Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,82 % EUR/USD+0,28 % Gold+1,08 % Öl (Brent)+1,12 %

Faktorenzertifikate auf Öl sinnvoll?

eröffnet am 07.02.16 12:27:25 von
jogibaerle

neuester Beitrag 07.02.16 19:21:04 von
Datteljongleur


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
jogibaerle
07.02.16 12:27:25
Beitrag Nr. 1
Von dem tiefen Ölpreis angezogen, habe ich mir überlegt irgendwann wieder auf einen steigenden Ölpreis zu setzen. Dabei ist mir folgendes open end Faktorzertifikat aufgefallen:

http://www.onvista.de/zertifikate/snapshot.html?ISIN=DE000DL4BRT5

Bisher habe ich mich ausschließlich mit Standard Optionsscheinen beschäftigt.

Dachte auch erst, dass es bei Faktorzertifikaten keine Verluste durch die Vola gibt. Nach etwas Recherche hier im Forum wurde ich aber nun leider eines besseren belehrt. Somit haben Faktorzertifikate ja keinen wirklichen Vorteil gegenüber Optionsscheinen oder?? Auch habe ich gelesen, dass selbst open end Faktorzertifikate schnell mal gekündigt werden wenn deren Wert gegen Null tendiert.

Trotzdem würde ich irgendwann gerne gehebelt bei Rohöl long gehen, welche Produktkategorie wäre dafür empfehlenswert?

Bereits im Voraus besten Dank.
Avatar
NeuimBusiness
07.02.16 17:04:40
Beitrag Nr. 2
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.678.133 von jogibaerle am 07.02.16 12:27:25Da die Hebelgrundlage täglich neu berechnet wird, profitierst du mit einem Faktorzertifikat vom sogenannten "kumulativen Effekt". Vergleichbar mit einem Zinseszins-Effekt.

Angenommen dein Zertifikat kostet 100€ und steigt täglich um 10% (Bei deinem Schein müsste der Ölpreis täglich um 2,5% steigen). Dann hast du am ersten Tag 10€ verdient, am zweiten Tag 11€ (gegenüber zum Vortag), am dritten Tag 12,10 €... Nach 10 Tagen hättest du dann ein Zertifikat, das von 100€ auf 259€ geklettert ist.

Nachteil: Wie du ja schon gesagt hast, spielt die Volatilität eine Rolle. Je mehr das Zertifikat kostet, desto schneller steigt/fällt es auch. Mit jeder Öl-Preis Veränderung gegen dein Zertifikat, verlierst du Geld, auch wenn der Preis am nächsten Tag wieder auf den gleichen Betrag anzieht.

Beispiel:

-------------------- Öl-Preis---------------Zertifikat (Faktor 4x)
----------------------100%------------------100%
Tag 1:----------------95% (-5%)-------------80% (-20%)
Tag 2:----------------93% (-2,11%)---------73% (-8,44%)
Tag 3:---------------100% (+7,53%)--------95% (+30,12%)

Somit hat das Zertifikat 5€ Verlust in 3 Tagen, obwohl der Basiswert der gleiche ist.

Überlege dir daher einen guten Einstiegszeitpunkt!!!!! Schau dir mal ETC034 (Put) und das Gegenstück ETC030 (Call) an. Da siehst du in der Chart wie es laufen kann mit dem kumulativen Effekt, sowohl Positiv als auch Negativ.

Achso, ein Faktorzertifikat ist auch abgeriegelt. D.H. es hat einen Schutzmechanismus, der nicht zulässt, dass das zertifikat um mehr als 30% oder 40% innerhalb eines Tages verliert. Tritt das ein, wird die Abwärts- und Aufwärtsbewegung an diesem Tag gedrosselt. Also selbst wenn sich der Basispreis am gleichen Tag nochmal erholt, hat das Zertifikat trotzdem Verlust gemacht, da auch die Aufwärtsbewegung gedrosselt ist.

Gekündigt werden diese Zertifikate wenn die weniger als 1Cent/Stück notieren. Ganz einfach, weil die ja nie wieder großartig steigen werden.

Wenn du dir sicher bist, kannst du ein solches Zertifikat erwerben.
Denk dran, für das Zertifikat gilt: "the trend is your friend"
Avatar
Datteljongleur
07.02.16 19:21:04
Beitrag Nr. 3
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.679.327 von NeuimBusiness am 07.02.16 17:04:40Besser kann mans nicht erklären!!

Nur eins noch: Bei Endlos-Zertis kommt noch der Rolleffekt dazu.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Diskussion abonnieren

Folgen Sie einem User oder einer Diskussion

Sie können eine Diskussion zu Ihren Alerts hinzufügen und sind somit immer informiert, so bald etwas Neues geschrieben wurde.
Zusätzlich können Sie einem User folgen und sich informieren lassen, sobald er im Forum etwas schreibt.

Mit Hilfe der Daumen können Sie einen Beitrag bewerten und somit wichtige Kommentare für die Community besser sichtbar machen.

mehr über Alerts erfahren