DAX-0,12 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,09 % Öl (Brent)-0,18 %

Eintracht und der Weg zurück (Seite 10)


überzeugender Auftritt der Eintracht Frankfurt Braunschweig hätte auch 7 oder 8 Stück bekommen können.
Bayern gewann auch 3:0 aber mit Hilfe von 2 ElfMETERN.

So kanns weitergehen.Jetzt daheim gegen Düsseldorf und das Auswärtsheimspiel gegen den FSV gewinnen wäre schon die halbe Miete!
Die Eintracht-Ultras und ihre Bengalos !!!!

Weil Fans der Frankfurter Eintracht beim jüngsten Gastspiel in Braunschweig (3:0) abermals Pyrotechnik zum Einsatz brachten, muss sich der Bundesliga-Absteiger bis Donnerstagmittag (12 Uhr) beim Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) erklären. Es droht abermals eine Strafe, der Verein hat auf die Vorfälle in Braunschweig schon reagiert.

http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/55…
Gerechtes Unendschieden zweier Spitzenteams.
Frankfurt muss allerdings an Ihrer Heimschwäche arbeiten.
Gegen FSV UND PADERBORN DAHEIM MÜSSENSsIEGE HER
Der Schiedsrichter war mal wieder grottenschlecht.
2 Elfer übersehen ,die teils überharte Gangart der Düsseldorfer übersehen. Und dann noch das Witz gelb/rot gegen Maier war schon grass.
Hätten sie lieber deen vierten"Mann"FRAU STEINHAUS PFEIFEN LASSEN.
Jong mach ma langsam! Euer Heimspiel, euer Etat, euer "wir sind die Größten in Liga2",eure Überheblichkeit....sei froh über dieses Unentschieden...in ALLEN Bereichen!!!
95 ole!!
@C1
Bekommst die Tage eime PN von mir. Vorab aber schonmal SORRY!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.955.641 von bosphoroustrader am 15.08.11 23:54:18Moin!

Unter dem Strich ein gerechtes Unentschieden von zwei Mannschaften, denen eine gute Rolle in dieser Saison zuzutrauen ist.

In der ersten Halbzeit darf sich F95 nicht beschweren, wenn es höher in Rückstand gerät, während in der zweiten Halbzeit nach dem Ausgleich durchaus auch Sieg für D'dorf noch hätte rausspringen können.

Für ein Montagsspiel ein fetter Mob aus Düsseldorf (ca. 3.000 Leute), ... hat Laune gemacht. :D

Gruß
C1

P.S: Jetzt ein "Auswärtssieg" im Waldstadion gegen den FSV und danach ein Heimsieg gegen Paderborn, dann hat sich die Eintracht erstmal oben festgebissen.

P.P.S: Bin echt gespannt, wie es sich am Sonntag anfühlt, in der Nordwest als "Auswärtsfan" zu stehen :confused:
Na ja, Laune gemacht sieht anders aus. Dazu war die Defensivleistung einfach zu schlecht. In den ersten Minuten sah es ja nach einem Klassenunterschied, nach einer klaren Klatsche für die Fortunen aus. Aber nachdem Gekas dilettantisch an die Vorsaison angeknüpft hat und sich Meier die gelbe Karte geholt hat war es mit der Herrlichkeit vorbei...und wenn Du dann hinten nicht stehst wie 'ne eins haben alle geschlossen die Hosen voll.

Wird ganz, ganz schwer mit dem direkten Wiederaufstieg...ich seh im Moment nicht allzu viel was dafür spricht.
Mit Laune gemacht, war auch mehr der gute Support für Düsseldorf in der Ostkurve gemeint...

Es macht einfach mehr Spaß im Stadion, wenn (Traditions-)Vereine mit einem gewissen Fanpotential zu Gast sind, als wenn der Besuch eines Retortenvereins wie VW, Hopp oder jetzt in der zweiten Liga Audi ansteht...

Gruß
C1


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben