DAX+0,20 % EUR/USD0,00 % Gold-0,14 % Öl (Brent)+0,89 %

Borussia Dortmund zurück an die Spitze! (Seite 16)


ISIN: DE0005493092 | WKN: 549309 | Symbol: BVB
5,763
24.03.17
Xetra
+1,23 %
+0,070 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 24.015.281 von gekko81 am 18.09.06 10:13:03naja..ein Sieg am Freitag wäre mir schon lieber...;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.015.350 von Ilbus am 18.09.06 10:18:33Wäre mir auch lieber aber es wird sehr schwer! Gladbach gewinnt fast jedes Heimspiel! Deshalb 1 Punkt ist in Ordnung! Danach gehts gegen Hannover, Cottbus, Bochum! In Cottbus hat Dortmund glaub ich noch nie verloren! Hannover und Bochum sind zu Hause! Danach gehts nach Nürnberg und danach Bielefeld und Aachen wieder zu Hause! Da könnte man ordentlich Punkte sammeln! :lick:
Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA / Kapitalerhöhung

19.09.2006

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------


Die Durchführung der von der Hauptversammlung der Gesellschaft am15.08.2006 beschlossenen Kapitalerhöhung ist am heutigen 19.09.2006 in dasHandelsregister des Amtsgerichts Dortmund eingetragen worden. Damit istdas Grundkapital der Gesellschaft (bisher EUR 43.875.000) um EUR 17.550.000auf EUR 61.425.000 erhöht.

Dortmund, den 19.09.2006

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaARheinlanddamm 207 - 20944137 DortmundDeutschland

ISIN: DE0005493092WKN: 549309Notiert: Amtlicher Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr inBerlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart



DGAP 19.09.2006 --------------------------------------------------------------------------- Sprache: DeutschEmittent: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA Strobelallee 50 44139 Dortmund DeutschlandTelefon: 0231/ 90 20 - 0Fax: 0231/ 90 20 - 912E-mail: info@bvb.deWWW: www.bvb.deISIN: DE0005493092WKN: 549309Indizes: Börsen: Amtlicher Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf Ende der Mitteilung DGAP News-Service --
am Freitag gehts um die Tabellenspitze für gut 19 Stunden
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.063.325 von Schwede1994 am 20.09.06 15:51:07und dann sie nie wieder hergeben! :D
Kehl fällt aber wohl noch zwei Wochen aus! Steht auf der BVB HP! :(
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.063.915 von gekko81 am 20.09.06 16:14:34Als Gladbach Fan und Dortmund Aktionär bin ich für einen Gadbacher Sieg und eine Dortmunder Meisterschaft :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.065.537 von Schwede1994 am 20.09.06 17:18:17:laugh::laugh::laugh:

Gut, damit könnte ich leben! :D

An einen Sieg für Dortmund glaube ich ja eh nicht so richtig, weil Gladbach sehr heimstark ist! Ich tippe mal 1:1! ;)
Was ist in nächster Zeit für den Kurs zu erwarten?
Größere kursbewegende Ereignisse stehn nicht an, KE´s sind abgeschlossen, Transfersaison ist vorbei, Halbjahresbrericht ist raus.
Oder wird etwas erwartet?
Ich glaube daher an eine Seitwärtsbewegung in den nächsten Monaten.
Sportliche Erfolge /Mißerfolge haben sich nie groß auf den Kurs ausgewirkt, egal ob Platz 12 oder 4 in der BL. Höchstens ein frühes DFB-Pokal-AUS könnte noch drücken.
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.087.675 von bonscott_80 am 21.09.06 18:16:41Ich glaube, wenn die Anleger merken das die KGaA jetzt wirklich solide arbeitet und auf Grund der Sportlichen Leistung Gewinne macht, wird die Aktie auch steigen.

Bis zum Jahresende könnte die 2,80 - 2,90 € erreicht werden.
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben