Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Außenhandelstheorie

    eröffnet am 24.04.12 17:20:13 von
    Thanatos001

    neuester Beitrag 24.04.12 21:45:21 von
    InEx
    Beiträge: 5
    ID: 1.173.881
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 251

    Der Tag im Überblick


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    Avatar
    Thanatos001
    schrieb am 24.04.12 17:20:13
    Beitrag Nr. 1 (43.081.749)
    An welcher Theorie lassen sich die Gründe für das Expansionsstreben einer Industrienation in ein Schwellenland erläutern? Bsp. China --> Südafrika.

    Von komparativen Kostenvorteilen lässt sich da nur schwerlich sprechen, wenn der Handel eher einseitig vollzogen wird, sprich China Bodenschätze und Stahl aus Afrika abzieht.
    Avatar
    Nannsen
    schrieb am 24.04.12 20:00:49
    Beitrag Nr. 2 (43.082.676)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.081.749 von Thanatos001 am 24.04.12 17:20:13

    Versuch dein problem mal praktisch anzugehen. Zum beispiel an der auftragsbeschaffung und verteilung eines simplen anstreicherauftrages.

    Wenn du dieses beispiel verstanden hast, dann ist dir sofort das expansionsstreben einer hochentwickelten industrienation in ein schwellenland durchsichtig.. hoffe ich zumindestens...

    Du darfst, wenn du es begriffen hast, in zukunft dieses expansionsstreben auch das nannsensche theorem des teilens nennen.

    Beispiel:

    Drei Anstreicher - ein Albaner, ein Deutscher und ein Grieche kommen
    in den Himmel. Weil die Himmelspforte dringend einen neuen Anstrich
    benötigt, fragt Petrus die drei, was sie jeweils für eine Renovierung
    wollen.
    "400 Euro bar auf die Kralle, ohne Rechnung." sagt der Albaner nach
    kurzer Begutachtung.
    Der Deutsche, schon etwas entrüstet über das unkorrekte Angebot des
    Albaners, will: "1000 Euro" und begründet: "Wegen der Sozialabgaben
    und der Steuern die ich abführen muss. Selbstverständlich mit
    ordentlicher Rechnung."
    Darauf nimmt der Grieche Petrus auf die Seite und sagt leise: "Sag
    deinem Chef 3000 cash."
    Petrus schluckt kurz und fragt ihn verwundert, wie er auf diesen
    himmelhohen Preis kommt. Darauf der Grieche: "1000 für dich, 1000 für
    mich, 600 für den Deutschen, damit der die Klappe hält und 400 bekommt
    der Albaner für die Arbeit...
    Avatar
    derdieschnautzelangsamvollhat
    schrieb am 24.04.12 20:15:45
    Beitrag Nr. 3 (43.082.764)
    Investitionstheorie/Kapitalmarkttheorie/Machttheorie
    Avatar
    derdieschnautzelangsamvollhat
    schrieb am 24.04.12 20:37:38
    Beitrag Nr. 4 (43.082.891)
    1,

    strategische asset allocation
    Avatar
    InEx
    schrieb am 24.04.12 21:45:21
    Beitrag Nr. 5 (43.083.166)
    #2

    Hallo Nansen,

    in Deinem Beispiel bekommt der, wo die eigentliche Arbeit verrichtet das wenigste Geld. Das ist ja wie im richtigen Leben.

    Aber sollte es nicht zumindest im Himmel ein wenig besser sein :cry:

    Oder gibt´s da auch Politiker und Finanzämter :laugh:




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Meistdiskutierte Aktien (24h)

    WertpapierBeiträge
    641
    127
    64
    58
    58
    56
    49
    47
    43
    39