Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Aixtron - Die Perle im Technologiebereich

    eröffnet am 14.07.04 15:26:35 von
    wolf4920032000

    neuester Beitrag 21.09.14 20:21:02 von
    picard03
    Beiträge: 40.161
    ID: 880.385
    Aufrufe heute: 171
    Gesamt: 2.863.732


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    In dieser Diskussion gibt es 59 Top-Beiträge. Zur Top-Ansicht wechseln
    Avatar
    wolf4920032000
    schrieb am 14.07.04 15:26:35
    Beitrag Nr. 1 (13.696.291)
    Liebe Leser ,
    dieser Thread soll als Sammel- und Diskussionsthread dazu dienen alles Wissen über Aixtron zusammen zu tragen, und alles auszudiskutieren.Über Zukunft, Kurse und alles Mögliche...
    Vielen Danke für IHRE Mitarbeit.
    Wolfgang

    ENDANWENDER - MÄRKTE der AIXTRON - Technolgie :
    > > LED : Beleuchtung , Signaltechnik , Riesenbildschirm
    > > TELEKOMMUNIKATION : Optische und drahtlose Datenübertragung , Netzwerke.
    > > UNTERHALTUNGSELEKTRONIK : CD , DVD , Laserdrucker.
    > > Solarzellen : Satelitten.
    > > Schottky Diode (SIC) : Robuste Hochleistungselektronik
    > > OLED : Stromsparendes Vollfarb-Display
    > > IT Chip : Schnelle Elektronik , Hochfrequenz - Mobilfunk
    > > IT- Chip Datenspeicher : DRAM Smartcard
    > >
    Laserdioden ermöglichen optische Datenspeicher im Mini - Format ( Quelle : www.compoundsemiconductor.com)
    Avatar
    wolf4920032000
    schrieb am 14.07.04 15:29:31
    Beitrag Nr. 2 (13.696.316)
    HeteroWafer(R) Technologie.Engineering, das über Grenzen führt.Präzision-Schicht für Schicht. :
    Oush.Performance.Technology.:
    > > Verbindungs-Halbleiter : Komplexe synthetische Materialien aus mehreren chemischen Elementen, stets zu Höchstleistungen bereit, energieeffizient und zuverlässig. MOCVD - Technologie : Das überlegene Produktuionsverfahren für Verbindungs-Halbleiter - AIXTRONs Kernkompetenz. In einer AIXTRON - Anlage läuft in den patentierten Reaktorplattformen eine chemische Reaktion ab. Der Verbindungs-Halbleiter wächst in ein-kristalliner Struktur auf einem Wafer - präzise, Atomlage für Atomlage. Eine Produktionsdurchgang ermöglicht die Herstellung vieler übereinander liegender unterschiedlicher Schichten, die häufig nur eine oder wenige Atomlagen dünn sind. Deren Reihenfolge bestimmt sich aus der Architektur des Chips bzw.Bauelements, das anschließend aus dem VerbindungsHalbleiter gefertigt werden soll.Die AIXTRON-Technologie ist weltweit führend- das Resultat von Innovation, Wissen und Erfahrung. Modernes Engineering, das immer wieder Grenzen überwindet: Entwicklungen wie z.B. zwei modulare Systemplattformen, Umrüstbarkeit der Anlage, größere Waferflächen, Reduktion des Verbrauches an chemischen Materialien und vieles mehr ermöglichen schon heute - den Stand der Technologie von morgen. Technology " engineered by AIXTRON " hat sich überzeugend als wirtschaftlichste Methode durchgesetzt. Sie optimiert die Halbleiter-Herstellung unter Gesichtspunkten wie Produktivität, niedrigen Betriebskosten und Qualität der hergestellten Materialien.
    Die AIXTRON Hetero-Wafer (R) Technologie: Ein weiterer Mehrwert für die Anwender. Verbindungs-Halbleiter und Silizium zusammen auf einem Chip ermöglichen zusätzliches Kostensenkungspotential. Diese Technologie wird es den Kunden ermöglichen, Massenmärkte für moderne Elektronik noch schneller zu entwickeln, Außerdem wird mit AIXTRONs HeteroWafer(R)Technologie eine Vision der Chip-Entwickler ein Stück mehr Wirklichkeit-die funktionale Integration: " Logische " Funktionen (Silizium) und optoelektronische Funktionen künftig effizient in einem Bauteilelement zu vereinen.
    Wolfgang
    Avatar
    wolf4920032000
    schrieb am 14.07.04 15:35:33
    Beitrag Nr. 3 (13.696.373)
    meint Ihr wir testen die 4,5o Marke nochmals bei Aixtron ?
    Avatar
    mobilinchen
    schrieb am 14.07.04 15:38:58
    Beitrag Nr. 4 (13.696.408)
    Hallo wolfgang nun wollen wir mal die Buschtrommeln schlagen damit Aixtron endlich gen Norden zieht, es grüßt dich mobilinchen;);) schau mal da vermißt dich jemand ,hast du es nicht gelesen

    #20 von Flyermann 13.07.04 16:32:10 Beitrag Nr.: 13.684.011 13684011
    Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben
    hallo wolfgang,
    ich hoffe du bringst mal bald wieder was aus deiner aixtron-kiste hier ins board. ich habe deine interessanten beiträge sehr gerne gelesen, und würde mich freuen weiterhin von dir zu hören und zu lesen.
    danke im voraus
    mfg flyermann
    :eek::eek::eek::eek::eek::eek:
    Avatar
    wolf4920032000
    schrieb am 14.07.04 15:40:56
    Beitrag Nr. 5 (13.696.433)
    @ mobilinchen, hoffe die Jungs hier im Board machen alle mit !
    Bin echt gespannt wie es mit Aixtron weiter geht !
    Gruß Wolfgang
    Avatar
    mobilinchen
    schrieb am 14.07.04 15:41:25
    Beitrag Nr. 6 (13.696.437)
    @ Wolfgang die Perlen haben es dir angetan:laugh::laugh:
    Liebe grüße von Gisela;)
    Avatar
    wolf4920032000
    schrieb am 14.07.04 15:42:32
    Beitrag Nr. 7 (13.696.449)
    ist doch ein gutes Wort für eine gute Aktie, oder ?
    Avatar
    wolf4920032000
    schrieb am 14.07.04 15:48:28
    Beitrag Nr. 8 (13.696.507)
    hallo Gisela, bm von mir !
    Avatar
    wolf4920032000
    schrieb am 14.07.04 15:50:34
    Beitrag Nr. 9 (13.696.524)
    Eine aus 1ooo Anwendungen im Einsatz - Tag für Tag. Mehr Komfort mehr Sicherheit:
    Push.Performance.Applications.
    > > Rücklichter - Sekundenbruchteile-Bremsreaktion:
    1ooo fache Situation auf unseren Straßen - 1ooo fach mehr Sicherheit durch helle LEDs(Light Emitting Diodes).
    LEDs bestehen aus Verbindungs-Halbleitern und schaffen z.B. durch sehr kurze Ansprechzeiten mehr Sicherheit im Verkehr. An Fahrzeugen, in Ampeln oder als Fahrbahnbeleuchtungen sorgen sie für unübersehbare Signale.An Stelle von Glühbirnen, Halogen oder Neon finden Leuchtdioden immer mehr Verwendung. Riesige Displays prägen zunehmend das Bild der Innenstädte. LEDs. Als Lichtdesign-Elemente bringen neue Perspektiven für Architektur, Produktdesign oder Lichttechnik. Die Argumente für LEDs sind einleuchtend: Bessere Sichtbarkeit durch enorme Helligkeit. Lebensdauer von mehr als 1oo.ooo Stunden-weniger Wartungsaufwand. Sparsamkeit: bei gleicher Lichtausbeute nur 1/10 des Energieverbrauchs einer Glühbirne. In den letzten 20 Jahren haben sich vielfältige Anwendungen für Verbindungs-Halbleiter entwickelt. Inzwischen werden Jahr für Jahr Millionen mikro- und optoelektronische Bauelemente in Tausende von Anwendungen integriert. MOBILER DATENTRANSFER : Elektronische Bauelemente aus Verbindungs-Halbleitern sind für aktuelle und künftige Mobilfunk-Generationen unverzichtbar. Sie bringen höhere Leistung, bessere Signalqualität und größere Bandbreite. Glasfasertechnologie : Verbindungs-Halbleiter sitzen an Schlüsselstellen der Netzwerke: Als Laser,Verstärker und Empfänger steuern sie den Datenstrom bei höchsten Übertragunsraten. UNTERHaltungselektronik :Verbindungs-Halbleiter als Laserdioden, die in DC-und DVD-Playern Daten lesen und schreiben und für gestochen scharfe Bilder aus Laserdruckern sorgen. HOCHLEISTUNGSELEKTRONIK: Sensoren und Schalter, die auch bei hohen Temperaturen zuverlässig arbeiten und so z.B.KFZ-Motoren präzise steuern. OLEDs: Leuchtdioden aus organisch chemischen Verbindungen, werden in Displays eingesetzt, die besonders hochauflösend und stromsparend sind. Verbindungs-Halbleiter sind Teil unseres Lebens geworden und sorgen für mehr Sicherheit, Komfort und bessere Kommunikation - Tag für Tag !
    Avatar
    wolf4920032000
    schrieb am 14.07.04 16:15:34
    Beitrag Nr. 10 (13.696.767)
    Wertschöpfung.
    Vertrauen durch Transparenz.
    Langfristiger strategischer Partner....

    Push. Performance. Stakeholders....

    > > Corprate Governance. Bei AIXTRON nicht nur ein Modewort. Seit AIXTRONs Gründung 1983 werden die Leitlinien " verantwortlicher Unternehmensführung " sowie " höchster Transparenz " täglich gelebt. Deren Dokumentation in AIXTRONs Corporate Governance Kodex bereits im Jahr 2000 als erstes Unternehmen des Neuen Marktes sowei in 2002 als erstes Unternehmen in Deutschland auf Basis der Empfehlungen der Regierungskommission waren schließlich ein formaler Akt.
    AIXTRON befürwortet bindende Maßnahmen zur Steigerung des Anlegervertrauens außerordentlich.
    Aktionäre stellen das für das Unternehmenswachstum erforderliche Eigenkapital zur Verfügung. Die Kapitalmarkt-Teilnehmer dürfen daher erwarten, dass sich AIXTRON, neben den gesetzlichen Vorschriften, auch zu nationalen und internationalen Standards verantwortlicher und wertorientierter Unternehmensführung bekennt.
    AIXTRONs Anstrengungen um einen kontinuierlichen und offenen Dialog mit den Kapitalmarkt-Teilnehmern wurden seit dem Börsengang im November 1997 immer wieder anerkannt und honoriert. Das hohe positive Interesse des Kapitalmarktes an AIXTRON dokumentieren > > die über 100 Unternehmensstudien, die zu AIXTRON von internationalen Investment-Banken und Brokern bisher veröffentlicht wurden, > > die 30 Aktienanalysten, die zu AIXTRON Ergebnisschätzungen veröffentlichen, > > die Zugehörigkeit zu den Indices, wie beispielsweis TechDax, Prime Standard Allshare, SEMindex, MSCI World oder DJSI World, an deren die Fondsmanager weltweit ihre Anlagenentscheidungen orientieren, > > institutionelle und private Anleger bewerten in Wirtschaftsmedien wie Capital oder Focus AIXTRONs Investor Relations Arbeit immer wieder mit den vordersten Platzierungen.
    AIXTRON liefert den Anlegern ein breits Spektrum an Investor Relations Services von zeitnahen Berichten, über viele persönliche Dialoge, nationale und internationale Roadshows, bis hin zur schnellen Umsetzung neuester Börsenvorschriften. Für die Investor Relations von AIXTRON steht der partnerschaftliche Umgang mit dem Kapitalmarkt an erster Stelle. Denn schließlich haben Anleger und Unternehmen das gleiche Interesse, erreichbar durch Wachstum und Vertrauen: Performance...
    Wertschöpfung.