Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    südzucker, wie wäre es mit einem sell oder put?

    eröffnet am 31.10.11 11:54:41 von
    LBR

    neuester Beitrag 12.12.11 22:26:17 von
    ayinger
    Beiträge: 18
    ID: 1.170.028
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 4.710


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    Avatar
    LBR
    schrieb am 31.10.11 11:54:41
    Beitrag Nr. 1 (42.279.496)
    EFSA(europa irgendwas) wird stevia in nahrungsmittel erlauben demnächst. Südzucker ist von vielen wie zb hsbc auf kaufen gestuft worden.

    ich würde mit Os arbeiten,..diesen hier,..CK25BR oder diesen,..BP09PL

    m.m. könnte südzucker bis ca € 15/13 down laufen,...

    howdy ya´ll
    Avatar
    superdaytrader
    schrieb am 31.10.11 12:05:23
    Beitrag Nr. 2 (42.279.559)
    Ich hol mir Stevia jetzt schon immer aus der Apotheke als Bademittelzusatz, schmeckt voll lecker, kostet aber 11 Euro.
    Avatar
    LBR
    schrieb am 31.10.11 12:08:49
    Beitrag Nr. 3 (42.279.580)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 42.279.559 von superdaytrader am 31.10.11 12:05:23huch,....du trinkst dein badawasser?
    Avatar
    ollerkeim
    schrieb am 31.10.11 12:09:45
    Beitrag Nr. 4 (42.279.584)
    Also ich denke die Story um Stevia wird seinen Weg gehen. Vielleicht ist es sinnvoll das diejenigen welche in Südzucker investiert sind, ihre Anteile in Sunwin Aktien umzuschichten. Sunwin ist gut aufgestellt und heute auch wieder ordentlich im Plus bekommen.

    Für alle Interessenten schaut euch doch mal den Kursverlauf oder dieses Threat an:

    http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1122196-1-10/sunw…
    Avatar
    ayinger
    schrieb am 31.10.11 12:44:13
    Beitrag Nr. 5 (42.279.735)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 42.279.584 von ollerkeim am 31.10.11 12:09:45das klingt eigentlich gut, aber ich mag aktien nicht, die solche Kurssprünge machen. (das geht genau so oft gegen einen aus wie für einen)

    und SL kann man auch keinen setzen.

    sehe ich das richtig, dass Cargill keine AG ist?

    Grüße
    Avatar
    ollerkeim
    schrieb am 31.10.11 12:51:01
    Beitrag Nr. 6 (42.279.769)
    du musst ja nicht dein ganzes geld reinlegen. und stoppkurse kann man schon setzten. schau dir den kurs jetzt mal an und guck heute abend nochmal. ich denke der geht heute noch über 0,30
    Avatar
    superhoffe
    schrieb am 01.11.11 05:34:50
    Beitrag Nr. 7 (42.283.145)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 42.279.769 von ollerkeim am 31.10.11 12:51:01stevia wird keine rolle spielen auf dem zuckermarkt. ersten sehr schwer zu dosieren und zweitens fehlt es an der masse. wie soll man einen kuchen backen wo man vorher 500g zucker benötigt hat. diese masse fehlt einfach.
    Avatar
    ollerkeim
    schrieb am 01.11.11 06:02:19
    Beitrag Nr. 8 (42.283.157)
    darum geht es ja garnicht. wild - das unternehmen das CapriSonne auf dem Markt hat, ist an Sunwin welche Stevia herstellen beteiligt. Im Hintergrund läuft da sicher einiges schon und Produkte könnten da bei erfolger Zulassung schneller auf dem Markt verfügbar sein als man denkt.

    Und das mit dem Backen habe ich selbst schon probiert. Man nimmt halt nur eine Messerspitze Stevia als 500g Zucker. Das Ergebnis ist das gleiche.
    Avatar
    Cygne
    schrieb am 01.11.11 09:11:30
    Beitrag Nr. 9 (42.283.582)
    Zitat von LBREFSA(europa irgendwas) wird stevia in nahrungsmittel erlauben demnächst.
    EFSA = Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit
    Avatar
    Cygne
    schrieb am 01.11.11 09:13:37
    Beitrag Nr. 10 (42.283.601)
    Zitat von LBRm.m. könnte südzucker bis ca € 15/13 down laufen
    Durchaus möglich, aber nicht wegen Stevia sondern dann, wenn der Gesamtmarkt kippt.




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

    WertpapierPerf. %
    +1,62
    +0,73
    -0,65
    +0,22
    +1,03
    +2,81
    +1,92
    +0,75
    +1,48
    +0,77