlorverbindung mit 4 Chrom und Chrom den Ratten an den Tausenden Zeiten picolinate sind die obere Begrenzung des NRCs (auf einer Körpergewichtgrundlage) ohne Beweis von Giftigkeit eingezogen worden.5

    Ungiftige Chrom picolinate Ergänzungen liefern eine anderen Mittel des Steuerns von von Erwachsen-Angriff Diabetes.

    Chrom-Nutzen
    In der Art benannter jugendlicher—Angriffdiabetes des I Diabetes auch—produzieren die Zellen des Pankreas nicht und sondern genügend Insulin ab. Art der II Diabetes—alias Erwachsen-Angriff Diabetes und nicht-Insulin-abhängiger Diabetes—entwickelt sich, wenn die Menge des Insulins abgesondert normal dennoch erfolglos ist, wenn sie Zellen veranläßt, in der Glukose vom Blut zu nehmen. Diese Bedingung, bekannt als Insulinresistenz, ist der erste Schritt in der Entwicklung der Art II Diabetes. Eine Person kann Insulinresistenz aber ein unnormal erhöhtes Blut-Glukose Niveau nicht notwendigerweise haben, es sei denn herausgefordert mit Glukoselast wie der, die in einem Glukose-Toleranz Test gegeben wird.

    Chrommangel verursacht Insulinresistenz, und Ergänzung mit ausreichendem Chrom überwindt diesen Widerstand. (es gibt jedoch andere Ursachen der Insulinresistenz, die nicht und folglich nicht Chrom-gegründet werden, durch Chromergänzung. überwinden) In einer viermonatlichen, double-blind Studie, die in China durchgeführt wurde, wurden 180 Leuten mit Art II Diabetes zweimal täglich Dosen entweder des Placebos, das 100 Magnetkardiogramm Chrom des picolinate oder das 500 Magnetkardiogramm Chrom des picolinate gegeben.6 in den Maßen bei zwei und vier Monaten, zeigte die Gruppe mit dem täglichen Einlaß des 1.000 Magnetkardiogramm Chroms gleichbleibende Verbesserung in den biochemischen Anzeigen. Sie hatten bedeutende Verringerungen der Blut-Glukose und Insulinkonzentrationen zwei Stunden nach einer Glukose laden, fastende Glukose und fastendes Insulin (die Maße lang genommen nach einer Mahlzeit, gewöhnlich eine erste Sache morgens) und glykosyliertes Hämoglobin (eine Markierung der langfristigen Glukosesteuerung; niedriger ist besser). Bei Magnetkardiogramm 200 pro Tag, gab es keine Verbesserung im Fasten oder in der zweistündigen Glukose, aber das Fasten und das zweistündige Insulin verringerten sich soviel wie mit das 1.000 Magnetkardiogramm Chrom picolinate pro Tag. Glykosyliertes Hämoglobin fiel auch, aber weniger als mit das 1.000 Magnetkardiogramm Chrom picolinate täglich. So beeinflußte—Chrom besonders die höhere—Dosierung vorteilhaft biochemische Anzeigen von Diabetes.

    Dieses und andere solche Studien können die Weise für breiteren Gebrauch des Chroms für Art II Diabetes pflastern und die Therapie vertrauter und annehmbar bilden für Ärzte. Die wirklich wichtigen Fragen—, die bleiben beantwortet zu werden,—sind, ob die biochemischen Änderungen, die durch Chromergänzung hervorgebracht werden, die Komplikationen von Diabetes verringern. Es ist wahrscheinlich, daß Fähigkeit des Chroms, Blutglukose zu verringern auch zuckerkranke Komplikationen verringert, die chronisch erhöhte Glukose abstammen.

    Es wird im Allgemeinen vorausgesetzt, daß Chromergänzung ohne mit ist Art I Diabetes Völker den Nutzen,, da ihr Problem Insulinunzulänglichkeit ist. Obgleich dieses der Fall ist, manchmal wird Art I mit Art II kombiniert, und Chromergänzung hilft dem Patient Gesamten. Z.B. fielen Blutglukose und glykosylierte Hämoglobinkonzentrationen in eine Frau 28-year-old mit einer Geschichte 18-year der Art I Diabetes während einer dreimonatigen Periode, in der sie das 200 Magnetkardiogramm Chrom picolinate zweimal täglich nahm.7 anscheinend, zusätzlich zum Benötigen einer äußeren Quelle des Insulins, ließ sie auch Insulinresistenz durch Chrommangel verursachen.

    Chromergänzung hat auch Glukosetoleranz und verringertes hyperinsulinemia (unnormal erhöhtes Insulin ebnet im Blut), in den Frauen mit gestational Diabetes verbessert.8

    Einige Diabetesstudien haben, daß Chromergänzung einen vorteilhaften Effekt auf Plasmalipiden hat, studieren zwar Resultate sind gewesen weit von Uniform gezeigt. In der chinesischen Studie wurde Gesamtcholesterin erheblich in der Gruppe verringert, welche die höhere Dosis des Chroms empfängt.6 in anderen nahm Studie, 30 Leute mit Art II Diabetes entweder das 200 Magnetkardiogramm Chrom picolinate, oder das Placebo, das für zwei Monate und dann, nach einer zweimonatigen "Auswaschung täglich ist," nahm die andere Behandlung für zwei Monate. Die Chrombehandlung senkte erheblich Triglyzeride, obgleich die biochemischen Anzeigen von Diabetes unberührt waren.9 , da Herzkrankheit eine typische Komplikation von Diabetes ist, würden die Verkleinerungen der Serumlipide, groß gebildet von den Triglyzeriden, ein willkommener Effekt der Chromergänzung sein.

    Korpulenz begleitet häufig Art II Diabetes, aber Chrom kann Insulinresistenz überwinden und Hilfe Diabetiker verlieren Gewicht.

    Körper-Aufbau-Effekte
    Ein anderer Effekt der Chromergänzung, der ein Resultat seiner Ermöglichung von Insulinempfindlichkeit sein könnte, ist die Wiederverteilung des Körperfetts, des Proteins und des Wassers. In einer Studie von 154 Freiwilligern, die ohne Rat auf Gewichtverlust zur Verfügung gestellt wurden, nähren Sie oder Übung aber wurden eine Chrom picolinate Ergänzung von Magnetkardiogramm 200 oder 400 pro Tag für zwei Monate gegeben, waren die Resultate Verringerungen des Körperfettprozentsatzes und der indirekten Maße des fetten Gewichts, die erheblich grösser als mit Placebo waren.10 vornehmlich, war das 400 Magnetkardiogramm Chrom nicht besser als 200. Der durchschnittliche Körper-fette Prozentsatz jeder Gruppe beim Anfang der Studie war 34 Prozent,—das heißt, das die meisten Freiwilligern überladen waren.

    Viele dieser Leute können Insulinresistenz zu irgendeinem Grad gehabt haben. Es gibt eine positive Wechselbeziehung zwischen Korpulenz und Insulinresistenz (und Art II Diabetes). Insulin, weil es ein Hormon ist, dem Signale fette Ablage erhöhten, verringert die Fähigkeit, Gewicht zu verlieren, wenn anwesend in stark als normalen Mengen. So kann Chrom Insulinresistenz in diesen überladenen Themen überwunden haben und fetten Verlust dadurch erleichtert haben.

    Nicht alle Studien haben einen Effekt des Chroms auf Körperaufbau, jedoch gezeigt. Kombiniert mit widerstrebendem Training in den jungen und älteren Männern,ergab das 11.12 Chrom picolinate Ergänzung nicht keine Körper-Aufbau Änderungen, als Placebo. Die Versuchspersonen können möglicherweise nicht das beständige Insulin gewesen sein das Chrom, das unzulänglich sind oder.

    Leider gibt es kein gutes Maß Chromstatus einer Einzelperson. Chrom kann im Blut gemessen werden, aber es ist nicht eine zuverlässige Anzeige des Chroms aktiv in den Geweben, in denen es erforderlich ist. Die Niveaus des Chroms vorhanden im Haar können, langfristigen Einlaß anzeigen aber decken nicht anwesenden Status auf. Noch kann langfristiger—Status drei—Monate eine gute allgemeine Chromanzeige sein, wenn Diät und Lebensstil nicht ändern. In einer gesunden Einzelperson wird Chrom im Urin groß durch Diät beeinflußt. Grössere Quantitäten Chrom werden ausgeschieden, wenn Zuckerverbrauch hoch ist-. Diese Schwierigkeit in zufriedenstellend messenden Chromniveaus stellt ein Dilemma für die Ärzte dar, die Leute mit Insulinresistenz behandeln: Sie können nicht Chrommangel ausgenommen, indem sie Ergänzung versuchen und die Antwort bestimmen aufpassen.

    Vor kurzem maß eine Studie im Vereinigten Königreich Chrom im Haar, Schweiß und Serum von fast 41.000 nonhospitalized die Leute, die im Alter von 1 bis 75 sich erstrecken.13 dieses waren die erste Studie, zum der zuverlässigen analytischen Methoden in einer großen Bevölkerung zu verwenden. (die Niedrig-Low-techmethodenlehren, die vor 1980 verwendet wurden, gaben falsch hohe Werte.14) Die Forscher fanden, daß Chromniveaus mit Alter in allen drei studierten Substanzen sanken. Ob dieses darstellt, bekannt normale physiologische Entwicklung oder schlechte Nahrung nicht.

    Wieviel Ist Genug?
    Das Amt für Lebensmittel und Ernährung des NRC hat eine "sichere und ausreichende" Strecke für diätetisches Chrom von Magnetkardiogramm 50 bis 200 pro Tag empfohlen.15 Nahrungsmitteleinlaßanalysen schlagen vor, daß, auf Durchschnitt, Amerikaner unterhalb des ausreichenden Niveaus verbrauchen. Z.B. entwarf eine Analyse von 22 Diäten, gut ausgeglichen zu werden eine Strecke der täglichen Einlässe von 8.4 bis Magnetkardiogramm 23.7 pro 1.000 Kalorien (MittelMagnetkardiogramm 13.4) gezeigt worden.16 schlägt dieses vor, daß die meisten unserer Bevölkerung das unzulängliche Chrom ist oder daß die Schätzung des NRCs von "ausreichendem" zu hoch ist? Trotz dieses Geheimnisses wissen wir durch Effekte des Chroms auf einige Symptome von Diabetes, die Unzulänglichkeit in unserer Bevölkerung auftritt.

    Die besten Nahrungsmittelquellen des Chroms scheinen, Brokkoli, Organfleisch und verarbeitetes Fleisch zu sein. Betriebe erfordern nicht Chrom, und der Chrominhalt der Nahrungsmittelbetriebe hängt von der Menge und von der Form des Chroms im Boden ab, in dem die Betriebe wachsen. So ist es unmöglich, eine zuverlässige Tabelle der Werte zu erzeugen, von denen, das Chrom eines Menüs zu schätzen zufriedenstellen Sie.

    Es gibt viel dennoch, über Chrom erlernt zu werden. Während wir mehr Informationen, jedoch, Leute mit Art II Diabetes warten oder, die, die wissen, daß sie an der Gefahr für sie sind, konnten gut geraten werden, Chromergänzung zu versuchen. Seien Sie jedoch bewußt daß die Patienten, die antidiabetische Medikationen nehmen, Chromergänzung mit der Mitarbeit ihres Doktors versuchen sollten, also Glukose- und Insulinniveaus überwacht werden können. Medikationdosierungen können justiert werden müssen.

    Stephanie Briggs, Ph.D., ist ein Ernährungsbiochemiker mit einer Erfahrung mehr als 20 Jahre in der Laborforschung. Sie ist auch ein unabhängiger Verfasser.

    Hinweise

    1. Glinsmann WH, Mertz W. Effect des dreiwertigen Chroms auf Glukosetoleranz. Metabolismus 1966;15:510-9.

    2. Jeejeebhoy KN, et al.. Chrommangel, Glukoseintoleranz und Neuropathie hoben durch Chromergänzung bei einem Patienten auf, der langfristige parenterale totalnahrung empfängt. Morgens J Clin Nutr 1977;30:531-8.

    3. Anderson RA, et al.. Diätetische Chromeffekte auf Gewebechromkonzentration und Chromabsorption in den Ratten. J Spur Elem Exp Med 1996;9:11-25.

    4. Mertz W, et al.. Risikobeurteilungen der wesentlichen Elemente. Washington (DC): ILSI Presse; 1994. p xix-xxviii.

    5. Anderson RA, et al.. Mangel an Giftigkeit von Chromchlorverbindung und Chrom picolinate. J Morgens Coll Nutr 1997;16:273-9.

    6. Anderson RA, et al.. Erhöhte Einlässe des zusätzlichen Chroms verbessern Glukose- und Insulinvariablen mit Art 2 Diabetes. Diabetes 1997;46:1786-91.

    7. Fuchs GN, Sabovic Z. Chromium picolinate Ergänzung für Diabetes mellitus. J Fam Pract 1998;46:83-6.

    8. Jovanovic-Peterson L, et al.. Chromergänzung für gestational zuckerkranke Frauen (GDW) verbessert Glukosetoleranz und verringert hyperinsulinemia (Auszug). Diabetes 1996;45(2 Suppl):337A.

    9. Schutze Na, Reasner Ca. Vorteilhafter Effekt der Chromergänzung auf Serumtriglyzerid ebnet in NIDDM. Diabetes-Obacht 1994;17:1449-51.

    10. Kaats GR, et al.. Effekte der Chrom picolinate Ergänzung auf Körperaufbau: eine randomisierte, doppelt-verdeckte, Placebo-kontrollierte Studie. Curr Ther Res 1996;57:747-56.

    11. Stempel MA, et al.. Effekte des Chroms und des widerstrebenden Trainings auf Muskelstärke und Körperaufbau. Med Sci Sports Exerc 1996;18:139-44.

    12. Lukaski HC, et al.. Chromergänzung und Widerstand Training: Effekte auf Körperaufbau, Stärke und Spurenelementstatus der Männer. Morgens J Clin Nutr 1996;63:954-65.

    13. Davis S, et al.. Altersgebundene Abnahmen an den Chromniveaus in 51.665 Haar, Schweiß und Serumproben von 40.872 Patienten: Implikationen für die Verhinderung der Herzgefäß- Krankheit und der Art II Diabetes mellitus. Metabolismus 1997;46:469-73.

    14. Mertz W. Chromium in der menschlichen Nahrung: ein Bericht. J Nutr 1993;123:626-33.

    15. Nationaler Forschung Rat. Empfohlene diätetische Genehmigungen. 10. ED. Washington (DC): Nationale Akademie-Presse; 1989. p 241-2.

    16. Anderson RA, et al.. Diätetischer Chromeinlaß: frei gewählte Diäten, Institutionsdiäten und einzelne Nahrungsmittel. Biol. Spur Elem Res 1992;32:117-21.



    Quelle: http://www.newhope.com/nutritionsciencenews/NSN_backs/Feb_99/chromium.cfm?path=e x.
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 20.11.04 10:57:37
    Beitrag Nr. 132 (15.153.724)
    NUTRITION 21 (NasdaqSC)

    Range: 1d 5d 3m 6m 1y 2y 5y max Type: Bar | Line | Cdl Scale: Linear | Log Size: M | L

    Compare: NXXI vs S&P Nasdaq Dow




    Splits:none


    Last Trade: 1.11
    Trade Time: Nov 19
    Change: 0.04 (3.48%)
    Prev Close: 1.15
    Open: 1.16
    Bid: 0.01 x 100
    Ask: 9,000.00 x 100
    1y Target Est: 1.70

    Day`s Range: 1.08 - 1.19
    52wk Range: 0.29 - 1.40
    Volume: 195,699
    Avg Vol (3m): 206,909
    Market Cap: 42.17M
    P/E (ttm): N/A
    EPS (ttm): -0.159
    Div & Yield: N/A (N/A)




    .
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 20.11.04 11:27:56
    Beitrag Nr. 133 (15.153.818)
    Nur zur Info, besonders für Nervenschwache!!!

    Nasdaq:

    Performance;

    3 Monate 229%
    1 Monat 49,4%
    1 Woche 6,5%

    Ich wär natürlich auch gerne seit 3 Monate dabei, bin ich aber nicht.
    Aber was nicht ist, kann ja auch noch werden. Irgendwann
    muß doch eine Entscheidung fallen.
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 20.11.04 13:11:07
    Beitrag Nr. 134 (15.154.115)
    Habe soeben einen interessanten Artikel über NXXI bekommen:

    ...neben Chromax hat Nahrung 21 einen weiteren Player im Startloch....Diachrom, überzeugende Studienergebnisse beweisen dies....gegen Blutzucker.!

    Das wäre das 2.Standbein. Wenn die Entscheidung positiv ausfällt sehe ich Kurse an die 8Euro(langfristig)
    Avatar
    Broker_Hans
    schrieb am 21.11.04 10:17:21
    Beitrag Nr. 135 (15.156.147)
    Woher weisst du das das datum
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 21.11.04 12:24:39
    Beitrag Nr. 136 (15.156.695)
    @135 Welches Datum, meinst Du @133? habe ich aus der Wallstreet.
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 21.11.04 16:28:54
    Beitrag Nr. 137 (15.157.274)
    NXXI
    Date: 22-Nov-04
    Author: Lubomir Pechala
    Contributor: Pechala`s Reports
    Title: NUTRITION 21 INC (NXXI=US) 2-weeks forecast
    Document Size: 1 page
    Price: $10
    Document Type: Adobe Acrobat Reader®
    Download free Adobe Acrobat Reader®
    Research Reports Premium Services
    · Get the full report for $10.
    · You will have access to this report for 24 hours.




    Morgen kommt eine neue 2 Wochen FORECAST heraus, aber heute bereits zum laden. Hat jemand schon diesen Report?
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 22.11.04 09:20:27
    Beitrag Nr. 138 (15.160.425)
    ist noch niemand auf?

    Habe einen Tipp für euch, steht ganz am Anfang:

    OEZ oder AOBL6Z

    solltet euch mal anschauen!!!!!

    Aber jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 22.11.04 11:26:50
    Beitrag Nr. 139 (15.161.386)
    Hallo an alle. Hallo Popschlager.

    Ich wünsche uns eine unbeschwerte Woche :kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 22.11.04 12:08:16
    Beitrag Nr. 140 (15.161.718)
    Es ist zwar sehr ruhig heute, jedoch halten alle

    Nutri weiterhin fest in der Hand :):):)

    Und nicht verzagen. Keiner gibt die Papiere ab.. ;)

    Wir werden steigen, alles deutet darauf

    hin :kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    Knapfel
    schrieb am 22.11.04 13:13:03
    Beitrag Nr. 141 (15.162.301)
    langfristig steigt sie schon.
    kurzfristig fällt sie aber noch - sonst hätte das ganze Gerede vom 18.11.doch gar keinen Sinn. Ich schätze Weihnachten kriegt man die Aktie 50% billiger

    Ahoi!
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 22.11.04 13:15:16
    Beitrag Nr. 142 (15.162.326)
    Schau doch richtig hin. Es geht runter. Und wenn die vielzitierte Nachricht von der FDA nicht bald kommt, wird es weiter runtergehen!!!!!
    Avatar
    yunior
    schrieb am 22.11.04 16:09:28
    Beitrag Nr. 143 (15.164.045)
    von wegen es geht hoch,bitte anschnallen.:cool::cool::cool::cool:
    Avatar
    bold58
    schrieb am 22.11.04 16:10:00
    Beitrag Nr. 144 (15.164.051)
    @knapfel
    ....ich denke eher das was du da geschrieben hast, macht überhaupt keinen sinn:laugh:

    @Heinzmann.....dann schau doch mal richtig hin!!!!....gell:p

    a nice day @ all
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 22.11.04 16:17:58
    Beitrag Nr. 145 (15.164.113)
    Die wollten noch billig rein:laugh::laugh::laugh:
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 22.11.04 16:40:07
    Beitrag Nr. 146 (15.164.286)
    :cool::cool:Sie steigt,da kommt was:eek::eek::eek:
    Avatar
    intabroker
    schrieb am 22.11.04 16:55:29
    Beitrag Nr. 147 (15.164.429)
    Heinzmann lässt nicht locker. Berufspessimist.
    Du wirst vermutlich noch bei einem Stand von 2 Euro davor warnen, dass NXXi jetzt aber abstürzen wird.

    Du vergisst, dass Du bis dahin den Wert eines netten neuen Autos verdienen könntest, ohne auf der anderen Seite den Wert eines netten neuen Autos verlieren zu können.
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 22.11.04 16:57:18
    Beitrag Nr. 148 (15.164.451)
    :laugh::laugh::laugh::laugh:
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 22.11.04 16:58:08
    Beitrag Nr. 149 (15.164.460)
    Jetzt geht sie hoch da wissen schon einige was:eek::eek::eek:
    Avatar
    Fittibaldi
    schrieb am 22.11.04 17:11:04
    Beitrag Nr. 150 (15.164.570)
    Der Kurs wird heute fallen, da die Märkte
    in den Keller gehen. Nur wenn von der FDA
    was kommt dann sehen wir heute noch höhere Kurse!!!!
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 22.11.04 17:15:09
    Beitrag Nr. 151 (15.164.614)
    :laugh::laugh::laugh::laugh:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 22.11.04 17:59:13
    Beitrag Nr. 152 (15.164.958)
    Leute Leute, ich weiß gar nicht was für ein Problem ihr

    habt. Die wenigen die verkaufen stören mich nicht. Auch

    nicht dass der Kurs mal um ein paar Prozent nach unten

    geht. Das ist halt Börse.

    Die die noch nicht drinnen sind werden auch nicht so

    schnell reingehen, was meiner Meinung nach auch nicht

    verwunderlich ist. Denn vom derzeitigen Niveau aus, kann

    es bei einer negativen Meldung schnell nach unten gehen,

    ohne ein Plus gesehen zu haben... :(:(:(

    Einige wenige werden bereits bei kleinen Verkäufen nervös.

    Denen rate ich RAUS AUS DER AKTIE :eek::eek::eek:;););)

    Wenn die Meldung positiv ausfällt so wird das Teil durch

    die Decke gehen. Da erst dann die Nachfrage immens

    ansteigen sollte. Auch wenn die FDA noch keine Meldung

    rausgegeben hat, werden alle auf eine Nachricht warten.

    Inzwischen kursieren ja Zeiträume bis in den Januar05.

    :cool::cool::cool:
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 22.11.04 18:12:07
    Beitrag Nr. 153 (15.165.045)
    Hallo intabroker,
    ich bin investiert in Nu. Ich wollte nur die Euphorie bremsen, damit die Enttäuschung nicht irgendwann zu groß ist!!!!
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 22.11.04 19:09:49
    Beitrag Nr. 154 (15.165.279)
    :kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 22.11.04 19:34:36
    Beitrag Nr. 155 (15.165.481)
    der kurs wird in den staaten gemacht! So long! Keep Cool! Heuer schon wieder dick im Plus! In D gab es doch nur zitter Verkäufe!
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 23.11.04 10:08:03
    Beitrag Nr. 156 (15.169.234)
    Morgen an alle :kiss::kiss::kiss:

    Allen eine erfolgreiche Woche :lick::lick::lick:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 23.11.04 11:20:57
    Beitrag Nr. 157 (15.170.011)
    @alle

    Hat irgend jemand ne Info zu #137 ???

    würd mich auch interessieren... Hab bislang nichts

    gefunden :cry::cry::cry:;)
    Avatar
    D2Chris
    schrieb am 23.11.04 13:07:48
    Beitrag Nr. 158 (15.170.906)
    @Schwabday

    Den Report gibt es unter folgenden Link:

    http://reports.finance.yahoo.com/w0?r=20160022:1

    Das Ding kostet aber 35$ Dollar. Das ist ganz schön heftig!
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 23.11.04 13:23:04
    Beitrag Nr. 159 (15.171.031)
    Hallo Chris,

    das ist wirklich heftig..:mad::mad::mad:

    Denke dass da auch nichts neues drin steht. Immerhin

    wird da keine FDA Meldung drin sein :laugh::laugh::laugh::laugh:;)

    Spass beiseite. Alle wichtigen Meldungen wurden

    veröffentlicht.. Was wollen die denn da reinschreiben

    was auch noch SOVIEL Geld rechtfertigt.. :confused::confused::confused:

    Ich hatte nur gehofft dass jemand einen Auszug daraus

    irgendwoher (kostenlos) bekommen hat... :p:p:p
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 23.11.04 15:31:12
    Beitrag Nr. 160 (15.172.522)
    Schauen wir mal was heute passiert ;)
    Avatar
    zurro25
    schrieb am 23.11.04 15:35:48
    Beitrag Nr. 161 (15.172.582)
    Ich befürchte, heute gibt es Abgabedruck!!!:cry:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 23.11.04 15:53:47
    Beitrag Nr. 162 (15.172.797)
    So schlimm sieht es auch nicht aus ;)

    Ffm und Muenchen sehen ganz stabil aus... :cool:

    Auch in Amiland sieht es ganz gut aus... :cool:

    Im laufe des Tages könnte es meiner Meinung nach

    nochmal nach oben gehen :kiss::kiss::kiss:

    0,90€ sollte drin sein ;)

    Nur meine Meinung :lick::lick::lick:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 23.11.04 16:05:44
    Beitrag Nr. 163 (15.172.932)
    Das Bid zieht ganz langsam an... :lick::lick::lick:
    Avatar
    yunior
    schrieb am 23.11.04 19:18:36
    Beitrag Nr. 164 (15.175.050)
    hab nochmal nachgeladen.:lick::lick::lick::lick::lick::lick::lick:
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 24.11.04 02:09:55
    Beitrag Nr. 165 (15.177.348)
    komisch ruhig und dennoch wird fast alles weg gekauft... wissen da etwa einige mehr als wir... *grübel*
    Avatar
    jethor tull
    schrieb am 24.11.04 09:18:29
    Beitrag Nr. 166 (15.178.221)
    Jungs,

    ihr spielt mit dem Feuer. Bei so einer windigen Sache gibt es nur eine Möglichkeit: "Nämlich "stop buy"".

    Einer der aus Erfahrung spricht.

    jethor
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 09:40:58
    Beitrag Nr. 167 (15.178.435)
    Guten Morgen zusammen :kiss::kiss::kiss:

    # jethor

    sicherlich hast du Recht dass die Aktie heiss ist.
    Und das es auch schnell nach unten gehen kann wenn
    die Nachricht negativ ausfällt.
    Ich persönlich glaube jedoch dass wir eine positive
    Entscheidung erwarten können.

    Möchte nebenbei was aus dem Yahoo Board reinstellen,

    Re: support document
    by: BobF_60018 11/24/04 12:27 am
    Msg: 12382 of 12384

    June 1, 2004 U.S. Food and Drug Administration Dockets Management Branch (HFA-305) 5630 Fishers Lane, Room 1061 Rockville, MD 20852 Re: Docket 2004Q-0144 Health Claim Petition, Chromium Picolinate Dear Sir or Madame: I submit this letter in support of the qualified health claims for chromium picolinate as a dietary supplement to: reduce the risk of insulin resistance; [ii] reduce the risk of abnormally elevated blood sugar levels; and [iii] reduce the risk of type 2 diabetes. Appropriate health claim statements to these effects are warranted by evidence derived from experimental studies and, most importantly, from randomized clinical trials (RCT) as well as the impact on public health of the rapidly growing prevalence of type 2 diabetes in the U.S. The risk for type 2 diabetes and its microvascular sequela can be reduced by changes in diet, including increases in chromium III intake (in particular, chromium picolinate) and physical activity targeted to improved nutritional status and ideal body weight and composition. Chromium picolinate as a dietary supplement represents a useful tool for reducing the risks associated with impaired fasting glucose, impaired glucose tolerance, and type 2 diabetes. Meta-analyses of the effect of chromium supplementation in people with prediabetes and type 2 diabetes have provided mixed results due to inadequate consideration of the dose and form of chromium. Chromium picolinate is the most bioavailable form of nutritional chromium. This factor appears to account for the high rate of improvement in clinical outcomes in protocols employing chromium picolinate. For example, the following RCT utilizing 200-1000 µg/d chromium and found significant reductions in fasting glucose, glycated hemoglobin (HbA1c), and other biomarkers of improved glucose control or insulin status among individuals with type 2 diabetes or gestational diabetes: Ghosh et al. (J Nutr Biochem 2002;13:690-7); Jovanovic-Peterson et al. J Trace Elem Med Biol 1999;12:91-7); Anderson et al. Diabetes 1997;46:1786-91); and Evans (Int J Biosocial Med Res 1989;11:163-80). Further, preliminary results from two recent RCT are consistent with these reports (Feng et al. Diabetes 2002:51:A469; Houweling et al. Diabetologia 2003;46:A261) as is an RCT conducted in obese prediabetics with mild fasting hyperinsulinemia but without hyperglycemia (Cefalu et al.
    J Nutr 2002;132:1107-14).


    Quelle: http://finance.messages.yahoo.com/bbs?.mm=FN&action=m&board=7076534&tid=ambi&sid=7076534&mid=12382
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 09:41:59
    Beitrag Nr. 168 (15.178.444)
    Hier die Übersetzung...


    Betr.: Unterstützungsdokument
    durch: BobF_60018 11/24/04 12:27 morgens
    Msg: 12382 von 12384

    Juni 1, 2004 VEREINIGTE STAATEN Nahrung und Droge-Leitung Dockets-Management-Niederlassung (HFA-305) 5630 Fischer-Weg, Raum 1061 Rockville, MD 20852 Re: Gesundheit Anspruch Petition des Docket-2004Q-0144, Chrom Picolinate lieber Sir oder Madame: Ich reiche diesen Buchstaben zur Unterstützung der qualifizierten Gesundheit Ansprüche für Chrom picolinate als diätetische Ergänzung bei ein: [ i ] verringern Sie die Gefahr der Insulinresistenz; [ II ] verringern Sie die Gefahr der unnormal erhöhten Blutzuckerspiegel; und [ III ] verringern Sie die Gefahr der Art 2 Diabetes. Verwenden Sie Gesundheit Anspruch Aussagen zu diesen Effekten werden gewährleistet durch den Beweis, der am wichtigsten von den experimentellen Studien und, von randomisierten klinischen Versuchen (RCT) abgeleitet wird sowie die Auswirkung auf öffentliches Gesundheitswesen des schnell wachsenden Vorherrschens der Art 2 Diabetes in den US. Die Gefahr für Art 2 Diabetes und seine microvascular Folge kann durch Änderungen in der Diät, einschließlich Zunahmen des Einlasses des Chroms III (insbesondere, Chrom picolinate) und die körperliche Tätigkeit, die an verbessertem Ernährungsstatus und ideales Körpergewicht und Aufbau verringert werden gezielt wird. Chrom picolinate als diätetische Ergänzung stellt ein nützliches Werkzeug für das Verringern der Gefahren dar, die mit gehinderter fastender Glukose, gehinderter Glukosetoleranz und Art 2 Diabetes verbunden sind. Meta-Analysen des Effektes der Chromergänzung in den Leuten mit prediabetes und der Art 2 Diabetes haben die Mischresultate wegen der unzulänglichen Betrachtung der Dosis geliefert und vom Chrom bilden. Chrom picolinate ist die bioavailable Form des Ernährungschroms. Dieser Faktor scheint, die hohe Rate der Verbesserung in den klinischen Resultaten in den Protokollen zu erklären, die Chrom picolinate einsetzen. Z.B. glycated das folgende RCT, das g/d 200-1000 Chrom und gefundene bedeutende Verringerungen der fastenden Glukose verwendet, Hämoglobin (HbA1c) und andere biomarkers der verbesserten Glukosesteuerung oder des Insulinstatus unter Einzelpersonen mit Art 2 Diabetes oder gestational Diabetes: Ghosh et al.. (J Nutr Biochemie 2002;13:690-7); Jovanovic-Peterson et al.. J Spur Elem Med Biol. 1999;12:91-7); Anderson et al.. Diabetes 1997;46:1786-91); und Evans (internes J Biosocial Med Res 1989;11:163-80). Weiter sind Einleitungresultate von zwei neuen RCT mit diesen Reports gleichbleibend (Feng et al.. Diabetes 2002:51:A469; Houweling et al.. Diabetologia 2003;46:A261) wie ein RCT, das in beleibtes prediabetics mit mildem fastendem hyperinsulinemia aber ohne hyperglycemia geleitet wird (Cefalu et al..
    J Nutr 2002;132:1107-14).



    Bekanntgegeben als Antwort auf: Msg 12381 durch BobF_60018
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 24.11.04 10:03:59
    Beitrag Nr. 169 (15.178.646)
    Ich habs euch doch schon gesagt. Wenn die Nachricht, auf die alle warten, nicht in den nächsen Tagen kommt, könnt ihr sie einsammeln bei 0,60-0,70!!! (in den kommenden Tagen essen die Amis ihre Truthähne)
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 24.11.04 10:15:36
    Beitrag Nr. 170 (15.178.772)
    guten morgen alle

    was bedeutet dein text schwabday:confused::confused

    das das narungsergänzungsmittel erst am 1. juni
    bei der FDA eingereicht wurde und die die
    270 tagesfrist erst im februar abläuft???????

    hab ich das so richtig verstanden????
    und wie kommen alle dann auf den 18. November ?????

    oder liege ich falsch :confused: grübel
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 24.11.04 10:37:47
    Beitrag Nr. 171 (15.178.992)
    heute wurde bekanntgegeben das
    Biogen und Elan die US-Zulassung für Tysabri (Antegren)
    erhalten und das wurde im mai eingereicht

    also sollte es im dezember für Chrom Picolinate
    die zulassung geben :confused:
    sehe ich das so richtig ????

    und was ist mit diacrom ?????
    weis einer wann das eingereicht wurde???

    glaube ich bin jetzt völlig durch den wind :rolleyes::rolleyes:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 11:14:03
    Beitrag Nr. 172 (15.179.373)
    #heimex1

    ich weiß auch nicht genau, was das Schreiben soll... :(:(

    Werde versuchen das mal nachzuforschen... :kiss::kiss:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 11:37:51
    Beitrag Nr. 173 (15.179.603)
    Nur kurz zur Info.

    Chromium Picolinate Beschreibung:
    Chromium Picolinate
    Dieses Produkt unterstützt Proteine beim Transport an den Ort des Bedarfs. Eine Untersuchung aus dem Jahre 1985 zeigte, daß in den USA nur durchschnittlich 28mg Chrom pro Tag aufgenommen werden, was lediglich 50% des Bedarfs entspricht. Konsequenterweise müßte beispielsweise ein Athlet, der wesentlich mehr Muskelanteil als ein Nichtsportler hat, auch wesentlich mehr Chrom zu sich nehmen. Verstärkt wird dieser Effekt noch dadurch, daß Training und die erhöhte Kohlenhydratzufuhr stärkere Chromverluste bewirken. Orale und intravenöse Chromzufuhr kann nachweislich die Aufnahme von Glucose in das Gewebe beschleunigen. Allerdings ist der anabole (aufbauende) Effekt von Chrom nicht unmittelbar zu bemerken. In der Regel dauert es einen bis sechs Monate, bis Chrom seine Wirkung voll entfaltet. Gerade diese langsame Wirkweise hat dazu geführt, daß die Chromzufuhr oft vernachlässigt wird. Chrom hat anabole Eigenschaften indem es die Proteinsynthese des Körpers deutlich verbessert, den Proteinabbau im Körper bremst und die Aufnahmefähigkeit des Körpers für Aminosäuren insbesondere der B.C.A.A.´s stimuliert. Zusätzlich zu dem anabolen Effekt verbessert Chrom den Körperstoffwechsel dahingehend, daß zur Energiegewinnung vermehrt Körperfett verstoffwechselt und Körperprotein konserviert wird (antikatabole Wirkung). Diese Eigenschaften von Chrom können eine möglichst fettfreie Diät bei gleichzeitigem Muskulaturaufbau ermöglichen, sowie Kraft, Ausdauer und Leistungsfähigkeit steigern. Chrom ist somit auch ideal für den Nichtsportler.


    Quelle: http://www.nutristar.de/chromiumpicolinate.html
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 11:41:55
    Beitrag Nr. 174 (15.179.654)
    Chrom Picolinat: gesund oder schädlich?

    Rubrik: Drugs

    Chrom Picolinat gilt zurzeit als populäres Nahrungsmittelsupplement. Seit den 50er Jahren ist bekannt, dass Chrom eine wichtige Rolle im Glucosestoffwechsel spielt, daneben werden aufgrund von Tierversuchsstudien aber auch günstige Effekte auf Muskelwachstum und Reduktion der Körperfettmasse postuliert.

    Der tägliche Chrombedarf des Menschen wird auf 1 mcg geschätzt. Chrom wird in seiner anorganischen Form nur schlecht resorbiert, weshalb es vielfach in Form des besser verfügbaren Picolinats angeboten wird. Die empfohlenen Dosierungen von Chrom sind ausgesprochen indikationsabhängig und variieren von 10 bis 200 mcg pro Tag.

    In verschiedenen klinischen Untersuchungen bei Patienten mit Typ 2 Diabetes mellitus verbesserte supplementiertes Chrom dosisabhängig die Blutwerte von Glucose und Insulin. Der Bedarf an Chrom korrelierte dabei mit dem Grad der Glucose-Intoleranz.

    Ein Benefit einer Chromsupplementierung auf die Körperzusammensetzung (Anteil Körperfett, Muskelmasse u.a.) und Muskelkraft liess sich dagegen in neueren Studien nicht nachweisen. Günstige Effekte, z.B. aufs Serumcholesterol, waren bei diesen Testpersonen allein durch die körperliche Betätigung bedingt.

    Die angenommene Unbedenklichkeit von Chrom Picolinat wurde in den letzten Jahren zunehmend in Frage gestellt. In Zellkulturexperimenten induzierte Chrom Picolinat Chromosomenschäden, weshalb ein mutagenes/karzinogenes Potential befürchtet werden muss.
    REF: 28.02.2002 17:24 / UAMHR,UABBO / 607

    Quelle: http://www.pharmavista.ch/indexD.htm?http://www.pharmavista.ch/news/PVP/0000607D.htm

    Wenn dann kann es nur noch daran scheitern... :(:(:(
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 12:25:01
    Beitrag Nr. 175 (15.180.108)
    Allgemeines Freigabedatum: 7-Jan-2004
    [ Print Article | E-mail Artikel | Close Window ]

    Kontakt: Jeff Nedelman
    jeff.nedelman@verizon.net
    703-938-6011
    Strategische Kommunikationen

    FDA-Zustimmung Suchvorgänge der Nahrung 21 der diabetes-related Gesundheit Ansprüche
    ERWERB, NY, Januar 7, 2004 - Heute, Nahrung 21, Inc. (Nasdaq: NXXI) verkündeter, daß die Firma eine Gesundheit Anspruch Petition mit der VEREINIGTE STAATEN Nahrung einordnete und die Droge-Leitung (FDA) erbitten, daß die FDA gewähren, Gebrauch von diätetischer Ergänzung acht Gesundheit, behauptet das Verbinden von von Chrom picolinate Ergänzung mit verringerter Gefahr der Insulinresistenz, der Art 2 Diabetes und der in Verbindung stehenden Krankheitzustände. Ungefähr 95 Million Amerikaner haben irgendeinen Grad Insulinresistenz und fast 1 Million neue Fälle vom Diabetes werden jedes Jahr bestimmt. Nahrung 21 hält Patente für den therapeutischen Gebrauch von Chrom picolinate, wenn sie Insulinresistenz und Art 2 Diabetes adressiert.
    FDA hat die Gesundheit Anspruch Archivierung als komplettes angenommen und hat den Berichtprozeß eingeleitet. Die vorgeschlagenen Gesundheit Ansprüche sind:


    Chrom picolinate kann Insulinresistenz verringern.
    Chrom picolinate kann die Gefahr der Herzgefäß- Krankheit verringern, wenn es durch Insulinresistenz verursacht wird.
    Chrom picolinate kann die Gefahr der unnormal erhöhten Blutzuckerspiegel verringern.
    Chrom picolinate kann die Gefahr der Herzgefäß- Krankheit verringern, wenn es durch unnormal erhöhte Blutzuckerspiegel verursacht wird.
    Chrom picolinate kann die Gefahr der Art 2 Diabetes verringern.
    Chrom picolinate kann die Gefahr der Herzgefäß- Krankheit verringern, wenn es nach Art 2 Diabetes verursacht wird.
    Chrom picolinate kann die Gefahr von retinopathy verringern, wenn es durch unnormal hohe Blutzuckerspiegel verursacht wird.
    Chrom picolinate kann die Gefahr der Nierekrankheit verringern, wenn es durch unnormal hohe Blutzuckerspiegel verursacht wird.
    Gail Montgomery, Präsident und CEO, sagte Nahrung 21, "die Archivierung der Gesundheit Anspruch Petition ist ein wichtiger Schritt, wenn sie weiter die breite Strecke der Nutzen für die Gesundheit validierte, die mit Chromax. Chrom picolinate und verbunden sind, wenn Sie bewilligt werden, wird Nahrung 21 und seinen Kunden ermöglichen, jenen Nutzen direkt zu den Verbrauchern mitzuteilen. Unsere Firma stützt stark FDA Beauftragten, Markierung B McClellans, MD, PhD, Position, wie angegeben an einem Nahrungsmitteldroge-Gesetz-Institut letzter April, der, `. . . bessere Gesundheit Informationen zu den Verbrauchern werden jetzt mehr als überhaupt benötigt, da das Problem Korpulenz sich verschlechtert und während Millionen Amerikaner unter Herzkrankheit, Krebs, Diabetes und anderen Krankheiten leiden, die durch Änderungen in ihrem Verhalten verhindert werden können.` " "die menschlichen klinischen Studien, welche die Effekte von Chromax auswerten, haben diese tägliche Ergänzung von Magnetkardiogramm bis 1.000 des Chroms gezeigt, da Chrom picolinate alleine oder im Verbindung mit anderen Therapiehilfen die Gefahr der Art 2 der Diabetes und andere Gesundheit Zustände verringern, die mit Insulinresistenz verbunden sind. Diese Resultate sind validiert worden, indem man unabhängige internationale Nahrung- und Diabetesexperten, "angegebenes James Komorowski, MS, VP der technischen Dienstleistungen und wissenschaftliche Angelegenheiten, Nahrung 21 führte.

    Nahrung 21 fährt fort, ein rigoroses klinisches Forschung Programm zu stützen, das mit dem Führen der akademischen Anstalten einschließlich Harvard Schule des öffentlichen Gesundheitswesens, Pennington biomedizinisches Forschungszentrum, Universität von Pennsylvania und Yale-Greif Verhinderung-Forschungszentrum, die Nutzen für die Gesundheit zu validieren arbeitet, die mit zusätzlichem Gebrauch von Chromax Chrom picolinate verbunden sind.

    Über Nahrung 21

    Nahrung 21 ist eine Nahrung bioscience Firma mit pharmazeutischer Qualitätsforschung, die Nutzen für die Gesundheit von Ernährungsergänzungen zu bestätigen. Sie hält 24 Patente für Chrommittel und ihren Gebrauch und 11 andere Nahrungpatente. Die eigenen Technologien der Firma konzentrieren auf Chrom picolinate und sein Verhältnis zur Insulinresistenz, eine Bedingung, die in der Art 2 Diabetes impliziert werden, Herzgefäß- Krankheit, Korpulenz und Tiefstand. Nahrung 21 vermarktet Chromax. Chrom picolinate, den führenden Chrombestandteil, der in den Ergänzungen benutzt wird. Die Firma entwickelt sein erstes eingebranntes Produkt, Diachrome., für Leute mit Art 2 der Diabetes, der durch healthcare Führungen vermarktet werden soll. Mehr Informationen sind an http://www.nutrition21.com ,http://www.chromax.com ,http://www.diachrome.com vorhanden.


    ###
    Kontakt:
    Jeff Nedelman 703-938-6011
    Sue Preziotti 646-495-3140
    Stacey Antine 914-701-4567

    Quelle: http://www.eurekalert.org/pub_releases/2004-01/sc-n2s010604.php




    7. Januar beantragt ????? :confused::confused::confused:

    Nach meiner Rechnung (bei 270 Tagen) sollte es dann der

    03.Oktober sein, oder irre ich mich da ???
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 12:29:14
    Beitrag Nr. 176 (15.180.145)
    hier auf der Homepage von Nutri steht dieser Bericht auch drin....

    http://www.nutrition21.com/Newsroom/viewnews.aspx?id=60
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 12:34:25
    Beitrag Nr. 177 (15.180.185)
    Das einzige was für mich einleuchtend wäre ist, dass man
    270 Tage zum testen benötigt...

    Die Antragstellung kann dann der 07.Januar sein... Die
    Frage ist nur, WANN der Beginn der Testreihe startete..
    Avatar
    D2Chris
    schrieb am 24.11.04 12:38:29
    Beitrag Nr. 178 (15.180.216)
    Ich bin auch fest von einer Meldung spätestens zum 18.11.2004 ausgegangen. Diese ist nicht erfolgt. Ich weiß auch nicht was da los ist.
    Fakt ist das ich gestern meine NXXI-Aktien zu einen Kurs von 0,86, mit Gewinn verkauft habe.
    Ich traue der Sache nicht mehr aus folgenden Gründen:

    -die Meldung kam nicht
    -keiner weiß genaueres
    -die Umsätze in Amerika werden wieder deutlich geringer

    Aus diesem Gründen denke ich das der Kurs erst mal zurückkommen sollte. Ich will hier die Aktie nicht schlecht reden, aber diese Tatsachen sollte man sich doch mal durch den Kopf gehen lassen.
    Ich denke nach wie vor das mit NXXI in Zukunft Geld zu verdienen ist, aber nicht mehr in diesen Jahr.
    Ich denke ebenfalls über die Möglichkeit eines Stopp-Buys nach.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 12:48:15
    Beitrag Nr. 179 (15.180.300)
    Chrom-Chromosomen - Ein anderes Medienereignis
    --------------------------------------------------------------------------------

    C2 Chrom Picolinate und L Carnitin

    Unterscheiden Sie Arten der Chrom-Produkte

    Eine Positive Tiefstand-Studie
    Chrom Picolinate Formeln
    Diabetes-und Insulinresistenz


    Zuerst war es Nagetiereierstockzellen in einem Reagenzglas und jetzt ist es Fruchtfliegen.
    Noch einmal Chrom picolinate-the Kalzium-wird an zweiter Stelle beste verkaufende Ergänzung nach durch einen Schwall der negativen Chroniken von den Mitteln in Angriff genommen. Entsprechend einem Report gab durch einen Wissenschaftler an der Universität von Alabama, das Chrom picolinate heraus, das den Mitteln der Fruchtfliegen Ursachen Veränderungen und der Sterilität hinzugefügt wurde. Lange zuvor andere Wissenschaftler eine Wahrscheinlichkeit hatten, die Techniken zu überprüfen, die in dieser Studie und diese Beobachtungen nachher zu überprüfen verwendet wurden, Geschichte-proklamierten die Mittel-immer, die ein sensational suchen, Chrom picolinate ist eine gefährliche Ergänzung.

    Vor einigen Monaten fügten die Nahrung und die Droge-Leitung (FDA) Chrom picolinate seinem G.R.A.S hinzu. (im Allgemeinen erkannt als Safe) verzeichnen Sie, nachdem Sie die Resultate einiger Studien überprüft haben, die mit der Ergänzung erfolgt sind. Es gab keine Mitteldeckung betreffend ist diesen wichtigen Fall. Noch gab es viel, wenn irgendein, Mitteldeckung nach dem nationalen Akademie-Institut des der Medizin (IOM) Amtes für Lebensmittel und Ernährung, das im Januar dieses Jahres (2003 ) herausgegeben wurde eine Monographie die Sicherheit von Chrom picolinate bevorzugend. Diese geschätzte Gruppe wertete die Resultate 28 unterschiedlicher klinischer Studien aus, die mit Chrom picolinate geleitet wurden.

    Chrom picolinate ist einigen Tests unterworfen worden, um seine Sicherheit auszuwerten. Einer jener Tests war der weithin bekannte Ames Test, der die Methoden verwendet, die denen ähnlich sind, die in der Fruchtfliege Studie verwendet werden. In diesem Test wurde Chrom picolinate der Nahrung von fünf unterschiedlichen Arten Bakterium hinzugefügt. Bakterium reproduziert sehr schnell, also die Hinzufügung Erscheinen einer der offensichtlichen Änderungen der giftigen Chemikalie in ihrem Sekundärteilchen. Keine Abweichungen wurden gesehen, als Chrom picolinate in dieser Weise geprüft wurde. Dieses ist interessant, weil Bakterium jede Spitze ist, die wie Fruchtfliegen so zerbrechlich ist.

    Forscher mit dem VEREINIGTE STAATEN Landwirtschaftsministerium zogen den Ratten für 24 Wochen Chrom picolinate ein, das mit acht Jahren in einem menschlichen Leben gleichwertig ist. Das höchste Niveau verwendete betragen einen Menschen, der zwei Gramm ißt (zwei Million Mikrogramme) Chrom pro Tag. Es gab keine Zeichen der giftigen Effekte.

    Dr. MERLIN Lindemann der Universität von Kentucky leitete einen wichtigen Test, der die Sicherheit der Chrom picolinate Ergänzungen zeigt. Dr. Lindemann zog den weiblichen Schweinen von früh innen ihrem Leben Chrom picolinate ein, bis sie zwei Sänften geliefert hatten. Zusätzlich zum Verbessern von von Insulintätigkeit ergaben die Chrom picolinate Ergänzungen eine Zunahme der Zahl Ferkel getragenem lebendigem und die Zahl den Ferkeln, die nach 21 Tagen lebendig sind, wurde erhöht. Auch von 11 Abstichgraben, die nicht empfingen, ergänzt Chrom picolinate in ihrer Zufuhr, nur sechs an zweiter Stelle Sänften hatten, während 10 von 11 Abstichgraben, die Chrom picolinate gegeben wurden, an zweiter Stelle Sänften hatten. Dr. Lindemann hat Chrom picolinate in mehr als Million züchtende Abstichgraben erforscht und hat nie alle mögliche Zeichen von Veränderungen gemerkt. Übrigens ist die Physiologie des Schweins zu der des Menschen fast identisch.

    Das Bakterium prüft und die Untersuchungen an Tieren prüfen, daß Chrom picolinate eine sichere Ergänzung ist, aber möglicherweise das Überzeugen des Beweises die Tatsache ist, daß Chrom picolinate als Ergänzung seit 1989 vorhanden gewesen ist. Gail Montgomery, Präsident und Generaldirektor von Nahrung 21, ein Lieferant von Chrom picolinate, hat das über 10 Milliarde Dosen sind verkauft worden in den letzten 10 Jahren geschätzt. Entsprechend Montgomery ", wenn Sie das in Perspektive setzten, hat es keine Anzeige vom Verbraucherverbrauch gegeben, daß es die Giftigkeitausgaben gibt, die verbunden werden mit Chrom picolinate Ergänzung."

    In einer Adresse am Chrom Gesundheit und Krankheit im RAHMENORGANISATION Forschung Gipfel gehalten in Boston MA. Anfang April Dr. John Hathcock, Vizepräsident der Ernährungs- und regelnden Wissenschaft für den Rat für verantwortliche Nahrung, angegeben "wir stellen fest, daß es kein erkennbares Muster der menschlichen schädlicher Wirkungen der Chrom picolinate Ergänzungen gibt und daß gut-geleitete klinische Spuren zeigen keinen Beweis von schädlichen Wirkungen bei 1000 Mikrogrammen pro Tag zusätzliches Chrom als Chrom picolinate."

    Am RAHMENORGANISATION Forschung Gipfel in Boston, merkten Ärzte und Forscher, daß die großen Fortschr1tte, die in der Verhinderung und in der Behandlung der Art II Diabetes gebildet werden, im großen Teil zu den Chrom picolinate Ergänzungen passend ist.

    Obgleich ein großer Körper des Beweises die Sicherheit und Wirksamkeit von Chrom picolinate stützt, erscheinen das Negativ, das durch Mittel-betreffend diese nützliche Ergänzung Report-getankt wird und übertrieben ist gelegentlich. Gute Wissenschaft hat in der Vergangenheit, die nachgewiesen wird, daß Chrom picolinate sicher und wirkungsvoll ist. Beweis für die Wirksamkeit dieser Ergänzung, wenn er Diabetes, Herzkrankheit und Korpulenz verhindert, fährt fort zu wachsen. Jedoch müssen Sie die Journale an einer lokalen medizinischen Schule durchlesen, oder, diese Web site regelmäßig zu beraten, um mit die Fortschritte Schritt zu halten, weil die Mittel nicht bedecken werden, es-es sei denn selbstverständlich jemand behauptet, führt Chrom picolinate zu Verlust des Appetits in den unreifen Maden.

    Quelle: http://www.bioactivenutrients.com/ChromiumSafety.html
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 13:47:48
    Beitrag Nr. 180 (15.180.806)
    Hallo Chris,

    schade dass du schon raus bist.. :(:(:(

    Hin und wieder bin ich auch hin und hergerissen...:cry::cry::cry:;)

    Zeitweise wollte ich ein wenig traden, aber dann

    bin ich wieder ein wenig unsicher da es jederzeit

    kommen kann...:eek::eek::eek:;)

    Aber auch inzwischen kommt man auch nicht mehr

    so einfach mehr rein... (Ask bei 0,84€-0,86€) und

    bevor nicht auch noch die Amis eröffnen erst recht nicht :p:p:p

    Wenn Skepsis vorherrschen sollte, dann müsste der Kurs

    weit unter dem derzeitigen Niveau liegen. Tut es aber

    nicht, was mich wiederum positiv stimmt ;););)

    Ich hoffe dass alle die noch dabei sind Richtig

    entschieden haben (mich eingeschlossen ;) ) :lick::lick::lick::lick::lick:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 13:52:58
    Beitrag Nr. 181 (15.180.854)
    Bid: 1.06 x 100
    Ask: 1.20 x 100


    Könnten aber heute die 0,90€ nehmen... :kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 14:05:02
    Beitrag Nr. 182 (15.180.973)
    Bid: 1.18 x 1000
    Ask: 1.20 x 100
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 14:07:58
    Beitrag Nr. 183 (15.181.005)
    So wie es aussieht wird es auch kein Delisting geben.. :p:p:p

    Heute ist der 10.Tag über 1$ :D:D:D
    Avatar
    Fittibaldi
    schrieb am 24.11.04 14:08:46
    Beitrag Nr. 184 (15.181.014)
    Ich sehe 1,01 - 1,09, :mad:


    --------------------------------------------------------------------------------

    LAST MATCH
    Price N/A
    Time 0:00:00.000
    TODAY`S ACTIVITY
    Orders 16
    Volume 0


    --------------------------------------------------------------------------------

    BUY ORDERS
    SHARES PRICE
    1,000 1.0100
    4,414 1.0100
    30,000 0.6000
    500 0.4900
    SELL ORDERS
    SHARES PRICE
    1,400 1.0900
    1,000 1.2500
    5,000 1.4000
    642 1.4000
    2,000 1.4000
    300 1.5000
    1,000 1.5100
    100 1.5500
    400 1.5600
    4,000 1.5700
    1,000 1.7500
    595 3.4400


    --------------------------------------------------------------------------------

    As of 8:02:18.627
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 24.11.04 14:10:47
    Beitrag Nr. 185 (15.181.029)
    ja ich bin auch noch investiert und bin damals zu 72 cent
    eingestiegen und nicht mit wenig
    ich bin nicht für das hin und her und ich bleib drin
    ich glaube an diese produckte es sind ja 4
    wovon 2 zur zulassung bei der FDA vorliegen
    und so lang es keine entscheidung gibt wird sich auch nix im kurs großatig bewegen denn die umsätze sind an beiden börsen gering und daher kann man mit wenig aktien den kurs drücken

    aber eine entscheidung muß die FDA abgeben
    ob positiv oder negativ

    wenn ich besser english könnte würd ich ja ne mail
    an nutrition 21 schreiben und fragen wann sie eine
    entscheidung von der FDA erwarten oder bis wann
    die FDA eine entscheidung abgeben muß

    ja viele fragen und keiner weis eine antwort
    jedenfalls schüttelt sowas den zocker aus der aktie raus
    weil er möchte ja schnelles geld verdienen

    aber hin und her macht bekanntlich auch die
    taschen leer

    wünsch uns alen einen positiven ausgang
    :look::look::look:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 14:14:50
    Beitrag Nr. 186 (15.181.065)
    Hallo Fittibaldi,

    kannst du mir ne Seite mit (vorbörslich)Kursen empfehlen ? :kiss:
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 24.11.04 14:19:56
    Beitrag Nr. 187 (15.181.110)
    8:03 am

    ask 1.20 $ 100 stück

    bid 1.18 $ 1000stück


    http://finance.lycos.com/qc/livecharts/default.aspx?
    ist ne gute seite
    Avatar
    Fittibaldi
    schrieb am 24.11.04 14:26:25
    Beitrag Nr. 188 (15.181.175)
    http://data.inetats.com/ds/tools/bookviewer/htmlbook.jsp?STOCK=NXXI
    :laugh:

    Ja heute 10. Tag über 1 USD (ich hoffe),
    das ist ja schon positiv, bis bald
    und steigende Kurse - wenn möglich bis
    2 USD :D
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 14:39:03
    Beitrag Nr. 189 (15.181.315)
    #185

    Mein Englisch ist auch nicht das Beste jedoch wäre es

    vorteilhaft wenn jemand einen Brief(from good old germany)

    zusammenfasst und für ein wenig Klarheit schafft..:kiss::kiss::kiss:

    Was meint ihr ???
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 14:53:03
    Beitrag Nr. 190 (15.181.442)
    Zu #175 vermute ich dass dieses Schreiben von der FDA

    an Nutrition21 ging. Anscheinend werden Nachweise

    erforderlich...



    ....
    FDA hat die Gesundheit Anspruch Archivierung als komplettes angenommen und hat den Berichtprozeß eingeleitet. Die vorgeschlagenen Gesundheit Ansprüche sind:


    Chrom picolinate kann Insulinresistenz verringern.
    Chrom picolinate kann die Gefahr der Herzgefäß- Krankheit verringern, wenn es durch Insulinresistenz verursacht wird.
    Chrom picolinate kann die Gefahr der unnormal erhöhten Blutzuckerspiegel verringern.
    Chrom picolinate kann die Gefahr der Herzgefäß- Krankheit verringern, wenn es durch unnormal erhöhte Blutzuckerspiegel verursacht wird.
    Chrom picolinate kann die Gefahr der Art 2 Diabetes verringern.
    Chrom picolinate kann die Gefahr der Herzgefäß- Krankheit verringern, wenn es nach Art 2 Diabetes verursacht wird.
    Chrom picolinate kann die Gefahr von retinopathy verringern, wenn es durch unnormal hohe Blutzuckerspiegel verursacht wird.
    Chrom picolinate kann die Gefahr der Nierekrankheit verringern, wenn es durch unnormal hohe Blutzuckerspiegel verursacht wird.
    Gail Montgomery, Präsident und CEO, sagte Nahrung 21, " die Archivierung der Gesundheit Anspruch Petition ist ein wichtiger Schritt, wenn sie weiter die breite Strecke der Nutzen für die Gesundheit validierte, die mit Chromax. Chrom picolinate und verbunden sind, wenn Sie bewilligt werden, wird Nahrung 21 und seinen Kunden ermöglichen, jenen Nutzen direkt zu den Verbrauchern mitzuteilen. Unsere Firma stützt stark FDA Beauftragten, Markierung B McClellans, MD, PhD, Position, wie angegeben an einem Nahrungsmitteldroge-Gesetz-Institut letzter April, der, `. . . bessere Gesundheit Informationen zu den Verbrauchern werden jetzt mehr als überhaupt benötigt, da das Problem Korpulenz sich verschlechtert und während Millionen Amerikaner unter Herzkrankheit, Krebs, Diabetes und anderen Krankheiten leiden, die durch Änderungen in ihrem Verhalten verhindert werden können.` " " die menschlichen klinischen Studien, welche die Effekte von Chromax auswerten, haben diese tägliche Ergänzung von Magnetkardiogramm bis 1.000 des Chroms gezeigt, da Chrom picolinate alleine oder im Verbindung mit anderen Therapiehilfen die Gefahr der Art 2 der Diabetes und andere Gesundheit Zustände verringern, die mit Insulinresistenz verbunden sind. Diese Resultate sind validiert worden, indem man unabhängige internationale Nahrung- und Diabetesexperten, " angegebenes James Komorowski, MS, VP der technischen Dienstleistungen und wissenschaftliche Angelegenheiten, Nahrung 21 führte.

    Nahrung 21 fährt fort, ein rigoroses klinisches Forschung Programm zu stützen, das mit dem Führen der akademischen Anstalten einschließlich Harvard Schule des öffentlichen Gesundheitswesens, Pennington biomedizinisches Forschungszentrum, Universität von Pennsylvania und Yale-Greif Verhinderung-Forschungszentrum, die Nutzen für die Gesundheit zu validieren arbeitet, die mit zusätzlichem Gebrauch von Chromax Chrom picolinate verbunden sind.


    #170

    Es soll anscheinend nur ein Zwischenbericht vom 01.Juni sein. Wenn die oben genannten Punkte erfüllt werden, kann
    eine Zulassung gewährleistet werden... Die bisherigen Ergebnisse scheinen gut zu laufen... :lick::lick::lick::lick:
    Avatar
    Fittibaldi
    schrieb am 24.11.04 15:11:50
    Beitrag Nr. 191 (15.181.636)
    NXXI - NUTRITION 21 (NASDAQ)
    Date Open High Low Last Change Volume % Change
    11/23/04 1.15 1.15 1.08 1.09 -0.03 62700 -2.68%


    Composite Indicator
    Trend Spotter TM Buy

    Short Term Indicators
    7 Day Average Directional Indicator Buy
    10 - 8 Day Moving Average Hilo Channel Hold
    20 Day Moving Average vs Price Buy
    20 - 50 Day MACD Oscillator Buy
    20 Day Bollinger Bands Hold

    Short Term Indicators Average: 60% - Buy
    20-Day Average Volume - 126160

    Medium Term Indicators
    40 Day Commodity Channel Index Hold
    50 Day Moving Average vs Price Buy
    20 - 100 Day MACD Oscillator Buy
    50 Day Parabolic Time/Price Buy

    Medium Term Indicators Average: 75% - Buy
    50-Day Average Volume - 255482

    Long Term Indicators
    60 Day Commodity Channel Index Hold
    100 Day Moving Average vs Price Buy
    50 - 100 Day MACD Oscillator Buy

    Long Term Indicators Average: 67% - Buy
    100-Day Average Volume - 176621

    Overall Average: 72% - Buy

    Price Support Pivot Point Resistance

    1.09 1.04 1.11 1.18
    Avatar
    WOchmann
    schrieb am 24.11.04 15:15:51
    Beitrag Nr. 192 (15.181.680)
    In USA Bid 1,18 Ask 1,20 :eek:
    Sollte heute noch was kommen :confused:
    Gruß
    WOchmann
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 15:22:18
    Beitrag Nr. 193 (15.181.756)
    Income Statement Get Income Statement for:




    View: Annual Data | Quarterly Data All numbers in thousands
    PERIOD ENDING 30-Sep-04 30-Jun-04 31-Mar-04 31-Dec-03
    Total Revenue 2,741 2,831 2,648 2,395
    Cost of Revenue 610 523 451 582

    Gross Profit 2,131 2,308 2,197 1,813

    Operating Expenses
    Research Development 609 659 682 613
    Selling General and Administrative 2,159 3,326 2,009 1,912
    Non Recurring - - - -
    Others 584 878 540 540

    Total Operating Expenses - - - -


    Operating Income or Loss (1,221) (2,555) (1,034) (1,252)

    Income from Continuing Operations
    Total Other Income/Expenses Net 4 10 19 11
    Earnings Before Interest And Taxes (1,217) (2,545) (1,015) (1,241)
    Interest Expense 6 7 5 7
    Income Before Tax (1,223) (2,552) (1,020) (1,248)
    Income Tax Expense 4 68 - -
    Minority Interest - - - -

    Net Income From Continuing Ops (1,227) (2,620) (1,020) (1,248)

    Non-recurring Events
    Discontinued Operations - - - -
    Extraordinary Items - - - -
    Effect Of Accounting Changes - - - -
    Other Items - - - -


    Net Income (1,227) (2,620) (1,020) (1,248)
    Preferred Stock And Other Adjustments - - - -

    Net Income Applicable To Common Shares ($1,227) ($2,620) ($1,020) ($1,248)


    Quelle: http://finance.yahoo.com/q/is?s=nxxi
    Avatar
    Fittibaldi
    schrieb am 24.11.04 15:25:44
    Beitrag Nr. 194 (15.181.788)
    NXXI GET STOCK

    Symbol Search


    --------------------------------------------------------------------------------

    LAST MATCH
    Price 1.1900
    Time 9:18:04.842
    TODAY`S ACTIVITY
    Orders 19
    Volume 1,500


    --------------------------------------------------------------------------------

    BUY ORDERS
    SHARES PRICE
    100 1.0400
    1,000 1.0100
    4,414 1.0100
    30,000 0.6000
    500 0.4900
    SELL ORDERS
    SHARES PRICE
    1,000 1.2500
    2,000 1.2900
    5,000 1.4000
    642 1.4000
    2,000 1.4000
    300 1.5000
    1,000 1.5100
    100 1.5500
    400 1.5600
    4,000 1.5700
    1,000 1.7500
    595 3.4400


    --------------------------------------------------------------------------------

    As of 9:24:30.100
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 15:36:51
    Beitrag Nr. 195 (15.181.916)
    http://finance.yahoo.com/q?s=NXXI&d=b

    :cool::cool::cool:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 15:38:18
    Beitrag Nr. 196 (15.181.931)
    Bid: 1.18 x 5000
    Ask: 1.20 x 600


    :D:D:D
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.11.04 18:59:06
    Beitrag Nr. 197 (15.183.753)
    Wieder die hunderter Päckchen :(:(:(

    Bin mal gespannt wie es morgen läuft, da heute

    der 10.Tag in Folge über 1$ war.... :eek::eek::eek:
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 24.11.04 21:39:55
    Beitrag Nr. 198 (15.184.774)
    amiland gut im plus
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 25.11.04 13:16:59
    Beitrag Nr. 199 (15.189.021)
    wieso wird der kurs mit diesen kleinen paketen so gekört... fallt doch nicht drauf rein! ist doch ein altes spiel mit kleinen paketen ködern...
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 25.11.04 15:39:46
    Beitrag Nr. 200 (15.190.261)
    Ich meinte natürlich "schauen wir mal wie es nächsten Montag läuft" :look::look::look:

    Heute Thanksgiving und morgen verlängertes Wochenende :mad::mad::mad:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 26.11.04 18:08:51
    Beitrag Nr. 201 (15.200.260)
    Hoffe der Kurs gibt nicht noch weiter ab... :(:(:(

    Wenn bald nichts passiert dann.... :cry::cry::cry:;)
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 26.11.04 18:56:02
    Beitrag Nr. 202 (15.200.769)
    Bid: 1.05 x 22400
    Ask: 1.07 x 400


    :look::look::look:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 26.11.04 19:23:19
    Beitrag Nr. 203 (15.200.922)
    #nbielfeldt

    QSC unter 3,90€ :eek::eek::eek:

    3,88€ in Stuttgart. Wenn alles gut geht steigt Nutri

    nächste Woche und bei QSC werden sicherlich noch ein

    paar Stopp-Losses ausgelöst... ;););)

    Auf der anderen Seite hoffe ich dass die Nachricht der

    FDA mit der Jahresendrally kommt... :lick::lick::lick:

    Stell dir mal vor, Nutrition bekommt eine positive

    Meldung von der FDA. Kurs zieht es bis 1,5-1,7€ und dann

    noch die Jahresendrally 3,0-3,5€ :eek::eek::eek:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 26.11.04 19:36:33
    Beitrag Nr. 204 (15.200.990)
    Vielleicht geht es mal in die andere Richtung.. :(:D:lick::kiss:

    Bid: 1.04 x 2400
    Ask: 1.25 x 1000

    :look::look::look:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 26.11.04 21:28:33
    Beitrag Nr. 205 (15.201.638)
    LAST MATCH
    Price 1.0800
    Time 12:56:47.709
    TODAY`S ACTIVITY
    Orders 118
    Volume 18,634



    BUY ORDERS
    SHARES PRICE
    1,000 1.0100
    1,000 1.0000
    646 0.9700
    30,000 0.6000
    500 0.4900


    SELL ORDERS
    SHARES PRICE
    1,000 1.2500
    642 1.4000
    5,000 1.4000
    2,000 1.4000
    300 1.5000
    1,000 1.5100
    100 1.5500
    400 1.5600
    4,000 1.5700
    595 3.4400

    As of 15:26:16.854


    Das könnte jetzt langsam heiss werden :eek::eek::eek:
    Avatar
    jethor tull
    schrieb am 27.11.04 12:12:19
    Beitrag Nr. 206 (15.203.133)
    Schwabday,


    Träumer, oder warten auf den Wheinachtsmann!

    jethor
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 27.11.04 13:15:40
    Beitrag Nr. 207 (15.203.275)
    Manche hier wollen auf einmal reich werden. Wartet doch einmal, habt Geduld!!!
    Es reicht doch, wenn NXXI sich in einem Jahr verdoppelt hat.

    Das wird schon, warum sollte FDA es nicht zulassen?

    Es ist halt so, dass verstärkt überprüft wird seitens der FDA, damit nicht wieder so ein Laxus ,wie bekannt, passiert.
    Avatar
    dorwil
    schrieb am 27.11.04 18:17:38
    Beitrag Nr. 208 (15.203.908)
    @ Popschlager

    kannst Du mir sagen,was das mit dem Laxus auf sich hat?
    Bin erst seit 2 Mt. in NXXI investiert und habe daher von dem Laxus keine blasse Ahnung !!

    Mein Dank für Deine Antwort vorweg! :):):)

    dorwil
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 28.11.04 08:19:38
    Beitrag Nr. 209 (15.205.171)
    @dorwill

    Damit ist gemeint, dass Produkte von Bayer ohne 100% Überprüfung zugelassen wurde. Und , wie bekannt, jetzt aus dem Markt genommen wird.
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 29.11.04 15:00:44
    Beitrag Nr. 210 (15.210.416)
    Jetzt hat es dem Pusher und dem selbsternannten Nutrition-Experten Schwabday die Sprache verschlagen. Die Aktie fällt. ES geeschieht, wie von mir vorausgesagt. Woher die Schwafelbrüder in diesem Thread den 18.November als Veröffentlichungsdatum geholt haben, bleibt ihr Geheimnis. Schwabday sollte jetzt unbedingt nachkaufen!!!!!! Auch sollte er weiter von einem Kursziel von 2-3 Euro träumen!!!!
    Avatar
    Fittibaldi
    schrieb am 29.11.04 15:27:22
    Beitrag Nr. 211 (15.210.628)
    :laugh: Heinzlmännchen unser Hellseher und Börsenguru!!!

    Wer reitet so spät durch Nacht und Wind es ist unser
    Heinzlmännchen und spricht "die Aktie fällt" ho ho ho!!!

    :laugh::laugh::laugh::laugh:
    Avatar
    peter47
    schrieb am 29.11.04 15:38:46
    Beitrag Nr. 212 (15.210.719)
    @All
    Bin etwas kränklich gewesen und lange nicht mehr hier geschaut, denn ich bin mit kleinem Verlust raus! Aber seid doch bitte nett miteinander:) Ich habe aber auch den Eindruck das es weiter nach unten geht, Leute es ist KEIN Arzneimittel sondern nur Nahrungsergänzung und da sind die Ansprüche an die Zulassung längst nicht so hoch! Da diese Zulassung noch immer nicht erfolgt ist, liegt da irgendetwas im argen, meine Meinung:look:
    LG an die noch involvierten Peter
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 29.11.04 15:41:47
    Beitrag Nr. 213 (15.210.750)
    Na Fittipalsi,
    schlägt dein Frust schon in Ironie um????
    Avatar
    Moneytree
    schrieb am 29.11.04 15:55:37
    Beitrag Nr. 214 (15.210.889)
    Oh man, sowas kann ich ja leiden. Die ersten krähen bevor irgendwas passiert ist und sind das nicht vielleicht auch die, die selber ne Menge Nutri Aktien haben:O

    Ich stehe mit dem CEO von Nutri Gail Montgomery persönlich im Kontakt. Er hat mir nochmal versichert das er bald eine Entscheidung seitens der FDA erwartet und sobald wie möglich diese Nachricht an die Invetoren weitergibt.

    Glaubt es oder auch nicht aber ich halte aus bis der Tag kommt an dem die FDA sich zu Wort meldet. :cool:
    Avatar
    Fittibaldi
    schrieb am 29.11.04 16:12:41
    Beitrag Nr. 215 (15.211.054)
    :laugh: Ich habe keinen Frust, warum auch Heinzlmännchen,
    bin schön im plus, du hast wahrscheinlich zu hoch gekauft
    oder es freut dich wenn andere etwas verlieren, ich
    wünsche jedem hier einen netten Gewinn mit Nutrition21.
    zu schwabday - er sucht wenigstens ständig Informationen
    zu diesem Wert - im Gegenteil zu dir, du laberst nur dumm
    herum!!!
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 29.11.04 16:23:19
    Beitrag Nr. 216 (15.211.156)
    Hallo Fittipold,
    bist du der Vertreter vom Schwabday?????? Du bist aber kompetent!!!!!
    Avatar
    D2Chris
    schrieb am 29.11.04 16:25:04
    Beitrag Nr. 217 (15.211.176)
    #Heinzmann:mad::mad::mad:

    Also wenn hier jemand eine Schwaffel-Brunder ist dann doch du. :(:mad::(:mad::(
    Wenn du den Thread hier regelmäßig verfolgt hättest dann wüsstest du das weder Schwabday noch irgendjemand hier das Datum 18.11.2004 aufgebracht hat, sondern dass dieses Datum aus dem Global Biotech Investing Börsenbrief stammt.
    Auch hat Schwabday hier sich nicht zum Nutrition-Guru aufgespielt, sondern er war lediglich der aktivste Schreiber zu Nutrition.
    Warum aus dem Datum 18.11. nichts geworden ist weiß keiner hier. Also mach hier jetzt nicht einen auf großen Besserwisser, weil hinterher sind alle Klüger, scheinbar auch du.
    Ich bin bei 0,86 auch aus der Aktie raus, mit einen kleinen Gewinn. Jetzt warte ich erst mal ab.
    Nichts ändert sich jedoch an der Tatsache das die Meldung früher oder später kommen wird. Und dann sind solche wie du ganz still. :laugh:
    Also in diesen Sinne: Erst denken dann schreiben. Solche wie dich kann hier keiner brauchen, weil der Thread bis jetzt immer friedlich war und das auch bleiben wird.
    Avatar
    jethor tull
    schrieb am 29.11.04 18:26:06
    Beitrag Nr. 218 (15.212.185)
    Moneytree,

    und ich stehe mit dem Christkind in persönlicher Verbindung. Komm, glaubt dir doch kein Mensch!Setzt ein STOP BUY, habe es oft genug gepredigt, und ihr werdet, falls der Ritterschlag erfolgt, immer noch genug Kohle machen. Heilt euere Halskrankheit (den Kragen nicht voll kriegen).

    jethor
    Avatar
    chachabings
    schrieb am 29.11.04 18:33:55
    Beitrag Nr. 219 (15.212.256)
    Mann oh mann Heinzmann:mad::mad::mad::mad:
    Bin zum erstenmal im thread aber ich konnte jetzt nicht mehr anders und muß mich auch mal äußern:

    @Heinzmann
    Dachte immer so ein Thread ist etwas für gleichgesinnte
    Aktionäre die mit ihrm favorisierten Wert Geld verdienen
    wollen .
    Sollte eigentlich dazu dienen um sich über das Unternehmen und Neuigkeiten auszutauschen!!
    Wenn du jedoch nicht investiert bist was juckt dich dann Nutri ??
    Glaube das alle alt genug sind um ihre Risiken/Möglichkeiten einzuschätzen !!!!!
    Bin auch seid 0,50 dabei und soll ich dir was sagen ..wie
    du siehst mit Gewinn . Also hör auf hier rumzuzanken und kauf die Aktien die dir gefallen und bei denen du mitreden kannst:mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad:


    @ peter 47
    Definitiv wird die FDA auch ein solches Nahrungsergänzungsprodukt detailiert unter die Lupe nehmen,
    Da die Verbindungen des Chroms(chemisch gesehen)auch
    durchaus toxisch sein können.
    Hat also mit Arzneimittel oder nicht wenig zu tun !!
    Wär da nur Baldrian drin wärs was anderes.

    @ Monytree

    Vorsicht !!!!!
    Zu sagen du ständest im directen Kontakt mit dem Ceo von
    Nutrion 21 wäre nach meiner Ansicht und bestimmt auch der vom Staatsanwalt Insiderhandel.
    Kannst du aber immernoch ausbügeln indem du sagst :
    "in direktem Kontakt über meine Glaskugel "
    Du weißt ja wie mies hier manche drauf sind gell Heinzi !!!

    Lasst dem Teil einfach Zeit ...die feisten Ammis werden nicht weniger!!!!!

    CHACHA
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 29.11.04 21:55:26
    Beitrag Nr. 220 (15.213.643)
    # Heinz

    Wenn du Verluste erlitten hast dann tut es mir leid für dich. Jedoch wirst auch du verantwortungsvoll mit DEINEM Geld und DEINEN Entscheidungen sein müssen. Oder auch nicht. Das ist deine Entscheidung.

    Ich habe mich hier nie als Guru hingestellt und habe es auch nicht vor.

    Meine Meinung und meine Vorstellung über Kursentwicklungen bezüglich Nutrition21 oder andere sollte dich nicht weiter stören, da es sicherlich auch Leute gibt die mit weniger zufrieden wären. Jedoch habe ich auch immer dazu geschrieben dass es bei einer so heissen Aktie auch mal schnell nach unten gehen kann.

    Das sollte von meiner Seite genug sein... :kiss::kiss::kiss:


    # Für die die es interessiert...


    NXXI Investor Relations Follow Up
    by: racenjason01
    Long-Term Sentiment: Strong Buy 11/29/04 03:13 pm
    Msg: 12408 of 12408

    NXXI investor relations just came through. I just received an email regarding the questions I had and also an apology for the wait. She attached the abstract from the obesity research magazine as a PDF document whose imbedded text was a picture. Because of this I cannot copy the text into this message even when I attempted to extract it (unless I wanted to type it out manually...and that`s just too much work). To sum it up though, they did a 30-day, randomized, double blind, placebo controlled study to evaluate the combination of CP and biotin on glycemic response and coronary risk factors (CRF) in moderately obese subjects with type 2 DM. Thirty six subjects were used. Results were very positive. It is very obvious from the results the CP and biotin combination helped significantly over the placebo.

    She also responded to the FDA approval question. Here is her response "Lastly, regarding the FDA Health Claim process for chromium picolinate, the deadline for FDA to respond to Nutrition 21`s health claim filing was November 18th. We are awaiting official notice from the FDA regarding the status. Please refer to this Web site for updates http://www.fda.gov/ohrms/dockets/dockets/04q0144/04q0144.htm"

    To me this means any day now. Even though it is late, I believe we all expected that knowing the back log FDA currently has...and late is definitely better than denied. It is interesting though that the price would drop today as we near possible FDA approval. My guess is people getting antsy, or profit takers not wanting to take the risk of FDA denial who wanted to reap the benefits of the latest gains in price. Personally if you are not in NXXI currently I would consider this latest drop as the last chance to get in on what could still be a decent gain. I`m still long and only exited around 15% of my position on the recent surge in price (couldn’t help it - especially with Christmas around the corner and 3 kids to buy presents for). I believe with all the positive studies done the risk of FDA denying the claim is small (not impossible, but very small). I will leave the rest of my position intact until

    1) The price hits 1.31 - 1.70
    2) Bad news causes a plummet below 0.80 (which technically is below my normal loss percent, but I feel really good about this based on all the past evidence supporting their claims)
    3) FDA approval is given which at that time I may raise my target value to 1.70 - 2.50+
    4) FDA approval continues to be delayed beyond February and price no longer moves

    I would also keep my eye on institutional investing into NXXI (http://thomson.finance.lycos.com/lycos/iwatch/cgi-bin/iw_ticker?ticker=NXXI - this may not be 100% accurate but I have seen a lot of correlation with other stocks before). I’m sure they will have at least one day to react before any big news is released. (Similar to what happened with ASIA - huge institutional buying occurred a day prior to the positive news release causing an 11%+ increase in one day.) Of course I still wonder how it is that they get this information up to a day before the regular investors get it. And I thought the rules and regulations governing the markets were supposed to assure a fair playing field for all of us!! Just a small beef I have...nothing more.

    Hope some of you find this information helpful...


    Quelle: http://finance.messages.yahoo.com/bbs?.mm=FN&action=m&board=7076534&tid=ambi&sid=7076534&mid=12408



    # Heinz

    du darfst natürlich auch gucken ;););)
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 29.11.04 21:59:01
    Beitrag Nr. 221 (15.213.675)
    Hier noch ne Übersetzung zum Text...

    NXXI Beziehung- zwischen den Investorenweitere Verfolgung
    durch: racenjason01
    Langfristiges Gefühl: Starker Kauf 11/29/04 03:13 P.M.
    Msg: 12408 von 12408

    NXXI Beziehungen zwischen den Investoren kamen gerade durch. Ich empfing gerade ein email betreffend ist die Fragen, die ich und auch eine Entschuldigung während der Wartezeit hatte. Sie brachte den Auszug von der Korpulenzforschung Zeitschrift an, da ein pdf Dokument dessen Text einbettete, eine Abbildung war. Wegen dieses kann ich nicht den Text in diese Anzeige kopieren, selbst wenn ich versuchte, sie zu extrahieren (es sei denn ich sie aus manuell schreiben wollte... und die zu viel Arbeit gerecht ist). Um sie oben zu summieren zwar, taten sie ein 30-day, randomisiert, Doppeltvorhang, Placebo gesteuerte Studie um die Kombination von CP und von Biotin auf glycemic Antwort und die kranzartigen Gefahr Faktoren (CRF) in den gemäßigt beleibten Themen mit Art auszuwerten 2 DM. Dreißig sechs Themen wurden benutzt. Resultate waren sehr positiv. Sie liegt von den Resultaten der CP sehr auf der Hand und Biotinkombination half erheblich über dem Placebo.

    Sie reagierte auch auf die FDA-Zustimmung Frage. Ist hier ihre Antwort "zuletzt, betreffend den FDA Gesundheit Anspruch Prozeß für Chrom picolinate, der Stichtag, damit FDA auf Archivierung Anspruch Gesundheit der Nahrung 21`s war November 18. reagiert. Wir erwarten amtliche Nachricht von der FDA betreffend ist den Status. Beziehen Sie bitte sich auf diese Web site für Updates http://www.fda.gov/ohrms/dockets/dockets/04q0144/04q0144.htm"

    Zu mir bedeutet dieses jeden möglichen Tag jetzt. Obwohl es spät ist, glaube ich, wir ganz erwarteten, daß das das Kennen der rückseitigen Maschinenbordbuch FDA z.Z.... hat und spät definitiv besser als verweigert ist. Es ist zwar interessant, daß der Preis heute als wir sich nähern möglicher FDA-Zustimmung fallen würde. Meine Vermutung ist die Leute, die antsy erhalten, oder die Profitabnehmer, die nicht die Gefahr der FDA-Ablehnung nehmen wünschen, die den Nutzen der neuesten Gewinne im Preis ernten wollte. Persönlich wenn Sie nicht in NXXI z.Z. sind, würde ich dieses für neuesten Tropfen als die letzte Wahrscheinlichkeit, zu erhalten innen halten auf, was ein annehmbarer Gewinn noch sein könnte. Ich bin noch lang und nur herausgenommenes herum 15% meiner Position auf der neuen Schwankung im Preis (couldn.t Hilfe es - besonders mit Weihnachten um die Ecke und 3 Zicklein, zum der Geschenke für zu kaufen). Ich glaube mit allen positiven Studien, die der Gefahr von FDA den Anspruch verweigernd erfolgt sind, bin klein (nicht unmöglich, aber sehr klein). Ich lasse den Rest meiner Position intakt bis

    1) schlägt der Preis 1.31 - 1.70
    2) verursachen schlechte Nachrichten ein Senklot unter 0.80 (das technisch unterhalb meiner normalen Verlustprozente ist, aber ich fühlen wirklich gut über dieses basiert auf dem ganzem letzten Beweis, der ihre Ansprüche stützt)
    3) wird FDA-Zustimmung gegeben, der zu dieser Zeit ich meinen Zielwert bis 1.70 - 2.50+ aufwerfen kann
    4) fährt FDA-Zustimmung fort, über Februar hinaus verzögert zu werden und Preis bewegt nicht mehr

    Ich würde auch mein Auge auf der Institutionsinvestierung in NXXI halten (http://thomson.finance.lycos.com/lycos/iwatch/cgi-bin/iw_ticker?ticker=NXXI - dieses kann nicht genaues 100% sein, aber ich habe eine Menge Wechselbeziehung mit anderen Aktien vorher gesehen). Sicheres I.m haben sie mindestens einen Tag, zum zu reagieren, bevor alle grossen Nachrichten freigegeben werden. (ähnlich was mit ASIEN geschahen - sehr großem Institutionskaufen trat ein Tag vor der positiven Nachrichten Freigabe auf, die eine Zunahme 11%+ eines Tages. verursacht) Selbstverständlich wundere mich ich noch, wie es ist, daß sie diese Informationen bis zu einem Tag erhalten, bevor die regelmäßigen Investoren sie erhalten. Und ich dachte, daß die Richtlinien und die Regelungen, welche die Märkte regeln, einem angemessenen spielenden Feld für alle uns versichern sollten!! Gerade ein kleines Rindfleisch habe ich... nichts mehr.

    Hoffen Sie etwas von Ihnen Entdeckung diese nützlichen Informationen...



    ;););)
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 29.11.04 22:33:43
    Beitrag Nr. 222 (15.214.061)
    Nutrition 21, Inc. (NASDAQ (SC): NXXI)
    4 Manhattanville Rd.
    Purchase, NY 10577-2197 (Map)
    Phone: 914-701-4500
    Fax: 914-696-0860

    http://www.nutrition21.com

    Covered by Jay Koenig


    Nutrition 21 is anything but a bust.The company makes and sells bulk dietary products -- including weight-loss supplements Chromax, Selenomax, and Zinmax -- to such customers as TwinLabs and General Nutrition Centers. Retail products include Lite Bites nutrition bars, sold through QVC home shopping programs. The company`s salt alternative Cardia Salt is sold in the US through an alliance with Wyeth. It`s NutritionU.com Web site offers online nutrition courses in collaboration with Columbia University. Nutrition 21 also licenses antibacterial products to other companies for pharmaceutical development. Australian food manufacturer Burns Philp & Company owns almost 25% of Nutrition21.


    Quelle: http://www.hoovers.com/nutrition-21/--ID__16560--/free-co-factsheet.xhtml
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 29.11.04 22:37:59
    Beitrag Nr. 223 (15.214.093)
    Burns, Philp & Company Limited (Australian: BPC )
    Level 23, 56 Pitt St.
    Sydney, 2000, Australia
    Phone: +61-2-9259-1111
    Fax: +61-2-9247-3272

    http://www.burnsphilp.com

    Covered by Greg Perliski



    Burns, Philp & Company has its fingers in several pots, selling baker`s yeast, yeast extracts, wine/brewer`s yeast, bakery ingredients, and herbs and spices in 30 countries. In 2002 Burns, Philp acquired US yeast brand Fleischman`s from Kraft. In early 2003 the company made an unsuccessful bid for Australian food giant Goodman Fielder, which rejected the offer as too low. Burns, Philp continued buying stock and took control of the company (with 95% voting power) in March 2003.



    Quelle: http://www.hoovers.com/burns%2C-philp/--ID__53766--/free-co-factsheet.xhtml
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 29.11.04 22:42:44
    Beitrag Nr. 224 (15.214.116)
    Ach und wir haben wieder über 1$ geschlossen. ;););)
    Avatar
    yunior
    schrieb am 29.11.04 23:14:37
    Beitrag Nr. 225 (15.214.299)
    ;);););););););););););)
    schönsten dank für die Infos Schwabday.;););)
    Avatar
    peter47
    schrieb am 30.11.04 13:46:00
    Beitrag Nr. 226 (15.218.261)
    @chachabings
    Klasse Post, genau meine Meinung! :laugh:
    Schwab du machst das Klasse, laß dich blos nicht beirren:kiss:
    Chacha bei 0,50€ steig ich auch noch mal ein:D
    Ich drück euch die Daumen das ich nicht mehr einsteigen kann:kiss:
    LG Peter
    Avatar
    Broker_Hans
    schrieb am 30.11.04 17:58:25
    Beitrag Nr. 227 (15.221.991)
    Welches Jahr Jahr 18 .11 2006???
    Avatar
    Broker_Hans
    schrieb am 01.12.04 08:44:44
    Beitrag Nr. 228 (15.226.581)
    Welches Jahr der 18?? 2006
    Avatar
    viper5v
    schrieb am 01.12.04 19:49:43
    Beitrag Nr. 229 (15.232.680)
    Ab gehts, rt:1,08
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 02.12.04 09:53:28
    Beitrag Nr. 230 (15.235.848)
    !
    Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
    Avatar
    seuchenkater
    schrieb am 02.12.04 14:14:48
    Beitrag Nr. 231 (15.238.287)
    Press Release Source: Nutrition 21, Inc.


    Nutrition 21 Meets NASDAQ Bid Price Requirement
    Wednesday December 1, 1:43 pm ET


    PURCHASE, N.Y.--(BUSINESS WIRE)--Dec. 1, 2004--Nutrition 21, Inc. (NASDAQ: NXXI - News) today announced that NASDAQ notified the Company that its common stock has regained compliance with NASDAQ`s $1 minimum bid price requirement.
    About Nutrition 21

    Nutrition 21 is a nutritional bioscience company and the maker of chromium-based supplements with health benefits substantiated by clinical research. The company markets Chromax® chromium picolinate, which is the most-studied form of the essential mineral chromium. Nutrition 21 also developed Diachrome®, which is available through diabetes educators or at www.diachrome.com. Nutrition 21 holds 34 patents for nutrition products and uses, 25 of which are for chromium compounds and their uses. More information is available at www.nutrition21.com.



    --------------------------------------------------------------------------------
    Contact:
    Avatar
    seuchenkater
    schrieb am 02.12.04 18:51:55
    Beitrag Nr. 232 (15.241.067)
    Press Release Source: Nutrition 21


    Nutrition 21 Announces FDA Review Period Extension for Chromium Picolinate and Diabetes-Related Health Claims
    Thursday December 2, 11:17 am ET


    PURCHASE, N.Y.--(BUSINESS WIRE)--Dec. 2, 2004--Nutrition 21, Inc. (Nasdaq:NXXI - News) announces that the U.S. Food and Drug Administration (FDA) officially posted Nutrition 21`s acceptance of a 90-day extension for the FDA to review the Company`s health claim petition. The FDA requested the extension because of a lack of resources at the FDA to complete its review by November 18, 2004. Nutrition 21 applied for qualified health claims associating chromium picolinate with reduced risk of insulin resistance, type 2 diabetes and related disease conditions in January 2004.
    "We support the extension to give the FDA adequate time to complete its review and we will continue to work cooperatively with the FDA to move the process forward," said Gail Montgomery, president and CEO, Nutrition 21. "The health claims, if approved, will further support the wide range of benefits associated with chromium picolinate and will help to clarify its role in metabolic health for healthcare professionals and consumers."

    FDA`s Consumer Health Information For Better Nutrition Initiative provides for the use of qualified health claims on product labels when there is emerging evidence for a relationship between a food, food component, or dietary supplement and reduced risk of a disease or health-related condition.

    A significant and growing body of peer-reviewed scientific research indicates that supplementation with chromium, in the form of chromium picolinate, may reduce the risk of insulin resistance, abnormally elevated blood sugar levels, and type 2 diabetes.

    Nutrition 21 is a nutritional bioscience company and the maker of chromium-based supplements with health benefits substantiated by clinical research. The company markets Chromax® chromium picolinate, which is the most-studied form of the essential mineral chromium. Nutrition 21 holds 34 patents for nutrition products and uses, 25 of which are for chromium compounds and their uses. More information is available at www.nutrition21.com.



    --------------------------------------------------------------------------------
    Contact:
    Nutrition 21
    Stacey Antine, MS, RD 914-701-4567
    Avatar
    peter47
    schrieb am 03.12.04 19:05:33
    Beitrag Nr. 233 (15.249.634)
    Leute, Leute
    Ich kann wohl bald wieder einsteigen :cry: Mist für euch!
    LG Peter und trotzdem ein schönes Wochenende
    Avatar
    djron-e
    schrieb am 03.12.04 23:36:02
    Beitrag Nr. 234 (15.251.242)
    Hi Leudz ;)

    Mein Englisch is nich so dolle. Was zum Geier heisst das genau?
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 04.12.04 12:20:06
    Beitrag Nr. 235 (15.252.225)
    das heist das die FDA um 90 tage aufschub bittet
    weil sie im moment mit der bearbeitung nicht nach
    kommt,sind so viele anträge auf zulassung das
    sie es bis zu den fristen nicht schafft personalmangel:laugh: bei Elan sollte doch auch
    eine zulassung am 26.11 kommen und die FDA hat
    sie auch nicht erteilt :O naja dann werden wir
    uns halt gedulden müssen so ist das nun mal an
    der börse also wird es nix mit großen weihnachts-
    geschenken für die freundin oder ne reise auf die bahamas
    verschieben wirs halt auch um 90 tage
    jedenfalls kommt eine zulassung,sonnst wie es die
    FDA immer macht, wenn sie was ablehnt kommts vor
    der frist :D und nach den studien denke ich das
    wir einen guten kurs in 2005 sehen und dann hab ich die
    aktie ein jahr :D:D:D und schinderhannes bekommt nix
    also ein schönes WE allen und habt ein bischen geduld

    heimex1
    Avatar
    djron-e
    schrieb am 04.12.04 12:28:45
    Beitrag Nr. 236 (15.252.251)
    Vielen Dank heimex1 ;)

    BIOM hat mich gestern schon mit Freude erfüllt. Jetzt könnte NXXI auch mal durchstarten. Hatte schon Angst.....
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 04.12.04 13:08:20
    Beitrag Nr. 237 (15.252.353)
    @hejmex1

    sehe ich genauso.:laugh::laugh::laugh:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 26.12.04 12:08:37
    Beitrag Nr. 238 (15.396.248)
    Die Aktionärsstruktur...


    Ownership Information
    Shares Outstanding 38.00 Mil
    Institutional Ownership (%) 1.90
    Top 10 Institutions (%) 1.85
    Mutual Fund Ownership (%) 1.06
    5%/Insider Ownership (%) 9.46
    Float (%) 90.55


    Ownership Activity # of Holders Shares
    Total Positions 15 730,956
    New Positions 2 114,600
    Soldout Positions 3 -394,000
    Net Position Change -4 -409,215
    Buyers 2 114,600
    Sellers 6 -523,815


    Quelle: http://moneycentral.msn.com/investor/invsub/ownership/ownership.asp?Symbol=NXXI
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 26.12.04 12:12:28
    Beitrag Nr. 239 (15.396.258)
    Vanguard Group 292,522 09-30-04

    Calpers (ca Public Employees Retirement Sys) 98,100 09-30-04

    Morgan Stanley Investment Management 89,600 09-30-04

    Northern Trust Co 57,801 09-30-04

    Mellon Financial Corp 35,738 09-30-04

    Dimensional Fund Advisors 34,483 09-30-04

    Lehman Brothers Asset Management 30,000 09-30-04

    Origin Capital Management Llc 25,000 09-30-04

    Advest Group 25,000 09-30-04

    Geode Capital Management Llc 16,280 09-30-04

    John A Levin & Co 12,000 09-30-04

    Merrill Lynch & Co Inc 5,000 09-30-04

    Us Trust Corp /ny 4,700 09-30-04

    Barclays Global Investors Intl 3,007 09-30-04

    Deutsche Bankers Trust (new York) 1,725 09-30-04

    :look::look::look:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 26.12.04 12:16:49
    Beitrag Nr. 240 (15.396.264)
    5% ownership

    Burns Philip & Company 7,362,437 07-19-04

    Wyeth 3,478,261 10-01-03


    Vanguard Total Stock Market Index Fund 261,445 09-30-04

    Masters 100 Fund 67,500 06-30-04

    Vanguard Balanced Index Fund 26,700 09-30-04

    Spartan Extended Market Index Fund 16,280 08-31-04

    Us 9-10 Small Company Portfolio 6,500 08-31-04

    Vanguard Inst.Total Stock Market Index Fund 4,377 09-30-04

    Us 6-10 Small Company Portfolio 3,700 08-31-04
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 26.12.04 12:18:51
    Beitrag Nr. 241 (15.396.268)
    Nachtrag:

    Über Vanguard muss "Mutual Fund Ownership" stehen...



    Mutual Fund Ownership

    Vanguard Total Stock Market Index Fund 261,445 09-30-04

    Masters 100 Fund 67,500 06-30-04

    Vanguard Balanced Index Fund 26,700 09-30-04

    Spartan Extended Market Index Fund 16,280 08-31-04

    Us 9-10 Small Company Portfolio 6,500 08-31-04

    Vanguard Inst.Total Stock Market Index Fund 4,377 09-30-04

    Us 6-10 Small Company Portfolio 3,700 08-31-04



    Quelle: http://moneycentral.msn.com/investor/invsub/ownership/ownership.asp
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 27.12.04 14:38:37
    Beitrag Nr. 242 (15.402.498)
    Mensch ist das wieder ruhig hier... :yawn::yawn::yawn:;)

    LAST MATCH
    Price N/A
    Time 0:00:00.000
    TODAY`S ACTIVITY
    Orders 20
    Volume 0
    ----------------------------------------------------------
    BUY ORDERS
    SHARES PRICE
    200 0.9800
    200 0.9700
    200 0.9600
    200 0.9500
    200 0.9500
    200 0.9300
    200 0.9200
    2,000 0.9000
    500 0.8900
    500 0.8800
    1,000 0.8500
    1,000 0.8000

    SELL ORDERS
    SHARES PRICE
    1,000 1.2100
    1,000 1.2500
    1,000 1.2800
    2,000 1.4000
    100 1.5500
    400 1.5600
    2,000 2.1000
    4,000 2.2700


    Wenn erstmal ein wenig mehr Volumen reinkommt, dann werden wir ganz ganz bestimmt auch bald 3$ sehen können :cool::cool::cool:
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 27.12.04 14:49:45
    Beitrag Nr. 243 (15.402.562)
    Mein Gott Schwabday, bist du ein Labersack!!!!!
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 27.12.04 14:51:58
    Beitrag Nr. 244 (15.402.577)
    Hast Recht :laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 27.12.04 15:03:25
    Beitrag Nr. 245 (15.402.660)
    So muss jetzt weiter machen..... :kiss::kiss::kiss:


    Interesse wächst im Chrom als vorbeugende Ergänzung

    12/22/2004 - Nahrung 21 vor kurzem gesagt, daß das NIH fortfahren würde, Forschung in den Nutzen von Chrom picolinate für sufferes von Diabetes zu finanzieren. CEO der Firma NutraIngredientsUSA.com was dieses und bedeutet, Pläne ihrer Firma für 2005 erklärt.

    Die nutraceutical feste verkündete letzte Woche, die eine Rechnung in Gesetz durch Präsidenten George Bush erkannte die Nutzen für die Gesundheit von Chrom picolinate in Richtung zum Diabetes unterzeichnete und gedrängte weitere Forschung in seine Fähigkeiten.
    Diese Anerkennung stellt Teil der labor/health Unterausschußrechnung dar, die für eine Zunahme $800 Million der nationalen Institute Gesundheit (NIH) des Etats 2005 für die Förderung von von Forschung in Krankheiten zur Verfügung stellt - diese Forschung schließt vier klinische Versuche mit Chrom picolinate ein.

    " es ist gut, von NIH Akademiker zu haben, das als sie mit einbezogen wird, nimmt den Wert dieses Programms zu einem anderen Niveau und sie hilft, die Aufmerksamkeit der traditionellen medizinischen Gemeinschaft zu erregen," sagte Gail Montgomery.

    Sie glaubt, daß Ärzte für Allgemeinmedizin im Allgemeinen dürftiges Wissen des möglichen Nutzens von Ergänzungen haben. Bis jetzt hat Chrom auch wenig Aufmerksamkeit durch diese Gemeinschaft empfangen, aber das Hauptgewicht der Regierung auf dem Stoppen des Aufstieges von Diabetes kann dieses ändern.

    Außerdem sagte Montgomery, daß, während es noch nur eine Minorität US Patienten ist, die aktiv herkömmliche Medizin des Ergänzungen Überschusses wählen, mehr Leute ernüchterten mit Hauptströmungsmedizin werden.

    Insbesondere merkte sie die Notwendigkeit 2005, genauer zu betrachten, wie Chrom als vorbeugende Ergänzung für Diabetes benutzt werden kann - um jenen Patienten zu helfen, die wenn gelassene unbehandelte Willensnotwendigkeit, Medikation in den kommenden Jahren zu nehmen.

    Montgomery sagte, daß einige Versuche durchgeführt worden sind, um festzusetzen, wie der Gebrauch des Chroms diese Patienten vom Benötigen der Medikation halten kann, aber sie sollten groß sein genug, keine bedeutenden Zusammenfassungen zu zeichnen. Zwei der NIH Versuche und man durchführend von Nutrition 21 forschen jetzt den Effekt des Chroms auf ` vor-zuckerkranken ` Patienten nach.

    Diese vorbeugende Annäherung wird insbesondere von der Firma für die gebürtige amerikanische Gemeinschaft entwickelt, die natürlichere Behandlungen für Krankheiten traditionsgemäß verwendet haben kann.

    Ungefähr 95 Million Amerikaner haben irgendeinen Grad Insulinresistenz, entsprechend dem Unternehmen, das Patente für den therapeutischen Gebrauch von Chrom picolinate hält, wenn es Insulinresistenz und Art 2 Diabetes adressiert.

    Quelle:

    http://www.nutraingredients-usa.com/news/news-NG.asp?n=56956-interest-grows-in
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 27.12.04 15:17:46
    Beitrag Nr. 246 (15.402.775)
    Ich hab so ein jucken in den Händen.... :look::look::look:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 29.12.04 21:21:16
    Beitrag Nr. 247 (15.420.521)
    Seit ihr auch alle da... ???? :laugh::laugh::laugh:
    Avatar
    hennm
    schrieb am 29.12.04 21:53:14
    Beitrag Nr. 248 (15.420.723)
    Hi schwabday,

    schön, dass Du hier die Stellung hälst!

    Ich glaube, die Amis haben noch nicht so richtig realisiert, dass sich das Management von Nutrition die letzten Wochen richtig mit Aktien eingedeckt hat.

    Wenn ich nicht alles in Petrel reingesteckt hätte, würde ich bei Nutrition nochmal nachlegen bevor der Zug abfährt. :lick::lick::lick:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 29.12.04 23:12:52
    Beitrag Nr. 249 (15.421.133)
    Schön dass du da bist ;)

    Ich finde es nur Schade dass soviele lesen, aber keiner
    was schreibt... :look::look::look:

    Naja, keiner ist gut..:laugh::laugh::laugh: ;););) ne Heinzi... :kiss::kiss::kiss:

    Ist doch trotzdem schön, wenn man ein Lebenszeichen von irgendjemanden liest... :eek::eek::eek::D

    Nichtsdestotrotz wird dieser Schräd von einigen wenigen am Leben erhalten. Auch vor irgendwelchen News... :cool::cool::cool:

    Ich bin auf jeden Fall drin und bleibe auch bis zur baldigen Entscheidung drin :p:p:p

    Kursziel 10€ ;););)
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 30.12.04 10:43:50
    Beitrag Nr. 250 (15.423.715)
    mal einen guten morgen
    ich lese jeden tag hier was so neues gibt
    aber was soll ich denn groß schreiben können
    neue nachrichten hab ich keine,aber dick
    investiert bin ich auch und überzeugt von
    der aktie!!!!

    das sich einige vom vorstand aktien zugelegt
    haben und nur jeder 15000 stück gehe ich mal
    von aus das es sich um kurspflege handelt
    soll ein zeichen für die anleger sein das sie sich
    noch gedulden müssen bis die freigabe durch ist!!!
    und das auch die firmenspitze fest davon ausgeht
    das eine positive entscheidung kommt
    oder sie haben sich alle ein weihnachtsgeschenk
    gegönnt was von der firma finanziert wurde:laugh:

    mein kursziel liegt nicht so hoch es ist eher so
    zwische 3 und 5 euro im ersten halben jahr
    hoffe es zu mindest ,natürluch wäre 10 euro ein
    traum:cool::cool::cool:
    aber träumen darf doch jeder:):)

    in dem sinn allen einen guten rutsch ins jahr 2005
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 30.12.04 11:25:36
    Beitrag Nr. 251 (15.424.067)
    Hallo heimex1

    schön dass du auch noch da bist ;););)

    # alle

    Ich wünsche euch allen (neben meinem Kursziel von 15€ :D )

    allen ein frohes & erfolgreiches neues Jahr :yawn::yawn::yawn:
    Avatar
    peter47
    schrieb am 30.12.04 13:55:46
    Beitrag Nr. 252 (15.425.267)
    @All
    Ein gutes und glückliches neues Jahr, wünsche ich allen!
    LG Peter
    Avatar
    hennm
    schrieb am 30.12.04 16:02:15
    Beitrag Nr. 253 (15.426.474)
    Da sich bei Nutrition dieses Jahr sicherlich nichts mehr tut, wünsche ich Euch allen hier auch schon mal einen guten Rutsch und alles Gute im neuen Jahr ...

    ... und uns allen vor allem viel Spaß mit unserer Nutri, den wir ab Mitte/Ende Januar sicher haben werden :kiss:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 30.12.04 19:30:50
    Beitrag Nr. 254 (15.428.454)
    Als ob ich gerade im Bid 1,06$ 50.000 Stück gesehen hätte... Und schwupstdiebups war es auch schon wieder
    weg :eek::eek::eek::cry::cry::cry::laugh::laugh::laugh:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 03.01.05 11:20:40
    Beitrag Nr. 255 (15.442.098)
    Hallo zusammen :look::look::look:

    Eine wunderschöne Woche wünsche ich uns hier :kiss::kiss::kiss:

    Der DAX sieht super aus :cool::cool::cool:

    Die Futures stehen auch schon kräftig im Plus :eek::eek::eek:
    Avatar
    hennm
    schrieb am 03.01.05 13:35:22
    Beitrag Nr. 256 (15.442.969)
    Hi schwabday,

    genau, laß uns einfach positiv sein, es gibt ja wirklich nichts was uns negativ stimmen könnte!

    Wird heute eigentlich schon an der Nasdaq gehandelt? In London ist ja noch dicht!
    Avatar
    blackschorsch
    schrieb am 03.01.05 18:34:47
    Beitrag Nr. 257 (15.445.220)
    Hallo und frohes neues Jahr erst mal,
    ich bin neu hier, hab` jedoch schon öfter mal vorbei geschaut.
    Ich bin auch einer von denen, die sich das Papier von Nutrition Mitte September 04 zugelegt haben.
    Ich sage euch nur eines, ich geb` bis zur endgültigen FDA-Entscheidung kein Stückchen her.
    Avatar
    hennm
    schrieb am 03.01.05 20:13:54
    Beitrag Nr. 258 (15.445.777)
    Hi blackschorsch,

    warum auch? Es gibt so viele positive Indizien, dass mittlerweile wohl die Mehrheit davon ausgeht, dass auch die FDA Entscheidung positiv ausfallen sollte.

    Vielleicht bekommen wir ja vorher noch ein paar News! Es werden sicherlich die Tage und Wochen noch Studien veröffentlich oder diskutiert.
    Avatar
    blackschorsch
    schrieb am 03.01.05 20:19:08
    Beitrag Nr. 259 (15.445.802)
    Sehe ich das richtig, dass bis zu einer endgültigen Entscheidung seitens der FDA noch rund 3 Monate vergehen können, also bis Anfang März?
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 03.01.05 23:32:58
    Beitrag Nr. 260 (15.446.912)
    ein gesundes neues an alle hier

    ja,am 18.november wurde von der FDA eine verlängerung
    von 90 tagen gebeten ,kannst dirs nun selber
    ausrechnen wie lang die zeit haben

    gruß
    heimex1
    Avatar
    Soefchen
    schrieb am 04.01.05 00:59:09
    Beitrag Nr. 261 (15.447.248)
    :D:D:D

    Schwaby Du wirkst heute so kraftlos, what´s going on?


    :confused::confused::confused:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 04.01.05 11:50:19
    Beitrag Nr. 262 (15.449.463)
    Sorry. Wollte euch nicht hängen lassen. Bin euch nebenbei fremd gegangen... :eek::eek::eek:

    Meine Affäre hieß UCSY und hat mich ein wenig glücklich gemacht... :lick::lick::lick:

    Bin zwar spontan da reingegangen, hat mir jedenfalls über 60% innerhalb von 2 Tagen gebracht... :cool::cool::cool:


    Aber Soefchen ich kann dich beruhigen. Bin hier und werde bis zur entscheidung hier bleiben um auch mit nxxi mindestens 60% zu machen.... :kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    Soefchen
    schrieb am 04.01.05 11:57:26
    Beitrag Nr. 263 (15.449.512)
    Ok, dann bin ich jetzt beruhigt...

    ciao

    S.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 05.01.05 11:21:34
    Beitrag Nr. 264 (15.456.720)
    Bis zum 16.Februar ist es nicht mehr lange... :look::look::look:

    Der Kurs wird anziehen !!!!!!!! :yawn::yawn::yawn:

    Sehr bald :lick::lick::lick:


    Morgen an alle :kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    fukinagashi
    schrieb am 05.01.05 12:11:15
    Beitrag Nr. 265 (15.457.116)
    Tja, also ich nehme an wir werden noch ein bisschen durchsacken evtl. bis runter auf 0.60 €.

    Wer rauswill sollte das sicherlich tun (genug Verkaufssignale gibt es ja), aber den Einstieg nicht verpassen.

    Da ich eh z.Zt. nur mit einer Spielgeld Position zu 0.73 € drin bin, mach ich mir die Mühe nicht. Evtl. kaufe ich in den nächsten paar Tagen nochmal nach. :D
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 05.01.05 20:15:43
    Beitrag Nr. 266 (15.460.986)
    Jetzt wird`s spannend :eek::eek::eek:

    Keiner kauft.:eek::eek::eek:

    Die, die rein wollten sind drin.:cool::cool::cool:

    Die wenigen die jetzt kalte Füsse kriegen, gehen raus.:p:p:p

    Mal schauen wie weit es runter geht... :confused::confused::confused:
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 06.01.05 00:20:29
    Beitrag Nr. 267 (15.462.712)
    keine Panik! Das sind Panikverkäufe!!! Wird doch alles weggekauft heute bei 0,69!!! Warum wohl! Also ganz entspannt und die 0,80 sehen wir im Januar locker wieder!

    Die Katastrophe macht den Markt nicht gerade entspannter!!! Wirklich übel...
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 06.01.05 00:31:50
    Beitrag Nr. 268 (15.462.751)
    wo bitte schön gibt es fundierte Verkaufssignale??? Blödsinn eher Kaufsignale bei den Tests!!!

    Alles nur Panikverkäufe die schnell wieder wie Lemminge aufsprigen werden! Wurde doch heuer alles unter 0,70 gekauft...

    sobald sich amiland wieder beruhigt hat gehts wieder gen Norden!!!

    :-)
    Avatar
    fukinagashi
    schrieb am 07.01.05 09:49:38
    Beitrag Nr. 269 (15.472.729)
    #267
    @nbielfeldt
    > wo bitte schön gibt es fundierte Verkaufssignale??? Blödsinn

    Wow, soviel Ignoranz treibt mir Wasser in die Augen.

    Indikatoren die VK-Signale geben/gaben (Basis sind Kurse und Volumina Nasdaq):

    MACD: VK-Signal seit spätestens seit 04.01.

    RSI und Moneyflow-RSI: VK-Signal - überkauft bei fallenden Preisen, seit dem 22.12.

    On Balance Volume Divergenz: VK-Signal seit spätestens seit 04.01.

    Momentum Oscilator: VK-Signal seit spätestens seit 04.01.

    Rate-of-Change Oscilator: VK-Signal seit spätestens seit 04.01.

    Und ganz einfach Nachzuvollziehen für Jedermann: Seit dem 30.12. sind wir unter der (einfachen, gewichteten und exponentialen) 50-Tages-Durchschnittslinie aka "VK-Signal". (Tatsächlich sind wir am 05.01. und heute schon zweimal auf der "80-Tages-Durchschnittslinie" aufgeschlagen. Das ist allerdings kein üblicher Indikator

    So eine Masse von schlechten Indikatoren zu übersehen und als "Blödsinn" abzutun ist lächerlich.

    Aber das heisst nicht dass ich NXXI runtermache!!! Im Gegenteil. Ich habe das Gefühl das hier was kommt und die schlechten Indikatoren zeigen mir nur, dass wir nochmal billig nachkaufen kann. Auf jeden Fall werde ich zu heutigen Kursen nachkaufen und bin auch nicht überrascht, wenn es sogar noch etwas billiger wird.
    Avatar
    Soefchen
    schrieb am 07.01.05 10:34:57
    Beitrag Nr. 270 (15.473.124)
    @ fukinagashi

    Du liegst mit Deiner Einschätzung zu den VK-Signalen natürlich völlig richtig, die gibt es wirklich reichlich.

    Nur sollte man diese Aktie wohl derzeit nur sehr eingeschränkt unter technischen Gesichtspunkten betrachten. Denn machen wir uns nichts vor, mit Nutrition21 wird derzeit vor allem eines - gezockt.

    Da schließe ich mich durchaus mit ein, es ist für mich ein Zock mit allen Chancen und Risiken. Da ich noch drin bin, glaube ich natürlich, dass die Chancen überwiegen, aber das kann genauso gut, völlig daneben liegen.

    Insbesondere der Risiken sollte sich jeder bewußt sein, der hier investiert ist. Wo große Chancen liegen, da ist nun mal das Risiko nicht weit.
    Avatar
    lexadvocat
    schrieb am 07.01.05 11:02:03
    Beitrag Nr. 271 (15.473.380)
    die indikatoren stehen auf kauf. 0,6 ist im augenblick unwahrscheinlich, da der starke support bei 0,8 noch nicht einmal angetastet wurde. warte auf steigende umsätze bei positiven schlusskurse.
    Avatar
    lexadvocat
    schrieb am 07.01.05 11:10:02
    Beitrag Nr. 272 (15.473.498)
    die oben aufgeführten vk signale sollten von fukinagashi eingehender überprüft wrden. und zwar auf 6-monatsbasis. hier komme ich zu genau entgegengesetzten ergebnisse, und zwar durch die bank. macd nimmt man bitte den 13 zu 38 durchschnitt, da die zutreffenden indizierenden signale für die spekulative käuferschicht.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 07.01.05 13:11:20
    Beitrag Nr. 273 (15.474.864)
    Ich finde auch noch die Ansicht von NYG aus dem Yahoo-Board ganz interessant. Wir sollten uns noch einmal verdeutlichen, welches Potenzial in Nutri steckt !!!


    Betr.: WELCHE A KAUFENDE GELEGENHEIT!!
    durch: newyorkguy10 01/06/05 05:12 P.M.
    Msg: 12654 von 12656

    Ich habe daß für Getreide der Jahre hier für sicheres gesagt. Fast zuckerhaltiger aller ist ein Anwärter, Coca-cola vor allem.

    Ich bin in Europa und gelesen heute, daß Korpulenz und Diabetes ganz über Europa explodieren. England soll das Epizentrum der diabetes/obesity Krise. Der Steigerungssatz von Korpulenz unter Jugendlichen und Schulkindern explodiert. Europa beginnt auch, unten auf Trödelnahrungsmittelherstellern wie Kellogg Getreide, Coca-cola zu knacken auch. Einige dieser Kellogg Getreide sind der 40% Zucker. Mcdonalds ist auch unter Druck. Dieses war einer meiner Hauptgründe für den Vorrat hier stützen die letzten Jahre. Co. mußte die Sicherheit Ausgabe erhalten gelöst, bevor sie einen grossen Marketing-Stoß bilden könnte. FDA-Zustimmung hilft bei der, wie Kongreßzustimmung. Zum Nehmen ein wann, aber zu Co. länger gehen dient einen explodierenden Markt weltweit. 2 Million Benutzer ein Monat von Diachrome alleine, an $10/mo. ist jährliche Verkäufe $240 Million. Warum nicht? Der Markt besteht im Augenblick. Geduld kann stattlich belohnt werden.
    Avatar
    lexadvocat
    schrieb am 07.01.05 13:56:28
    Beitrag Nr. 274 (15.475.168)
    wunderbar,

    die story stimmt unzweifelheft. langfristig mit hohem potential. das sehen wohl genauso institutionelle anleger, die beteiligungen besitzen: vanguard group, morgan stanley, etc. fundamental muß sich aber sowohl für eine zukunftsorientierte als auch für eine spekulative investition in der nächsten zeit,was tun. ansonsten tritt die aktie nicht in den fokus potentieller käufer. mich interessiert nur die technische seite (marktpsychologie), damit weitere leser bescheid wissen.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 07.01.05 14:14:40
    Beitrag Nr. 275 (15.475.318)
    Bei 0,90$ dürften wir eine gute Unterstützung haben.

    Charttechnisch würde ich mich dahin wagen, dass wir jetzt ein letztes Mal die Widerstände getestet haben...
    Und nun so langsam wieder in Richtung 1$ und mehr gehen werden...

    Die 0,90$ halten ziemlich gut :cool::cool::cool:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 07.01.05 14:16:09
    Beitrag Nr. 276 (15.475.332)
    # lexadvocat

    dafür dass du erst seit heute registriert bist, steigst du ja mächtig ins Geschäft ein ;););)

    Herzlich willkommen :kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    lexadvocat
    schrieb am 07.01.05 14:39:43
    Beitrag Nr. 277 (15.475.559)
    #schwabday

    verfolge seit einigen monaten den wiedereinstieg an die boerse. aggiere im augenblich mit musterdepots. käufe jederzeit möglich. verfolge unterschiedliche boards um ein gefühl für die masse zu bekommen. wie du weißt, handeln wir an der boerse mit emotionen und nicht mit zahlen. und da ich der typ schnell rein schnell raus "investitionsdauer max. 1 monat" und hauptsächlich in small-caps investiere, muss ich viele aktien im fokus behalten. nutrition 21 ist eine davon. verfolge die beiträge hier aber schon länger. ;-)
    Avatar
    soyus1
    schrieb am 07.01.05 16:35:19
    Beitrag Nr. 278 (15.476.633)
    Hallo allen NXXI Fans und Kritikern :)!

    Verfolge diesen Thread auch schon lange und bin auch bei anderen NXXI Threads aktiv. Jedenfalls denke ich 0,9 Dollar derzeit sind noch gute Einstiegskurse, denn am 16. Februar 2005 läuft die 90 Tage Verlängerung der FDA ab. Denke jedoch die FDA wird ev. schon innerhalb eines Monats das gleiche tun wie die FSA :eek:

    LG S1 :D
    Avatar
    hennm
    schrieb am 07.01.05 18:22:48
    Beitrag Nr. 279 (15.477.747)
    Und warum gehts gerade in USA kräftig nach unten?
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 07.01.05 18:27:19
    Beitrag Nr. 280 (15.477.782)
    keine ahnung warum die in
    der letzten halben stunde
    400 000 aktien gehandelt haben
    wollte wohl einer eine
    größere anzahl aktien auf den markt
    geben

    weis einer genaueres??????????

    gruß
    heimex1
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 07.01.05 18:30:12
    Beitrag Nr. 281 (15.477.798)
    Nutrition 21 Announces Agreement by Burns, Philp & Company to Sell 7,327,237 Shares to Private Investors
    Nutrition 21 Announces Agreement by Burns, Philp & Company to Sell 7,327,237 Shares to Private Investors



    BW5348 JAN 07,2005 8:51 PACIFIC 11:51 EASTERN



    ( BW)(NY-NUTRITION-21)(NXXI) Nutrition 21 Announces Agreement byBurns, Philp & Company to Sell 7,327,237 Shares to Private Investors

    Business Editors/Health Editors

    PURCHASE, N.Y.--(BUSINESS WIRE)--Jan. 7, 2005--Nutrition 21, Inc.(NASDAQ: NXXI), today announced that Burns, Philp & Company Limitedagreed to sell its block of 7,327,237 restricted shares to a group of14 institutional and individual investors in a private transaction at$0.72 per share. The investors include John Gutfreund and Marvin Moserwho are directors of the Company. The Company has agreed to file aregistration statement for the shares, and will not receive anyproceeds from the sale.
    Gail Montgomery, the Company´s President and CEO, said, "BurnsPhilp was the Company´s largest shareholder prior to the sale of theseshares. We thank Burns Philp for a business relationship that spannedmore than eight years, and are also pleased to welcome our newinvestors to our shareholder base."
    C. E. Unterberg, Towbin acted as agent on behalf of the investorsin this transaction.

    About Nutrition 21

    Nutrition 21 is a nutritional bioscience company and the maker ofchromium-based supplements with health benefits substantiated byclinical research. The company markets Chromax(R) chromium picolinate,which is the most-studied form of the essential mineral chromium.Nutrition 21 also developed Diachrome(R), which is available throughdiabetes educators or at www.diachrome.com. Nutrition 21 holds 34patents for nutrition products and uses, 25 of which are for chromiumcompounds and their uses. More information is available atwww.nutrition21.com.

    --30--KB/ny* CONTACT: Cameron Associates Investor Relations Al Palombo, 212-554-5488 al@cameronassoc.com KEYWORD: NEW YORK INDUSTRY KEYWORD: ADVERTISING/MARKETING BANKING SPORTS MEDICAL SOURCE: Nutrition 21Copyright Business Wire 2005

    (c) 2005 Business Wire. All reproduction, other than for an individual user`s reference, is prohibited without prior written permission.:(
    Avatar
    kafutznik
    schrieb am 07.01.05 18:33:16
    Beitrag Nr. 282 (15.477.829)
    ERWERB, N.Y. -- (business WIRE) -- Jan.. 7, 2005 -- Nahrung 21, Inc.(NASDAQ: NXXI), heute verkündet, daß Brände, Philp & Company Limitedagreed zum Verkaufen seines Blockes von 7.327.237 Anteile auf eine Gruppe Institutions- und einzelne Investoren of14 in einer privaten Verhandlung at$0.72 pro Anteil einschränkten. Die Investoren schließen John Gutfreund mit ein und Marvin Moserwho sind Direktoren der Firma. Die Firma hat zustimmt Aktenaregistrationaussage für die Anteile und wird empfangen anyproceeds nicht vom Verkauf. Gail Montgomery, der Präsident der Firma und CEO, gesagt, "BurnsPhilp war der größte Aktionär der Firma vor dem Verkauf von theseshares. Wir danken Bränden Philp für ein Geschäfts-Verhältnis, das spannedmore als acht Jahre und sich auch freuen, unsere newinvestors zu unserer Aktionärunterseite zu begrüßen.", C. E. Unterberg, Towbin diente als Mittel im Namen des investorsin diese Verhandlung
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 07.01.05 18:40:23
    Beitrag Nr. 283 (15.477.876)
    kann man das so deuten das sich ein "investor"verabschiedet hat und seine anteile
    an andere investoen für 0,72$ verkauft hat?????

    mein english ist nicht gut
    bitte eure meinung dazu

    danke
    heimex1
    Avatar
    hennm
    schrieb am 07.01.05 18:42:06
    Beitrag Nr. 284 (15.477.887)
    Hi kafutznik,

    klasse Arbeit!

    Aber warum verramscht der bisher größte Aktionär sein gesamtes Paket zu 0,72$, also über 20% unter aktuellem Aktienkurs??? :confused::confused::confused:
    Avatar
    hennm
    schrieb am 07.01.05 18:47:33
    Beitrag Nr. 285 (15.477.916)
    Heimex,

    ja, da ist der größte Aktionär mit über 7 Mio Aktion mal eben ausgestiegen, und das weiter unter Marktpreis !!!

    Kann nur hoffen, dass er sonstwei finanzielle Probleme hatte, und an sein Geld ran wollte.

    Gibts denn irgendwelche Nachrichten dazu? :confused:
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 07.01.05 18:47:58
    Beitrag Nr. 286 (15.477.917)
    das machen meistens geschäftsleute
    wen sie in geldnot sind und schnell
    zu viel geld kommen müssen,dann
    sind sie gezwungen alles zu geld
    zu machen was geht eben auch mit verlusten
    zum beispiel wenn man kurz vor einer insolvenz
    steht und gläubiger ihr geld wollen
    wird eben gerettet was zu retten ist:D :D :D
    ist eine variante!!1

    gruß
    heimex1
    Avatar
    Astra100
    schrieb am 07.01.05 18:48:05
    Beitrag Nr. 287 (15.477.919)
    Die USA-Anleger sind anscheinend nicht so ganz von N21
    überzeugt sonst wäre der Umsatz höher!In ca. 4 Wochen
    soll die Etscheidung fallen ,wenn sie nicht wieder
    verschoben wird!Wie stehen tatsächlich die Chancen
    für eine positive Entscheidung?
    Ich meine 40% für positive und 60% für eine negative
    Entscheidung!
    Vieleicht liege ich mit meiner Meinung falsch aber
    der Umsatz in der USA gibt mir zu denken!!
    Wie seht Ihr die Chancen???

    Gruß
    Astra100
    Avatar
    Astra100
    schrieb am 07.01.05 18:59:30
    Beitrag Nr. 288 (15.477.995)
    Startseite › Werkzeuge › Babel Fish Übersetzen › Translated Text



    Babel Fish-Übersetzung Hilfe

    Auf deutsch:
    Nahrung 21 verkündet Vereinbarung durch Brände, verkündet Philp & Company, zum von von 7.327.237 Anteilen an private Anleger-Nahrung 21 zu verkaufen Vereinbarung durch Brände, Philp & Company, zum von von 7.327.237 Anteilen an private Anleger zu verkaufen BW5348 JAN. 07.2005 8:51 PAZIFIK 11:51 ÖSTLICH (BW)(NY-NAHRUNG-21)(NXXI) Nahrung 21 verkündet Vereinbarung byBurns, Philp & Company, um 7.327.237 Anteile an private Anleger zu verkaufen Geschäft Editors/Health Herausgeber ERWERB, N.Y. -- (business WIRE) -- Jan.. 7, 2005 -- Nahrung 21, Inc.(NASDAQ: NXXI), heute verkündet, daß Brände, Philp & Company Limitedagreed, zum seines Blockes von 7.327.237 zu verkaufen Anteile auf eine Gruppe of14 Institutions- und einzelne Investoren in einer privaten Verhandlung at$0.72 pro Anteil einschränkten. Die Investoren schließen John Gutfreund mit ein und Marvin Moserwho sind Direktoren der Firma. Die Firma hat zustimmt Akte aregistration Aussage für die Anteile und wird empfangen anyproceeds nicht vom Verkauf. Gail Montgomery, der Präsident der Firma und CEO, gesagt, "BurnsPhilp war der größte Aktionär der Firma vor dem Verkauf von theseshares. Wir danken Bränden Philp für ein Geschäft Verhältnis, das spannedmore als acht Jahre und sich auch freuen, unsere newinvestors zu unserem Aktionär base." zu begrüßen; C. E. Unterberg, Towbin diente als Mittel im Namen des investorsin diese Verhandlung. Über Nahrung 21 Nahrung 21 ist eine Ernährungsbioscience Firma und die Hersteller ofchromium-gegründeten Ergänzungen mit Nutzen für die Gesundheit bestätigten byclinical Forschung. Die Firma vermarktet Chromax(R) Chrom picolinate, das die am meisten-studierte Form des wesentlichen Minerals chromium.Nutrition 21 auch entwickeltes Diachrome(R) ist, das vorhandene throughdiabetes Erzieher oder an www.diachrome.com ist. Nahrung 21 hält 34patents für Nahrungprodukte und -gebrauch, von denen 25 für chromiumcompounds und ihren Gebrauch sind. Mehr Informationen sind vorhandenes atwww.nutrition21.com. -- 30 -- KB/ny * KONTAKT: Cameron verbindet Beziehung- zwischen den Investorenal Palombo, 212-554-5488 al@cameronassoc.com SCHLÜSSELWORT: NEW YORK INDUSTRIE-SCHLÜSSELWORT: ADVERTISING/MARKETING BANKVERKEHR SPORTS MEDIZINISCHE QUELLE: Geschäft Leitung 2005 Der Nahrung-21Copyright (c), Geschäft Leitung 2005. Alle Wiedergabe, anders als für einzelne user`s Hinweis, wird ohne vorherige schriftliche Erlaubnis verboten. Autor: © Geschäft Leitung, 17:51 07.01.05



    Erneut übersetzten - Maximal 150 Wörter
    Nutrition 21 Announces Agreement by Burns, Philp & Company to Sell 7,327,237 Shares to Private Investors
    Nutrition 21 Announces Agreement by Burns, Philp & Company to Sell 7,327,237 Shares to Private Investors



    BW5348 JAN 07,2005 8:51 PACIFIC 11:51 EASTERN



    ( BW)(NY-NUTRITION-21)(NXXI) Nutrition 21 Announces Agreement byBurns, Philp & Company to Sell 7,327,237 Shares to Private Investors

    Business Editors/Health Editors

    PURCHASE, N.Y.--(BUSINESS WIRE)--Jan. 7, 2005--Nutrition 21, Inc.(NASDAQ: NXXI), today announced that Burns, Philp & Company Limitedagreed to sell its block of 7,327,237 restricted shares to a group of14 institutional and individual investors in a private transaction at$0.72 per share. The investors include John Gutfreund and Marvin Moserwho are directors of the Company. The Company has agreed to file aregistration statement for the shares, and will not receive anyproceeds from the sale.
    Gail Montgomery, the Company´s President and CEO, said, "BurnsPhilp was the Company´s largest shareholder prior to the sale of theseshares. We thank Burns Philp for a business relationship that spannedmore than eight years, and are also pleased to welcome our newinvestors to our shareholder base."
    C. E. Unterberg, Towbin acted as agent on behalf of the investorsin this transaction.

    About Nutrition 21

    Nutrition 21 is a nutritional bioscience company and the maker ofchromium-based supplements with health benefits substantiated byclinical research. The company markets Chromax(R) chromium picolinate,which is the most-studied form of the essential mineral chromium.Nutrition 21 also developed Diachrome(R), which is available throughdiabetes educators or at www.diachrome.com. Nutrition 21 holds 34patents for nutrition products and uses, 25 of which are for chromiumcompounds and their uses. More information is available atwww.nutrition21.com.

    --30--KB/ny* CONTACT: Cameron Associates Investor Relations Al Palombo, 212-554-5488 al@cameronassoc.com KEYWORD: NEW YORK INDUSTRY KEYWORD: ADVERTISING/MARKETING BANKING SPORTS MEDICAL SOURCE: Nutrition 21Copyright Business Wire 2005

    (c) 2005 Business Wire. All reproduction, other than for an individual user`s reference, is prohibited without prior written permission.



    Autor: © Business Wire , 17:51 07.01.05
    Verwenden Sie die Fremdsprachen-Tastatur, um Akzente oder russische Zeichen einzugeben.
    Chinesisch -vereinf. ins Englische Chinesisch -trad. ins Englische Englisch ins Chinesische -vereinf. Englisch ins Chinesische -trad. Englisch ins Niederländische Englisch ins Französiche Englisch ins Deutsche Englisch ins Griechische Englisch ins Italienische Englisch ins Japanische Englisch ins Koreanische Englisch ins Portuguiesische Englisch ins Russische Englisch ins Spanische Niederländisch ins Englische Niederländisch ins Französische Französisch ins Niederländische Französisch ins Englische Französisch ins Deutsche Französisch ins Griechische Französisch ins Italienische Französisch ins Portugiesische Französisch ins Spanische Deutsch ins Englische Deutsch ins Französische Griechisch ins Englische Griechisch ins Französische Italienisch ins Englische Italienisch ins Französische Japanisch ins Englische Koreanisch ins Englische Portuguiesisch ins Englische Portugiesisch ins Französische Russisch ins Englische Spanisch ins Englische Spanisch ins Französische


    --------------------------------------------------------------------------------
    Fügen Sie Babel Fish Übersetzung zu Ihrer Website hinzu.
    Tipp: Vergleichen Sie die Übersetzung mit dem Original, indem Sie in einer übersetzten Webseite auf den Link "Originalsprache anzeigen" klicken.


    BabelfFish-Übersetzungstools

    E-Mails übersetzen!

    Fügen Sie die Übersetzung zu Ihrer privaten oder geschäftlichen Site hinzu.

    Nahtlose Übersetzungs-Plugins
    für MSOffice - Word, PowerPoint, Excel, Internet Explorer und Outlook!





    --------------------------------------------------------------------------------







    Business-Services Seite anmelden Über AltaVista Datenschutz-Richtlinien Hilfe
    © 2004 Overture Services, Inc.

    AltaVista in English
    Avatar
    hennm
    schrieb am 07.01.05 19:02:40
    Beitrag Nr. 289 (15.478.024)
    Hey Astra100,

    also über das Volumen kann man heute wirklich nicht meckern. Der Durchschnitt über die letzten Monate bis ein Jahr zurück lag immer so um die 200.000$.

    Heute sind es bereits jetzt über 400.000 $ und die Nasdaq hat ja noch gut 3 Stunden offen. :look:
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 07.01.05 19:08:19
    Beitrag Nr. 290 (15.478.054)
    @ Astra100
    nicht gleich sp pessimistisch ja!!!
    warum sollte die FDA negativ entscheiden???
    wenn die FDA negativ zu chrompic.wäre hätte
    sie schon längst abgelehnt und nutition21
    aufgevordert neue studien zu erstellen
    die genauer sind!!!!!!!!!!1
    aber das hat die FDA nicht getan!!!!!
    die FDA hat so viel im moment um die ohren das
    die die prüfungen nicht mehr schaffen bis zu
    den fristen!!!!!!!!!
    HEUTE HÄTTE EINE genehmigung zu einem medikament
    kommen müssen und was hat die FDA gemacht verschoben!!!!!
    wegen überlastung bei der FDA "ZULASSUNGSFLUT"

    in england gab es schon die zulassung von chrompic.
    warum sollte jetzt die FDA anders entscheiden
    denkst du das die in england keine strengen prüfungs-
    kriterien haben?????

    ich gehe von einer zulassung seitens der FDA aus!!!!!
    nur alles eben zu seiner zeit ;);)

    heimex1
    Avatar
    Astra100
    schrieb am 07.01.05 19:08:51
    Beitrag Nr. 291 (15.478.058)
    Stellt sich hier die Frage warum verkauft dieser Mann
    sein Aktienpaket vor dieser Entscheidung!!!!
    Will er anderen etwas gutes tun oder hat er Angst das
    der Kurs sich halbiert!!
    Oder er weiss schon Bescheid!!!
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 07.01.05 19:17:44
    Beitrag Nr. 292 (15.478.125)
    @astra
    wenn er mehr wüste hätte er die aktien
    auf dem markt verkauft !!!
    denn wenn er sie an die anderen investoren
    so verkauft und es stellt sich raus das
    die FDA negativ entscheidet und er wuste es
    dann hatt er ja die anderen investoren
    betrogen :D :D :D :D :D und glaube mir
    bei den amis läßt sich so!!!!!!!!!!!
    kein investor über den tisch ziehen!!!!!!!!!!!!!!!

    da würden millionen klagen auf ihn hereinprasseln

    glaub mir der brauchte dringend das geld!!!!!

    heimex1
    Avatar
    Astra100
    schrieb am 07.01.05 19:18:38
    Beitrag Nr. 293 (15.478.129)
    @ hennm
    Wie ich den Beitrag mit dem Umsatz eben geschrieben
    hatte wusste ich noch nichts von der Pressemitteilung!!
    Mit dem geringen Umsatz meine ich speziell die
    letzten 6 Wochen!!!
    Ich meine wenn die Mehrheit der Anleger von einer
    positiven Entscheidung überzeugt wäre hätten wir
    mehr Umsatz an der Nasdaq!!
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 07.01.05 19:24:31
    Beitrag Nr. 294 (15.478.162)
    @astra
    die die von der aktie überzeugt sind
    haben ja schon gekauft und die gern noch rein möchten warten die entscheidung ab!!!!!!!!!!!!!!!!!
    deshalb schwimmt die aktie so auf dünnen umsätzen!!!!!!!!!

    wenn die zulassung positiv ist kommt dann automatisch
    fantasie in die aktie und die unentschlossenen springen auf!!!
    bei einer zulassung wird diese aktie auch interessanter
    für die großinvestoren,vorher fassen die solche aktien
    garnicht an!!!!!!!!1

    heimex1
    Avatar
    Astra100
    schrieb am 07.01.05 19:33:51
    Beitrag Nr. 295 (15.478.217)
    @ heimex1
    Da kann ich dir zustimmen aber bedenke auch wenn jemand
    7Mio. Aktien auf den Markt schmeisst wird es einen
    gewaltigen Kursrutsch geben!!
    Aber auf der anderen Seite sind Investoren die bereit
    waren 0,72$ pro Aktie zu zahlen!!
    Ich bin rein bei 1,02€ und überlege die ganze Zeit
    ob ich nachkaufen soll!!
    Die aktuelle Situation ist sehr schwer zu bewerten!!
    Avatar
    hennm
    schrieb am 07.01.05 19:45:17
    Beitrag Nr. 296 (15.478.268)
    Ich habe mir die Meldung gerade nochmal Wort für Wort vorgenommen. Achtet mal auf Aussage wie "Burns ... agreed to sell" und vor allem "the company (Burns) will not receive any proceeds from the sale."

    Nutrition 21, Inc.(NASDAQ: NXXI), today announced that Burns, Philp & Company Limited agreed to sell its block of 7,327,237 restricted shares to a group of14 institutional and individual investors in a private transaction at$0.72 per share. The investors include John Gutfreund and Marvin Moserwho are directors of the Company. The Company has agreed to file aregistration statement for the shares, and will not receive anyproceeds from the sale.

    Auf deutsch heißt das "Burns ... hat zugestimmt zu verkaufen" und "die Firma (Burns) wird keine Einnahmen aus dem Verkauf erhalten".

    Das klingt aber verdächtig nach dem Konkursverwalter bei Burns und einem Zwangsverkauf !!!
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 07.01.05 19:46:28
    Beitrag Nr. 297 (15.478.271)
    @astra

    ich bin schon lang drin mit 0,72
    und nachkaufen warum???????

    warte doch die entscheidung ab!!!!
    dann kaufst halt mit 1 euro nach!!!
    wenn diese aktie dann sowiso 200 bis 300%
    macht must du doch jetzt nicht mit den paar
    prozenten die du besser sein würdest so feilchen

    und falls doch "WAS ICH NICHT GLAUBE"
    ne negative entscheidung kommt bist nicht
    so voll investiert ;)

    heimex1
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 07.01.05 19:52:35
    Beitrag Nr. 298 (15.478.314)
    @hemm

    das war ja auch meine meinung sie he trade #285

    heimex1
    Avatar
    Astra100
    schrieb am 07.01.05 19:57:55
    Beitrag Nr. 299 (15.478.343)
    @ heimex1
    Da hast du recht!
    Wie wird der Kurs bei einer positiven Entscheidung
    reagieren , also ich denke da ist nicht mehz viel mit
    Nachkaufen bei 1€ der Kurs wird dann innerhalb von
    1-2 Stunden mehr als 100% zulegen!
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 07.01.05 20:05:41
    Beitrag Nr. 300 (15.478.399)
    astra
    na so extrem ist noch keine aktie an einen tag
    gestiegen !!!!!
    du bekommst auf alle fälle zwischen 1-1.20 euro
    was zum nachkaufen und machst damit aufs jahr
    2005 voll denn dicken gewinn mit min 100%
    weil die analysten sehen die aktie so
    zwischen 3 - 7 $


    heimex1
    Avatar
    hennm
    schrieb am 07.01.05 21:17:18
    Beitrag Nr. 301 (15.478.767)
    In USA siehts doch wieder ganz passable aus ... 0,89 $
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 07.01.05 22:28:50
    Beitrag Nr. 302 (15.479.077)
    WAS ist denn hier los ???? :cry::cry::cry:

    Hab den Kurs gerade gesehen und dachte schon dass eine

    NEGATIVE Meldung rausgekommen ist :eek::eek::eek:

    Aber ich bin ganz deiner Meinung heimex (zu #291) dass es Burns nicht

    "gut" geht... :(:(:(
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 07.01.05 22:55:15
    Beitrag Nr. 303 (15.479.188)
    Soweit ich das jetzt mitbekommen habe, werden 7.327.237 Anteile, das entspricht in etwa einem Anteil von 19,28%, verkauft.

    Unter

    http://moneycentral.msn.com/investor/invsub/ownership/ownership.asp?Symbol=NXXI

    findet man jedoch noch die Angabe dass zum 19.07.2004 noch ein Anteil von 7.362.437 Aktien bestanden hat !!!??

    Ein Abgang von 35.200 Aktien im Zeitraum vom 19.07.2004 bis 07.01.2005...

    Ich kann jedoch dazu keine Anzeige finden :confused::confused::confused:


    14 Investoren sollen die neuen Käufer sein.

    Unter anderem zwei Direktoren, John Gutfreund und Marvin Moser, von Nutri..


    Marvin Moser, M.D.

    Marvin Moser, MD wurde zur Direktion im Oktober 1997 gewählt. Er ist klinischer Professor von Medizin bei Yale und von älterem medizinischem Berater am nationalen hoher Blutdruck-Ausbildung Programm des nationalen Herzens, des Lungenflügels und des Blut-Instituts. Arbeit des Dr. Mosers hat auf verschiedene Annäherungen zur Verhinderung und zur Behandlung des Bluthochdrucks und der Herzkrankheit konzentriert. Er hat weitgehend auf diesem Thema mit über 400 Publikationen veröffentlicht. Er hat zu mehr als 30 Büchern und zu den zahlreichen Arzt- und Patientenausbildung Programmen geschrieben oder beigetragen. Er ist editor.in Leiter des Journals des klinischen Bluthochdrucks. Dr. Moser ist auch ein Mitglied des Brettes der dritten Allee Wert-Kapital und des Trudeau Instituts. Dr. Moser hält ein BA von der Cornell Universität und ein MD von der Downstate Universitätshochschule von Medizin

    John H. Gutfreund

    John H. Gutfreund wurde einen Direktor der Firma im Februar 2000 und Vorstandsvorsitzend im September 2001 gewählt. Herr Gutfreund ist älteres geschäftsführendes Geschäftsführer-und Vollzugsausschuss-Mitglied von C. E. Unterberg, von Towbin, von Investmentbankern und von Präsidenten von Gutfreund & Company, Inc., ein neues York-gegründetes finanzielles Beratungsunternehmen, das sich spezialisiert, auf, auserwählte Korporationen und Geldinstitute in den Vereinigten Staaten, im Europa und im Asien zu beraten. Er ist der ehemalige Vorsitzende und der Generaldirektor von Salomon Inc. und hinter Vorsitzendem der New York Börse und a hinter Brettmitglied der Sicherheiten Industrie-Verbindung. Herr Gutfreund ist im Management der verschiedenen bürgerlichen, barmherzigen und menschenfreundlichen Organisationen, einschließlich die New York allgemeine Bibliothek, Montefiore medizinische die Mitte, die Brookings Anstalt, Rat auf fremden Relationen, Ehrenverwalter, Oberlin (Ohio) Hochschule und Vorsitzenden der Blendenöffnung Grundlage aktiv. Herr Gutfreund ist auch ein Direktor von AccuWeather, von Inc., von Ascent Assurance, von Inc., von Evercel Inc., von LCA-Vision, von Inc., von Maxicare Health Plans, von Inc., von LongChamp Kern plus Kapital Ltd. und von allgemeinhinrentenfonds. Er empfing ein BA von der Oberlin Hochschule.


    Quelle: http://finance.messages.yahoo.com/bbs?.mm=FN&action=m&board=7076534&tid=ambi&sid=7076534&mid=12678
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 07.01.05 23:03:39
    Beitrag Nr. 304 (15.479.218)
    So habe jetzt noch was gefunden...

    Philp hat zwischen 26.07.04 und 28.07.2004 insgesamt 38.095 Aktien verkauft...

    Woher kommt dann noch der Zugang von 2.895 Aktien her ????? ( Differenz zu den unten genannten 35.200 Aktien )



    Mann ist das kompliziert hier..... :cry::cry::cry:

    Quelle: http://biz.yahoo.com/t/09/5063.html
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 07.01.05 23:16:03
    Beitrag Nr. 305 (15.479.258)
    Aber irgendwie glaube ich nicht daran, dass Philp Geld benötigt, da ich nicht denke dass so einem großen Unternehmen das wenig Kleingeld helfen wird.... :cry::cry::cry:

    7.327.237 Aktien x 0,72$
    ergibt 5.275.610,64 $ :confused::confused::confused:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 08.01.05 01:48:16
    Beitrag Nr. 306 (15.480.088)
    Es wäre zumindest von wesentlicher Bedeutung zu erfahren ob Philp generell seine Aktienpositionen auflöst oder nur bei Nutri...

    Nach HGB würde es halt so aussehen, dass Nutri seine Beteiligung auflöst und somit seine stillen Reserven auflöst und sie mit dem Verkauf realisiert, um die Bilanz wieder in ein gutes Licht wirft...

    Hoffentlich ist DAS der einzige Grund dafür... :cry::cry::cry: Wobei ich nicht genau weiß WIE Philp bilanziert. Vermute jedoch nach US-GAAP... :confused::confused::confused:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 08.01.05 01:49:30
    Beitrag Nr. 307 (15.480.091)
    Mensch. Ich hab schon Schreibprobleme :yawn::yawn::yawn::D:D:D
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 08.01.05 06:43:55
    Beitrag Nr. 308 (15.480.157)
    guten morgen schwabi

    nun machen wir uns mal nicht heiss hier
    wir warten nun einfach mal auf den FDA bescheid
    mehr geht nun nicht mehr das entscheidet eh alles

    der der raus möchte aus der aktie soll es jetzt tun
    und der an diese aktie glaubt soll drin bleiben

    ich bleib drin und halte sie

    swchönes we alles

    heimex1
    Avatar
    Astra100
    schrieb am 08.01.05 09:40:36
    Beitrag Nr. 309 (15.480.912)
    @ heimex1
    Guten Morgen,
    Banken lassen mit sich reden wenn sie eine gute
    Chance sehen das Bums 6 Wochen später das doppelte
    für sein Aktienpaket bekommt!
    Was meinst du oder ihr?
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 08.01.05 10:47:02
    Beitrag Nr. 310 (15.481.565)
    #308

    Habs nicht ganz verstanden... :confused:

    #307

    Ich hatte auch gar nicht vor aus der Aktie raus.. Wäre gestern Abend eh zu spät gewesen... :eek::eek:;)
    Nein.

    Jetzt mal im Ernst. Wenn Philp etwas näheres weiss, dann gnade uns...

    Jedoch kann ich das nicht ganz glauben. Philp soll angeblich bereits bei 0,42$ eingestiegen sein. Das sind immerhin 0,30$ je Aktie oder auch ca 71% in 8 Jahren. Das wären ca 6,9% jährliches Wachstum...

    Warum gehen die vor der Entscheidung raus ????? Das hat nichts damit zu tun, dass ich weiterhin an der Aktie festhalte, jedoch muss man sich auch solche Fragen stellen....
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 08.01.05 12:03:48
    Beitrag Nr. 311 (15.482.528)
    Ich meinte bei #305 natürlich Philp und nicht Nutri... :kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 08.01.05 14:37:56
    Beitrag Nr. 312 (15.483.065)
    Hallo Freunde,

    na und, da hat jemand seine Anteile an andere Investoren verkauft. Das ist sein Recht, da kann man nichts dagegen machen. Nur ob es sinnvoll ist, kurz vor der Verdoppelung,
    bleibt woll ein Geheimnis.

    CEO von NXXI hat sich für 8 Jahre gute Zusammenarbeit bedankt. Dieser BP wird halt akute finanziele Probleme haben.

    Ich werde am Montag noch ein paar Stück nachkaufen, denn ich bin nachwievor von NXXI überzeugt.:laugh::laugh::laugh:
    Avatar
    Soefchen
    schrieb am 08.01.05 15:44:57
    Beitrag Nr. 313 (15.483.243)
    :)

    Also nachkaufen werde ich am Montag sicher nicht, aber drin bleiben; ja das werde ich.

    Denn ich finde nachkaufen kann ich auch noch nach einer positiven Entscheidung der FDA.

    Am überzeugensten fand ich übrigens was schabday in # 302 geschrieben hat. Denn, den Käufern der Aktie ist durchaus zu zutrauen, dass sie genau wissen was sie da getan haben.

    Etwas irritiert bin ich, dass der deutsche Anlegerbrief, der im Oktober so für Nutri gepusht hat, nichts mehr dazu schreibt. Wobei es in Deutschland ja sowieso irgendwie, abgesehen von besagtem Anlegerbrief, keine Informationen zu Nutri gibt.

    :)
    Avatar
    hennm
    schrieb am 08.01.05 17:15:13
    Beitrag Nr. 314 (15.483.444)
    Also, ich denke mittlerweile, dass der Verkauf des Aktienpaketes von Burns/Philp mit dem Unternehmen selbst zusammen hängt. Ich habe mir mal ein paar ASX Announcements und den letzten Geschäftsbericht angesehen.

    Ich habe den Eindruck, dass bei Burns/Philp ein großes Restrukturierungsprogramm läuft, um wieder auf Wachstumskurs zu kommen und wieder Gewinne zu schreiben. Sie haben einige Ihrer Firmen in letzter Zeit verkauft. Denke, dass alles verkauft wurde und wird, was nicht zum Kerngeschäft gehört.
    Avatar
    Astra100
    schrieb am 08.01.05 18:26:46
    Beitrag Nr. 315 (15.483.636)
    @hennm
    Nochmal wenn die Chancen gut stehen für eine positive
    Entscheidung würde jeder klardenkende Mensch 6 Wochen
    warten es wären dann bei einer Kursverdopplung
    5 Mio.$ mehr für das gleiche Aktienpaket!!
    Bei einer negativen Entscheidung könnte sich der Kurs
    halbieren aber auf der anderen Seite sind Leute da
    die bereit sind 0,72$ pro Aktie zu zahlen!!
    Jedenfalls sind irgend welche Machenschaften im gange!!
    Avatar
    Popschlager
    schrieb am 08.01.05 18:48:01
    Beitrag Nr. 316 (15.483.724)
    @Astra100

    alles nur bla,bla.

    Wenn er das Geld so dringend braucht, ist es logisch, das dieser jetzt verkauft. Lieber den Spatz in der Hand usw.

    Keiner weiß, wie was ausgeht!! Darum der Verkauf jetzt.

    Aber warum sollten die Amis nicht zulassen. Die Engländer haben doch auch schon zugelassen. Und der Busch fördert doch auch NXXI.

    Also ich Denke positiv.
    Avatar
    hennm
    schrieb am 08.01.05 18:58:27
    Beitrag Nr. 317 (15.483.764)
    Ich halte es auch für realistisch, dass der ganze Deal schon Monate vorher angebahnt wurde, als NXXI zwar schön am Steigen war,aber auch großes Rückschlagspotential vorhanden war. Vielleicht war es auch Anfang/Mitte Oktober als der Kurs schon wieder von seinem Hoch ordentlich abgegeben hat. Das weiß man doch alles nicht !!!

    So eine Investorengruppen mit institutionellen und privaten Investoren läßt sich doch nicht von heute auf morgen zusammenbringen, und das Aushandeln des Deals geht auch nicht innerhalb von 3-4 Tagen. Da wird doch x-mal nachverhandelt und nachgebessert.

    Wenn Burns bei 0,72 verkauft, dann habe sie immerhin den rasanten Anstieg im September von unter 0,4 mitgemacht.Da kann man doch schon mal ans Verkaufen denken. Und eine Firma die Geld braucht, und sich aufs Kerngeschäft fokussieren will, spekuliert doch nicht unnötig mit Ihem Vermögen.
    Avatar
    intabroker
    schrieb am 09.01.05 07:05:13
    Beitrag Nr. 318 (15.485.530)
    #314,

    ich glaube, dass hier Verunsicherung und Kursrutsch provoziert werden, um beim Low groß einzusteigen. Es gibt wirklich keinen vernünftigen Grund davon auszugehen, dass die FDA eine Zulassung verweigert, während die FSA dieses tut.
    Avatar
    Moneytree
    schrieb am 09.01.05 17:28:08
    Beitrag Nr. 319 (15.486.809)
    Hallo an alle,

    ich müsst die ganze Sache einfach mal von einer anderen Seite betrachten! Der größte Aktionär von Nutri hat zwar seine Anteile verkauft jedoch bedeutet dies auch das 14 NEUE Investoren da sind. Sprich kommt eine positive Entscheidung seitens der FDA, wovon ich fest überzeugt bin, dann können diese neuen Investoren wesentlich mehr Kohle locker machen als einer!

    Somit könnte der Kurs auch ungeahnte Höhenflüge vollziehen!

    Also keine Panik alles wird gut!
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 09.01.05 23:09:07
    Beitrag Nr. 320 (15.488.799)
    Angeblich soll sich Gail Montgomery 108.000 Aktien von Philp gekauft haben...:eek::eek::eek:

    Quelle: http://messages.yahoo.com/bbs?action=topics&board=7076534&sid=7076534&type=r


    Werde mich mal nach der Richtigkeit umsehen...:look::look::look:

    Solche Meldungen beruhigen mich wiederum sehr... :kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    hennm
    schrieb am 09.01.05 23:55:27
    Beitrag Nr. 321 (15.489.102)
    Ich sehe es auch nur noch positiv! Es fanden sich 14 neue Investoren, davon viele Institutionelle. Diese steigen nicht ein, um ein paar schnelle $$$ abzuzocken, sondern weil sie von der weiteren Entwicklung des Unternehmens überzeugt sind. :look::look::look:
    Avatar
    Knapfel
    schrieb am 10.01.05 08:44:41
    Beitrag Nr. 322 (15.489.636)
    Hier wird ganz schön "Schöngeredet" - Ein typisches Zeichen für einen anstehenden Kursrutsch. Langfristig mag das ja alles gar nicht so schlecht sein. Kurzfristig geht mit jedem Tag die größere Angst um, dass keine Zustimmung der FDA erfolgt. Angst führt zu Verkäufen. Wir befinden uns auf einer Rutschbahn - Wann seht ihr das endlich?
    Avatar
    Soefchen
    schrieb am 10.01.05 08:51:58
    Beitrag Nr. 323 (15.489.679)
    Dass es erhebliche Risiken gibt, bestreitet ja wohl auch niemand, der hier investiert ist.


    Ganz frei nach dem Motto "NO RISK NO FUN"


    :):):)
    Avatar
    Fittibaldi
    schrieb am 10.01.05 09:26:58
    Beitrag Nr. 324 (15.489.920)
    Warum sollte den die FDA Entscheidung negativ ausfallen,
    wenn die FSA grünes Licht gibt wird auch die FDA Entscheidung positiv ausfallen, oder glaubst Du das die
    Uhren dort anders laufen, mich nervt das negative Gerede,
    nur weil einer ein größeres Aktienpaket an andere verkauft
    wird hier große Panik verbreitet, es hat sich nichts geändert, die positive Entscheidung wird kommen. Die Abgabe
    von seinem großen Aktienpaket kann ja schon vor Monaten abgeschlossen worden sein, das können wir ja nicht überprüfen, er wird schon seine Gründe haben. Ich bin überzeugt das die Gründe nicht mit der FDA Entscheidung
    zusammenhängen.Spätestens Ende Jänner sehen wir wieder
    Kurse weit über 1 USD, davon bin überzeugt!!!!:laugh:
    Avatar
    Moneytree
    schrieb am 10.01.05 10:05:54
    Beitrag Nr. 325 (15.490.182)
    @ Knapfel,

    hör du doch bitte auf wie es Fittbaldi sagt negative Stimmung zu verbreiten! Wenn du dir mal heute den Kurs angesehen hast, wirst du festgestellt haben das wir jetzt schon wieder die 0,72 Cent gesehen haben!!!
    Wenn es bei den Amis genauso weiter geht sehen wir heute noch die 0,75 € oder höher!!
    Avatar
    fukinagashi
    schrieb am 10.01.05 11:42:08
    Beitrag Nr. 326 (15.490.877)
    tja, ich finde die letzten 2 Handelstage haben uns allen nochmal gut Gelegenheit gegeben nachzukaufen. 0.66 € war ja wohl fein. Ich bin mittlerweile skeptisch ob wir noch in die Region zwischen 0.66 und 0.60 kommen. Wenn wird natürlich nochmal nachgekauft :D
    Avatar
    Knapfel
    schrieb am 10.01.05 16:20:34
    Beitrag Nr. 327 (15.492.962)
    @Moneytree
    Was soll denn das für ein Forum sein, wenn nur positive Einschätzungen erlaubt sind?
    Avatar
    Fittibaldi
    schrieb am 10.01.05 16:45:42
    Beitrag Nr. 328 (15.493.199)
    Hallo Knapfel!

    Ich habe nichts gegen negative Einschätzungen aber nur
    wenn ein Grund besteht, im Moment sehe ich keinen!!!
    Es gibt im Moment keine negativen Meldungen, oder hast
    irgendwelche negativen News gefunden. Dann schreib sie
    hier herein!!!
    Avatar
    yunior
    schrieb am 10.01.05 20:35:59
    Beitrag Nr. 329 (15.495.066)
    nutri go go endlich :mad::mad::mad::mad::mad::mad:
    Avatar
    suicidecommando
    schrieb am 11.01.05 20:54:22
    Beitrag Nr. 330 (15.502.879)
    11 January 2005, 2:30pm ET

    EL DORADO HILLS, Calif.--(BUSINESS WIRE)--Jan. 11, 2005--J.M. Dutton & Associates updates its coverage of Nutrition 21, Inc. (Nasdaq:NXXI), maintaining a Buy rating and a $1.70 price target. The 9-page report by J.M. Dutton senior analyst William R. Prather R.Ph., M.D., is available at www.jmdutton.com as well as from First Call, Bloomberg, Zacks, Reuters, and other leading financial portals. Nutrition 21 has been a supplier of chromium picolinate to the nutritional market since 1998. New management is successfully executing the strategy of elevating their product from a food supplement to a medical ingredient.

    Mentioned Last Change
    NXXI 0.87 0.01dollars or (1.13%)
    About Dutton & Associates

    Dutton & Associates is one of the largest independent investment research firms in the U.S. Its 25 senior analysts are primarily CFAs, and have expertise in many industries. Dutton & Associates provides continuing analyst coverage of over 70 enrolled companies, and its research, estimates, and ratings are carried in all the major databases serving institutions and online investors.

    The cost of enrollment in our one-year continuing research program is US $33,000 prepaid before commencement of our research activities. We received $28,000 from the Company for 4 Research Reports with coverage commencing on 7/6/2004. Our principals and analysts are prohibited from owning or trading in securities of covered companies. The views expressed in this research report accurately reflect the analyst`s personal views about the subject securities or issuer. Neither the analyst`s compensation nor the compensation received by us is in any way related to the specific ratings or views contained in this research report or note. Please read full disclosures and analyst background at www.jmdutton.com before investing.
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 11.01.05 21:07:04
    Beitrag Nr. 331 (15.503.054)
    11 Januar 2005, 2:30pm ET

    EL DORADO HÜGEL, Calif. --(BUSINESS DRAHT) --Jan. 11, 2005--J.M. Dutton & Kollegen aktualisiert seine Abdeckung von Nahrung 21, Inc. (Nasdaq: NXXI), beibehaltend, dass ein Kauf und ein $1,70 Preisziel einschätzend. Der 9 seitige Bericht durch J. M. Dutton steht älter Analytiker William R. Prather R.Ph., M.D., zur Verfügung an www.jmdutton.com sowie von Zuerst Ruf, Bloomberg, Zacks Reuters und anderem Führen finanziellen Portal. Nahrung 21 ist ein Lieferant von Chrom picolinate zum Ernährungsmarkt seit 1998 gewesen. Neue Leitung führt erfolgreich die Strategie durch, ihr Produkt von einer Speisenergänzung zu einem medizinischen Bestandteil zu heben.

    Erwähnte Letzte Änderung NXXI 0,87 0.01dollars oder (1.13%) Ungefähr Dutton & Kollegen

    Dutton & Kollegen ist eine Forschungsunternehmen von den größten unabhängigen Investitionen in den USA Seinen 25 älteren Analytikern sind hauptsächlich CFA, und haben Fachkenntnis in vielen Industrien. Dutton & Kollegen versorgt Fortsetzendanalytikerabdeckung 70 immatrikulierter Firmen, und seine Forschung, Schätzungen, und Bewertungen sind in allen Hauptdatenbanken getragen, die Institutionen und Online-Kapitalanlegern dienen.

    Die Kosten der Eintragung, die in unserem einem Jahr Forschungsprogramm fortsetzt, ist UNS $33.000 vorausbezahlt vor Beginn von unseren Forschungstätigkeiten. Wir haben $28.000 von der Firma für 4 Forschungsberichte mit Abdeckungsbeginnen auf 7/6/2004 empfangen. Unsere Hauptpersonen und Analytiker sind von Besitzen oder Handel in Wertpapieren bedeckter Firmen verboten. Die Blicke, die in diesem Forschungsbericht ausgedrückt werden, reflektieren genau die persönlichen Blicke des Analytikers um die Themenwertpapiere oder Emittenten. Weder die Entschädigung des Analytikers noch der Entschädigung, die von uns empfangen werden, ist in wie auch immer hat sich bezogen auf die spezifischen Bewertungen oder die Blicke, die in diesem Forschungsbericht oder Notiz enthalten werden. Bitte lesen Sie volle Offenlegungen und Analytikerhintergrund an www.jmdutton.com vor Investieren.
    Avatar
    heimex1
    schrieb am 11.01.05 21:14:43
    Beitrag Nr. 332 (15.503.189)
    Nutrition 21, Inc. Update: FDA Extends Review Deadline to February 16; Maintaining Buy Rating and $1.70 Price Target
    By: William R. Prather, R.Ph, MD
    January 11, 2005. Nutrition 21, Inc. (Nasdaq: NXXI) has been a supplier of chromium picolinate to the nutritional market since 1998. New management is successfully executing the strategy of elevating their product from a food supplement to a medical ingredient. When we initiated coverage of Nutrition 21 in July 2004 we emphasized the importance of the Company’s pending application to the FDA for health claims associating chromium picolinate with a reduced risk of insulin resistance in type 2 diabetes and related disease conditions. The FDA was to complete its review of the application by November 18, 2004 but has subsequently requested a 90-day extension because of a lack of resources needed to complete the review. Nutrition 21 accepted this extension on December 2, 2004, which places the new deadline for the FDA at February 16, 2004. The Company also plans to file for similar approvals in the EU and Canada. We believe the FDA may need an additional two to three months after this February deadline to process the application. However, we are confident it will allow some form and substance of a health claim that Nutrition 21 will be able to use to their benefit in marketing Chromax(R), their form of chromium picolinate, and Diachrome(TM), a combination of Chromax and biotin. We are maintaining our Buy rating and our 12-month price target of $1.70.
    Read Full Report


    Nahrung 21, Inc. Aktualisierung: FDA Dehnt Nachprüfung äußerste Frist zu 16 Februar Aus; Behaltend Bei, dass Kauf und $1,70 Preiseziele Durch: William R. Prather, R Einschätzend. pH, MD am 11. Januar, 2005. Nahrung 21, Inc. (Nasdaq: NXXI) ist gewesen ein Lieferant von Chrom picolinate zum Ernährungsmarkt seit 1998. Neue Leitung führt erfolgreich die Strategie durch, ihr Produkt von einer Speisenergänzung zu einem medizinischen Bestandteil zu heben. Als wir Abdeckung von Nahrung 21 im Juli 2004 wir eingeleitet haben, haben die Wichtigkeit von der Firma betont’s schwebende Anwendung zum FDA für Gesundheitansprüche, verbinden die Chrom picolinate mit einem verringerten Risiko von Insulinwiderstand in Typ 2 Diabetes und Krankheitenbedingungen erzählt hat. Der FDA sollte vollenden seine Nachprüfung von der Anwendung bis November 18, 2004 aber anschließend hat erbeten eine 90-Tag Verlängerung wegen eines Mangels von Ressourcen musste vollenden die Nachprüfung. der, dass. Nahrung 21 hat diese Verlängerung am 2. Dezember 2004 angenommen, der die neue äußerste Frist für den FDA an 16 Februar 2004 stellt. Die Firma plant auch, für ähnliche Genehmigungen in der EU und Kanada abzulegen. Wir glauben, dass der FDA eine zusätzlichen zwei zu drei Monaten brauchen kann, nachdem Februar diese äußerste Frist, die Anwendung zu bearbeiten. Jedoch, sind wir vertraulich, dass es erlauben wird, dass eine Form und Substanz von einem Gesundheitanspruch jene Nahrung 21 zu ihrem Vorteil in Marketingchromax(r), ihre Form von Chrom picolinate, und Diachrome(tm), eine Kombination von Chromax und biotin wird kommen können. Wir behalten bei, dass unser Kauf und unser 12-Monat Preis Ziel von $1,70 einschätzend. Lesen Sie Vollständigen Bericht
    Avatar
    hennm
    schrieb am 11.01.05 22:40:53
    Beitrag Nr. 333 (15.504.055)
    Kingt doch nicht schlecht! Schön auch, dass sich jetzt auch vermehrt Analysten für die Aktie interessieren.
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 12.01.05 15:00:30
    Beitrag Nr. 334 (15.510.096)
    Wo lebt ihr eigentlich???? Der Schrott wird weiterhin verkauft. Zum Glück habe ich von dem Mist nur eine Miniposition gekauft!! Ich müsste ja hochgradig bekloppt sein, wenn ich nachkaufen würde, bevor nicht genau geklärt ist, was mit der sogenannten FDA-Entscheidung wird. Vielleicht ist alles auch nur ein großer Bluff!!!!???
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 12.01.05 15:05:53
    Beitrag Nr. 335 (15.510.150)
    heinzmann,

    her mit Deinen shares!!! We will see us in one month!
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 12.01.05 15:53:44
    Beitrag Nr. 336 (15.510.623)
    #333

    Mensch Heinzmann, da kannst du ja wirklich von Glück reden, dass du nur eine kleine Position hast...:eek::eek::eek:

    Ich hatte nicht das Glück :laugh::laugh::laugh:


    Wenn du nicht an Nutri glaubst, WARUM hast du sie dann im Depot ????? :confused::confused::confused:

    Wenn eine positive Entscheidung kommt dann verkaufe ICH und DU kaufst dann... Ich bin dann mit Gewinn raus und du musst auf einen weiteren Anstieg zittern... :kiss::kiss::kiss:

    Ne ne, nichts für Ungut, das ist schon so in Ordnung wie es jetzt ist... Der Kurs kann meinetwegen noch was nachgeben... Es geht mir jedoch nur um den anstehenden Kursanstieg ;););)
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 13.01.05 15:33:38
    Beitrag Nr. 337 (15.518.988)
    und der wird kommen!!! Ich danke für die paar zu 0,63
    Avatar
    Soefchen
    schrieb am 13.01.05 18:08:29
    Beitrag Nr. 338 (15.520.432)
    Die wollte ich auch... :(
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 13.01.05 18:29:05
    Beitrag Nr. 339 (15.520.578)
    Kein Umsatz bis jetzt :eek::eek::eek:
    Avatar
    ahni
    schrieb am 13.01.05 22:35:29
    Beitrag Nr. 340 (15.522.929)
    Zwei Dinge, die mich stören:

    1. Punkt:
    Wie genau ist das zu verstehen:

    "...the new deadline for the FDA at February 16, 2004. The Company also plans to file for similar approvals in the EU and Canada. We believe !!!> the FDA may need an additional two to three months after this February deadline <!!! to process the application.

    Wie jetzt? Eine zusätzliche Zeitspanne von 2-3 Monaten für was? Für die Zulassung (oder Ablehnung) an sich, oder nur für eine weitere Zulassung in EU+Canada?

    Wenn der Termin im Feb. wieder nicht gehalten wird, werden viele vor langer Weile aussteigen und dann geht es ab!

    2. Punkt:
    NXXI verkauft seine Produkte doch jetzt schon, auch ohne Zulassung (ist ja kein Medikament).

    Bringt die FDA-Entscheidung dann eigentlich wirklich sooo viel? Ist ja etwas anderes, als bei Medikamenten, die ohne Zulassung ger nicht angewendet werden.

    Nur ein paar Gedanken. Wenn noch jemand Lust hat (außer ständig stupide Orderbücher oder Kurse reinzustellen) darüber zu diskutieren - her mit den Argumenten!
    Avatar
    Fittibaldi
    schrieb am 13.01.05 23:34:05
    Beitrag Nr. 341 (15.523.857)
    Hallo ahni!

    Wenn die FDA Entscheidung nicht im Februar kommt werden
    sicher noch einige aussteigen, aber warum sollte es keine
    positive Entscheidung geben, die FSA hat ja auch schon
    grünes Licht gegeben. Ich habe mir die historischen Kurse
    von 1987 an angeschaut. Von 1987 bis August 1998 stand
    der Wert immer zwischen 4 und 5 USD, Höchstkurs um 7 USD,
    Tiefkurs über 1 USD, nach 1998 ging es in den Keller, aber
    Nutrition21 hat sich dann wieder erfangen bis zum Höchstkurs von 8 USD, erst nach Feb. 2001 ging es stetig
    bergab, aber in letzter Zeit gab es einige positive Meldungen die mich sehr zuversichtlich stimmen. Ich denke
    eine größere Bewegung nach oben steht bevor. Und wenn sich
    die historischen Kurse anschaut kann das sehr heftig ausfallen.
    Wir müssen genug Zeit mitbringen, für einen kurzfristigen
    Zocker ist der Wert nicht geeignet.
    Schönen Abend noch und hoffentlich bald steigende Kurse!!!
    Avatar
    hennm
    schrieb am 14.01.05 09:13:35
    Beitrag Nr. 342 (15.525.014)
    Hi Fittibaldi,

    Danke für Deine Einschätzung! Ich kann das nur unterstreichen! Es gibt ja auch diverse Börsenbriefe, die den Faktor 10-15 für möglich halten.
    Avatar
    soyus1
    schrieb am 14.01.05 10:47:28
    Beitrag Nr. 343 (15.525.911)
    Hallo hennm!

    Kannst Du mal bitte so einen Börsenbrief posten?

    Ich kenne nur die 1,7$ Prognose... :rolleyes:

    Gruß S1
    Avatar
    Knapfel
    schrieb am 14.01.05 12:54:58
    Beitrag Nr. 344 (15.527.109)
    Der Grund für meine pessimistische Einschätzung liegt einfach in der Tatsache begründet, dass ein positives Ereignis angekündigt wird. Damit ist es in den Kursen längst enthalten. Tritt das Ereignis nicht ein, fallen die Kurse schlagartig, titt es ein, fallen sie auch. (Sell on good news). Also wir werden sehen.
    Avatar
    hennm
    schrieb am 14.01.05 14:04:44
    Beitrag Nr. 345 (15.527.974)
    Hi soyus,

    hier ein Auszug aus dem Global Biotech Investing (Börse Inside Verlag). "In den kommenden 3 Jahren trauen die Analysten der Aktie eine Kursexplosion um knapp 1`200% auf USD 7.75 zu!(siehe weiter unten im Text)

    Mit NUTRITION 21 haben Sie die Möglichkeit, bei der nächsten potenziellen Erfolgsstory des Sektors dabei zu sein! Das Unternehmen konzentriert sich bei der Entwicklung von nahrungsergänzenden Produkten vornehmlich auf die Erforschung von Chromax, einer Chrom-Picolin-Verbindung zur Verbeugung von Diabestes. Seit 1998 beliefert man bereits andere Unternehmen der Branche, Zudem fragen auch Unternehmen aus dem Bereich der Tiernahrung Chromax nach, wo das Produkt zur Glucose-Kontrolle bei Schweinen eingesetzt wird. In den kommenden Wochen entscheidet nun die FDA darüber, ob Chromax nun auch von höchster Stelle als medizinisch sinnvolle Verbeugung gegen Diabestes eingestuft wird. In der Vergangenheit geschah dies u.a. bereits mit Calcium, Omega-3-Fischtran oder DHA von Martek Bio, die DHA fortan Babynahrung beigemischt und ihren Unternehmenswert seither verdreifacht haben. Verschiedene medizinische Einrichtungen, u.a. auch ein Beraterausschuss der FDA, haben Chromax in den vergangenen Jahren mehrfach als unbedenklich eingestuft, NUTRITION 21 hat in mehreren Studien die Wirksamkeit bei der Regulierung des Blutzuckers unter Beweis gestellt. Seit Anfang vergangener Woche nun liegen zudem die Ergebnisse einer Studie der Harvard University vor, die bei 46% der Probanden mit Diabetes und Herzerkrankungen einen viel zu geringen Chrom-Gehalt in den Fingernägeln nachweisen konnten. Herz-Kreislauferkrankungen sind weiterhin Todesursache Nummer 1 in den USA und gehören zu den typischen Folgeerkrankungen von Diabestes-Patienten, von denen es allein in den USA immerhin 18.2 Mio. gibt! Vieles spricht derzeit also für den Ritterschlag durch die amerikanische Gesundheitsbehörde:

    Bis spätestens November will die FDA eine Entscheidung bekannt geben, wir rechnen fest damit, dass diese positiv ausfällt! Offenbar tun dies auch andere: In den vergangenen Monaten haben sowohl der CEO als auch der CFO eigene Aktien zum Kurs von USD 0.65 zugekauft, vor einem Jahr konnte das Unternehmen problemlos mehr als 4 Mio. Aktien im Rahmen eines Private Placement bei institutionellen Investoren zum Preis von USD 0.80/Aktie ausgeben. In der institutionellen Kulisse ist man sich also des Potenzials des Unternehmens sicher und mittlerweile kommen sogar die ersten Research-Studien in den Markt, die es nun wirklich in sich haben: Die Analysten von JM Dutton sind der Meinung, dass der Fair-Value der Aktie knapp dreimal so hoch liegt wie der aktuelle Kurs! Mehr noch:


    In den kommenden 3 Jahren trauen die Analysten der Aktie eine Kursexplosion um knapp 1`200% auf USD 7.75 zu! Dabei wird in der Analyse nicht einfach blind ins Kraut hinein geschossen, sondern als Bewertungsmaßstab die Peer-Group und insbesondere Branchenkollege Martek Bio herangezogen. Das KGV der Branche liegt im Schnitt bei 30, in der Spitze bei Martek Bio gar bei 107, das KUV der Peer-Group liegt bei 12, das von Martek Bio bei 14. Legt man diese Kennzahlen nun bei den erwarteten Unternehmensdaten von NUTRITION 21 im Jahr 2007 an, müsste die Aktie zwischen USD 6 und 9.50 notieren, was ein mittleres Kursziel von USD 7.75 ergibt! Denn schon in drei Jahren soll das Unternehmen bei einem Umsatz von USD 34 Mio. einen Gewinn von USD 0.20/Aktie erzielen. Mit jährlich 40% diskontiert errechnen die Analysten einen momentanen Fair-Value von USD 1.70! Die gesamte Studie haben wir für Sie auf unserer Homepage unter www.boerse-inside.de bereitgestellt. Sie denken, eine solche Kursperformance wäre utopisch? Dann halten Sie sich noch einmal unseren zuvor besprochenen Top-Shot Usana vor Augen, der sich seit unserer Empfehlung vor 2 Jahren ebenfalls mehr als verzehnfachen konnte und seit den Tiefs um USD 0.50 Anfang 2002 gar mit dem Faktor 67 (!) explodiert ist! Sichern Sie sich sofort eine erste Startposition mit dem Ziel einer Kursverdreifachung innerhalb der nächsten Monate und der seltenen Chance, Ihren Einsatz in den kommenden 3 Jahren möglicherweise zu verzwölffachen! (WKN 890 068, Kurs aktuell EUR 0.60, Stop-Loss EUR 0.48, Reuters NXXI)

    :look::look::look:
    Avatar
    Soefchen
    schrieb am 14.01.05 14:23:07
    Beitrag Nr. 346 (15.528.185)
    Das sind doch alte Mellen...:mad:
    Avatar
    Fittibaldi
    schrieb am 14.01.05 14:26:18
    Beitrag Nr. 347 (15.528.205)
    Hallo Knapfel!

    Bei deiner Einschätzung liegst du vielleicht kurzfristig
    richtig, aber auf längere Sicht sehe ich bei einer
    positiven FDA Entscheidung wesentlich höhere Kurse, dann
    sind Kurse im Bereich 4-5 USD wie in den 90er Jahren
    sicher möglich, kurzfristig denke ich bei einer positiven
    Entscheidung auch auf einen erheblichen Kurssprung, aber
    der Wert wird dann gleich wieder zurücklaufen, aber sicher
    im Bereich über 1 USD, wichtig ist die FDA Entscheidung
    für einen besseren Verkauf ihrer Produkte, die Umsätze
    werden stetig steigen und die Firma wird Gewinne erwirtschaften und um das geht es eigentlich bei dieser
    Sache, wenn es wieder Gewinne gibt wird auch der Kurs erheblich steigen. Bei Nutrition21 braucht man genügend
    Zeit, es ist kein Wert für kurzfristige Zocker.
    Avatar
    hennm
    schrieb am 14.01.05 14:42:49
    Beitrag Nr. 348 (15.528.341)
    Hi Soefchen,

    behauptet ja keiner, dass der Auszug neu ist!

    Dennoch die Aussagen sind heute noch genauso richtig oder falsch wie damals, da sich an den Fakten in der Zwischenzeit nicht viel geändert hat.
    Avatar
    Knapfel
    schrieb am 14.01.05 15:24:19
    Beitrag Nr. 349 (15.528.689)
    Hallo Fittibaldi,
    sehe ich genauso.

    Ich selbst warte halt noch auf einen Kursrutsch, um dann einzusteigen. Wenn er nicht kommt, dann eben nicht...
    Avatar
    Astra100
    schrieb am 14.01.05 17:10:51
    Beitrag Nr. 350 (15.529.611)
    Danke dem der mir gerade 10000 Stück zu 0,67 verkauft hat!!
    Avatar
    Soefchen
    schrieb am 14.01.05 17:55:53
    Beitrag Nr. 351 (15.529.975)
    ja, ja schon gut,

    bin heute schlecht drauf,

    und Du hast es ab bekommen... - sorry -

    :(:(:(
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 14.01.05 17:56:54
    Beitrag Nr. 352 (15.529.979)
    jep, durfte gestern auch schön wieder ein paar k einsammeln...
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 17.01.05 23:30:29
    Beitrag Nr. 353 (15.554.700)
    Nutrition 21 Receives $1 Million For Release Of Certain Contingent Royalty And Other Payments
    1/17/2005


    NUTRITION 21 RECEIVES $1 MILLION FOR RELEASE OF
    CERTAIN CONTINGENT ROYALTY AND OTHER PAYMENTS

    Purchase, N.Y., November 17, 2004 – Nutrition 21, Inc. (Nasdaq: NXXI) today announced that it has received a $1 million payment from ImmuCell Corporation of Portland, Maine. ImmuCell is a licensee for certain aspects of the Company’s patented nisin technology. In consideration of the $1 million payment, the Company waived its right to receive potential milestone and royalty payments for a majority of the animal health applications covered by the license. The agreement provides for a continuing royalty obligation upon commercial sale of skin and environmental sanitizers, and teat dips for the prevention of mastitis.
    “We are pleased to have received this payment for the use of one of our non-core antibacterial technologies. Nisin technology was an early development of Nutrition 21 and is no longer a business focus. The cash proceeds will be used to support our efforts to expand the market for our patented applications for chromium picolinate in metabolic health, including the commercialization of Diachrome® as a nutritional adjunct therapy for people with type 2 diabetes.” said Gail Montgomery, President and CEO.

    About Nutrition 21
    Nutrition 21 is a nutritional bioscience company and the maker of chromium-based supplements with health benefits substantiated by clinical research. The company markets Chromax® chromium picolinate, which is the most-studied form of the essential mineral chromium. Nutrition 21 also developed Diachrome®, which is available through diabetes educators or at www.diachrome.com. Nutrition 21 holds 34 patents for nutrition products and uses, 25 of which are for chromium compounds and their uses. More information is available at www.nutrition21.com.


    Quelle: http://www.nutrition21.com/NEWS_chromium_picolinate/Nutrition-21-Receives-1-Million-For-Release-Of-Certain-Contingent-Royalty-And-Other-Payments_106.aspx
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.01.05 00:40:51
    Beitrag Nr. 354 (15.555.271)
    Nahrung 21 Empfängt $1 Million Für Freigabe Bestimmter Abhängiger Abgabe Und Anderer Zahlungen
    1/17/2005


    NAHRUNG 21 EMPFÄNGT $1 MILLION FÜR FREIGABE VON
    BESTIMMTE ABHÄNGIGE ABGABE UND ANDERE ZAHLUNGEN

    Erwerb, N.Y., November 17, 2004 – Nahrung 21, Inc. (Nasdaq: NXXI) verkündete heute, daß es eine Zahlung $1 Million von ImmuCell Corporation von Portland, Maine empfangen hat. ImmuCell ist ein Lizenznehmer für bestimmte Aspekte der patentierten’Nisintechnologie der Firma s. In der Betrachtung der Zahlung $1 Million, gab die Firma sein Recht auf, mögliche Meilenstein- und Abgabezahlungen für eine Majorität der Tiergesundheitanwendungen zu empfangen, die durch die Lizenz umfaßt wurden. Die Vereinbarung stellt für eine fortfahrende Abgabeverpflichtung nach kommerziellem Verkauf der Haut und der Klimadesinfizierer zur Verfügung, und Brustwarze taucht für die Verhinderung von Brustdrüsenentzündung ein.
    “Wir freuen uns, diese Zahlung für den Gebrauch ein unserer Nichtkern Mitteltechnologien empfangen zu haben. Nisintechnologie war eine frühe Entwicklung von Nahrung 21 und ist nicht mehr ein Geschäft Fokus. Die Bargelderträge werden verwendet, um unsere Bemühungen zu stützen, den Markt für unsere gepatentierten Anwendungen für Chrom picolinate in der metabolischen Gesundheit, einschließlich die Kommerzialisierung von Diachrome als® Ernährungsanhangtherapie für Leute mit Art 2 Diabetes zu erweitern.” besagtes Gail Montgomery, Präsident und CEO.

    Über Nahrung 21
    Nahrung 21 ist eine Ernährungsbioscience Firma und der Hersteller der Chrom-gegründeten Ergänzungen mit den Nutzen für die Gesundheit, die durch klinische Forschung bestätigt werden. Die Firma vermarktet Chromax® Chrom picolinate, das die am meisten-studierte Form des wesentlichen Mineralchroms ist. Nahrung 21 auch entwickeltes Diachrome®, die durch Diabeteserzieher oder an www.diachrome.com vorhanden ist. Nahrung 21 hält 34 Patente für Nahrungprodukte und -gebrauch, von denen 25 für Chrommittel und ihren Gebrauch sind. Mehr Informationen sind an www.nutrition21.com vorhanden.
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.01.05 12:50:04
    Beitrag Nr. 355 (15.557.919)
    Die Meldung ist zwar schon alt aber immer noch aktuell...




    Neue NIH-Finanzierte Versuchsstudie zeigt an, daß Chrom Picolinate Ergänzung eine wirkungsvolle Behandlung für Polycystic Ovarian Syndrom sein mag (PCOS)-Promising Ernährungstherapie für 2 Million amerikanische Frauen stellte sich an der amerikanischen Gesellschaft für reproduktive Medizin-Konferenz dar (ASRM)
    Zur Verfügung gestellt von PR Newswire auf 10/15/2003



    --------------------------------------------------------------------------------

    Zurück zu gesunden Nachrichten


    San ANTONIO, Okt 15, 2003 /PRNewswire-FirstCall über COMTEX/ -- Nahrung 21, Inc., (Nasdaq: NXXI) -- Resultate einer neuen Versuchsstudie, die von den nationalen Instituten der Gesundheit (NIH) finanziert wurde zeigten, daß tägliche Ergänzung mit Magnetkardiogramm 1.000 des Chroms als Chrom picolinate erheblich Insulinempfindlichkeit erhöhte. Diese Ausgangsresultate bieten eine mögliche neue Ernährungstherapie für ungefähr 2 Million amerikanische Frauen an, die unter Polycystic Ovarian Syndrom (PCOS) leiden. PCOS ist ein klein-verstandener hormonaler Zustand, der eine führende Ursache von Unfruchtbarkeit ist, und ist mit Insulinresistenz, gestational Diabetes und Art 2 Diabetes. Die Studie wurde bei der 59th jährlichen Sitzung der amerikanischen Gesellschaft für reproduktive Medizin-Konferenz (ASRM) in San Antonio, Texas dargestellt und erscheint in einer Ergänzung zur Ergiebigkeit und zur Sterilität, September 2003.

    In einer Bemühung, auf begrenzten PCOS Behandlungwahlen, analysierten Forscher an der Landesuniversität von New York (SUNY), steiniger Bach zu errichten, die Effekte der Ernährungsergänzung mit Chrom in Form von Chromax(R) Chrom picolinate auf sechs Frauen mit PCOS. Resultate zeigten, daß Glukosebeseitigung Rate (Insulinempfindlichkeit) erheblich durch einen Durchschnitt 35% nach zwei Monaten der Behandlung erhöht wurde, und die Grundlinie Insulinniveaus, die um 22% verringert wurden.

    "Chrom picolinate, das positive Effekte auf Insulinempfindlichkeit in den Leuten mit Art 2 Diabetes hat, schaut, wie es großes Potential als sichere hat, wirkungsvolle langfristige Therapie, eine Lücke in behandelndem PCOS zu füllen,", sagte Michael L. Lydic, MD, behilflicher Professor SUNY an der reproduktiven Endokrinologie-Abteilung, die die Studie führte. ", wenn groß, bestätigen kontrollierte Versuche Wirksamkeit der Chrom picolinates, konnten PCOS Patienten der Ergänzung jeden Tag möglicherweise dauern, um ihre Gefahr von Diabetes zu verringern und andere körperliche und symptomatische Effekte von PCOS vielleicht zu verbessern. Es hat auch Potential, im Verbindung mit Insulin-sensibilisierenden Drogen der Verordnung verwendet zu werden."

    Heute gibt es keine FDA-ANERKANNTE Droge, spezifisch, zum von von PCOS zu behandeln. Einige Doktoren schreiben vor, Mittel, wie metformin, jedoch, viele Frauerfahrung unerwünschte Nebenwirkungen wie Übelkeit, Diarrhöe und Verlust des Appetits Insulin-zu sensibilisieren und bilden fortwährende Behandlung für Insulinresistenz kostspielig. Dr. Lydic fügte hinzu, "unser Ziel ist, mögliche langfristige Therapien zu erforschen, um Insulinresistenz unter Steuer- und Abnahmegefahr von Diabetes zu holen. Ideal hoffen wir, Chrom picolinate mit metformin in einer klinischen Einstellung zu vergleichen."

    "ein auftauchender Körper der Forschung fährt fort, die Hypothese zu bestätigen, daß Chromunzulänglichkeit ein wichtiger Ernährungsfaktor in der Insulinresistenz, die stark mit der Art 2 Diabetesepidemie ist," sagte Gail Montgomery, Präsident und CEO ist. "er belohnt, um zu sehen, daß Chromax Ergänzung als erschwingliche, bequeme therapeutische Wahl für die Frauen ist, die leiden unter PCOS."

    Klinisches Design

    Die Studie war eine nicht-randomisierte, zukünftige Studie, die sechs Frauen reproduktives Alter (18 -42 Jahre alt) mit PCOS und Zeichen der Insulinresistenz einschloß. Hyperinsulinemic, euglycemic Klemmplatte prüft, das genaueste Maß von Insulinempfindlichkeit, wurden verwendet auf allen Themen.

    Forscher maßen die hormonalen, körperlichen und symptomatischen Effekte der verbesserten Insulinfunktion. Sie berichteten über dieses ein Thema ohne Menstruationszyklen, die die größte Änderung in der Glukosebeseitigung Rate hatten, hatten eine spontane Menstruationsperiode nach 2 Monaten. Keine nachteiligen Nebenwirkungen wurden unter den Studie Teilnehmern berichtet.

    Die Studie wurde durch NIH Bewilligung (# M01RR10710) finanziert, und Produkt wurde von Nutrition 21, Inc. geliefert.

    Über Chrom

    Chrom ist ein wesentliches Mineral, das für Insulintätigkeit im Kohlenhydrat-, Fett- und Proteinmetabolismus erforderlich ist. Zahlreiche klinische Versuche haben gezeigt, daß Chrom, während Chrom picolinate Insulinresistenz verringert, Blutzuckersteuerung verbessert und helfen kann, die Gefahr der Herzgefäß- Krankheit und der Art 2 Diabetes zu verringern.

    Über Nahrung 21

    Nahrung 21 ist ein Industrieführer, wenn sie pharmazeutische Qualitätsforschung verwendet, um die Nutzen für die Gesundheit von Ernährungsergänzungen zu bestätigen. Sie hält 22 Patente für Chrommittel und ihren Gebrauch und 13 andere Nahrungpatente. Die eigenen Technologien der Firma konzentrieren auf Chrom picolinate und sein Verhältnis zur Insulinresistenz, eine Bedingung, die in der Art 2 Diabetes impliziert werden, Herzgefäß- Krankheit, Korpulenz und Tiefstand. Nahrung 21 vermarktet Chromax(R) Chrom picolinate, den führenden Chrombestandteil, der in den Ergänzungen benutzt wird. Die Firma entwickelt sein erstes eingebranntes Produkt, Diachrome(TM), für Leute mit Art 2 der Diabetes, der durch healthcare Führungen vermarktet werden soll. Mehr Informationen sind an www.nutrition21.com, www.chromax.com, www.diachrome.com vorhanden.

    QUELLNAHRUNG 21, Inc..

    KONTAKT: Sue Preziotti, +1-646-495-3140 oder Stacey Antine,

    +1-914-701-4567, beide für Nahrung 21, Inc..




    Quelle:
    http://www.healthy.net/asp/templates/news.asp?Id=7773
    Avatar
    peter47
    schrieb am 18.01.05 13:53:59
    Beitrag Nr. 356 (15.558.448)
    @Schwab
    Junge, was gräbste denn die ollen Kamellen aus?:laugh:
    LG Peter
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 18.01.05 13:56:57
    Beitrag Nr. 357 (15.558.470)
    # Pete

    ich hab heute frei und mir war langweilig... :laugh::laugh::laugh:;););)
    Avatar
    Astra100
    schrieb am 18.01.05 20:32:41
    Beitrag Nr. 358 (15.562.117)
    Die Ruhe vor dem Sturm!!
    Avatar
    Soefchen
    schrieb am 18.01.05 20:38:13
    Beitrag Nr. 359 (15.562.155)
    Auch was das Handelsvolumen in Deutschland angeht...
    Avatar
    Colophonius
    schrieb am 19.01.05 09:07:14
    Beitrag Nr. 360 (15.564.877)
    Nachbörslich ist ja nochmal richtig Schwung reingekommen. Ich hoffe, die Bewegung ist mal etwas nachhaltiger - zumindest was die Richtung angeht

    Real-Time ECN: NUTRITION 21 INC (RT-ECN)
    Symbol: NXXI
    Last Trade: 0.96 Jan 18
    After Hours Change: 0.09 (10.34%)
    Today`s Change: 0.08 (9.09%)
    Bid: 0.80
    Ask: 0.97
    Avatar
    peter47
    schrieb am 19.01.05 09:12:29
    Beitrag Nr. 361 (15.564.912)
    @All
    Der Weg in den Norden scheint aber doch noch sehr steinig zu werden! :p Aber da wir ja Kummer bereits gewöhnt sind :)
    LG Peter
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 19.01.05 17:15:20
    Beitrag Nr. 362 (15.569.746)
    ich fand die Zeit schön für unter 0,66 noch mal satt rein und die nahe Zukunft wird uns erfreuen!!!
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 20.01.05 15:26:33
    Beitrag Nr. 363 (15.577.937)
    Hallo Freunde. :kiss::kiss::kiss:

    Ist wieder ziemlich ruhig geworden hier.:(:(:(

    Es dürfte heute wieder ein wenig hoch gehen.:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Aber irgendwas bahnt sich hier an.:eek::eek::eek:

    Bin wie "alle" sehr gespannt.:look::look::look:
    Avatar
    intabroker
    schrieb am 20.01.05 15:36:29
    Beitrag Nr. 364 (15.578.051)
    Vorbörslich 0,99 USD :)
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 20.01.05 19:38:05
    Beitrag Nr. 365 (15.580.616)
    und wir sind von gutem Anfang an dabei!!! Da kaufen einige Amis ein... Gruss und bis die Tage!
    Avatar
    minadon
    schrieb am 20.01.05 21:15:04
    Beitrag Nr. 366 (15.581.190)
    sieht :kiss: aus heute
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 20.01.05 21:29:55
    Beitrag Nr. 367 (15.581.285)
    Ja, das sehe ich auch so.:yawn::yawn::yawn:

    Jetzt beginnt es langsam interessanter zu werden.:lick::lick::lick:

    Hoffe wir sehen "bald" (nämlich morgen) die 1$ wieder...:kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    hennm
    schrieb am 20.01.05 21:39:01
    Beitrag Nr. 368 (15.581.344)
    Sieht heute echt nicht schlecht aus! Wir waren heute schon bei $ 0,99!

    Schätze mal, dass einigen jetzt schon anfangen, aufzustocken bevor dann die Meldung kommt!

    schwabday, die $ 1 sehe ich morgen auch schon!

    Gute Nacht! :kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 21.01.05 20:10:20
    Beitrag Nr. 369 (15.589.876)
    Die 1$ sind zum greifen nah :eek::eek::eek:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 21.01.05 20:28:07
    Beitrag Nr. 370 (15.589.982)
    Marvin Moser hat sich von den 14 Investoren insgesamt 35.000 Aktien zu einem Preis von 0,72$ (zuzüglich 0,03$ Anschaffungsnebenkosten) angeschafft.

    Zwar nur ein Tropfen auf den heissen Stein, aber das Vertrauen ins eigene Unternehmen ist sehr beruhigend :kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.01.05 13:47:36
    Beitrag Nr. 371 (15.612.500)
    Weil heute Montag ist ;););)


    Bid: 0.94 x 100
    Ask: 1.01 x 100
    Avatar
    intabroker
    schrieb am 24.01.05 15:49:23
    Beitrag Nr. 372 (15.613.663)
    Vorbörslich 0,98 USD:)
    Avatar
    hennm
    schrieb am 24.01.05 17:06:08
    Beitrag Nr. 373 (15.614.552)
    Wieder so geringes Volumen und immer diese 100er Trades ...
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.01.05 18:55:20
    Beitrag Nr. 374 (15.615.721)
    Was war denn das gerade in Berlin ???? :eek::eek::eek:

    Kauft einer 3500 Stk. zu 0,73€
    Verkauf gleich 10 Min. später zu 0,72€ :laugh::laugh::laugh:
    Avatar
    hennm
    schrieb am 24.01.05 20:00:02
    Beitrag Nr. 375 (15.616.351)
    Der hat es sich eben nochmal anders überlegt als es in USA mal einen Tick nach unten ging! :laugh:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 24.01.05 21:01:35
    Beitrag Nr. 376 (15.616.857)
    Ich glaub der/die hat sich nur erschreckt... :eek::eek::eek:

    :laugh::laugh::laugh:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 25.01.05 15:11:19
    Beitrag Nr. 377 (15.622.762)
    Weiß jemand wann die Zahlen zum II.Quartal rauskommen ?
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 25.01.05 15:20:53
    Beitrag Nr. 378 (15.622.861)
    Habe gerade auf der HP von Nutri gesehen, dass die Zahlen vom II.Quartal am 12.02.2004 veröffentlicht wurden.

    Könnte dieses Jahr ebenso in dem Zeitraum liegen...

    man man man....


    Wie seht ihr das ??

    A.

    1. Quartalszahlen so am 12.02.05.

    2. Spätestens am 16.02.05 läuft die FDA-Frist aus.

    Wenn beides gut gelaufen ist, dann :yawn::yawn::yawn:


    B.

    Wenn 1. schlecht
    2. FDA positiv, dann :yawn::yawn::yawn:


    C.

    1. Zahlen schlecht

    2. Negative FDA Entscheidung, dann :cry::cry::cry:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 25.01.05 15:36:11
    Beitrag Nr. 379 (15.623.025)
    Naja, wenigstens läuft es heute wieder BERGAUFFFF :yawn::yawn::yawn::yawn:


    Frankfurt:

    Ask 0,72€
    Bid 0,78€
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 25.01.05 15:37:47
    Beitrag Nr. 380 (15.623.049)
    Press Release Source: Nutrition 21


    Nutrition 21 and XL Health Report Positive Results for Diachrome Clinical Trial in People with Type 2 Diabetes
    Tuesday January 25, 9:33 am ET
    Commercialization Plans of Nutrition 21 on Track for Nutritional Therapy for Diabetes and Heart Disease


    PURCHASE, N.Y. & BALTIMORE--(BUSINESS WIRE)--Jan. 25, 2005-- Nutrition 21, Inc. (NXXI: NASDAQ) and XL Health Corporation announced today positive results from a pivotal randomized, double-blinded, placebo-controlled clinical trial evaluating the effects of Diachrome®, a combination of chromium picolinate and biotin, on glycated hemoglobin (HbA1c), fasting plasma glucose, cholesterol and triglyceride profiles in patients with type 2 diabetes. The 453 patient multi-center trial was conducted by Nutrition 21 in collaboration with XL Health, a nationally recognized disease management firm managing chronically ill patients for the Centers for Medicare and Medicaid Services (CMS) and private Medicare Advantage markets. It is the largest U.S. study to demonstrate the health benefits of a chromium-based intervention for diabetes.

    ADVERTISEMENT


    "The detailed findings from the trial are being shared with a number of clinical outcomes groups at both XL Health and Nutrition 21," said Paul Serini, executive vice president of XL Health. "Based on the positive trial results we have seen thus far and the apparent benefits to our diabetic patients` health and medical spending, XL Health is investigating ways the Diachrome product can be incorporated on a broad scale into the work we do with CMS and Medicare Advantage patients."

    "This major clinical milestone for Diachrome further confirms its safety and benefits in uniquely managing both blood sugar and cholesterol levels in conjunction with pharmaceutical treatments for people with diabetes," commented Gail Montgomery, president and CEO of Nutrition 21. "We are currently sharing the data with strategic business partners and key medical experts to enlist their support in accelerating our efforts to move Diachrome into clinical practice as a nutritional therapy for people with diabetes and at risk for heart disease."

    According to the American Diabetes Association, there are 18.2 million people in the United States, or 6.3% of the population, who have diabetes. Heart disease is the leading cause of diabetes-related deaths and adults with diabetes have heart disease death rates about 2 to 4 times higher than adults without diabetes. The cost of diabetes, both direct medical expenditures and the costs of foregone productivity, is estimated to have been $132 billion in 2002.

    "Given the increasing public health burden associated with the escalating incidence of diabetes, we believe the market potential for Diachrome, as a safe, effective and inexpensive adjunct therapy to diabetes disease management is significant. We eagerly await the opportunity to present the data at key scientific meetings in the months ahead," added Montgomery.

    About Nutrition 21

    Nutrition 21 is a nutritional bioscience company and the maker of chromium-based supplements with health benefits substantiated by clinical research. The company markets Chromax® chromium picolinate, which is the most-studied form of the essential mineral chromium. Nutrition 21 also developed Diachrome®, which is available through diabetes educators or at www.diachrome.com. Nutrition 21 holds 36 patents for nutrition products and uses, 27 of which are for chromium compounds and their uses. More information is available at www.nutrition21.com.

    About XLHealth Corporation

    XLHealth (www.xlhealth.com) is a privately held company owned by a combination of founders, management and Goldman Sachs Private Equity Funds. It has been at the forefront of disease management innovations since its inception. Founded by physicians, many of whom were affiliated with Johns Hopkins, XLHealth replaces the more customary remote telephone "call-center" or direct mail support with ongoing, face-to-face meetings with patients and physicians. XLHealth also uses tight coordination of care, behavior modification, and in-depth patient profiling integrated with claims, pharmacy, and lab information to generate sophisticated, predictive modeling. The firm emphasizes preventing avoidable and expensive disease complications and hospitalizations. XLHealth was recently awarded the Disease Management Association of America`s (DMAA) Recognizing Excellence Award for "Best Disease Management Program: Medicare."

    The statements contained in this release which are not historical facts are forward-looking statements that are subject to risks and uncertainties that could cause actual results to differ materially from those expressed in the forward-looking statements, including, but not limited to, certain delays beyond the company`s control with respect to market acceptance of new technologies and products, delays in testing and evaluation of products, and other risks detailed from time to time in the Company`s filings with the Securities and Exchange Commission.



    --------------------------------------------------------------------------------
    Contact:
    Stacey Antine, MS, RD, 914-701-4567
    or Amy Levy, 301-656-6212
    or Al Palombo, 212-554-5488



    --------------------------------------------------------------------------------
    Source: Nutrition 21
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 25.01.05 15:41:16
    Beitrag Nr. 381 (15.623.097)
    auf Deutsch...

    Pressekommuniquã© Quelle: Nahrung 21


    Nahrung 21 und XL Gesundheit Report-positive Resultate für Diachrome klinischen Versuch in den Leuten mit Art 2 Diabetes
    Dienstag Januar 25, 9:33 morgens UND
    Kommerzialisierung-Pläne von Nahrung 21 auf Schiene für Ernährungstherapie für Diabetes-und Herz-Krankheit


    ERWERB, N.Y. U. BALTIMORE -- (business WIRE) -- Jan.. 25, 2005 -- Nahrung 21, Inc. (NXXI: Nasdaq) und XL Health Corporation verkündeten heute positive Resultate von einem randomisierten, doppelt-blind gemachten, Placebo-kontrollierten klinischen Angelversuch, der die Effekte von Diachrome,®eine Kombination von Chrom picolinate auswertet und Biotin, glycated an Hämoglobin (HbA1c), fastende Plasmaglukose-, Cholesterin- und Triglyzeridprofile bei Patienten mit Art 2 Diabetes. Der 453 Patient Multi-centerversuch wurde von Nutrition 21 gemeinsam mit XL Gesundheit, einem national anerkannten Krankheitmanagement geleitet, das chronisch kranke Patienten für die Mitten für Medicare und Medicaid Dienstleistungen (CMS) handhabend fest sind und privaten Medicare Vorteil Märkten. Es ist die größte VEREINIGTE STAATEN Studie, zum der Nutzen für die Gesundheit einer Chrom-gegründeten Intervention für Diabetes zu demonstrieren.
    REKLAMEANZEIGE


    "die ausführlichen Entdeckungen vom Versuch werden mit einer Anzahl von klinischen Resultate Gruppen an der XL Gesundheit geteilt und Nahrung 21,", sagte Paul Serini, Executivvizepräsident der XL Gesundheit. "gegründet auf den positiven Proberesultaten, die wir bis jetzt gesehen haben und der offensichtliche Nutzen zur Gesundheit unserer zuckerkranken Patienten und zur medizinischen Ausgabe, XL Gesundheit forscht Weisen nach das Diachrome Produkt in einer ausgedehnten Skala in die Arbeit enthalten werden kann, wir erledigen mit CMS und Medicare Vorteil Patienten."

    "dieser klinische hauptsächlichmeilenstein für weiteres Diachrome bestätigt seine Sicherheit und Nutzen in einzigartig handhabenden Blutzucker- und Cholesterinniveaus in Verbindung mit pharmazeutischen Behandlungen für Leute mit Diabetes," kommentiertes Gail Montgomery, Präsident und CEO von Nahrung 21. "wir teilen z.Z. die Daten mit strategischen Teilhabern und medizinischen Experten des Schlüssels, um ihre Unterstützung einzutragen, wenn wir unsere Bemühungen beschleunigen, Diachrome in klinische Praxis als Ernährungstherapie für Leute mit Diabetes und an der Gefahr für Herzkrankheit zu verschieben."

    Entsprechend der amerikanischen Diabetes-Verbindung gibt es 18.2 Million Leute in den Vereinigten Staaten oder 6.3% der Bevölkerung, die Diabetes haben. Herzkrankheit ist die führende Ursache von diabetes-related Todesfällen und Erwachsene mit Diabetes haben Herzkrankheit-Sterblichkeitsraten ungefähr 2 bis 4mal stark als Erwachsene ohne Diabetes. Die Kosten von Diabetes, verweisen medizinische Aufwendungen und die Kosten der gehen gelassenen Produktivität, werden geschätzt, $132 Milliarde 2002 gewesen zu sein.

    "die zunehmende Belastung des öffentlichen Gesundheitswesens gegeben worden verband mit der entwickelnden Ausdehnung von Diabetes, glauben wir dem Marktpotential für Diachrome, als sichere, wirkungsvolle und billige Anhangtherapie zum Diabeteskrankheitmanagement sind bedeutend. Wir erwarten begeistert die Gelegenheit, die Daten bei den wissenschaftlichen Schlüsselsitzungen in den Monaten voran darzustellen, "addiertes Montgomery.

    Über Nahrung 21

    Nahrung 21 ist eine Ernährungsbioscience Firma und der Hersteller der Chrom-gegründeten Ergänzungen mit den Nutzen für die Gesundheit, die durch klinische Forschung bestätigt werden. Die Firma vermarktet Chromax® Chrom picolinate, das die am meisten-studierte Form des wesentlichen Mineralchroms ist. Nahrung 21 auch entwickeltes Diachrome®, die durch Diabeteserzieher oder an www.diachrome.com vorhanden ist. Nahrung 21 hält 6 Patente für Nahrungprodukte und -gebrauch, von denen 27 für Chrommittel und ihren Gebrauch sind. Mehr Informationen sind an www.nutrition21.com vorhanden.

    Über XLHealth Corporation

    XLHealth (www.xlhealth.com) ist eine privat gehaltene Firma, die durch eine Kombination der Gründer, des Managements und Goldman Sachs der privaten Billigkeit Kapital besessen wird. Es ist an der vordersten Reihe der Krankheitmanagementinnovationen seit seiner Gründung gewesen. Gegründet durch Ärzte, ersetzt viele von waren wem mit Johns Hopkins angeschlossen, XLHealth das üblichere Remotetelefon "Benennenmitte" oder Unterstützung der direkten Post mit den fortwährenden, vertraulichen Sitzungen mit Patienten und den Ärzten. XLHealth verwendet auch feste Korrdination von Obacht, von Verhaltenänderung, und von eingehendem Patient Profilieren integriert mit Ansprüchen, Apotheke und Laborinformationen, um das hoch entwickeltes, vorbestimmtes Modellieren zu erzeugen. Das Unternehmen hebt das Verhindern der vermeidbarer und kostspieliger Krankheitkomplikationen und -hospitalisierungen hervor. XLHealth wurde vor kurzem die Krankheit-Management-Verbindung von Amerika (DMAA) hervorragende Leistung Preis für "bestes Krankheit-Management-Programm erkennend zugesprochen: Medicare."

    Die Aussagen, die in dieser Freigabe enthalten werden, die nicht historische Tatsachen sind, Vorwärts-schauen Aussagen, die abhängig von Gefahren und Ungewißheiten sind, die tatsächliche Resultate veranlassen könnte, sich von denen materiell zu unterscheiden, die in den das Vorwärts-Schauen, Aussagen, einschließlich ausgedrückt wurden, aber nicht auf, die begrenzt waren, sicher verzögert über der Steuerung der Firma hinaus in Bezug auf Marktannahme der neuen Technologien und der Produkte, verzögern in der Prüfung und in der Auswertung der Produkte, und andere riskiert ausführliches von Zeit zu Zeit in den Archivierungen der Firma mit der Sicherheiten und Austausch-Kommission.



    --------------------------------------------------------------------------------
    Kontakt:
    Stacey Antine, MS, RD, 914-701-4567 oder Amy-Steuer,
    301-656-6212 oder Al Palombo, 212-554-5488



    --------------------------------------------------------------------------------



    Quelle: http://biz.yahoo.com/bw/050125/255586_1.html
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 25.01.05 15:45:22
    Beitrag Nr. 382 (15.623.159)
    So mal schauen wie wir heute schliessen...

    Die Nachricht ist erst seit ca. 15 Minuten raus :lick::lick::lick:
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 25.01.05 15:49:09
    Beitrag Nr. 383 (15.623.200)
    Jetzt aber LOOOOOOSSSSSS :cool::cool::cool:
    Avatar
    hennm
    schrieb am 25.01.05 15:57:53
    Beitrag Nr. 384 (15.623.301)
    Hey schwabday,

    Nutrition ist wohl Dein Baby! Wir waren heute in USA schon bei 1,08 USD ... geil !!!
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 25.01.05 16:18:24
    Beitrag Nr. 385 (15.623.528)
    #hennm

    wir haben eine sehr gute Ausgangslage :lick::lick::lick:

    Es ist schon fast Sch..egal WIE die Zahlen ausfallen werden, MIT einer FDA Entscheidung werden wir einen noch steileren Gewinnsprung hinlegen !!!!


    Das sind alles super Vorgaben für ein Wachstumsunternehmen... Warten wir mal ab. ;););)



    #377

    Also 3. können wir fast ausschliessen....

    Bleibt nur noch 1. und 2. :yawn::yawn::yawn:


    :D:D:D
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 25.01.05 16:35:46
    Beitrag Nr. 386 (15.623.719)
    Das Handelsvolumen ist noch sehr gering.

    Bin mal gespannt wie die ersten "Päckchen" über die Bühne gehen werden.

    Größere Käufe sind bisher noch nicht über die Theke gegangen....
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 25.01.05 17:45:47
    Beitrag Nr. 387 (15.624.680)
    Der Spread in Amiland wird immer wieder mit 100er Päckchen geschlossen....

    Was das bedeutet kann ich leider nicht sagen... :(:(:(


    Hat jemand ne Erklärung ?
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 25.01.05 18:44:18
    Beitrag Nr. 388 (15.625.295)
    Avatar
    peter47
    schrieb am 25.01.05 22:57:20
    Beitrag Nr. 389 (15.627.900)
    @schwabday
    Die spinnen die Amis:laugh: Heute abend auch wieder paar Stücke rauf, paar Stücke runter:D
    Gute Nacht Peter
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 26.01.05 10:07:26
    Beitrag Nr. 390 (15.629.923)
    Guten morgen an alle :kiss::kiss::kiss:

    Ich wünsche uns allen eine schöne Zeit mit Nutri.

    Denke dass es heute nochmal nach oben geht.

    Die gestrige Meldung ist inzwischen auch auf der Homepage von Nutri zu sehen..
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 26.01.05 10:48:52
    Beitrag Nr. 391 (15.630.429)
    Frankfurt

    Bid: 0,78€
    Ask: 0,80€


    Der Spread wird wieder kleiner....
    :kiss::kiss::kiss:
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 26.01.05 11:05:43
    Beitrag Nr. 392 (15.630.639)
    wie schön, wenn man halt cool bleibt und nicht bei normaler Börsenlage wie wild seine Stücke verkauft! Entspannt können wir uns nun auf die kommenden Wochen zurücklegen und auf eine positive FDA Entscheidung warten!!!

    Gruss Nico
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 26.01.05 11:11:08
    Beitrag Nr. 393 (15.630.720)
    Hallo nico,

    hatte dir ne BM geschickt....
    Avatar
    schwabday
    schrieb am 26.01.05 11:41:34
    Beitrag Nr. 394 (15.631.069)
    Dieser Chart geht noch weiter zurück...

    Avatar
    schwabday
    schrieb am 26.01.05 11:42:55
    Beitrag Nr. 395 (15.631.080)
    Ich denke wir werden erstmal die 2$ anpeilen :cool::cool::cool:

    Es schreit förmlich danach :yawn::yawn::yawn:
    Avatar
    Heinzmann
    schrieb am 26.01.05 16:21:26
    Beitrag Nr. 396 (15.634.096)
    Du Traumtänzer!!!!!
    Wir peilen 0,50 an!!!!!!
    Avatar
    nbielfeldt
    schrieb am 26.01.05 23:14:27
    Beitrag Nr. 397 (15.638.570)
    @Heinzmann,

    etwas mehr Disziplin! Die Kursrückschläge in D waren einfach nur die STOP Buys!

    Warten wir es ab!