Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Stada: Ausbruch! (Seite 517)

eröffnet am 15.12.06 08:53:47 von
FelixDem

neuester Beitrag 09.04.14 14:19:26 von
Der Tscheche
Beiträge: 5.836
ID: 1.100.582
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 726.596


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
007spekulatius
schrieb am 10.05.12 15:51:58
Beitrag Nr. 5.161 (43.147.729)
APA-dpa-AFX-Analyser · Mehr Nachrichten von APA-dpa-AFX-Analyser

Berenberg belässt Stada auf 'Buy' - Ziel 34 Euro
Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Stada nach Zahlen zum ersten Quartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 34,00 Euro belassen. Der Generikahersteller habe operativ ordentlich abgeschnitten, schrieb Analyst Scott Bardo in einer Studie vom Donnerstag. Der bereinigte Gewinn je Aktie (EPS) liege über seiner Erwartung und der Konsensschätzung. Dagegen sei die Umsatzentwicklung mit Nachahmerprodukten etwas hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Das für den bereinigten Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) angestrebte Jahreswachstum im hohen einstelligen Prozentbereich erscheine nach dem guten Start erreichbar.

AFA0129 2012-05-10/15:42
ISIN: DE0007251803
© 2012 APA-dpa-AFX-Analyser

:kiss::kiss::kiss::kiss::kiss::kiss:
okay okay.... wie gesagt mir reichen ersteinmal 27 EUR
Avatar
007spekulatius
schrieb am 10.05.12 16:21:17
Beitrag Nr. 5.162 (43.147.905)
25,18 25,23 +0,21 +0,84% 16:19:34

300 Tsd STADA ...das sieht gut aus

:kiss::kiss::kiss::kiss:
27
Avatar
007spekulatius
schrieb am 10.05.12 16:23:45
Beitrag Nr. 5.163 (43.147.920)

:kiss::kiss::kiss::kiss::kiss:
Avatar
007spekulatius
schrieb am 11.05.12 10:11:27
Beitrag Nr. 5.164 (43.151.446)
APA-dpa-AFX-Analyser · Mehr Nachrichten von APA-dpa-AFX-AnalyserDeutsche Bank hebt Ziel für Stada auf 34 Euro - 'Buy'
Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Stada nach Zahlen von 33,00 auf 34,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Jahresstart stimme zuversichtlich, schrieb Analyst Holger Blum in einer Studie vom Freitag. Der Gewinn im ersten Quartal habe seine Erwartungen übertroffen. Bei den Bruttomargen zeige sich eine nachhaltige Verbesserung. Blum erhöhte seine Gewinnschätzungen für den Generikahersteller.

AFA0016 2012-05-11/09:42
ISIN: DE0007251803
© 2012 APA-dpa-AFX-Analyser

:kiss::kiss::kiss::kiss::kiss:
---->>>> kaufen denn + 36% gibts nicht an jeder Ecke
:kiss::kiss::kiss::kiss::kiss:
Avatar
007spekulatius
schrieb am 11.05.12 10:24:37
Beitrag Nr. 5.165 (43.151.542)
wenn die AMIS und GRIECHEN uns gnädig gestimmt sind:

heute Abend 27 EURO
:kiss::kiss::kiss::kiss::kiss::kiss::kiss::kiss:
Avatar
007spekulatius
schrieb am 11.05.12 16:20:05
Beitrag Nr. 5.166 (43.153.686)
jetzt wirds langsam Zeit Gas zu geben.....

:kiss::kiss::kiss::kiss::kiss::kiss:
Avatar
007spekulatius
schrieb am 11.05.12 19:22:54
Beitrag Nr. 5.167 (43.154.736)
ein gutes Drittel des Umsatzes ging zum Schlußkurs vom 25,17 EUR +0,27 % über den Tresen... gutes Zeichen.. wenn die Märkte nächste Woche nach oben gehen ist STADA vorne mit dabei

:kiss::kiss::kiss::kiss::kiss::kiss:
Avatar
Maack1
schrieb am 17.05.12 08:08:59
Beitrag Nr. 5.168 (43.176.108)
gestern fett im Plus und keinen interessiert es
Avatar
007spekulatius
schrieb am 17.05.12 11:22:46
Beitrag Nr. 5.169 (43.176.788)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.176.108 von Maack1 am 17.05.12 08:08:5916.05.2012 18:45 Alter: 17 hrs
Stada: Erfolgreicher Breakout

Die Stada Arzneimittel AG konnte heute trotz eines turbulenten Marktumfeldes deutlich zulegen. Sie gewann über den Tag ohne große Rücksetzer kontinuierlich an Wert und beendete den Handel mit +4,56%. Dabei wurde der kurzfristige Abwärtstrend, der sich seit dem Hoch vom 02.04.12 ausgebildet hat, auf Tagesschlusskursbasis durchbrochen. Gleichzeitig wurde auch selbiges Hoch nachhaltig überschritten. Die Aktie hat somit erst einmal alle Widerstände in nächster Nähe überwunden und hat jetzt Luft bis in die Region von 29 Euro. Das entspricht einem Kurspotential von ~11%. Die relative Stärke von heute ist positiv zu werten. Ein Test des gebrochenen kurzfristigen Abwärtstrends von oben bzw. der letzten Hochpunkte bei ca. 25,34 Euro bzw. 25,95 Euro sollte abgewartet werden, um ein besseres CRV für eine Long-Spekulation zu bekommen. Als Stopp Marke sollte man den langfristigen Aufwärtstrend im Auge behalten. Dieser sollte auf Tagesschlusskursbasis nicht unterschritten werden.
:kiss::kiss::kiss::kiss::kiss:
hat ein bissel gedauert, aber es hat sich abgezeichnet das STADA nach oben geht.... wenn Ende der Woche über 26 dann gehts Richtung 30 EURO
:kiss::kiss::kiss::kiss::kiss::kiss:
Avatar
cathunter
schrieb am 18.05.12 16:12:49
Beitrag Nr. 5.170 (43.183.084)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.176.788 von 007spekulatius am 17.05.12 11:22:4624,94 Blubb, blubb...:kiss::kiss::kiss: