Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

LET´S GET READY TO RAMBLE (Seite 24)

eröffnet am 14.06.07 14:07:05 von
Bukiman

neuester Beitrag 08.10.09 14:20:09 von
Frnkli
Beiträge: 284
ID: 1.128.804
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 58.956

02.08.10
0,005

Neuigkeiten zur I-D MEDIA AG Aktie


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
Stoni_I
schrieb am 25.09.08 21:52:55
Beitrag Nr. 231 (35.280.706)
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.266.031 von Sochi am 25.09.08 09:01:58Hoffentlich kein Verlustauftrag.

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer.

;)
Avatar
FordP.
schrieb am 01.10.08 14:03:19
Beitrag Nr. 232 (35.363.489)
DGAP-News: I-D Media AG: I-D Media gewinnt Pitch des österreichischen
Energiekonzerns BEWAG

I-D Media AG / Sonstiges

01.10.2008

News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Herausgeber verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

Berlin, den 01. Oktober 2008

I-D Media ist die neue Lead-Agentur des österreichischen Energiekonzerns
BEWAG für dessen zukünftige Web 2.0-Aktivitäten. Der erfahrene Berliner
Community- und Social Web-Dienstleister konnte sich in einer Ausschreibung
gegen namhafte Mitbewerber durchsetzen. Im ersten Schritt wird eine
Plattform zum Wissensaustausch für rund 1.000 Mitarbeiter/innen und
Pensionisten des österreichischen Energieversorgungsunternehmens
realisiert. Dabei setzt I-D Media auf das IT-Framework 'Clearspace' des
amerikanischen Software-Unternehmens Jive. Gemeinsam mit Jive wurden in der
Vergangenheit bereits mehrere Projekte partnerschaftlich realisiert. Für
die Zukunft plant man hier eine noch engere Zusammenarbeit.

I-D Media betreut die BEWAG als Full-Service-Agentur und verantwortet neben
der strategischen Beratung die Neukonzeption, Neugestaltung sowie die
technische Umsetzung. Mit der von I-D Media konzipierten Intranet-Lösung
wird eine neue, interaktive Plattform für die internen Kommunikations- und
Geschäftsprozesse der BEWAG Gruppe gelauncht. Ihre konfigurierbaren
Bereiche können von jedem Mitarbeiter individuell gestaltet werden und
bieten somit eine moderne und produktive Arbeitsfläche. Dieses Online-Tool
wird den Mitarbeiter/innen einen einfacheren und schnelleren Zugang zu
Informationen bieten und die Effizienz der Zusammenarbeit auch
bereichsübergreifend unterstützen.

Weitere intelligente Web 2.0-Lösungen für Mitarbeiter und Kunden der BEWAG
Gruppe werden in den nächsten Monaten und Jahren folgen.


Über die I-D Media AG:
Seit der Gründung im Jahr 1988 hat sich das Unternehmen zu einem Anbieter
für innovative Marketing- und Technologielösungen entwickelt. Das
Leistungsangebot umfasst die strategische Marketingberatung, die kreative
Konzeption, Gestaltung und Produktion von integrierten
Kommunikationslösungen und deren Einbindung in bestehende
Systemlandschaften. Dabei verbindet das Unternehmen stets kreative Ideen
mit dem effizienten Einsatz von Informationstechnologie. I-D Media
unterhält neben der Zentrale in Berlin einen Standort in London und ist für
internationale Kunden wie Toshiba, eBay, Sony, Microsoft, JT International
(Camel, Mild Seven, Salem, Winston), Renault, ligne roset, Nintendo,
Premiere und die Deutsche Post AG tätig.




Kontakt:
Kirsten Tag
I-D Media AG
Ohlauer Straße 43
10999 Berlin
+49 30 259 47 131
kirsten.tag@idmedia.com
www.idmedia.com


01.10.2008
Avatar
Sochi
schrieb am 01.10.08 14:52:31
Beitrag Nr. 233 (35.364.327)
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.280.706 von Stoni_I am 25.09.08 21:52:55Soll niemand sagen ich hätte schlechte Kontakte....:yawn:......dieser Kursanstieg kam somit auf Ansage.
Avatar
chiangmai
schrieb am 01.10.08 15:04:45
Beitrag Nr. 234 (35.364.543)
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.364.327 von Sochi am 01.10.08 14:52:31du bist so ein Trottel!!!
:laugh:
Avatar
Sochi
schrieb am 01.10.08 18:25:26
Beitrag Nr. 235 (35.368.300)
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.364.543 von chiangmai am 01.10.08 15:04:45Hättest Du wie ich vor zwei Tagen bei 0,21 Euro Aktien gekauft dann hättest Du kurz mal 31 Prozent eingesackt.....Deine Reaktion ist so primitiv wie Dein WO-Name.....:kiss:

Chiangmai....erinnert mich an die Kleine in Vietnam......:lick:
Avatar
chiangmai
schrieb am 01.10.08 18:55:03
Beitrag Nr. 236 (35.368.830)
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.368.300 von Sochi am 01.10.08 18:25:26ja ja, monatelang pusht Du diesen Schrott um uns hinterher weiszumachen, dass Du gar nicht investiert bist und auf einmalhast Du vorgestern zu 21 Cent gekauft!

:laugh::laugh::laugh::laugh:


Sorry aber dümmer gehts nimmer!

Avatar
Sochi
schrieb am 01.10.08 19:24:18
Beitrag Nr. 237 (35.369.334)
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.368.830 von chiangmai am 01.10.08 18:55:031. Da Dein Horizont doch sehr begrenzt ist, nochmals für Dich: Ich habe im Vorfeld letzte Woche bereits angekündigt, daß ein neuer Kunde von der IR veröffentlicht wird. Daß es nun nicht Pepe aus Großwurmlingen oder die Currywurstbude am Bahnhof Zoo ist, war anzunehmen........1-2 Tage sollte es noch dauern. Es wurde auch durch das Wochenende bedingt etwas später.
Daß das den Kurs nach oben treiben wird war so klar wie Fleischbrühe, asusgenommen Deiner Wenigkeit.

Nun denn, ein Einstieg war nur wegen der Finanzmarktkrise ein Risiko.

Nun solltest Du etwas schlafen, es reinigt die Gedanken...

:kiss:
Avatar
chiangmai
schrieb am 02.10.08 08:04:39
Beitrag Nr. 238 (35.375.226)
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.369.334 von Sochi am 01.10.08 19:24:18wieviele Aktien hast Du denn am Montag zu 0,21€ gekauft?

1000 oder 1500?

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Avatar
Sochi
schrieb am 02.10.08 08:28:32
Beitrag Nr. 239 (35.375.365)
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.375.226 von chiangmai am 02.10.08 08:04:39Es waren nur noch 100 zu bekommen..........leeiiiiider.....:rolleyes:

Dachte nicht, daß Du schon auf bist...:yawn:
Avatar
chiangmai
schrieb am 02.10.08 08:34:16
Beitrag Nr. 240 (35.375.407)
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.375.365 von Sochi am 02.10.08 08:28:32bist eben doch nur ein Looser!





Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

WertpapierPerf. in %
+0,82
-0,85
+1,60
-1,56
+1,08
-2,12
+2,54
+3,37
0,00
0,00