DAX-0,48 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,27 % Öl (Brent)0,00 %

Durchbruch:: Tiger Resources steigt zum Kupferproduzenten auf! (Seite 280)



Antwort auf Beitrag Nr.: 42.655.759 von Goldader20 am 27.01.12 08:45:45Du schreibst sachen in den Tread...
Wieso soll man sich wundern?

Vielleicht wurde auch schon kontakt aufgenommen aber nicht veröffentlicht...

:keks:

Oder man wartet wie bei Anvil bis die SXEW ANlage in Betrieb ist...

:keks:

Nach deinen letzten posts merkt man dass du keinen Plan hast vom invest und einfach mal was rein schreibst..

:laugh::rolleyes::keks:
2 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.655.955 von c77k am 27.01.12 09:29:33guten morgen c77k
ich hoffe doch sehr das sie warten wie bei anvil sonst wäre es doch sehr schade drum :lick:

http://www.godmode-trader.de/blog/rohstoff/2012/01/26/dax-ic…

wenn es denn so kommt sähe es doch gut aus :laugh::laugh:

allen einen schönen tag und ein ruhiges wochenende
grüsse
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.656.584 von c77k am 27.01.12 11:01:11ja, ist echt erstaunlich...endlich mal wieder geht was bei den Rohstoffen:)
sollte unserem Tiger weiter stützen...das Volumen heute in Australien war jedenfalls schon wieder ganz ansehnlich und in den letzten Tagen gingen die Volumina rauf, was ich als sehr positiv bewerte....

schönes Wochende allen Forenmitgliedern und gute Erholung.
hola szween...

das mit den zahlen war ja nicht so wie von dir angekündigt..

du hast aber auch vergessen anzugeben von wem die e-mail war..

ich bitte dich hiermit dies nachzuholen...

mfg gouremet
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.665.846 von dodger1de am 29.01.12 23:17:00Also, wenn ich das richtig lese wissen wir jetzt, dass pro Tonne erzeugtem Kupfer 7091 $ erlöst wurden ("Released Price $/t of CU Q4 7091$") bei Produktionskosten von durchschnittlich § 0,71/lb.
Konzentrat wurde im Q4 in Höhe von 29587 t hergestellt, was einem Kupferanteil von 3149 t entspricht- mithin ein Äquivalent von etwa 1000 t Kupfer pro Monat.
5 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.666.379 von Geldschrankmann am 30.01.12 09:01:26Die Erzeugungskosten betragen somit 1565 $/t, was bedeutet, dass pro Tonne erzeugtem Kupfer etwa 5500$ bei Tiger hängen bleiben. Also etwa 5,5 Mio. pro Monat und 66 Mio. per anno (stabilen Cu-Preis vorrausgesetzt). :cool:
4 Antworten


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben